Nationalelf

Beiträge zum Thema Nationalelf

Sport
Eine tollen Saisonabschluss erlebte die JSG Frömern Langschede.

JSG Frömern Langeschede feuert Löw-Elf an

Fröndenberg. Beim letzten Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn war auch die JSG Frömern Langschede mit von der Partie. Die Busse waren voll besetzt, so dass es zusätzlicher "Selbstfahrer" bedurfte, die insgesamt mehr als 150 Spieler und Eltern nach Gelsenkirchen zu transportieren. Ziel war es, einen schönen, gemeinsamen Saisonabschluss zu erleben und Jogis Jungs für Frankreich zu motivieren. Das Spiel war leider nicht so überragend, dies tat der Stimmung aber keinen...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.16
Sport
Bereits am Montag wurde die Fußballnationalmannschaft begeistert in Düsseldorf empfangen.

Kolumne: Willkommen Weltmeister!

„Montagabend, Esprit-Arena“ ist eine Konstellation, die beim gemeinen Düsseldorfer Fußball-Fan in der Regel nicht auf überschwängliche Gegenliebe stößt, steht sie doch für den sperrigen Zweitliga-Live-Termin. An diesem Montag war das anders. Kein Wunder, denn die Protagonisten waren diesmal so erstklassig, wie es eben nur geht! Die frischgebackenen Weltmeister sorgten mit ihrem ersten gemeinsamen öffentlichen Training seit dem Titelgewinn für weltmeisterlichen Glanz in Düsseldorf und für...

  • Düsseldorf
  • 03.09.14
Sport
8 Bilder

Exklusiver WM-Report: Kameramann Dietrich Buschmann freut sich auf das Finale

Es heißt Abschied nehmen - von der Fußball-WM und von Dietrich Buschmanns Berichten: Zum letzten Mal erzählt er von seinen Erlebnissen in Brasilien. Vor seinem Rückflug schreibt er aber noch einmal über seine Eindrücke vor Ort, Anekdoten und seine Hoffnungen für das Finale. „Mann, das wäre toll, wenn Deutschland ins Finale einziehen würde! Seit 1997 arbeite ich nun im Umfeld der Nationalmannschaft, aber einen Einzug in ein WM-Endspiel habe ich noch nicht mitbegleitet. Als wir 2002...

  • Kamen
  • 08.07.14
Vereine + Ehrenamt

Wenn Legenden zusammen Fußball gucken...

...dann ist für viel Unterhaltung und Freude garantiert. Denn dann geht es so richtig los, wenn die Fachgespräche beginnen. So auch geschehen beim diesjährigen Legenden-Treffen der ehemaligen Welperaner Fußballer. Jeder, der heute mindestens in der Altliga spielt und auch schon früher für die Grün-Weißen am Ball war, zählt zu den Legenden die sich im Vereinsheim am Sportplatz trafen. "Es ist mittlerweile schon zur Tradition geworden", sagt Horst Farber, auch eine solche Legende. So findet...

  • Hattingen
  • 04.07.14
Sport
48 Bilder

2:2 gegen Ghana und USA auch nur Remis: Deutschland fast sicher im Achtelfinale! -

Die Copa Gochana bebte und zitterte: Das Spiel gegen Ghana am Samstag Abend war für die über 5500 Zuschauer im Freizeitbad GochNess spannend, aber aus deutscher Sicht keine Offenbarung: Mit 2:2 trennten sich Jögis Löwen von den Elefanten aus Ghana, und ohne Klose hätte sich die Nationalelf nicht wundern müssen, wenn sie gegen bärenstarke Afrikaner verloren hätten. Die lagen nämlich bis zur 70 Minute vorn. Zum Glück haben sich die US-Boys von Jürgen Klinsmann auch nicht besser gegen Portual...

  • Goch
  • 23.06.14
  •  1
Überregionales
Poldi auf dem Weg zur Pressekonferenz. Foto: Buschmann
2 Bilder

Exklusiver WM-Report: Kamener Kameramann berichtet live von der WM

Dönekes am Rande des WM-Fußballfeldes: Der Kamener Kameramann Dietrich Buschmann fängt nicht nur interessante Fußballbilder mit der Filmkamera ein, sondern erlebt zahlreiche Anekdoten am Rande der WM, die er exklusiv unserer Redaktion bis zum Ende des Turniers mitteilen wird. So berichtet er beispielsweise von so manchen Schwierigkeiten gleich nach der Ankunft in Brasilien: „Große Anspannung vor em ersten Spiel - läuft es mit der Satellitenübertragung nach Deutschland wie ge¬plant? Immerhin...

