nähkurse

Beiträge zum Thema nähkurse

LK-Gemeinschaft
Stefanie Krieger (li.) und Sandra Schröder erfüllten sich mit ihrer Nähwerkstatt einen Traum.
2 Bilder

Sandra Schröder und Stefanie Krieger erfüllen sich mit der Nähwerkstatt im Agnetenhof einen Traum
Da näht noch was!

Für Sandra Schröder und Stefanie Krieger ging jetzt ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Um genauer zu sein: ein echter „NähTRaum“. Denn so wird auch ihre gemeinsame Nähwerkstatt heißen, die gestern in einigen Räumen des Agnetenhofes in Moers-Holderberg eröffnete. Dort, im urigen Ambiente eines alten Bauerngehöfts, bieten die beiden Moerserinnen Kurse rund ums Nähen an – für Anfänger, für Fortgeschrittene und für jeden, der Lust hat, sich mit diesem Hobby neu zu entdecken. Kleidung,...

  • Moers
  • 02.06.19
Überregionales

Nähkurse im Kath. Bildungsforum 2017

Wer möchte bis zum Sommer noch ein schönes Sommerkleid anfertigen oder für die Kleinen eine individuelle Wickelauflage nähen? Schicke Taschen oder moderne Loopschals, all das ist möglich in unseren Nähkursen. Fachkundige Referentinnen sind vor Ort. Nähkurs Einfach und schnittig am Montagabend 152-062 | 81,00 € (9x) Montag, 24.04.- 03.07.2017 18.00 Uhr - 21.00 Uhr Nähkurs am Mittwoch Einfach und Schnittig 152-063 | 72,00 € (8x) Mittwoch, 03.05.2017 - 21.06.2017 09.00 Uhr - 12.00 Uhr Martina...

  • Duisburg
  • 13.04.17
LK-Gemeinschaft

Angebote an Nähkursen

Ein großes Nähkursangebot findet man bei der Katholischen Familienbildungsstätte. Hier können Anfänger das Nähen für sich entdecken und Fortgeschrittene ihr Wissen vertiefen. Im Stadthaus sowie in den Gemeinden St. Theresia in Selbeck und St. Barbara in Dümpten sind noch Plätze frei. Anfragen und Infos unter Telefonnummer 85996-40/41, 680811 oder www.kefb-bistum-essen.de

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.15
Ratgeber
Zahlreiche Nähkurse für Anfänger und Fortgeschritttene bietet die Fabi im  1. Halbjahr 2016 wieder an.

Familien stärken - Gesundheit fördern

Voerde/Dinslaken/Hünxe. Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 kann die evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) zurückblicken. Über dreihundert Veranstaltungen mit fast 5.000 Frauen, Männern und Kindern haben im ablaufenden Jahr stattgefunden. Jetzt ist das neue Programm für das erste Halbjahr 2016 erschienen. Unter dem Motto „Familien stärken – Gesundheit fördern“ bietet die Fabi diesmal fast 250 Kurse und Veranstaltungen in verschiedenen Fachbereichen an. Ein Schwerpunkt des Programms ist der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.12.15
Überregionales
Unter dem Titel „Stempel dich glücklich“ gibt es am 14. November im Kreativcafé einen Workshop in dem Schokoladenspender aus Tonkarton und buntem Papier gebastelt werden. Foto: Stefan Pollmanns
3 Bilder

Gelungener Start für das Kreativcafé: „Mit Liebe“ kommt gut an

Ende August haben Simone Windges und Miriam Winzer ihr Kreativcafé „Mit Liebe“ eröffnet. Frühstück, Mittagstisch, hausgemachten Kuchen und noch mehr bieten die Inhaberinnen in ihrer gemütlichen Lokalität im Herzen der Altstadt an. Mit dieser großen Resonanz hätten Simone Windges (35) und Miriam Winzer (38), Inhaberinnen des Kreativcafés „Mit Liebe“, nicht gerechnet. „Es ist super angelaufen, viel besser als erwartet“, freut sich Miriam Winzer über den Erfolg, der den beiden nun locker eine 70...

  • Monheim am Rhein
  • 20.10.15
Kultur

Über 1.000 Kurse...

...und Veranstaltungen auf 140 Seiten umfasst das Angebot der Katholischen Bildungseinrichtungen in der Stadt Essen, das jetzt für das zweite Halbjahr 2014 neu erscheinen ist. „Von der Wiege bis zur Bahre – Seminare“ - so vielfältig wie das Leben zeigen sich auch die Themen, die vom Katholischen Bildungswerk und der Katholischen Familienbildungsstätte angeboten werden. Zwischen „Eltern-Start NRW“, einem vom Familienministerium finanzierten Programm, das Eltern mit zahlreichen Praxistipps und...

  • Essen-Nord
  • 16.06.14
Ratgeber
Nähen lernen kann man in zwei Kursen der Ev. Familienbildung in Wickede.

Schnuppern möglich bei Nähkursen der Ev. Familienbildung in Wickede

Kostenfrei zu schnuppern ist ausdrücklich gestattet am ersten Termin in den Nähkursen, mit denen die Evangelische Familienbildung in Wickede diese Tage im Stepanus-Zentrum, Meylantstr. 85, beginnt. Die Teilnehmerinnen erlernen unter fachlicher Anleitung von Damenschneiderinnen Stoffe gekonnt zu verarbeiten und pfiffige, modische Kleidung herzustellen. Kurs Nr 1. läuft vom 15. April bis 24. Juni an zehn Terminen jeweils montags von 19 bis 21.15 Uhr und Kurs Nr. 2 vom 18. April bis 4. Juli zehn...

  • Dortmund-Ost
  • 12.04.13
Ratgeber
Astrid Barczewski, Heidi Wiesner, Susanne Krieger, Susanne Roggenbuck und Brigitte Bogler bilden das Team der Elisabeth-Käsemann-Familienbildungsstätte. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Seit 50 Jahren immer up to date

Aus der Evangelischen Mütterschule von 1963 entwickelte sich im Laufe der vergangenen 50 Jahre die Elisabeth-Käsemann-Familienbildungsstätte, doch ein Blick in eins der ersten Programmhefte beweist: Die Einrichtung war allzeit auf dem aktuellen Stand der Zeit und spiegelte in ihrem Programm die jeweiligen Trends. Von der Mütterschule zur Familienbildungsstätte Die Evangelische Mütterschule vermittelte damals an der Gabelsberger Straße und der Franzisstraße hauswirtschaftliche Kompetenzen wie...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.13
Ratgeber

Noch freie Plätze in AWO- Kursen- Kreative und Aktive gesucht

GE. Das Programm der AWO-Familienbildung startet am Montag (16.), und in einigen Kursen sind noch Plätze frei: Der Kurs Zumba-Workout startet am 17. Januar immer dienstags von 18.15-19.15 Uhr im IMZ in der Paulstraße 4. Das letzte Treffen findet am 27. März statt. In der AWO-Familienbildungsstätte in der Brückenstraße 8 in der Feldmark finde t der Kurs „Eltern-Kind-Turnen“ ebenfalls immer dienstags von 16.30-17.30 Uhr statt. Das erste Treffen ist am 17. Januar, das letzte am 26. Juni. Ein...

  • Gelsenkirchen
  • 10.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.