Nachrichten

Beiträge zum Thema Nachrichten

LK-Gemeinschaft
Foto: Pixabay - Gratis download
(Zum Thema Affenpocken)
*
4 Bilder

Da laust mich doch der Affe...
Das ist doch sicher ein Witz... diese Affenpocken! :P

Das ist doch sicher ein Witz...diese Affenpocken und Impfen Bilder! 🙈 🙉 🙊🙈 🙉 🙊🙈 🙉 🙊 DAS dachte ich zuerst...als mich über whattsapp diese Bilder hier erreicht hatten! Aber nein, dem war nicht so!Da war tatsächlich etwas dran; wie ich dann hier und in den Nachrichten erfahren hatte. Also neee... was es nicht alles so gibt! Zwei bestätigte Affenpocken-Fälle in Düsseldorf CORONA hat für einige den Schrecken verloren... da muss was Neues her... und bald ist auch das wieder "Schnee von gestern!"...

  • Düsseldorf
  • 31.05.22
  • 2
  • 1
Politik

Ein informatives Amtsblatt für Bochum
Immer die neuesten Stadtinfos frisch auf den Tisch

In Bochum wissen die Menschen oft viel zu wenig darüber, was in der Stadt und der Stadtpolitik passiert. Nur noch die WAZ berichtet umfänglich und täglich. Andere Städte informieren die Bürger*innen mit ihrem Amtsblatt über das Stadtgeschehen aller zwei Wochen. Diesem Beispiel könnte die Stadt Bochum folgen. Anders als dem Dänen Marcellus schwant den Bochumern nichts Übles. Dabei ist auch in ihrer Stadt „etwas faul“. Erfreulicherweise ist die kommunale Bühne für verschwörende Theoretiker, die...

  • Bochum
  • 28.05.22
  • 1
Blaulicht
So oder ähnlich eröffnen die Betrüger den Dialog per "WhatsApp". Haben die Opfer angebissen, folgen Bitten um umgehende Überweisung von Geld. Foto: Jungvogel

Märkischer Kreis: WhatsApp-Betrüger erfolgreich
"Hallo Mama, habe eine neue Nummer"

Miese Masche: Hallo Mama", mit dieser Ansprache per WhatsApp begann am Mittwoch ein Betrug in Iserlohn. Im Display ihres Smartphones sah die 53-jährige Mendenerin zwar den Namen des Sohnes, aber tatsächlich steckte ein Betrüger hinter der Message. Er erzählte die übliche Lügengeschichte über das kaputte Handy und die neue Rufnummer und dass er ganz dringend eine Überweisung tätigen müsse. Die Mendenerin erfüllte den Wunsch und überwies das Geld. Anschließend schickte sie dem falschen Sohn auch...

  • Iserlohn
  • 27.05.22
Blaulicht

Blaulicht aus Hagen
Radfahrer aus Breckerfeld bei Sturz schwer verletzt

HAGEN. Ein 77-jähriger Breckerfelder war am Mittwochnachmittag mit seinem Pedelec auf der Hagener Straße in Richtung Breckerfeld unterwegs. In Höhe der Einmündung Brauck wollte der Zweiradfahrer von der Fahrbahn auf den Geh-/Radweg wechseln und stürzte dabei. Andere Verkehrsteilnehmer kamen dem Mann zur Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der Breckerfelder verletzte sich bei dem Sturz schwer und er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hagen
  • 28.04.22
Politik

Gewerbegebiet Monheim
Regionalrat stimmt einstimmig für das Gewerbegebiet

Heute entschied der Regionalrat der Bezirksregierung Düsseldorf die Änderung des Regionalplanes. Damit haben die Verantwortlichen die Entscheidung für das Gewerbegebiet getroffen. „Die Entscheidung des Regionalrates ist ernüchternd und eine Absage an das bürgerschaftliche Engagement vieler Leverkusener. Doch nichts tun ist keine Alternative, daher muss die Stadt Leverkusen nun die nächsten Schritte einleiten.“, kommentiert der CDU-Vorsitzende von Hitdorf die Entscheidung. Die zahlreichen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.03.22
Politik
Foto: PIXABAY (Gratis von geralt)

Kommt die Impfpflicht auch zu uns?
Ab heute aktuell - Impfpflicht in Österreich

4. Februar 2022 Impfpflicht in Österreich 😷 💉 😷 💉 😷 💉 😷 💉 😷 💉 😷 Gestern Abend...habe ich in den Nachrichten gehört, dass jetzt in Österreich ab heute die Impfpflicht beschlossen wurde! Wie ich hörte...wurde gestern in Österreich mit 47 zu 12 Stimmen für die Impfpflicht abgestimmt! Schon 3 Monate zuvor war die Impfpflicht im Gespräch! Betroffen sind davon nun alle Menschen ab 18 Jahre! Nach und nach... - offiziell ab dem 15.03.2022 - wird dann durch Stichproben kontrolliert! Ganz sicher steht...