  • Kamen
  • 17.06.14
Sport
Kevin Großkreutz

BVB: Großkreutz und Weidenfeller für Deutschland

Die BVB-Familie wächst immer weiter, die Umsätze steigen kontinuierlich und sportlich stehen die Borussen in der Nationalelf hoch im Kurs - es hat schon schlechtere Zeiten für Borussia Dortmund gegeben. Mit Roman Weidenfeller und Kevin Großkreutz stehen im Aufgebot von Jogi Löw für das Testspiel gegen Chile neben Marcel Schmelzer zwei Dortmunder, um die der Bundestrainer lange Zeit gerne einen großen Bogen gemacht hat. Hummels und Reus werden noch geschont, Bender und Gündogan sind...

  • Dortmund-West
  • 28.02.14
  •  2
Sport

Top-Thema Fußball-Weltmeisterschaft: Die Auslosung

Am Freitag Abend wurden in Brasilien die Gruppen der Fußballweltmeisterschaft 2014 ausgelost. Die Gegner der deutschen Nationalelf heißen Portugal, USA und Ghana. Wir sprachen gestern mit Mike Theissen von Viktoria Goch darüber. „Ich schließe mich der Meinung vieler anderer an und glaube, dass dies nicht die schwerste Gruppe für die Nationalmannschaft ist. Ich denke sogar, dass das auf jeden Fall zu packen ist. Wer diese Gruppe nicht schafft, hat auch bei der Weltmeisterschaft nichts zu...

  • Goch
  • 10.12.13
  •  1
Sport

Endlich: Löw nominiert Weidenfeller - BVB-Keeper gegen Italien im Tor?

So lange hat er vergeblich auf eine Einladung gewartet - jetzt hat Bundestrainer Jogi Löw BVB-Keeper Roman Weidenfeller endlich in die Nationalmannschaft berufen! Der Dortmunder steht im Kader für die beiden Länderspiel-Klassiker am 15. November in Italien und am 19. November in England. Von Borussia Dortmund sind zudem Marco Reus, Mats Hummels, Marcel Schmelzer und Sven Bender dabei. Kevin Großkreutz wurde trotz starker Leistungen als Rechtsverteidiger erneut nicht...

  • Dortmund-West
  • 08.11.13
  •  1
Sport

Der total unqualifizierte EM-Kommentar Teil 3

So, das wäre also geschafft. Als Gruppenerster ziehen wir ein ins Viertelfinale. Alles andere hätte ja wohl auch kaum unseren (wie immer total überzogenen) Erwartungen entsprochen. Ja, so sind wir Deutschen halt. Und es war doch ein schönes Spiel, die Dänen haben uns nix geschenkt und die Spieler mussten ganz schön tricksen. Wenn nur nicht immer dieses ganze Rumgerotze gewesen wäre. Der Rasen war von dem ganzen Gespucke offensichtlich schon so glitschig, dass Özil beim Schuss auf das Tor in...

  • Unna
  • 17.06.12
  •  1
Sport
Unvergessen: "Jörgi & Löwi", unsere EM-Experten 2008, die diesmal auch wieder mitfiebern. Foto: Archiv

Mittwoch: 3:1-Sieg gegen Holland!

Noch kurz vor dem EM-Anpfiff habe ich ein Herbstwochenende an Hollands Küste gebucht. Seit Kindertagen fühle ich mich hier wohl, nie ist mir irgendeine Art von Deutschfeindlichkeit begegnet. Und dieses Miteinander wird sich auch nicht verschlechtern, wenn ich demnächst bei Bitterballen und jungem Genever lässig fragen kann: „Na, wie war das doch gleich mit der 3:1-Klatsche, die wir euch bei der EM verpasst haben?“ Also, Fußballfans, schicken wir "Oranje" Mittwoch schon nach...

  • Essen-Steele
  • 12.06.12
  •  7
Sport
Martin Citrich kommentiert die EM-Partien der deutschen Na­tionalelf in „Wa“.

Martin Citrich ist für uns „Am Ball“

Das EM-Spektakel, ausgerichtet von Polen und der Ukraine, lässt die Herzen der kontinentalen und natürlich der Wittener Fußballfreunde wieder schneller schlagen. Und weil es bei diesem Fußball-Highlight immer extrem viel zu sagen gibt, wird für „Witten aktuell“ während der Europameisterschaft Fußball-Experte und Gladbach-Fan Martin Citrich seine Sicht über das Spielgeschehen speziell der DFB-Auswahl unter der Rubrik „Am Ball“ - auf den Punkt bringen. Martin „Citi“ Citrich war und ist auch...

