Nationale Special Olympics

Beiträge zum Thema Nationale Special Olympics

Sport
Peter Roth (links) und Alexander Fleckenstein
beim Unified-Training für die Nationalen Special Olympics Winterspiele in der Neusser Skihalle.

Lebenshilfe-Athleten bereiten sich auf Special Olympics Winterspiele vor.

In der Neusser Skihalle wird intensiv trainiert. Kreis Mettmann ( jste). Gleich zwei Special Olympics Winterspiele werden im März 2017 ausgetragen, an denen sich die Lebenshilfe-Sportabteilung Kreis Mettmann beteiligt. Vom 06. bis 10. März finden die Nationalen Special Olympics Winterspiele in Willingen statt, an denen zehn Athleten der Lebenshilfe-Abteilung teilnehmen, sechs im Ski Alpin, vier auf dem Snowboard. „Fünf Athleten dieser Mannschaft haben sich für die Special Olympics...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.12.16
  •  1
Sport
zu Beginn der Eröffungsfeier kam diese Stelzenfrau auf die Bühne
10 Bilder

Special Olympics-feierliche Eröffnung in der Tui-Arena

Am Tag und am ersten Wettkampftag vor den Spielen den Special Olympics finden sich die ersten Athleten aus ganz Deutschland an der Hdi –Arena in Hannover und werden akrediert damit sie auch kenntlich gemacht werden. Die Akrediertung ist aus Organisatorischen Gründen notwendig. So ist den Athleten die Vorfreude auf die Spiele anzusehen. Es gibt 18 Sportarten darunter Freiwasserschwimmen und Kanu. Die Spiele finden vom 6.6 bis zum 10.06.2016 im Großraum Hannover statt .es werden rund 4800...

  • Essen-Steele
  • 07.06.16
  •  1
Sport
Das Drachenbootteam "Heljens Fighters" der Lebenshilfe kam auf Rang 3 von 24 beteiligten Mannschaften - ein großartiges Ergebnis.
6 Bilder

Die Lebenshilfe-Sportabteilung bietet Teilhabe an sportlichen Erfolgen.

Einmal jährlich werden die Gewinner der vielen Medaillen von der Lebenshilfe geehrt. Kreis Mettmann. „Bei unserem Sport für und mit Menschen mit geistiger Behinderung gab es auch in diesem Jahr viele sportliche Erfolge“, erklärte Jakob Dreesmann, Leiter der Lebenshilfe-Sportabteilung. „Ich denke zum Beispiel an das aufgewirbelte Wasser am Baldeneysee Essen und das inklusive Rennen mit einer tollen Mannschaft, die trotz heftigem Wind und Regen das Boot im Finallauf in bisheriger Bestzeit ins...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.11.15
  •  5
  •  3
Sport
Die Athleten und ihre Coaches/Betreuer.
7 Bilder

Belohnung für exzellente sportliche Erfolge.

Autohaus Ford Jungmann lud Lebenshilfe-Athleten zum Pizza essen ein. Wülfrath/Velbert/Langenfeld/Kreis Mettmann. Lars Glindemann kennt viele Athletinnen und Athleten der Lebenshilfe-Sportabteilung im Kreis Mettmann persönlich. Der Geschäftsführer vom Autohaus Ford Jungmann in Wülfrath war auch persönlich mit Landrat Thomas Hendele und drei Bürgermeistern aus dem Kreis bei den Nationalen Special Olympics Wettbewerben zu Gast in Düsseldorf. „Ich wollte diese großartigen Spiele einfach noch mal...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.06.14
  •  5
  •  2
Sport
Die Mannschaft des Roller-Skating, die größte Gruppe innerhalb der Lebenshilfe-Sportabteilung der Kreisvereinigung Mettmann.
15 Bilder

Medaillenregen für die Lebenshilfe-Athleten.

