Alles zum Thema Naschkatzen

Beiträge zum Thema Naschkatzen

LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Leute esst mehr Tomaten oder reiche Ernte am Rhein

Ob dies einmal zu einer neuen Tradition wird? So wie man früher Blaubeeren sammelte im Wald und heute Pilze und Esskastanien? Wird es die Menschen bald in jedem Jahr im Herbst in Scharen zum Rhein ziehen um Tomaten zu ernten? Die Rheintomate ist, wie wir auf zahlreichen Spaziergängen feststellen konnten, in allen Formen und Farben auf dem Vormarsch und wird auch jetzt noch reif. 

  • Kleve
  • 28.10.18
  • 349× gelesen
  • 21
Kultur
zartes und leckeres Roastbeef mit Blumenkohlstampf und Grilltomate -  im Haus Hermes
3 Bilder

Eine kulinarische Perle

"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen" (Winston Churchill) Es war einer dieser wunderbaren Momente, die man nicht vergisst, ... ... als meine Familie und ich ein uns bisher unbekanntes Restaurant betraten und mit einer unglaublichen Herzlichkeit von Frau Hermes persönlich empfangen wurden. Wir hatten einen Tisch für 4 Personen telefonisch vorbestellt. Nun erwarteten uns ein sehr schön gedeckter Tisch und eine äußerst aufmerksame Bedienung. Wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.10.18
  • 189× gelesen
  • 1
Ratgeber
28 Bilder

Traumsommer-Abschiedsblues: Von Rilke und Rheinstromern, Flusstomaten und bunten Herbstblumen in der Millinger Theetuin

Letzte Sommertage haben es so an und in sich. Besser als Rainer Maria Rilke es in seinem "Herbsttag" in Worte gekleidet hat, kann man es auch sowieso nicht beschreiben. Nochmal diese ganz besondere Wärme und Schönheit der Natur, gepaart mit einem Hauch von Melancholie des nahenden Abschieds. Der milde Wind, der durch die Pappeln seufzt und das Haar liebevoll zerzaust. Knallig blauer Himmel mit kleinen weißen Sturmwirbeln, auf denen die Möwen reiten und ihre lauten Schreie hören lassen. Die...

  • Kleve
  • 19.09.18
  • 209× gelesen
  • 19
Überregionales
12 Bilder

Wunderschön - war's in der Eifel und in Erkensruhr mit Tamina Kallert!

Zufällig entdeckte mein Mann nach einer Wanderung den Aushang an der Backstube des kleinen Eifelortes. An unserem letzten Urlaubstag würde dort frisches Brot gebacken - und Tamina Kallert und ihr Team von Wunderschön! wären ab 10 Uhr vor Ort. Passte ja wie Popo auf Eimer, denn für 10 Uhr war auch der Abflug aus unserer schönen Ferienwohnung vorgesehen.  Natürlich war ich sehr gespannt, was uns gleich erwartete, als wir mit dem schwer bepackten Auto einen Parkplatz an der Straße suchten. Es...

  • Kleve
  • 10.06.18
  • 462× gelesen
  • 13
Kultur
24 Bilder

Ho, ho, ho :-) tolle Illumination auf dem 20. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt auf Schloss Moyland

Ein freier Tag wollte genutzt werden und so machten wir uns am späten Nachmittag auf in Richtung Schloss Moyland. In den vergangenen Jahren hatte es in der Vorweihnachtszeit nie mit einem Besuch geklappt und ich muss sagen, da haben wir echt etwas verpasst! Schon bei der Glühwürmchen-Nacht im Sommer habe ich das Schloss zur blauen Stunde in vollen Zügen genossen und jetzt hat es mir vor allem die tolle Beleuchtung angetan. Natürlich gab's auch Glühwein, eine Schokowaffel und ein schönes...