  • Witten
  • 08.06.12
Überregionales

"Löwes Lunch": Portugiesen-Kicker für „Jogi“ Löw

Die traurig-fröhlichen Fado-Sänger in Portugal haben über ihre Verhältnisse gelebt und sind völlig pleite. Viele Städte bei uns in Deutschland sind das auch. Trotzdem wird unsere „Chefin“, Angela Merkel, auch diese Rechnung übernehmen. Wie schon bei den wackeren Griechen, die gerne mal als Ü40er in Rente gehen, handelt es sich um Milliarden Steuerzahler-Euro. Die sehen wir niemals wieder. Wetten? Als nächstes stehen übrigens die Spanier auf der Kippe. Doch weil es keine portugiesischen...

  • Essen-Steele
  • 25.03.11
Sport

In Kamen schlägt für drei Tage das Herz des deutschen Fußballs

In Kamen treffen sich die Weltmeisterinnen und die Dritten der Weltmeisterschaft 2010. Dass „Jogi‘s Jungs“ mal wieder in der Sportschule Kaiserau einziehen, das hängt mit einem der größten Fußball-Klassiker der Welt zusammen: Italien - Deutschland. In Kaiserau will sich die Nationalelf auf die Partie am 9. Februar in Dortmund gegen Italien vorbereiten. Es gilt als Freundschaftsspiel und ist eine Fußball-Oper, die an viele dramatische und tragische Momente des deutschen Fußballs erinnert. Dass...

  • Kamen
  • 18.01.11
Überregionales

Ist Jogi schwul?!

Ist unser Fußball-Bundestrainer Jogi Löw schwul? Hab´ gerade im TV Atze Schröder gesehen, der ihn in eine Reihe mit Westerwelle und Wowereit gestellt hat. Ist da was dran? Und wenn ja, ist dann etwa Co-Trainer Hansi Flick seine "bessere Hälfte"? Nun ja, die beiden zeigen sich ja nur zu oft in geselliger Zweisamkeit .... Und ist ja nicht das erste Mal, dass einem dieser Gedanke kam, was?^^

  • Moers
  • 09.10.10
  •  24
Sport

Es geht auch ohne..........

Es geht auch ohne Schweinsteiger! Wenn ich an die Vorberichte zur EM Quali denke, könnte ich k..... ! Egal wer es ist, fällt einer aus, kommt die große Frage ob er zu ersetzen ist, jeder ist zu ersetzen, ob es Ballak oder Schweinsteiger oder oder oder ist, wär das nicht so, wären wir mit der Nationalelf nicht da wo wir heute sind! Es hört sich im Vorfeld immer schon nach einer Entschuldigung an falls verloren wird, doch auch verlieren gehört zum Spiel! Denkt mal an den letzten Auftritt...

  • Rees
  • 09.10.10
Sport
Bundestrainer Jogi Löw              Archiv-Foto: scharfsteller

Schlecht gebrüllt, Löw(e)

Fußball-Deutschland kann aufatmen. Endlich ist die leidige „K-Frage“ nach dem Spielführer der Deutschen Nationalmannschaft geklärt - mehr oder weniger jedenfalls. Denn die Antwort, um die sich Bundestrainer Joachim Löw so lange gedrückt hat wie ein kleiner Junge vorm Vollbad, ist äußerst unbefriedigend und zieht eine neue Frage nach sich: Was bezweckt Löw damit, Ballack als Kapitän zu bestätigen, ihm gleichzeitig aber den selbsternannten und potentiellen Nachfolger Philipp Lahm in den Nacken zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.09.10
Sport
Mit Philipp Lahm (zweiter von links) hat die deutsche Elf ihre Fans mit Traumfußball verzückt. Kann das mit Michael Ballack noch funktionieren?

Lahm oder Ballack - Beinahweltmeister oder gar kein Titel? Diskutieren Sie mit!

Kaum ist die Fußball-Weltmeisterschaft vorbei, schon ist die deutsche Fußballnation wieder gespalten. Michael Ballack meldet nach der Rückkehr der deutschen Nationalelf aus Südafrika wieder Ansprüche für das Kapitänsamt an. Doch Philipp Lahm, der die deutsche Elf vier Wochen lang bei der WM anführte, will die Binde nicht hergeben. Deutschland ist noch im WM-Rausch versunken. Nicht ohne Grund, schließlich hatten die deutschen Edelkicker um Trainer Joachim Löw eine berauschende...

  • Goch
  • 14.07.10
  •  12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.