Nachtfrequenz

Beiträge zum Thema Nachtfrequenz

Kultur
In Herten wird man kreativ, zumindest für einen Tag. Vom 26. auf den 27. September steigt die Nacht der Jugendkultur unter dem Titel "nachtfrequenz".

nachtfrequenz 2020 in Herten (26.9.)
Treffpunkt Ewaldstraße - junge Kreative am Samstag ab 17 Uhr willkommen

Vom 26. auf den 27. September steigt (mit gebotener Vorsicht wegen Corona in 82 Städten und Gemeinden in NRW wieder die Nacht der Jugendkultur. Bei der "nachtfrequnz" ist auch Herten wieder ein Schauplatz. In der Zeit von 17 bis 24 Uhr gibt es am Samstag, 26. September einiges zu entdecken und auszuprobieren. Treffpunkt ist die Innenstadt. Es kooperieren CreativWerkstatt (Jugendkunstschule für Kinder und Jugendliche) und Waldritter e.V.; Projektbüro Herten Neustart Innenstadt. "Ewalds Artists"...

  • Herten
  • 18.09.20
LK-Gemeinschaft
Die Jugendlichen der Movefactory zeigen schon einmal, was die Besucher bei der Nacht der Jugendkultur erwartet.

"nachtfrequenz´20"
Eine Nacht der Jugend

Kleve. Ob Streetdance, Impro-Theater oder Tricking - bei der Nacht der Jugendkultur am 26. September in Kleve haben Jugendliche ab 14 Jahren  die Möglichkeit in ein vielfältiges Workshop-Angebot hineinzuschnuppern. Bereits zum vierten Mal organisiert das Klever Jugendzentrum Kalle, das Theater im Fluss und das Jugendbüro diese besondere Nacht, die zeitgleich auch in 80 weiteren Kommunen in Nordrhein-Westfalen stattfindet. "Wir sind stolz, dass Jugendliche und junge Erwachsene für...

  • Kleve
  • 15.09.20
Reisen + Entdecken

Nacht der Jugendkultur in Dortmund
Nachtfrequenz

Tanz, Theater, Poetry Slams, Videodrehs, Graffiti, Musik, Workshops, Skate Contests und Dance Battles stehen auf dem Programm von Nachtfrequenz. Die Nacht der Jugendkultur wird vom 26. auf den 27. September gefeiert. Dabei gibt es einen Hip-Hop-Jam in der JFS Westerfilde plus ein Sketchbattle 2020 im Jugend-Kultur-Café. Düster wird's in der Jugendfreizeitstätte "Das Zentrum", wo beim Mini-Band-festival die lokale Szene auftritt. Zur Band-Party lädt die JFS Schüren, die Musikschule zum Pop...

  • Dortmund-City
  • 01.09.20
Kultur
Unter anderem werden Graffiti-Workshops angeboten. Foto: Nachtfrequenz / Karl-Heinz Ochs

Nacht der Jugendkultur im Karo am 28. August
Für den Weltfrieden

Wesel. Unter dem Motto "Jeder Tag muss der Tag des Weltfriedens werden" gibt das Jugendzentrum Karo seinen Beitrag zur Nacht der Jugendkultur. Ab Montag startet die Woche des Weltfriedens mit den unterschiedlichsten Workshops mit Konzerten und Live-Acts. Bis zum 28. August werden dann unterschiedlichen Workshops wie Hip-Hop, Graffiti, Theater, Kreativität, Videodokumentation, internationalem Kochen, Musik und vieles mehr angeboten. Alle haben ein Ziel: man möchte einer besseren Welt ein Stück...

  • Wesel
  • 16.08.19
  • 1
Kultur
Im JKC an der Rheinischen Straße wird unter anderem eine Sketchbattle gestartet.

Nachtfrequenz vom 28. auf den 29. September
Jugendliche machen durch

 Zum 10. Mal steigt vom 28. auf den 29. September die Nachtfrequenz. 90 Städte beteiligen sich an der Nacht der Jugendkultur. An rund 150 Orten wird ein buntes Programm geboten. Vertreten sind alle Kunstformen und Genres. Die Teilnahme ist meist kostenlos, Anmeldungen sind erwünscht für eine Action Painting und Tape-Art-Aktion im U. Hier heißt es Kunst und Kultur total: Spontan kann Musik gemacht und getanzt werden, auch Karaoke und Co sind auf der Studiobühne beim Bühnenprogramm willkommen....

