Naturfotografie

Beiträge zum Thema Naturfotografie

Natur + Garten
Das erste ausgeflogene Spechtjunge.
6 Bilder

Glücksmomente - Buntspechtfütterung

In den letzten Tagen kamen die Buntspechteltern immer öfter an meine Futterstelle um sich einen Schnabel voll abzuholen. Die Kleinen machten mittlerweile bei ihrer Rückkehr so viel Radau, dass es nicht mehr lange dauern konnte bis sie ausfliegen. Heute kam der erste kleine Buntspecht mit an meine Futterstelle. Ein wirklicher Glücksmoment, das ich gerade mit Kamera im Garten war.  Ich bin sehr gespannt wie viele Kleine die Spechteltern mir noch vorstellen...hoffentlich bin ich dann auch gerade...

  • Arnsberg
  • 12.06.18
  • 3
  • 3
Natur + Garten
6 Bilder

Mein kleiner Wildgarten - neues von der Wildkamera

Ich glaube nun ist es so weit, dass ich meinen Garten umbenennen muß. Bisher teilten sich Rosen, Stauden, Schmetterlingsflieder und ein paar wilde Pflanzen den Garten mit den üblichen tierischen Bewohnern. Aber momentan scheint das Wilde in meinem Garten im Vordergrund zu stehen, vor allem auf der tierischen Seite. Vor kurzem berichtete ich über die Entdeckung eines nächtlichen Besuchers an meiner Futterstelle für Vögel; aber nun hat anscheinend noch ein seltener Gast den Weg zu meinem Garten...

  • Arnsberg
  • 04.06.18
  • 5
  • 5
Natur + Garten
10 Bilder

Waschbären erobern Arnsberg

Über Wochen, jeden Morgen das gleiche, Futterspender halb leer und der Meisenknödelspender aufgedreht und leer gefuttert. Zuerst dachte ich an Elstern oder Eichhörnchen; aber sind die kräftig genug den Zugspender für die Knödel zu öffnen? Als ein ortsansässiger Discounter eine Wildkamera anbot, habe ich natürlich nicht lange überlegt und am nächten Morgen ziemlich erstaunt die nächtlichen Aufnahmen angesehen. Schon interessant eine solche Kamera. Leider sind die Infrarotaufnahmen aufgrund der...

  • Arnsberg
  • 16.05.18
  • 12
  • 7
Natur + Garten
Der Kernbeißer (Coccothraustes coccothraustes)
6 Bilder

Besuch vom Finkenkönig

Bedingt durch Abholzarbeiten in einer alten Tannenschonung wegen eines Kanalbaus, deren Überreste Friederike noch ein wenig reduzierte und Baumfällarbeiten an der Bundestraße, war in meinem Garten in den letzten Monaten kaum ein Vogel zu sehen. Nur gelegentlich kamen ein paar Stammgäste vorbei. Heute war endlich mal wieder ein besonderer Besuchertag an meiner Futterstelle. Gleich zwei Pärchen vom Finkenkönig waren lange Zeit bei mir zu Besuch und eine der Vogeldamen untersuchte lange Zeit meine...

  • Arnsberg
  • 15.04.18
  • 6
  • 8
Überregionales
"Vater der Schwäne" und BürgerReporter des Monats: Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur Zeit gesundheitlich angeschlagen bin.Meine Familie, meine Frau und meine...

  • Kamen
  • 01.04.18
  • 63
  • 32
Kultur
Auf ein neues Jahr im Lokalkompass! Hans-Jürgen ist unser erster BürgerReporter des Monats im neuen Jahr.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Hans-Jürgen Smula

Willkommen im Jahr 2018 unserer Zeitrechnung! Unser BürgerReporter des Monats Januar ist als waschechter Gelsenkirchener zwar an kaltes und trübes Wetter gewöhnt, doch zieht es Hans-Jürgen Smula von Zeit zu Zeit auch in wärmere Gefilde. Was ihm das Reisen bedeutet und wo man in Gelsenkirchen auf jeden Fall gewesen sein sollte, erfahrt ihr im Interview. Was macht Gelsenkirchen für dich aus? Was läuft gut, was nicht so? Als Riesenfan von Schalke 04 fällt mir der erste Teil der Frage leicht: Bei...