  • Düsseldorf
  • 04.02.22
  • 2
  • 1
Ratgeber

Corona-Krise
Kreis stellt auf Benachrichtigung per SMS um

Um Corona Betroffene zu informieren, setzt der Ennepe-Ruhr-Kreis ab sofort auf das Versenden von SMS. Über diesen Kurznachrichtenweg erhalten jetzt die Bürgerinnen und Bürger eine entsprechende Mitteilung des Gesundheitsamtes, die positiv auf Corona getestet worden sind oder als Kontaktperson benannt wurden. Auf ihrem Handy können die Betroffenen Folgendes lesen. "Sie wurden positiv auf Corona getestet beziehungsweise als Kontaktperson benannt." Zudem liefert die SMS einen Link. Dieser führt...

  • Witten
  • 28.01.22
Ratgeber
2 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf - Einsätze OSD
Coronaschutz: 430 Einsätze am Wochenende

24.01.2022 - 16:55 Uhr - Coronaschutz: 430 Einsätze am Wochenende 707 Einsätze, davon 430 im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung, verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst der Landeshauptstadt (OSD) von Freitag, 21. Januar, bis Sonntag, 23. Januar. Insgesamt wurden 25 Ordnungswidrigkeitenverfahren aufgrund von Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung eingeleitet. + Freitag, 21. JanuarIn einem Bistro und einem Friseursalon in Stadtmitte ahndeten...

  • Düsseldorf
  • 25.01.22
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Trübe Gedanken
Winterblues

Sagt mal, kennt ihr das auch? Trübe Gedanken passend zum Wetter. Man kommt nicht wirklich in die Gänge, irgendwie fällt alles schwer. Der ganze Corona Mist,  ständig neue Regeln,  diese blöde Maske.  Dann das Wetter,  dunkel, trostlos. In den Medien überwiegend negative Nachrichten. Mir drückt all das sehr auf die Stimmung.  Stelle mir dann vor einfach im Bett zu bleiben,  Jalousie runter und nichts mehr von draußen hören und sehen. Tut sicher auch mal gut, aber wirkt garnicht so wie ich es mir...

  • Monheim am Rhein
  • 20.01.22
  • 1
  • 3
Ratgeber
Auch eine Auffrischungsimpfung ab sofort für Jugendliche ab zwölf Jahren möglich.

Update
Coronainfektionen im En-Kreis - Impfangebote im Januar

EN-KREIS: Am Sonntag hat das Impfteam des Ennepe-Ruhr-Kreises insgesamt 584 Impfungen verabreicht. Aufteilung: 17 Erstimpfungen, 81 Zweitimpfungen, 486 Drittimpfungen. Knapp 40 Prozent der Impflinge waren über 50 Jahre alt. 490 Impfungen entfallen auf die stationäre Impfstelle in Ennepetal (13 / 64 / 413). Rund 29 Prozent der Impfungen – 142 Stück – erhielten die Bürger zwischen 50 und 59 Jahren. An der stationären Impfstelle in Sprockhövel haben sich 94 Personen ihren Piks gegen Corona...

  • Hattingen
  • 04.01.22
LK-Gemeinschaft
Aktion

Umfrage der Woche
Testpflicht in Fitnessstudios - geht ihr noch hin?

Seit heute gilt in NRW die neue Corona-Schutzverordnung. In der Praxis bedeutet das unter anderem, dass der Besuch eines Fitnessstudios nur noch für Geimpfte und Genesene möglich ist, die einen negativen Corona-Schnelltest vorlegen können. Geht ihr noch hin? Aber nicht nur im Sportbereich, auch im Bereich Wellness und in Schwimmbädern muss ab heute ein negativer Test vorgelegt werden, der nicht länger als 24 Stunden zurückliegt. Diese Tatsache macht den Fitnessstudiobesuch definitiv etwas...