  • Dortmund-City
  • 12.08.19
  • 1
Kultur
Seit RUHR.2010 findet das Projekt nach dem Motto"Von Jugendliche für Jugendliche" in der Nacht des letzten September Wochenendes statt.

Metropole Ruhr stark vertreten
Jubiläum für die Nacht der Jugendkultur

Die nachtfrequenz19 feiert zum 10. Mal die Jugendkultur in 90 Städten und Gemeinden in NRW. Zu mehr als 150 Veranstaltungen - von Open Stages über Workshops bis hin zu Bühnenshows - sind Jugendliche in der Nacht vom 28. auf den 29. September eingeladen. "Von Jugendlichen für Jugendliche" lautet das Motto: Die jungen Menschen sind bei Ideenentwicklung, Ausgestaltung und Durchführung der Events eingebunden und planen einen Mix aus Schauen, Hören, Fühlen und vor allem Mitmachen. Auch die...

  • Dorsten
  • 26.07.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Banda Senderos aus Essen bringen zur Nachtfrequenz am 29. September handgemachten Clubsound ins Sojus 7.

Nachtfrequenz im Sojus 7: Ein Abend mit Nachwuchskünstlern, Konzerten und einer Neon-Party

Lesungen, Konzerte und DJ-Auftritte mit leuchtenden Gästen – bei der Nachtfrequenz im Sojus 7, Kapellenstraße 38, erwartet die Besucher am Samstag, 29. September, ab 19 Uhr ein abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen. Der Eintritt ist frei. Auf der Open-Mic-Stage können Nachwuchskünstler eigene Beiträge präsentieren: Kurzgeschichten oder Herzenssongs, Märchen oder Elektrotrack, Kabarett oder Stand Up, Theatermonologe oder Rap – beim Open Mic ist alles möglich. Wichtig ist, dass die...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.18
  • 1
Kultur
Am 29. und 30. September findet die "nachtfrequenz18 – die Nacht der Jugendkultur" im Kulturzentrum August Everding und auf dem Kulturhof statt. Foto: Kappi

"Nachtfrequenz18" am 29. September

Theater und Fotografie, ein Spiele-Casino und ein Kunst-Quiz, Upcycling und Bodypainting - das Angebot ist groß und vielfältig, wenn am Samstag, 29. September, von 18 bis 24 Uhr das Kulturzentrum August Everding zur "Nachtfrequenz18 - Nacht der Jugendkultur" einlädt. Schon bevor die Besucher das Gebäude betreten, warten die ersten Aktionen. Auf dem Kulturhof werden Taschen oder T-Shirts mit Graffiti gestaltet. Im jungen museum ist die Ausstellung von Nadja Nafe zu sehen - wer eines ihrer...

  • Bottrop
  • 18.09.18
  • 1
Kultur
Aufs Mitmachen setzen die Organisatoren der diesjährigen Nachtfrequenz (v.l.): Simeon Zimmermann, Ipek Abali (beide Cas-Kultur), Kosta Daniilidis (Team Jugendarbeit), Melanie Heine (VHS), Maik Rosenkiewicz und Florian Busacker (beide Dysphoria Project).

Mittendrin statt nur dabei: Nachtfrequenz bietet Jugendlichen viel Programm zum Mitmachen

Ums Mitmachen geht es diesmal bei der „Nachtfrequenz 17 – Nacht der Jugendkultur“. Eine Open Stage, Theaterimprovisationen und ein Graffiti-Workshop laden am Samstag (30. September) im BoGi's Café an der Leonhardstraße 2 Jugendliche ab 14 Jahren dazu ein, sich selbst künstlerisch auszuprobieren. Von jungen Künstlern für junge Leute ist das Programm gedacht. „Das Konzept sieht vor, dass die Jugendlichen etwas für sich mitnehmen können“, so Maik Rosenkiewicz vom Dysphoria Project. Auf der Open...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.09.17
Kultur

