Narrenakademie

Beiträge zum Thema Narrenakademie

Vereine + Ehrenamt
Hatten Spaß beim lustigen und unterhaltsamen Programm bei der Kinderparty der Narrenakademie: Die kleinen Gäste in der Hildener Stadthalle.

Narrenakademie hatte zum Kinderkarneval nach Hilden geladen
Stadthalle in Kinderhand

Ausgelassen feierte der jecke Nachwuchs: Am vergangenen Sonntag hatte die Hildener Narrenakademie zum traditionellen Kinderkarneval eingeladen. Mit närrischem Programm, Spielen und Aktionen. Das Herz des lustigen und unterhaltsamen Programms für die kleinen Jecken war ein „Mit-mach-Theaterstück“. Diesmal gingen die Kinder nicht auf eine Zeitreise, sondern befanden sich mit Burgfräulein, Trollen und einer Fee mitten im hier und jetzt. Eine schwere Aufgabe war zu bewältigen: Der Bau eines...

  • Hilden
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
Josip Krakic übergibt den Prinzenpaaren den Schlüssel zur prinzenburg an der Richrather Straße.
3 Bilder

Josip Krakic übergibt Schlüssel für Haus Tillmann
Einzug in die Hildener Prinzenburg

Pünktlich um 18.11 Uhr betreten am gestrigen Freitagabend, 3. Januar,  Prinz Stefan I und Prinzessin Mareike I mit ihrem Gefolge "ihre" Prinzenburg, das Haus Tillmann. "Wir sind stolz, dass wir die Sessionsprinzenburg sind", sagt der Chef des Hauses, Josip Krakic. Als Dank überreicht er dem Prinzenpaar einen Schlüssel: "Damit Sie jederzeit auf ihre Burg kommen können, um sich ein wenig zu erholen", fährt er fort. Als Dank für seine Bemühungen erhält er natürlich den Prinzenorden. "Wir wissen...

  • Hilden
  • 04.01.20
Vereine + Ehrenamt
Adjutant Jannik Titus Lange zeigt, wie die beiden Orden miteinander verbunden sind.

6x11 Jahre das Motiv der Session
Die Hildener Prinzenorden

In dieser Session ist das Motiv des diesjährigen Ordens des Prinzenpaares mit einem Jubiläum verbunden. Die Narrenakademie feiert 6 x 11 Jahre puren Frohsinn. Dies macht sich natürlich auch bildlich bemerkbar. Ein Anlass, der sich beim Hildener Prinzenpaar mit ihrer ganz persönlichen Geschichte wiederspiegelt. Gutgelaunt und fröhlich winkend kommt das Paar der Jubiläums-Session mit einem südseeblauen Trabi daher. Autos SteckenpferdAutos sind nicht nur das Steckenpferd der beiden Tollitäten,...

  • Hilden
  • 19.11.19
Vereine + Ehrenamt
Exklusiver Orden mit viel Symbolik: Die Narrenakademie hat sich viele Gedanken gemacht.

KG Narrenakademie feiert 6x11 Jahre
Besonderer Orden in Hilden

6 x 11​​ Jahre Hildener Narrenakademie​​ sind nicht nur Anlass für Feierlichkeiten, sondern auch für einen besonderen Sessionsorden, der in der Session 2019/2020 glamourös und traditionell anmutet. "Der Orden vereint alle wichtigen Aufgaben der Narrenakademie rund um den Karneval", teilt die Narrenakademie mit. Kritisch beäugt von der Eule und vom Hildener Stadtwappen gestützt. In der Mitte des Ordens – sozusagen im Herzen – funkelt stolz die Zahl 66. Diese wird umrandet von Motiven des...

  • Hilden
  • 12.11.19
Vereine + Ehrenamt
Für die Anprobe hat Kinderprinzenführer Phillipp Jüntgen alle Ornate mit ins belgische Masseik genommen.
7 Bilder

Hildener Session wirft ihre Schatten voraus: Kinderprinzenteam probiert Ornate
Des Prinzen neue Kleider

8.15 Uhr: Parkplatz Am Lindenplatz. Drei Fahrzeuge parken dicht nebeneinander, Personen wechseln die Fahrzeuge. Das Ziel: Der Salon Roger im belgischen Maaseik. Der Grund: Das Kinderprinzenpaarteam probiert ihre Gewänder. Die Freude, schon bald in die Ornate zu schlüpfen, ist dem Hildener Kinderprinzenteam, Prinzessin Dominique, Prinz Jan Luca, Adjutant Jannik und Hofdame Marie Luisa Meißner anzumerken. Im Auto von Kinderprinzenführer Philipp Jüntgen liegen die Ornate bereit, um sie auf Maß an...

