Alles zum Thema Natur- und Vogelschutzverein

Beiträge zum Thema Natur- und Vogelschutzverein

Natur + Garten
Mitglieder des NABU, des Natur- und Vogelschutzvereins, Obstschnittpädagogin Michaela Scheideler und Gäste auf der Streuobstwiese im Gewerbegebiet.
4 Bilder

Zum Anbeißen gut - Streuobstwiesen

Die Streuobstwiese an der Brinkwiese lockt seit Jahrzehnten die Liebhaber alter Apfelsorten an. Am Sonntag informierte der NABU zusammen mit dem Natur- und Vogelschutzverein über die städtische Ausgleichsfläche im Gewerbegebiet. Es ist höchste Zeit den Geheimtipp ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Die Besucher nutzten die Gelegenheit um sich vor Ort über alte Baumsorten, Gehölzschnitt und Umweltschutz zu informieren. Dabei kamen auch die Verköstigung nicht zu kurz. Neben dem herzhaften...

  • Haltern
  • 10.09.18
  • 220× gelesen
Natur + Garten
2 Bilder

Wanderfalken finden am Kirchturm eine Brutstätte

Haltern. Die Kirchengemeinde St. Sixtus und der Natur- und Vogelschutzverein Haltern und Umgebung installierten jetzt im Kirchturm von St. Sixtus einen Wanderfalkennistkasten. Der Nistkasten wurde in Eigenleistung finanziert und gebaut. Um 10 Uhr begann der Transport in den Turm, um 14 Uhr war der Kasten angebracht. Nachdem in den vergangenen Jahren immer mal wieder Wanderfalken am Turm beobachtet werden konnten, wurde die Bitte, einen Nistkasten installieren zu dürfen, von der...

  • Haltern
  • 30.09.15
  • 125× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Bernhard Kappe, Wilfried Schulte, Bürgermeister Bodo Klimpel, drei Kinder von den Tierischen
Forscher-Kids (der Jugendgruppe des Natur- und Vogelschutzvereins), Martin Schütter (Fielmann AG), Dieter Abbing und Hans Drees (v.l.) pflanzten 20 neue Obstbäume am Prozessionsweg. Foto: privat

Naturschutz: Optiker spendiert zwanzig Obstbäume

Nachschub für die städtische Streuobstwiese: Zusammen mit dem Bürgermeister und einem heimischen Optiker pflanzte der Natur- und Vogelschutzverein 20 neue Obstbäume. Mit wetterfester Kleidung an die Schüppe: Mit vereinter Kraft brachten rund 15 Mitglieder des Naturschutzvereins am Prozessionsweg zwanzig neue Bäume in die Erde. Tatkräftige Hilfe bekamen die Naturfreunde dabei von drei Kindern der Jugendgruppe "Tierische Forscher-Kids", dem Bürgermeister Bodo Klimpel und Martin Schütter....

  • Haltern
  • 23.03.15
  • 210× gelesen
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

100 Jahre Natur- und Vogelschutz: Ein Jahrhundert für Halterns Natur

Zum einhundertsten Geburtstag hatte sich der Natur- und Vogelschutzverein Haltern am Schloß Sythen ein großes und abwechslungsreiches Programm vorgenommen. Trotz des schlechten Wetters konnten sich Tierschützer und Besucher über ein gelungenes Fest freuen. "Wer hundert Jahre alt wird, kann eine Menge erzählen", sagte Rolf Behlert in seiner Festansprache vor vielen geladenen Gästen. Der aktive Naturschützer, dessen beeindruckenden Fotografien bis vor kurzem in einer Sonderausstellung im Alten...

  • Haltern
  • 28.05.13
  • 135× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Gehölzaufwuchs in der Westruper Heide geht es mit Flammen an den Kragen

Wenn im Februar in der „Westruper Heide“ Rauchwolken aufsteigen, handelt es sich nicht um einen außer Kontrolle geratenen Flächenbrand. Der Kreis Recklinghausen und engagierte Naturschützer gehen Gehölzaufwuchs und überalterter Heide gezielt mit Flammen an den Kragen: Der Natur- und Vogelschutzverein Haltern übernimmt im Auftrag des Fachdienstes Umwelt das Brennen eines 5000 m² großen Heidebereichs im Norden des Naturschutzgebietes „Westruper Heide“. Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit...

  • Haltern
  • 13.02.12
  • 135× gelesen