  • Bedburg-Hau
  • 14.12.17
  • 604× gelesen
  • 19
Ratgeber
50 Bilder

Schöne Wandertouren: Von Uitkijktoren und Struinroutes gleich hinter der Grenze bei Montferland und an der Mookerschans

Ein paar Tipps aus dem Urlaub, nicht nur für die Herbstferien, für Daheimgebliebene. Die Anfahrt von Kleve aus beträgt nicht mehr als zwischen einer halben und einer Dreiviertelstunde. Dann ist man entweder am Wald-Restaurant 't Peeske in Beek im Montferland oder aber beim Wald-Restaurant 't Zwaantje in Mook.  Wandern im Montferland Die Tour im Montferland haben wir schon im Juni gemacht. Zum Aussichtsturm in Stokkum sollte es über eine etwa 7 km lange Runde gehen. Großes Lob an unsere...

  • Kleve
  • 04.10.17
  • 500× gelesen
  • 22
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Klever Kirmes macht sich bereit für viele Besucher

Nach dem Termin ein kleiner Abstecher zum Klever Kirmesplatz, wo sich die Schausteller im Endspurt mit den Aufbauarbeiten befinden. Geisterbahn, Wilde Maus, Breakdancer, Raupe und viele Fahrgeschäfte mehr warten ab Samstag auf Gäste. Zum ausruhen dann in den Biergarten oder sich stärken an einer der vielen Essstände.

  • Kleve
  • 13.07.17
  • 401× gelesen
  • 10
Überregionales
65 Bilder

Heißes Pflaster Oberhausen - schönes LK-Treffen mit 28 ha, 28 Grad und nicht ganz ;-) 28 Teilnehmern

LK-Treffen in Oberhausen, da ist das schöne Sommerwetter schon fast vorprogrammiert! Gut gestärkt im Pagoda beglückwünschten wir das Geburtstagskind Uwe mit Wunderkerzen. Franz las uns einen Brief von Jens vor, der die LK-ler mit einigen hübschen Präsenten überraschte (danke dafür!), darunter das heiß begehrte Badehandtuch, die Kappe mit dem LK-Logo und zahlreiche Kulis, Feuerzeuge und Log-Bücher. Das chinesische Buffet wollte nachher natürlich abgearbeitet werden und so machten wir uns auf...

  • Oberhausen
  • 09.07.17
  • 667× gelesen
  • 37
Kultur
"Grüner Engel" Albert Hölzle mit einem Prototyp einer Mobilen Fahrradwerkstatt. Foto: René Arnold.

Ideen-Wettbewerb zur Grünen Hauptstadt: "Grüne Engel auf zwei Rädern"

Mobile Fahrradwerkstatt gibt praktische Hilfe beim „Strampeln“ gegen Feinstäube. Angst vorm Schlauchflicken? Fahrradfan Albert Hölzle (37) und seine Freunde machten mit beim Ideenwettbewerb zur Grünen Hauptstadt. Die Jury fand sie „förderungswürdig“: das Projekt ihrer „mobilen Fahrradwerkstatt“ gefiel auch, weil die Idee „überschaubar und leicht umzusetzen“ ist. Und auch mit recht wenig Investment große Wirkung entfalten kann. Ein Lastenrad wird mit einem Werkzeugkasten ausgestattet,...

  • Essen-Nord
  • 02.01.17
  • 232× gelesen
  • 1
Politik
Anlässlich des 29.Parteitages der CDU Deutschland trägt sich die Bundeskanzlerin Dr.Angela Merkel in das Stahlbuch der Stadt Essen ein
v.l.n.r : Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bundeskanzlerin Dr.Angela Merkel, CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber und der Geschäftsführer der Messe Essen Oliver P. Kuhrt
05.12.2016    Foto: Elke Brochhagen
3 Bilder

CDU-Bundesparteitag in Essen: „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit ...“

Auch Kanzlerinnen beten vor schweren Aufgaben – Nachlese zum Essener CDU-Parteitag. Dass diese alte Stadt mit mächtigen Frauen in den über tausend Jahren ihrer Geschichte gute Erfahrungen gemacht hat, ist kein Geheimnis. Auch OB Thomas Kufen erinnerte in seiner Begrüßung auf dem Bundesparteitag der CDU augenzwinkernd zur Kanzlerin an die erfolgreiche Herrschaft der Essener Fürstabtissinnen: „Und von mir aus kann das auch noch lange so bleiben.“ Da hat sie sich gefreut. Die Delegierten in...

