NATUR- Fotografie im Revier

Beiträge zum Thema NATUR- Fotografie im Revier

Natur + Garten
3 Bilder

Sonnenaufgang 11.02.2013

Heute Morgen um 7.40 Uhr sah ich einen wunderschönen Sonnenaufgang der sich über Eiberg zeigte, das "Schauspiel" war jedoch nach ca. 10 min. wieder beendet . Gruß Petra

  • Essen-Steele
  • 11.02.13
  • 8
Natur + Garten
33 Bilder

Ein Schloss, ein Tierpark, ein Bärenwald und das alles vor ihrer Haustür...

und nicht in den Metropolen der Welt sondern in einem 5000 Seelen Ort, namens Anholt, über die A3 Richtung Arnheim, Abf. Rees, Richtung Issellburg zu erreichen. Im Jahr 1999 rettete der Biotop-Tierpark zusammen mit der hier ebenfalls ansässigen International Bear Fondation Kragen- und Braunbären aus einem bankrotten Tierpark vor dem Einschläfern. Sie bekamen in Wildpark Anholt ein neues Zuhause. Über 40 weitere Tierarten sind in einer von Menschenhand fast unberührten Natur zu erleben. Das...

  • Essen-Ruhr
  • 05.02.13
  • 12
Natur + Garten
42 Bilder

Almere organisiert die Weltausstellung Floriade 2022

Kern der 7.Ausgabe der Floriade ist die Entwicklung eines Prototyps, namens " Green City ", eine Variante der Cité Idéale! Da müssen wir leider noch neun Jahre warten, Einblicke zur letztjährigen, weltgrößten Gartenausstellung möchte ich ihnen hiermit anbieten.

  • Essen-Ruhr
  • 03.02.13
  • 6
Natur + Garten
2 Bilder

my home is my castle

--- was will man mehr. Häusel am Häusel, fließend Wasser, der Garten ist auch beeindruckend und dann noch den Jacuzzi in unbebauter Hanglage. Kein Fluglärm, keine gestressten Nachbarn .... nur der Weg zur Arena ist etwas zu weit.

  • Essen-Ruhr
  • 31.01.13
  • 17
Natur + Garten
12 Bilder

Der Tag war perfekt........

......für einen schönen Spaziergang und ein paar gute Aufnahmen, sogar die Sonne ließ sich ganz kurz blicken. Doch leider fängt es jetzt schon wieder an zu tauen und alles verwandelt sich in Matsche.

  • Essen-Steele
  • 21.01.13
  • 3
Überregionales

Im Westenfeld: Hund verschluckt Wurst mit Rasierklingen - zum Glück nur fast

Am gestrigen Donnerstag gegen 15.45 Uhr, so teilt die Hattinger Polizei einen Tag später mit, war eine 25-jährige Hattingerin mit einem Hund auf dem Leinpfad im Bereich eines ehemaligen Fähranlegers an der Straße Im Westenfeld unterwegs. An einem bewachsenen Hang bemerkte sie, wie das Tier ein Stück Wurst aufnahm. Noch bevor der Hund die Wurst hinunterschlucken konnte, nahm sie ihm das Stück wieder ab. dabei bemerkte die Hundebesitzerin dass das Wurststück mit zerbrochenen Teilen einer...

  • Hattingen
  • 28.09.12
Kultur
22 Bilder

Metal-4-Ever die Coverband aus dem Ruhrgebiet bei REL

Wer kennt sie ,die 5 aus Bottrop und Gladbeck , die unter dem Namen Metal-4-ever sämtliche Coversongs spielen, zb AC/DC , Iron Maiden, Motörhead, usw.Ted Hetfield und Freddy van Hell, sind am Samstag den 02.06.2012 ab 21.04 Uhr zu Gast bei Radio Emscher -Lippe und Plaudern ein wenig aus dem Nähkästchen, diese Band muss man mal gesehen zumindest gehört haben, neben einigen Anekdoten werden dort auch ein paar Hits von Metal-4- Ever gespielt werden , wer nicht weiss was er machen soll und auf...

  • Gelsenkirchen
  • 01.06.12
Überregionales
6 Bilder

Die Mühe hat sich gelohnt!

Im Wald habe ich zufällig ein Loch im Baum entdeckt. Nach einigem warten, sah ich Buntspechte darin verschwinden. Kamera geholt und aus einiger Entfernung Bilder geschossen. Ich denke, der ganze Aufwand hat sich gelohnt.

  • Bottrop
  • 30.04.12
  • 12
LK-Gemeinschaft
Puuuh langweilig ...
4 Bilder

Alles muß man alleine machen !!!

Den Schwan habe ich an der Ruhr in Essen–Steele gesehen. Er oder Sie brüten zur Zeit 8 Eier aus. Im letzten Jahr waren 4 Küken geschlüpft, leider wurden, wie ich gehört habe, drei von ihnen von Raudis mit Steinen erschlagen. Viele Menschen, die vorbei kamen hoffen, dass dieses nicht erneut passiert.

  • Gelsenkirchen
  • 29.04.12
  • 1
Natur + Garten
12 Bilder

Kleiner "Schwächeanfall" unseres Hochwinters? Dazu mit Schneefällen? Aussichten für die nächsten 10 Tage

Hier bei uns "flöckelt" es seid ca. 1 Stunde sehr leicht. Es ist noch nicht mal auf dem Radar sichtbar. Die Bewölkung hat ein bischen zugenommen und die Sonne nicht mehr sichtbar. Und wie geht es weiter? Ein bischen "Frau Holle" wird es noch am kommenden Donnerstag geben, ist aber nicht erwähnenswert. Spannend wird es in der kommenden Woche. Es sieht so aus am Tag "der Liebenden", das sich der Wind Richtung Schneefälle und Nordwest-Strömungen drehen wird. Dabei wird es immer milder, wobei die...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.02.12
  • 26
Kultur
8 Bilder

Einen netten Abend gestalten --- GOP!

Das GOP in Essen ist immer einen Besuch wert. Cirka alle drei Monate wechselt das Programm. Zwischendurch finden auch andere Events statt. Viele namhafte Künstler führen durch das Programm oder bieten ihre akrobatischen Leistungen an. Man kann die Vorstellung auch mit einem Essen buchen. Schnell vergeht die Zeit, danach noch einen Absacker an der Bar. Rundherum ein gelungener Abend!

  • Essen-Nord
  • 12.10.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.