Schnitzeljagd bei Mondschein

Die Nacht der Jugendkultur wird durch den Stadtjugendring in Form einer Schnitzeljagd bei Mondschein durchgeführt. Die Kinder erlernen bei der spielerischen und spaßorientierten Nachtwanderung die Flora und Fauna der Halde Norddeutschland kennen. Es werden zwei Gruppen gebildet, die auf unterschiedlichen Pfaden unter Fachpersonal Infos erhalten und Aufgaben lösen sollen. Vor dem Anstieg der Halde Norddeutschland wird sich am Fuße der Himmeltreppe gestärkt. Beide Teams erhalten zum Abschluss...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.17
Kultur
Die Organisatoren der Nacht der Jugendkultur in Dortmund freuen sich auf viele junge Besucher an sechs Orten.

Nacht der Jugendkultur: Geschlafen wird später

Auch Dortmund ist mit dabei, wenn am Samstag, 29. September in NRW zum neunten Mal die Nacht der Jugendkultur – die „nachtfrequenz18“ in 86 Städten gefeiert wird. In Dortmund wird an sechs Orten Programm geboten: Die UZWEI im Dortmunder U und das Dietrich-Keuning-Haus machen ebenso mit wie die Jugendfreizeitstätten in Schüren, Brackel und Scharnhorst und das JKC. Jugendliche ab 15 Jahren sind eingeladen, Stationen während der Nacht der Jugendkultur zu besuchen. Viele Veranstaltungen wurden...

  • Dortmund-City
  • 14.12.16
Überregionales
Rhytmusgefühl, Tiefenmuskulatur, Körpergefühl werden beim Breakdanceworkshop trainiert. Fotos: Veranstalter
2 Bilder

Nacht der Jugendkultur

Zusammen mit Jugendlichen in weiteren 65 Städten in NRW entfalten Jugendliche aus Sundern an einem Wochenende ein Feuerwerk der Kreativität. Los geht es am Freitag, 23. September, um 17:30 Uhr beim Kulturtrichter Sundern in der Alten Molke. Zusammen mit dem Comiczeichner Thorsten Wieser erstellen die Teilnehmer ihr eigenes Comicheft. Für zwei Tage eintauchen in die Welt voller Science-Fiction, Fantasy und Humor. Und natürlich erfahren die Teilnehmer wie ein Comic aufgebaut ist, welche...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.09.16
Kultur

Lange Nacht der Jugendkultur

Bei der diesjährigen nachtfrequenz15 vom 26. auf den 27. September dreht sich wieder alles um die Jugend. Auch die Stadt Recklinghausen nimmt daran teil. Im Jugendzentrum Südpol (Marienstraße 2) wird eine Open Stage veranstaltet und im Bike- und Skatepark an der Cranger Straße können BMX-Fahrer, Skater und Graffiti-Künstler ihr Bestes zeigen. Bei der Open Stage im Jugendzentrum Südpol werden Techniker, Backline und Schlagzeug bereitgestellt. Musiker ab 15 Jahren können dann die Bühne...

  • Recklinghausen
  • 22.09.15
  • 1
Kultur
Stellen das Plakat zur „Sportsgaudi“ vor: Kathrin Bleiker, Jens Winter, Eva Peveling und Ihsan Kabasakal von der städtischen Kinder- und Jugendarbeit.

„Sportsgaudi“ bei der Nacht der Jugendkultur

Bis Donnerstag können sich 10- bis 18-Jährige für die „Sportsgaudi“ anmelden, die die Kinder- und Jugendarbeit im Rahmen der „nachtfrequenz15 - Nacht der Jugendkultur“ veranstaltet. Die Aktion findet NRW-weit am Samstag, 26. September, in 61 Städten statt. In Datteln geht es um 14 Uhr im Ostringstadion, Elisabethstraße 26, los. Im Mittelpunkt der „Sportsgaudi“ steht der Teamgeist. Ob Menschenkicker, Riesenmemory oder Kistenrennen: Bei allen Aktionen geht es darum, dass die Teams ihr Bestes...