  • Essen-Steele
  • 12.12.16
  • 177× gelesen
Kultur
KinderUni Bochum 2016: Faszinierende Robotertechnik! Foto: RUB, Marquard.
5 Bilder

KinderUni Bochum: War die Zauberfee wirklich mit dem Dino angeln?

1400 Grundschüler lernten in der KinderUni wie das Träumen funktioniert: Vorlesungen von Prof. Onur Güntürkün sind nicht nur für Kinder ein echtes Erlebnis: Mitten im riesigen AudiMax holt er kleine (wie große) Zuhörer sofort ins Thema. Als Professor für Biopsychologie der Ruhr-Universität erforscht der international berühmte Spezialist auch den menschlichen Schlaf und – unsere Träume. Bei der KinderUni hatte er jetzt eine Riesen-Menge Bochumer Grundschüler als Studenten: „Wer von Euch hat...

  • Bochum
  • 08.12.16
  • 105× gelesen
Kultur
Die Zuschauer im Innern des Truck sind unsichtbar für die Außenwelt. Foto: Volker Hartmann/Urbane Künste Ruhr
3 Bilder

Urbane Künste Ruhr: Was „Truck Tracks Ruhr“ bedeuten kann

Nächtliches LKW-Roadmovie durch ein gespenstisches Mülheim: Los geht’s - angeschnallt quer zur Fahrtrichtung mit knapp 50 Passagieren im mobilen „Zuschauerraum“ des umgebauten Urbane-Künste-LKWs. Durch eine große Panorama-Glasscheibe hat man oben von der Ladefläche ungewohnt gute Aussicht auf alles, was seitlich passiert. Wenn, ja wenn - die Scheibe mal durchsichtig ist... ! Das kennen viele nur noch aus ihrer Kindheit auf dem Rücksitz: Wenn sie in der Familien-Kutsche bei langen Fahrten...

  • Essen-Werden
  • 05.12.16
  • 102× gelesen
Kultur
Paula Schinschel. Foto: Reza Norifarahani.
5 Bilder

Mülheimer Woche Exklusiv: Fashion Week Paris oder Klassenarbeit?

Zuhause bei Paula Schinschel – 16jährige Mülheimerin und - Top-Model! Manch ein Model hätte für diese Chance auf der Pariser Fashion Week „gemordet“! Für Paula Schinschel (16), mit weit über 100 Foto-Shootings in den letzten zwei Jahren für GUCCI, VERSAGE, mytheresa.com, Fashion Weeks Mailand, Berlin, Shootings in London und Bali für die VOGUE, GRAZIA, TUSH, QUALITY... war das sicher auch keine einfache Entscheidung: Sie hat wegen Paris mit sich gerungen. Klar: - wär schon toll gewesen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.16
  • 1.244× gelesen
Kultur
Roberto Ciulli sorgt sich um gesellschaftlichen Zusammenhalt, um demokratisch Erkämpftes, um die  Freiheit der Kunst. Foto: Andreas König.

Mülheimer Woche Exklusiv: "Clowns können und dürfen alles!"

Roberto Ciulli und „Das Lachen der Erkenntnis“ im Theater an der Ruhr: Wer das Glück hat, eines goldenen Herbstnachmittags das Theater an der Ruhr im Raffelbergpark zu besuchen, erfährt schnell den besonderen Charakter dieser einzigartigen Mülheimer Kulturschutzzone und ihres Hüters: Hier im alten Kurbad-Bau hat Roberto Ciulli, mehr Zauberer und weiser Lehrmeister als regierender Intendant, 1980 ein Theater gegründet, das sich der Weltkunst verschrieben hat. International, integrativ und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.16
  • 41× gelesen
Kultur
Kostümbildnerin Anne Bentgens hat in Broich ein Werkstatt-Atelier.
2 Bilder

Mülheimer Woche Exklusiv - Kostümbildnerin Anne Bentgens: "Ideen kommen von selbst"

