Narren

Beiträge zum Thema Narren

Kultur
Photo: Hans-Martin Scheibner, Xanten-Marienbaum, 2011.

Heiteres und Besinnliches über die Fastenzeit

Aschermittwoch, den 14.02.2018 Von Christel und Hans-Martin Scheibner Am Aschermittwoch ist alles vorbei ... Karneval - carne vale, was soviel heißt wie "Fleisch lebe wohl", ist der Abschied vom Genuß; denn am Aschermittwoch ist alles vorbei - wenn auch nur bis Ostern. Frühmorgens findet traditionell in katholischen Gemeinden der Aschermittwochsgottesdienst statt. Alle Teilnehmer bekommen statt der Vergabe einer Hostie ein Aschekreuz auf die Stirn gezeichnet. Die Asche, welche der Priester mit...

  • Xanten
  • 14.02.18
  • 7
LK-Gemeinschaft
So bunt geht's zum Beispiel beim Hildener Rosenmontagszug zu. Foto: Archiv/Rolf Schmalzgrüber
64 Bilder

Foto der Woche: Rosenmontagszüge und Straßenkarneval

Mit Weiberfastnacht am vergangenen Donnerstag ist der Wechsel zwischen Sitzungs- und Straßenkarneval eingeläutet und es beginnen die höchsten Tage im Karneval.  Bereits am heutigen Samstag starten Umzüge, zum Beispiel in Heiligenhaus. Eine Übersicht über Karnevalsumzüge in der Region findet ihr hier. Der größte Rosenmontagszug in unserem Verbreitungsgebiet ist der in Düsseldorf, er steht 2018 unter dem Motto "Jeck erst recht". Zehntausende Jecken werden am Montag an der Strecke durch die...

  • Velbert
  • 10.02.18
  • 17
  • 19
Vereine + Ehrenamt
Auf eine tolle Session setzt der Vorstand des Xantener Carneval Vereins.

Die Xantener Narren sind los!

Die Xantener Narren laufen sich warm. Der Vorstand des Xantener Carneval Vereins (XCV) lädt zu seinen ersten beiden Sitzungen ein. Am Samstag, 10. Januar, um 16 Uhr startet die Damensitzung. Am Sonntag, 11. Januar, um 15 Uhr findet die Kindersitzung statt. Beide Sitzungen gehen im Historischen Schützenhaus auf dem Fürstenberg über die Bühne.

  • Xanten
  • 07.01.15
Kultur
Eine süße Erinnerung an die Tanzgruppe Schleebusch
24 Bilder

Foto der Woche 08: Weiberfastnacht

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Weiberfastnacht Auch auf lokalkompass.de ist der Karneval derzeit in aller Munde. Diese Woche Donnerstag, 27. Februar 2014, ist Weiberfastnacht, also der Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval, und deshalb rufen wir rechtzeitig dazu auf: zeigt uns Eure jecken Fotos, Eure originellsten Kostüme, kurz: Eure...

  • Essen-Süd
  • 24.02.14
  • 4
  • 5
Überregionales
Foto: Daniel Rennen/pixelio
34 Bilder

Foto der Woche 07: Für das jecke Treiben im Dienst

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Für das jecke Treiben im Dienst Wer war und ist alles "hinter den Kulissen" im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf der Karnevalssitzung zu gewährleisten, vom Kartenverkauf bis zu Technikern und Helfern hinter der Bühne. Wer hat an den "tollen Tagen" Dienst geschoben, vom Zugbegleiter bis zum Team der...

  • Essen-Süd
  • 11.02.13
  • 18
Vereine + Ehrenamt
Foto: Andreas Klinke
75 Bilder

Foto der Woche 06: Karnevalsverein

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Karnevalsverein Die Auswahl der Motive ist dabei breit aufgestellt: Szenen aus den Sitzungen, Büttenredner und andere Darbietungen auf der Bühne, oder Vereins-Funktionäre im Einsatz für den närrischen Frohsinn. Wir sind wie immer sehr gespannt, wie Ihr das Thema fotografisch umsetzt. Viel Spaß beim Fotografieren,...

  • Essen-Süd
  • 04.02.13
  • 29
Überregionales

Friday Five: Karnevalisten, Krankheiten und Katastrophen

Die Narren sind los: Dass der Höhepunkt der Karnevalssession 2012/13 immer näher rückt, spiegelte sich auch in dem großen Interesse des Community am bunten Treiben der Narren. So berichtete unter anderem Heinz Holzbach vom Karneval im Bullenstall mit 47 Fotos. De Prinz kütt scharenweise: Jens-Uwe Wachter-Storm widmete sich in seinem Beitrag dem Prinzentreffen in Emmerich und veröffentlichte dazu 34 Aufnahmen. Sportler zeigten Top-Leistungen: In Wesel zeichnete der Stadtsportverband die Sportler...