  • Datteln
  • 22.09.15
Kultur
Kosta Daniilidis (v.l.) und Armin Polfuß vom Team Jugendarbeit sowie Toby Stiebling und Till Kaivers, zwei Mitglieder der Band Greed, freuen sich auf die nachtfrequenz15 am 26. September im Jugendzentrum Trafo.

Graffiti, Hip Hop und Ska bei der nachtfrequenz15

„Color and sounds“ verspricht die diesjährige nachtfrequenz, die lange Nacht der Jugendkultur, im Trafo, In der Wanne 102, am Samstag (26. September). In dieser Nacht können sich Jugendliche unter dem Motto „All mixed up“ an den Graffitiwänden des Ickerner Jugendzentrums kreativ ausprobieren. Für die passenden musikalischen Klänge dazu sorgen Nachwuchsbands aus der Region. Etwa 20 Meter breit ist die eine Außenwand des Trafo, hinzu kommen weitere Wände im Außenbereich. „Außerdem werden wir...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.09.15
Kultur
3 Bilder

Kick it with MusiX – nachtfrequenz15 in Bochum

Am 26.9.15 veranstaltet das Zukunftshaus „X-Vision Ruhr“ zum fünften Mal in Folge die „nachtfrequenz – Nacht der Jugendkultur“ in Bochum. In Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Bochum steht die Veranstaltung in Bochum in diesem Jahr unter dem Motto „Kick it with MusiX“. In der Zeit von 15.00 bis 19.30 Uhr treten 5 Mannschaften mit jeweils 7 Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren auf der Sportanlage Höntrop, Höntroper Straße 99 gegeneinander an und kämpfen um die Preisgelder von...

  • Wattenscheid
  • 17.09.15
Kultur
4 Bilder

"Kick it with MusiX – nachtfrequenz15 in Bochum“

Bewerbungen für das Fußballturnier oder die Bühnenshow ab sofort möglich Bochum, 5.8.15 – Am 26.9.15 veranstaltet das Zukunftshaus „X-Vision Ruhr“ zum fünften Mal in Folge die „nachtfrequenz – Nacht der Jugendkultur“ in Bochum. In Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Bochum steht die Veranstaltung in Bochum in diesem Jahr unter dem Motto „Kick it with MusiX“. „ Anders als in den Jahren zuvor wurde in diesem Jahr auch der sportliche Aspekt in das Veranstaltungskonzept integriert, um noch...

  • Wattenscheid
  • 10.08.15
Kultur
Bei der Nachtfrequenz stehen die Jugendlichen im Mittelpunkt, auch in Castrop-Rauxel.

Nachtfrequenz: Graffiti im Fokus

Die Nachtfrequenz, die Nacht der Jugendkultur, geht Ende September in die fünfte Runde. Das ursprünglich im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres entstandene Projekt, das sich an Jugendliche richtet, findet landesweit in 59 Städten statt – auch in Castrop-Rauxel. „Die Nacht der Jugendkultur sollte eigentlich nur im Rahmen von ‚Ruhr.2010‘ stattfindet. Das war aber so ein Erfolg, dass wir das jedes Jahr fortgesetzt haben“, erinnert sich Nachtfrequenz-Projektleiterin Christine Exner. So...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.14
Kultur
Sängerin und Klavierspielerin Zelal
13 Bilder

Die Jugend eroberte die Stadthalle Wattenscheid

Am Samstag, den 28.9.13 erlebten die Zuschauer in der Stadthalle Wattescheid zur Veranstaltung "WAT geht? - nachtfrequenz13" von X-Vision Ruhr ein 3 stündiges Feuerwerk der Jugendkultur. Beim Wettbewerb, bei dem die Zuschauer die besten Live-Acts des Abends küren konnten, setzen sich T3run, die Klasse 8d der Pestalozzi Realschule und The Clap Club durch. Den Abend eröffnete die Oberbürgermeisterin. Weitere Informationen zu X-Vision Ruhr erhalten Sie unter http://www.xvisionruhr.de

  • Wattenscheid
  • 02.10.13
  • 1
LK-Gemeinschaft
Für eine Nacht können Jugendliche ihr Wohnzimmer nach draußen verlegen - auf den Theatervorplatz.