Kostümbildnerin Anne Bentgens aus Broich erledigt Unmögliches sofort: In ihrer Kostümbild-Werkstatt in Broich steht ein großer, roter Schneidertisch, die Kanten mit Maßbändern umklebt. Damit Anne Bentgens gleich loslegen kann. Heute fürs Interview hat sie natürlich aufgeräumt, nur ein paar sehr schöne Stoffe, die sie gleich noch verarbeiten wird, sind zu sehen. Egal ob klein oder größer: Für jedes neue Projekt braucht sie einen leeren „frischen Tisch“, der Ideen und Inspiration...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.16
  • 172× gelesen
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Dirks Mitschreibaktion: Morgen Kinder, wird's was geben oder Operation Sauerbraten

Dirk Bohlen hat zur Mitschreibaktion Adventszeit meiner Kindertage aufgerufen, und da ist es natürlich Ehrensache, wie schon vor vier Jahren auch, sich mit einer Geschichte zu beteiligen. Leider stellte mich der Aufruf aber vor ähnliche Schwierigkeiten wie damals, eine geeignete Begebenheit zu finden, die des Erzählens würdig ist ;-) So habe ich mir die Freiheit genommen, das Thema leicht zu variieren und eine Weihnachtsgeschichte à la Pleiten, Pech und Pannen zu verfassen. Es ist noch ein...

  • Kleve
  • 20.11.16
  • 294× gelesen
  • 22
Kultur
Joachim Hermann Luger genießt das Bochumer Kulturleben: Hier getroffen bei "Alceste" (Ruhrtriennale) an der Jahrhunderthalle.
3 Bilder

Joachim Hermann Luger: Seit 50 Jahren auf der Bühne

Bochums Lindenstraßen-Star Joachim H. Luger spielt nebenan in Essen Boulevard: Wer ist a) „Kulturbotschafter des Ruhrgebiets“ aus Bochum auch für 2010, b) rentenerkrankter Münchner Sozialarbeiter und c) als lachsalven-erntender Boulevard-Schauspieler Alt-68er und WG-Bewohner? Einst in Essen, dann in Bochum jeweils Mitglied im Schauspiel-Ensemble: „Vater Beimer? Der ist aus Bochum!“ Eingefleischte Lindenstraßen-Fans wissen das. Als letztes Jahr im Kölner WDR-Freilicht-Studio Bocklemünd...

  • Bochum
  • 08.11.16
  • 427× gelesen
Kultur
Das goldene Drachensiegel von Kaiser Mingh Mang.
12 Bilder

LWL-Museum für Archäologie Herne: Das Erbe der Drachenkönige

Hernes Museums-Konzept überzeugte Hanoi – ein Jahrzehnt danach sind sie da: „Schätze Vietnams“ : „Bei goldenen Drachen-Siegeln muss man auf die Krallen schauen! Hat der Drache fünf Krallen, dann ist es ein echt Kaiserliches Siegel.“. Nach 9 Jahren Vorbereitung führt in Hernes Archäologischem Museum Kurator Andreas Reinecke persönlich durch die wahrhaft sensationelle Vietnam-Ausstellung, aufgebaut wie ein Tempel. Fünf Kilo schwer ist das zierliche goldene Staatssiegel-Kleinod, mit dem...

  • Herne
  • 08.10.16
  • 264× gelesen
  • 1
Überregionales
Lange war's ein täglicher Arbeitsplatz, doch plötzlich waren die Kisten gepackt...
18 Bilder

Meine Zeit als Lokalkompass-Macher: Erinnerungen und Abschied

Fast fünf Jahre lang habe ich für die WVW und ORA Anzeigenblätter gearbeitet, davon ein Jahr für die Rheinbote-Redaktion in Düsseldorf und rund vier Jahre beim Community-Management des Lokalkompass in Essen. Einige Erinnerungen an diese Zeit möchte ich hiermit zum Ausdruck bringen. Zunächst war es spannend, für den Lokalkompass diverse neue Mitmach-Aktionen zu entwickeln oder zu betreuen, die die Menschen aus der Region zusammenbringen und teilweise bis heute ihre Bestand haben. Dazu gehören...