  • 01.01.18
  • 58
  • 39
Natur + Garten
10 Bilder

Familie Buntspecht

In den letzten Wochen war in meinen Nistkästen in Sachen Vogelnachwuchs ganz schön was los. Sechs junge Blaumeisen und acht kleine Kohlmeisen sind hier geschlüpft, leider hatte ich nicht das Glück sie beim ausfliegen beobachten zu können. Aber dank der Empfehlung der Naturschutzverbände den Vögeln auch im Sommer passendes Futter anzubieten, konnte ich ein paar herrliche Beobachtungen und Schnappschüsse machen, als die Eltern mit den Kleinen zum Futterhaus kamen. Seit ein paar Wochen bekomme ich...

  • Arnsberg
  • 23.06.17
  • 7
  • 10
Natur + Garten
10 Bilder

Ein Stieglitz / Distelfink-Pärchen (Carduelis carduelis)

Ich hatte frei und die Sonne schien, schöner konnte der Tag eigentlich nicht werden dachte ich; aber abends hatte ich mein eigenes Highlight. Ein Vogelpärchen des Jahre 2016 war zu Gast in meinem Garten und futterte ausgiebig die Samenstände des Löwenzahns ab. Leider entfernten sie sich knabbernd immer weiter aus meinem Zoombereich, um beim Sonnenuntergang noch Samen der Hemlocktanne zu probieren. Hoffentlich hat es ihnen geschmeckt und sie kommen öfter vorbei.

  • Arnsberg
  • 28.04.17
  • 9
  • 8
Überregionales
Nicht ständig unter Dampf, aber ab und zu: Rainer Bresslein ist BürgerReporter des Monats April.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Rainer Bresslein

Gerade einmal zwei Jahre lang ist er im Lokalkompass aktiv, trotzdem dürfte er vielen Leserinnen und Lesern bekannt sein. Rainer Bresslein, das wird beim Durchblicken seiner Beiträge schnell deutlich, beobachtet eindringlich. Seine Heimat Wattenscheid zeigte er uns bereits aus allen möglichen Perspektiven, aber auch Nord- und Ostsee haben es ihm angetan. Im Interview verrät unser BürgerReporter des Monats unter anderem, warum man manche Warnungen nicht in den Wind schießen sollte. Was macht...

  • 01.04.17
  • 50
  • 34
Natur + Garten
Nordische Schwanzmeise (Ae. caudatus caudatus)
9 Bilder

Meine Wintergäste

In diesem Winter war an meinen Futterstellen sehr wenig Besuch; witzigerweise kamen die Vögel dann auch noch meist bei diesigem Wetter. Die Aufnahmen sind nicht besonders gelungen, aber vor allem die nordische Schwanzmeise wollte ich euch doch trotzdem zeigen.

  • Arnsberg
  • 20.02.17
  • 6
  • 9
Natur + Garten
4 Bilder

Ich hab eine gefunden...Du auch?

Als ich gestern zufällig aus dem Fenster blickte, sah ich plötzlich wie unter meiner großen Tanne ein Stück Moos durch die Luft flog... und noch eins... noch eins. Ich sah den Übeltäter nicht und hatte zuerst unsere Hausdrossel im Verdacht, aber dann hörte ich ihn und sein keckerndes Gezwitscher und das Beste, er bekam Antwort aus nächster Nähe. Nichts wie los Kamera holen und vorsichtig aus dem Fenster blicken. Es waren zwei Eichelhäher auf der Suche nach ihren im Herbst versteckten Eicheln....

  • Arnsberg
  • 14.02.17
  • 7
  • 13
Natur + Garten
5 Bilder

Getrübtes Gartenglück

Bislang war ich immer sehr glücklich über die vielen verschiedenen Vogelarten die sich in meinem Garten einfanden. Trotz Futterpause im Sommer war immer Betrieb im Garten und viele Vögel zogen sogar ihre Jungen bei mit auf... Seit ca. sechs Wochen ist aber alles anders. Wenn ich aus dem Fenster schaue sehe ich höchstens mal einen Grünfinken oder eine vereinzelte Meise. Anfangs habe ich es auf das Wetter geschoben aber dann sah ich ihn zum ersten Mal. Er saß schon früh am Morgen auf dem Giebel...