Nacht der Jugendkultur vor dem Theater

Auf dem Vorplatz des Schauspielhauses läuft am Samstag, 28. September, ab 19 Uhr der„Living Room“ - die Nacht der Jugendkultur für Jugendliche unter dem freien Dortmunder Sternenhimmel. Dabei geht es ganz zwanglos zu: Für eine Bühne, die richtige Atmosphäre und Sofas wird natürlich gesorgt, doch der Rest ist offen. Jeder der Lust hat, kann bei der offenen Bühne zeigen, was er drauf hat. Daraus kann ein Poetry Slam, ein Tanzbattle oder ein Musikcasting entstehen. Für die die mitmachen...

  • Dortmund-City
  • 19.09.13
Kultur
2 Bilder

"WAT geht?" - Ausschreibung für Nachwuchskünstler zur nachtfrequenz13 in Bochum

Bewerbt euch und werdet Teil unserer Mega-Show "WAT geht?" - nachtfrequenz13 – Die lange Nacht der Jugendkultur in Bochum Am 28.9.2013 - 19.00 bis 22.00 Uhr - Stadthalle Wattenscheid Das Wattenscheider Zukunftshaus X-Vision Ruhr und das Kulturbüro Bochum bieten jungen Bochumer Künstlern/Künstlergruppen sowie Schulen/Schulgruppen mit Teilnehmern im Alter von 12 bis 27 Jahren die Möglichkeit ihr künstlerisches Potenzial am 28.9.13 auf einer großen Bühne in der Stadthalle Wattenscheid zu...

  • Wattenscheid
  • 25.07.13
Kultur
"Das Herz von Essen": Ein Theaterstück mit Tempo, Witz und großen Gefühlen über 500 Jahre Essener Stadtgeschichte in der Studio-Bühne Essen. | www.studio-buehne-essen.de

Studio-Bühne: Schlüsselmomente für Groß und Klein!

Aufregende, bewegende und magische Schlüsselmomente verspricht das Theaterprogramm der Studio-Bühne für die kommenden Tage: Am Sonntag geht es um 15:00 Uhr in "Das Herz von Essen" wieder auf eine spannende und lehrreiche Schatzsuche durch mehr als 500 Jahre Essener Stadtgeschichte - erzählt mit viel Tempo, Witz und großen Gefühlen! Motte und Hotte sind ratlos: Wie kann man nur diese Truhe öffnen, die ihnen Hottes Großvater vererbt hat? Sieben Schlösser! Und kein Schlüssel scheint zu...

  • Essen-Werden
  • 26.09.12
Kultur

Nacht der Jugend

Noch mehr Städte als zuvor beteiligen sich am 29. September an der Langen Nacht der Jugendkultur „nachtfrequenz12“. In 38 Kommunen in der gesamten Metropole Ruhr und darüber hinaus gibt es die ganze Nacht lang ein buntes Kulturprogramm für Jugendliche. In Dortmund steigt zum Anlass die Party: „Kunst & Kultur - Eine Nacht der Freigeister“ ab 18 Uhr im Dietrich Keuning Haus. An diesem Abend bekommen junge Musiker und Künstler, die in keinen derzeitigen Trend oder kein Genre passen, eine...

  • Dortmund-City
  • 28.08.12
Kultur
Kultur wird groß geschrieben in Gelsenkirchen und nun sogar in Form eines Festival-Flyers kommuniziert. Der Flyer führt durch das Festival-Jahr 2012 und liegt an vielen Stellen in der Stadt aus. Foto: Gerd Kaemper

Festivals in Gelsenkirchen: Volles Programm

Mit mehr als 40 abwechslungsreichen Veranstaltungen in Gelsenkirchen ist in den kommenden Monaten jede Menge los. Den Auftakt von „Volles Programm! – Das Festivaljahr 2012 in Gelsenkirchen“ macht die FigurenTheaterWoche im Januar. Schon diese erste Veranstaltung zeigt: Tradition, Kultur und Unterhaltung werden hier groß geschrieben. GE. Dr. Volker Bandelow, Leiter Referat Kultur: „Bereits seit den 1970er Jahren hat das Puppenspiel im Revierpark Nienhausen Kinder und Erwachsene in andere...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.