  • Düsseldorf
  • 29.09.16
  • 478× gelesen
  • 35
Kultur
Plakat: Copyright Angelika Christiani
2 Bilder

Mädelsabend im Wolterhof

23.09.2016,Gelsenkirchen-Resse,Lesung "Mädelsabend", Wolterhof, Middelicher Str. 194, 45892 Gelsenkirchen, 20:00 Uhr Witzig, aber auch bitterböse Bei der Lesung "Mädelsabend" im Wolterhof werden folgende Autoren für Sie ihre Texte lesen: Angelika Christiani Tina Becker Angelika Stephan Brigitte Vollenberg Julia Altmann Musikalische Beiträge: Mona Lee Die Veranstaltung am 23.09.2016 beginnt um 20:00 Uhr im Wolterhof Middelicher Str. 194 45892...

  • Gelsenkirchen
  • 21.09.16
  • 155× gelesen
  • 10
Kultur
Die volle Wirkung der Rizzi-Fenster kann man nur live erleben: (v.l.) Pfarrer Thomas Nawrocik, NRW-Minister Thomas Kutschany und Pfarrer Steffen Hunder. Fotos und Artwork: AlexaL.

Kreuzeskirche im Rizzi-Rausch

Minister Kutschaty begeistert: „Diese Fenster-Kunst strahlt weit über Essen hinaus!“ Der Kreuzeskirche am Weberplatz werden auch noch nach ihrer neuen Bestimmung als Kulturkirche „sehr gute Beziehungen nach ganz oben“ zugeschrieben: Und so hat sich eigentlich auch niemand gewundert, als letzten Sonntag wie zur deren Einweihung bestellt die liebe Sonne genau durchs rechte der zwei tollen Rizzi-Fenster schien. Die überfüllte Kultur-Kirche erstrahlte in poppig-buntes Licht getaucht, wie es...

  • Essen-Nord
  • 05.09.16
  • 713× gelesen
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

Flyboarding an der Sprok Beach bei Nimwegen

Günter van Meegen hatte uns mit seinem Bericht hier im Lokalkompass schon vor einiger Zeit angeregt, auch einmal den Sprok Beach in der Nähe von Nimwegen zu besuchen. Eine Strandbar mit eigenem Strandabschnitt an der Waal, das klingt doch vielversprechend. Im Gegensatz zum Wetter, das schon nach einer Sonnenstunde wieder Schluss mit lustig, äh, Sommer machte, hielt Sprok Beach, was es versprach. Liegen direkt am Wasser, auch Hunde sind dort erlaubt. Dicke gemütliche Kissen auf Paletten...

  • Kleve
  • 07.08.16
  • 440× gelesen
  • 19
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Top: Nach Kalkar on Ice im Winter nun sommerliches Flair am Sandstrand vor dem Rathaus

Pack die Badehose ein, nimm ein kleines (Stück) Pizzalein... und dann nischt wie raus nach Kalkar! Also Kalkar hat es wirklich drauf. Schon im Winter verwandelte es seinen Marktplatz zu einer stimmungsvollen Eisbahn mit Hüttengaudi und Feuerzangenbowle bei Kalkar on Ice. Und nun Strandbar und Beachparty im Sommer! Man nehme... eine gute Idee und Leute, die nicht lange zögern, sonder diese auch umsetzen. Jede Menge Sand auf einer vorbereiteten Konstruktion und findige Gastronomen, die...

  • Kalkar
  • 10.06.16
  • 1.560× gelesen
  • 12
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

Deutscher Mühlentag 2016 an der alten Mühle Donsbrüggen

Trotz frischen Windes und einiger versprengter Regentropfen war der Deutsche Mühlentag an der alten Mühle Donsbrüggen gut besucht. Die Gäste hangelten sich steile Treppen empor und begutachteten interessiert das Innere der Mühle. Für Fachfragen und Hilfe beim Klettern standen ihnen die Freiwilligen des Mühlenvereins gerne zur Seite. Ebenso beim Brotverkauf, wo der Duft nach Frischgebackenem viele Besucher anlockte. Kaffee und Kuchen wurde in gut beheizten Räumlichkeiten angeboten. Das...

  • Kleve
  • 16.05.16
  • 429× gelesen
  • 20