  • Essen-Süd
  • 18.01.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ob die beiden wohl auch wieder in Alpen dabei sind?
2 Bilder

Kamelle - de Prinz kütt!

Ich verrate den LK-lern hier mal ein Dienstgeheimnis: Am Wochenende geht‘s ab auf die Piste. Wir, von der Xantener-Redaktion, stürzen uns mitten hinein in die Partyzonen der Karnevalsumzüge. Dabei gilt für alle, die nicht dem Trubel entfliehen, oder als Spaßbremse gelten wollen: Wer mit den Narren „heult“, muss auch so aussehen. Verkleidung ist angesagt! Je origineller, desto besser. So ein Wikingerhelm schützt dann auch schon mal vor tief fliegenden Kamellen und der urige falsche Bart lässt...

  • Xanten
  • 15.02.12
Ratgeber
Die Narren haben es bereits im vergangenen Jahr thematisiert: "Kommt zum Karneval der TÜV daher..." - hieß es da.                                                       Foto: privat

TÜV bei Narrenwagen

Alle Aktiven, die am Nelkensamstag mit ihren Karnevalswagen durch Menzelen ziehen möchten, können sich beim Präsidenten Hans Reuber oder bei Peter Verweyen melden, damit die TÜV-Abnahme beim Karnevalswagen vorgenommen werden kann. Genaue Informationen dazu gibt es auf der Homepage der Karnevalsgesellschaft "Hand in Hand" unter www.menzelen.de. Die Anmeldeformulare sowie der Termin zur Wagenanmeldung sind ebenfalls auf der Homepage zu ersehen, teilt Robert Haas von der Karnevalsgesellschaft...

  • Alpen
  • 04.01.12
LK-Gemeinschaft
Wer ist das bloß?

Wer ist der neue Weseler Eselordenträger?

Das große Rätselraten um den zukünftigen Eselordenträger der Stadt Wesel kann nun auch offiziell eröffnet werden. Soviel kann schon verraten werden: Es ist ein Mann! Die Vorsitzende des Närrischen Parlamentes, Wesels stellvertretende Bürgermeisterin Ulla Hornemann, wurde unlängst mit dem zukünftigen Ordensträger gesichtet. Eigentlich wird das Geheimnis erst am 11. November um 11.11 Uhr gelüftet, einem zufällig Anwesenden gelang aber ein Schnappschuss vom Hinterkopf des Kandidaten beim Betreten...

  • Wesel
  • 04.11.11
  • 6
Vereine + Ehrenamt

Prinzessin Melanie regiert die Narren

Die Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft „Hand in Hand“ Menzelen konnte mit Erfolg beendet werden.Nachdem sich Hans Reuber als 1. Vorsitzender zur Verfügung stellte und einstimmig von den Mitgliedern gewählt wurde, schlug er als erste Amtshandlung vor, Heinrich Bröcheler zum Ehrenpräsidenten der KVG „Hand in Hand “ zu wählen. Diesem Vorschlag folgten die Mitglieder einstimmig. Weiter gab es folgende Neubesetzungen: Geschäftsführer Alexander Becker, stellvertretender Präsident Mark...

  • Alpen
  • 11.10.11
Überregionales
Stellte das Internetportal Lokalkompass vor: Stadt Anzeiger Redakteur Jörg Terbrüggen. Foto: Ralf Beyer

Fit für den Lokalkompass

Elten. Der Countdown läuft und die Karnevalisten von Praest bis Elten fiebern längst voller Vorfreude dem 11.11. entgegen. Dann starten die Narren und Jecken in ihre neue Session. Rechtzeitig vorher aber hatten sie noch einen außergewöhnlichen Termin. Es ging nicht um Büttenreden oder Tanzvorträge, vielmehr ging es um eine kleine Rose, die sich mittlerweile in weit von über 10.000 Bürgerreporter-Herzen verewigt hat. Denn seit der Einführung der Internetplattform „Lokalkompass“ haben sich...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.10.11
  • 2
Kultur
79 Bilder

Der Tulpenzug in Alpen

Ein Schwergewicht niederrheinischen Karnevals ist zweifellos Alpen. 12000 Einwohner hat die Gemeinde. Aber die Narrendichte ist so hoch wie kaum irgendwo anders. Die Polizei meldet 10000 Zuschauer. Drei närrische Lindwürmer wirbeln das jecke Volk an drei aufeinander folgenden Tagen gehörig durcheinander. Los geht es am Nelkensamstag in Menzelen-Ost. Am Tulpensonntag folgt der Kinderkarnevalszug in Alpen. Und am Rosenmontag krähen die Veener aus Leibeskräften. Jede Menge bunte Bilder vom bunten...

  • Alpen
  • 07.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.