  • Arnsberg
  • 22.10.16
  • 12
  • 12
Überregionales
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck ist unsere BürgerReporterin des Monats September.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats September: Elisabeth Jagusch

"Oft suchen wir Stille und können sie nicht finden, bis sie uns plötzlich ungebeten besucht." – Zum Beispiel beim Betrachten der Schnappschüsse von BürgerReporterin Elisabeth Jagusch. Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – Elisabeth Jaguschs zweites Zuhause ist die Natur. Mit ihrer Kamera ausgerüstet, durchstreift die fotobegeisterte Schermbeckerin seit Jahr und Tag ihre Heimatstadt und Umgebung, ihre Reisen führten sie aber auch in entlegenere Regionen Deutschlands. In den drei Jahren ihrer...

  • 01.09.16
  • 60
  • 37
Natur + Garten
Hatten wir am Sonntag nicht Sommer?
10 Bilder

Schittwetter

Was haben wir in diesem Sommer nur für ein Wetter, ob sich das meine kleinen Gartenbesucher auch gerade fragen? Mittlerweile glaube ich, das ich in einem sogenannten Regenloch wohne. Der Rasen wächst dank der guten Bewässerung so schnell wie nie und Büsche und Sträucher machen es ihm nach. Der Schmetterlingsflieder blüht in luftiger Höhe und Aufnahmen von Schmetterlingen lassen sich nur mit dem Tele machen, wenn überhaupt mal welche kommen. Englische Rosen haben in diesem Sommer auch kaum eine...

  • Arnsberg
  • 11.08.16
  • 9
  • 14
Natur + Garten
12 Bilder

Statt Fußball - bisschen Natur geguckt! ;-)

Ein halbes Stündchen auf der Terrasse gesessen, die Kamera zur Hand, schon hat man wieder ein paar Fotos im Kasten - bzw. auf der Speicherkarte! ;-) Ich muss also gar nicht laufen, mich nur auf mein Bänkchen setzen. Auch meine Tiere kommen natürlich vorbei!

  • Arnsberg
  • 07.07.16
  • 23
  • 19
Kultur
20 Bilder

Appetit anregen für die Ausstellung im Gasometer Oberhausen ;-)

Ich möchte zwar keinen Bericht von unserem heutigen LK-Treffen in Oberhausen einstellen, denn ich denke, es werden wieder so einige zusammenkommen......aber da mich die Ausstellung "Wunder der Natur" so sehr begeistert hat, möchte ich hier nur mal den Leuten etwas Appetit machen, auch einmal nach Oberhausen zu fahren und diese Ausstellung zu besuchen. Bis zum Jahresende besteht noch die Möglichkeit, diese einmalige Ausstellung zu besuchen. Ein paar Fotos hier mal zur Auswahl:

  • Arnsberg
  • 02.07.16
  • 44
  • 24
Überregionales
Der Blick fürs Detail - Stefanie Vollenberg ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juli: Stefanie Vollenberg

"Ich möchte mit meinen Fotos zeigen, was man im Alltag viel zu oft übersieht: die wunderbaren Kleinigkeiten. Details, die so belanglos und alltäglich erscheinen, dass man sie fast gar nicht mehr wahrnimmt." Für Stefanie Vollenberg ist das Fotografieren, wie man an ihren Bildern sehen kann, nicht nur ein Zeitvertreib, sondern Talent und Leidenschaft. Die kreative Bottroperin mit dem Blick fürs Detail ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Mit unserem Interview habt ihr die einmalige...

  • 01.07.16
  • 25
  • 29
Natur + Garten
Kernbeißer
5 Bilder

Jungvögel in meinem Garten

Bei mir im Garten ist im Moment tierisch was los. In unserem selbstgebauten Nistkasten sind drei kleine Blaumeisen geschlüpft und der Grünfink hat zwei Kleine ausgebrütet. Besonders stolz bin ich allerdings auf den täglichen Besuch der Kernbeißerfamilie, vor ein paar Wochen habe ich zum ersten Mal einen im Wald gesehen und nun sind sie in meinem Garten und knabbern die ersten Samenstände der Stauden ab. Ich bin ja mal gepannt wer als nächster mit seinem Nachwuchs hier auftaucht. Eichelhäher...