  • Hilden
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die Eulen hatten alle Hände voll zu tun, um die hungrigen Gäste mit Kaffee und Kuchen zu versorgen.
3 Bilder

23. Sommerfest auf dem Ellen-Wiederhold-Platz
Hildener Narrenakademie feierte

Schlechtes Wetter- gibt es nicht - zumindest nicht bei der Hildener Narrenakademie. Die Mitglieder ignorierten die kurze Wind- und Regeneinlage und feierten auch am Freitag fröhlich weiter. Das 23. Sommerfest auf dem Ellen-Wiederhold-Platz in Hilden machte den Narren wieder Spaß. Nachdem die Instrumente der Band „toeffte“ nach dem Regenschauer am Freitag ausfielen, ging es mit Musik aus der Retorte weiter. Der Stimmung tat es keinen Abbruch. Coolness und kühle GetränkeAls Erfrischung boten die...

  • Hilden
  • 01.08.19
Überregionales
In ihrer Freizeit spielen sie Fußball, Handball, gehen schwimmen oder machen Musik. Aber in diesen Wochen haben Kira, Sonja, Niklas und Jan Luca dafür kaum Zeit. Als Kinderprinzenpaar, Adjutant und Hofdame ist das Quartett auf den jecken Bühnen Hildens und der Region unterwegs.
2 Bilder

Im Karnevalsfieber: Kinderprinzenpaar genießt die Session

Für die Posaune ist in diesen Wochen keine Zeit. Und auch das Klavier, Handball- und Fußballtraining stehen derzeit hinten an. Denn in der kurzen Session reiht sich für das Kinderprinzenpaar ein Termin an den anderen. Umso schöner, dass die Vier trotzdem Zeit für die traditionelle Homestory des Wochen-Anzeigers gefunden haben.Vorfreude auf Rosenmontag Die Termine werden dichter, je näher der Straßenkarneval rückt. "Dass die Session nur wenige Wochen dauert, ist einerseits schade. Gleichzeitig...

  • Hilden
  • 02.02.18
  • 1
Überregionales
Foto: Michael de Clerque

Hilden feierte op Kölsch

Was für ein sensationeller Abend: Die Narrenakademie hatte am vergangenen Dienstagabend gemeinsam mit den Musketieren in die Stadthalle geladen. In der Hildener Stadthalle steppte der Bär 1080 Gäste hatten sich in ihre bunten Kostüme geworfen und feierten bei der Karnevalssitzung Kölsche Tön. Neben dem kleinen und großen Prinzenpaar Hilden wurden die Jecken auch von Uli Teichmann und Bernd Stelter unterhalten. Dass der Saal zwischendurch richtig brannte, dafür sorgten nicht nur das Tanzkorps...

  • Hilden
  • 10.01.18
LK-Gemeinschaft
Bei den Vrouwenpoorts ging's hoch her.
22 Bilder

Mit Spaß an der Freud

Alles war vorbereitet im „Lehrsaal“ der Narrenakademie der Vrouwenpoort im Gocher Excited für den traditionellen Kappenabend und die Gäste wurden an diesem Abend nicht enttäuscht, sondern konnten sich an einer kurzweiligen und stimmungsvollen Sitzung erfreuen. GOCH. Sitzungspräsident Johannes Polders führte vor volle Haus souverän durch ein abwechslungsreiches Programm, welches sich wie bei der Vrouwenpoort üblich, in der Mehrheit auf Vorträge und Präsentationen von Akteueren aus den eigenen...

  • Goch
  • 04.02.16
  • 1
Kultur

Erlebnisreise nach Viersen-Dülken

Liebe Freunde, hochverehrte Leser, ich, der liebe Erwin, war auf Bildungsreise. Ursprünglich war ich mit meinem Musenfreund auf der Suche nach Deutschlands schönsten Orgeln im Orgelherbst des Landes, die mein Herzensbruder Edgar in sein Brevier geschrieben hatte. So stießen wir auf die wunderbare Dülkener Orgel der Pfarre St. Cornelius aus dem Jahre 1898, die die Firma Tibus aus Rheinberg gebaut hatte. Schon länger hörten wir von unserem Amtsbruder Irving Jachmann von der einzigartigen dunklen...

  • Wanne-Eickel
  • 08.12.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.