Nationale Special Olympics Sommerspiele waren ein Fest der Freude. Kreis Mettmann. Lebensfreude, Begeisterung, großer Einsatz, hohe Motivation und ein Gemeinschaftsgefühl, das man anderswo vergeblich sucht: So stellten sich für die Sportabteilung der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann die Nationalen Special Olympics Sommerspiele 2014 für Menschen mit geistiger Behinderung in Düsseldorf dar. Unter dem Motto „Gemeinsam stark“ erlebten die 27 Athletinnen und Athleten unter insgesamt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.05.14
  •  7
  •  3
Sport
Stefanie Wiegel und Oliver Burbach halfen mit, die ersten Großplakate für die Nationalen Special Olympics Sommerspiele in Düsseldorf anzukleben.
2 Bilder

„Gemeinsam stark“ - Stefanie Wiegel half beim Kleben.

Großflächenplakate machen auf die Nationalen Special Olympics Sommerspiele aufmerksam. Langenfeld/Düsseldorf/Kreis Mettmann. Beim Ankleben der ersten Großflächenplakate, die für die Nationalen Special Olympics Sommerspiele vom 19. bis 23. Mai in Düsseldorf werben, waren auch die beiden Athleten Stefanie Wiegel und Oliver Burbach mit am Werk; sie bilden zusammen mit Tischtennis-Star Timo Boll die „Gesichter der Special Olympics-Spiele“ in Düsseldorf. Die junge Athletin Wiegel aus Langenfeld,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.14
  •  7
  •  4
Sport
Die Gruppe der Inlineskater bereitet sich durch intensives Training und Wettbewerbe auf die Nationalen Special Olympics Sommerspiele in Düsseldorf vor.
3 Bilder

Intensives Trainig der Lebenshilfe-Sportler für die Nationalen Special Olympics Sommerspiele in Düsseldorf.

Alle wollen möglichst viel erreichen - aber am wichtigsten ist die Teilnahme selbst. Kreis Mettmann. Vor dem Erfolg stehen Arbeit und Schweiß. Die 23 Sportlerinnen und Sportler der Lebenshilfe-Sportgruppe im Kreis Mettmann bereiten sich schon jetzt sehr intensiv auf die im Mai in Düsseldorf stattfindenden Nationalen Special Olympics Sommerspiele vor. „Alle sind hart im Training und wollen in Düsseldorf etwas erreichen. Eines haben sie bereits erreicht – die Nominierung“, berichtet Jakob...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.01.14
  •  7
  •  2
Sport
Von links: Simon Gatermann, Matthias Pütz, Jakob Dreesmann, Hannah Radeke, Olaf Guttek, Ralf Schillinger, Stefanie Wiegel, Thomas Jahnke, Michaela Thermann, Gudrun Kronenberg.

Ehrung für erfolgreiche Sportler 2012.

Lebenshilfe-Sportgruppe bei der Langenfelder Sportler-Ehrung dabei. Langenfeld. Große Freude und strahlende Gesichter gab es kürzlich auch für die Langenfelder Athleten der Lebenshilfe-Sportgruppe des Kreises Mettmann und deren Übungsleiter. Für die erfolgreiche Teilnahme an den Nationalen Special Olympics Sommerspielen 2012 in München wurden die Sportler bei der jährlichen, vom stellv. Referatsleiter Carsten Lüdorf moderierten Sportlerehrung der Stadt Langenfeld im SGL-Zentrum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.02.13
Sport
Von unten aufwärts: 1. Stefanie Wiegel, 2. u. 3. Athleten aus anderen Einrichtungen, 4. Christian Pohler, 5. Alexander Friese.
2 Bilder

Lebenshilfe-Sportgruppe kehrte mit vielen Medaillen zurück.

Riesenerfolg bei Special Olympics Winterspielen in Garmisch Partenkirchen. Kreis Mettmann. „Ich kann es nicht fassen, noch nie habe ich eine Medaille bei den Winterspielen erhalten, jetzt habe ich eine Bronzemedaille“, sagt Boris Drasler und freut sich über seinen 3. Platz im Riesenslalom. Voller Freude und Begeisterung ist auch Stefanie Wiegel, die auf ihrem Snowboard zuerst im Slalom und dann im Riesenslalom das oberste Treppchen erklimmen konnte. „Juhuu, jetzt habe ich meine zweite...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.01.13
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.