  • Arnsberg
  • 16.06.16
  • 14
  • 17
Natur + Garten
Bitte im Vollbild ansehen

Da bin ich wieder

Eigentlich wollten wir ja letzten Samstag beim LK Treffen in Arnsberg auch noch nach Theiningsen weiterfahren, aber unsere Pläne wurden ein wenig geändert. Nach der tollen Stadtführung brauchte mein Junior unbedingt eine kleine Eiserfrischung bevor es weitergehen sollte, also schnell zur Eisdiele und ein Eis gekauft. Hätten wir geahnt was an diesem Nachmittag noch passiert, dann hätten wir uns schon einmal von euch verabschiedet. Den Wagen hatten wir auf dem Innenhof eines Bekannten geparkt,...

  • Arnsberg
  • 14.06.16
  • 4
  • 11
Überregionales
"Ich liebe meine Familie und bin immer für alle ansprechbar!" - BürgerReporterin Angelika Hartmann.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juni: Angelika Hartmann

Angelika Hartmann ist eine Frau mit vielen Talenten und ebenso vielen Interessen. Wenn sie nicht malt, schreibt, bäckt, fotografiert oder schwimmt, findet sie aber immer wieder Zeit, die Lokalkompass-Community mit frischem Bild- und Textmaterial zu versorgen. Die gelernte Industriekauffrau berichtet seit Sommer 2010 für das Portal und ist somit Reporterin der ersten Stunde. Im Interview erfahrt ihr unter anderem, wie es die BürgerReporterin des Monats nach Hagen verschlug und was ihre Ideen für...

  • 01.06.16
  • 68
  • 38
Natur + Garten
11 Bilder

Über uns ein Schwarzstorch..

..und unter uns ganz viel Moos. Am letzten Sonntag haben wir erst mal wieder die heimischen Wälder unsicher gemacht. Da der Frühling nun auch das Sauerland erreicht hat und die Sonnenstrahlen den Waldboden abtrocknen, stand einem querfeldein Ausflug nichts mehr im Wege. Der nasse Winter hatte im Wald seine Spuren hinterlassen und wir liefen lange Zeit über einen richtigen Moosteppich. Einige Waldpflanzen blühten bereits und zum Abschluß unserer Wanderung entdeckten wir sogar in einem Waldteich...

  • Arnsberg
  • 14.04.16
  • 7
  • 14
Natur + Garten
Königs Schwalbenschwanz
15 Bilder

Ein Kurzbesuch in den Tropen Teil 1

Als ich durch die Trenntür trat wurde mir schlagartig klar das ich eindeutig falsch angezogen war. Draussen diesige 8 Grad mit erfrischenden Windböen und innen eine andere Welt, hochsommerliche 26 Grad mit 80% Luftfeuchtigkeit, ein kurzer Moment genügte um meine Brille und die Objektive für längere Zeit in Nebel zu hüllen. Kleine Bachläufe die in einem Teich münden, herrliche üppig blühende Urwaldpflanzen und überall um einen herum die bunt-schillernden, filigranen, graziösen Falter, die...

  • Arnsberg
  • 03.04.16
  • 11
  • 16
Überregionales
Den Fotoapparat immer dabei: BürgerReporterin Kerstin Zenker ist auf der Jagd nach neuen Motiven.
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats April: Kerstin Zenker

"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut", weiß Kerstin Zenker. Die engagierte Hobby-Fotografin und BürgerReporterin dieses Monats berichtet jetzt seit mehr als fünf Jahren für den Lokalkompass. Dabei nimmt die gebürtige Dortmunderin vor allem Motive aus dem Tier- und Pflanzenreich ins Visier, daher trifft man sie oft in den Naturschutzgebieten, die ihre Wahlheimat Bergkamen umgeben. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

  • 01.04.16
  • 81
  • 86
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.