  • Essen
  • 28.12.21
  • 16
Kultur
4 Bilder

The King has left the building
Daniel Magalski, der „König der Nachrichten“

Daniel Magalski verlässt den Lüner Anzeiger The King has left the building Dieser Satz wurde in den 1950er Jahren in den USA geprägt. Gesprochen wurde er von einem Stadion-, Hallen-Sprecher, nachdem, der „Kings of Rock n Roll“, Elvis Presley das Gelände verlassen hatte. Wir sind nicht in den USA, wir sind in Lünen. Es ist nicht Elvis Presley, der „King of Rock n Roll“, es ist Daniel Magalski, der „König der Nachrichten“. Es gibt wohl keinen Zweiten, der für Lünen und Selm so dicht am Puls der...

  • Lünen
  • 27.12.21
  • 11
  • 6
Wirtschaft

Weltweiter Ausfall
++ Störung bei WhatsApp, Facebook, Instagram ++

Duisburg. Die sozialen Netzwerke Facebook, Instagram und WhatsApp sind von einer großen technischen Panne betroffen. Am frühen Montagabend sind die Dienste für Millionen Nutzer nicht erreichbar. Facebook verkündete auf Twitter, die Verbindungsprobleme seien bekannt: "Wir arbeiten daran, dass so schnell wie möglich alles wieder normal läuft", hieß es in einem Tweet. Man entschuldige sich für "etwaige Unannehmlichkeiten", so die Facebook-Mitteilung weiter. Ausfälle der Facebook-Dienste treten...

  • Duisburg
  • 04.10.21
  • 1
  • 1
Kultur
30 Bilder

Fury in the Slaughterhouse
Fury in the Slaughterhouse rockten bei den Juicy Beats Park Sessions

Dortmund, 12.07.2021 Fury in the Slaughterhouse rockten bei den Juicy Beats Park Sessions im Westfalenpark in Dortmund Am gestrigen Montag rockte Fury in the Slaughterhouse, eine der erfolgreichsten deutschen Bands der 90er und der letzten Jahrzehnte die Bühne bei den Juicy Beats Park Sessions im Westfalenpark in Dortmund vor knapp 1000 Zuschauern. Zu hören waren aus 30 Jahren Bandgeschichte mal Songs mit Kultstatus wie “Time to wonder oder Won’t forget these days”, mal rockige wie “ Milk and...

  • Dortmund
  • 13.07.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Ferienzeit - Gurkenzeit
Mal wieder Sauregurkenzeit

Saure Gurkenzeit:Worte mit dem eigentlich, die Zeit des Juli und August ,in der die Gurken reiften und eingelegt wurden beschrieben wird. Lebensmittel sauer einzulegen ,war eine frühe Methode, um diese haltbar zu machen. So konnte das Gemüse über den langen Sommer bis hin in den kargen Winter konserviert und gerettet werden. Wenn in der Kälte kein Gemüseanbau möglich war half das Saure über den Winter und milderte den Hunger. Saure Gurkenzeit: Eine andere Redensart besagt das dieser Spruch der...

  • Bochum
  • 11.07.21
  • 11
  • 2
Politik

FDP Hemer
Stadtförster bei FDP-Fraktion

Bei der letzten (digitalen) Sitzung der FDP-Faktion vor der Sommerpause konnte Andrea Lipproß mit Dirk Basse den Stadtförster von Hemer begrüßen. Er informierte die Ratsmitglieder und sachkundigen Bürger und -innen über den aktuellen Zustand des städtischen Waldes und aktuelle Trends der Forstwirtschaft. Dirk Basse ist als Förster für die 1035 ha Stadtwald in Hemer, Menden und Balve verantwortlich. Rund 280 ha gehören der Stadt Hemer und nochmal 127 ha den Stadtwerken, davon waren bis 2017 rund...

  • Hemer
  • 30.06.21
  • 1
Politik

FDP Hemer
Liberaler Start ins Wochenende mit Dr. Lukas Köhler

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe Liberaler Start ins Wochenende ist am 25. Juni 2021 von 16 bis 17 Uhr der klimapolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Lukas Köhler MdB, zum Thema „Liberale Klimapolitik“ zu Gast. Die Geschwindigkeit der gegenwärtigen Klimaveränderungen weist im Vergleich zu den in den erdgeschichtlichen Epochen aufgetretenen eine neue Qualität auf. Der Mensch – das sich Wissenschaftler verschiedener Disziplinen einig, ist ein entscheidender Faktor...

  • Hemer
  • 23.06.21
Politik

FDP Hemer
Liberaler Start ins Wochenende mit dem Außenpolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Bijan Djir-Sarai MdB

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe "Liberaler Start ins Wochenende" ist am 18. Juni 2021 von 16 bis 17 Uhr der Außenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Bijan Djir-Sarai MdB zum Thema „Die Welt im Wandel: Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert“ zu Gast. Am vergangenen Wochenende tagte der G7 Gipfel, in dieser Woche kommen die Spitzen der NATO-Staaten zusammen. Viele Fragen, viele Themen: die Haltung gegenüber China, zur Zukunft der transatlantischen...

  • Hemer
  • 15.06.21
Politik

FDP Hemer
FDP-Fraktion Hemer stellt Anfrage zu NRW Förderprogramm "Feuerwehrhäuser in Dörfern 2021"

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Hemer hat die folgende Anfrage an den Bürgermeister und die Verwaltung gestellt: Hat die Stadt Hemer im Rahmen des NRW-Förderprogramms „Feuerwehrhäuser in Dörfern 2021 einen Antrag gestellt? Falls ja, welchen? Falls nein, gab es keine entsprechenden förderfähigen Projekte?Beabsichtigt die Stadtverwaltung, bei der nächsten Förderrunde für 2022 Anträge zu stellen, z. B. für die Feuerwehrhäuser in Deilinghofen, Becke oder Ihmert?Hintergrund der Anfrage ist das...

  • Hemer
  • 08.06.21
  • 2
Politik

FDP Hemer
Interessant war`s: Digitaler Bürgerstammtisch der FDP Hemer zum Thema "Älter werden in der Gemeinde - Doch was tun, wenn es Probleme gibt?"

Auch diesen Monat fand der Liberaler Bürgerstammtisch der FDP-Hemer wieder als digitale Veranstaltung über GoToMeeting statt. Dabei konnte Ortsvorsitzende Andrea Lipproß als Gast Elke Koling zum Thema „Älter werden in der Gemeinde – doch was tun, wenn es Probleme gibt?“ begrüßen. Elke Koling ist Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Geriatrie und als Leitende Oberärztin am Gerontopsychiatrischen Zentrum (GPZ) in Iserlohn tätig, das zur LWL-Klinik Hemer gehört. Zwar...

  • Hemer
  • 03.06.21
  • 1
LK-Gemeinschaft

Übrigens
Spätes Beileid

Das Telefon klingelt. Der Bekannte bedankt sich für die Beileidskarte zum Tod seiner Frau, die er gerade im Briefkasten gefunden hat. Ich bin irritiert, denn die Verstorbene wurde im Januar beerdigt. Auch wenn ich ihn lange nicht gesehen und gesprochen hatte, wollte ich ihm nach der Todesnachricht ein paar tröstende Zeilen schreiben. Gewundert hatte mich, dass es danach keine Reaktion gab. Nun kenne ich den Grund. Er war jetzt genauso irritiert wie ich. Zuerst dachte er, dass ich mir einen...

  • Duisburg
  • 03.06.21
  • 1
Politik
v.L. Arne Herman Stopsack, Frank Oberkampf, Angela Freimuth, Alexander Lilienbeck
4 Bilder

FDP Hemer
FDP im Märkischen Kreis stellt ihre Landtagskandidaten für 2022 auf

Politisch steht im Augenblick die Bundestagswahl am 26. September 2021 im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Aber auch die Landtagswahl in NRW, die am 15. Mai 2022 stattfindet, wirft in der Region bereits ihre Schatten voraus. So traf sich die FDP im Märkischen Kreis am vergangenen Freitag zu einer Kreiswahlversammlung, um die Landtagskandidaten für die drei Wahlkreise im Märkischen Kreis aufzustellen. Kreisvorsitzender Arne Hermann Stopsack hatte die Mitglieder der FDP-MK in die große...

  • Hemer
  • 25.05.21
  • 1
Politik

FDP Hemer
Liberaler Start ins Wochenende mit Christian Lindner

Am kommenden Freitag, den 30.04.2021 von 16 bis 17 Uhr, ist Christian Lindner im Märkischen Kreis zu Gast, zumindest in digitaler Form. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Liberaler Start ins Wochenende“ begrüßen die heimische Landtagsabgeordnete Angela Freimuth und der Kreisvorsitzende Arne Hermann Stopsack den FDP-Bundes- und Fraktionsvorsitzenden. Unter dem Titel „Zukunft braucht Verbündete“ wird Christian Lindner zu aktuellen Herausforderungen sprechen, aber auch für einen Gedankenaustausch...

  • Hemer
  • 28.04.21
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.