Naturschutzjugend

Beiträge zum Thema Naturschutzjugend

Natur + Garten
Vogelbeobachtung im heimischen Garten gelingt natürlich auch ohne Fernglas
2 Bilder

18. bundesweite Vogel-Inventur
Stunde der Gartenvögel

Zum 18. Mal rufen der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und sein Bayerischer Partnerverband Landesbund für Vogelschutz (LBV) zur Aktion "Stunde der Gartenvögel" auf. Am 2. Maiwochenende vom 13. bis 15. Mai geht es darum, im Umfeld eine Sunde lang die Vogelwelt zu beobachten und die jeweils ermittelte Höchstzahl einer Art zu notieren und zu melden. Die Daten werden zentral ausgewertet. Dabei ergeben sich mit der Zeit klare Aussagen zur Bestandsentwicklung der verschiedenen Vogelarten und zu...

  • Wesel
  • 08.05.22
Natur + Garten
Hau ruck!
13 Bilder

NAJU in Aktion
"Grenz-wertiger" Arbeitseinsatz in der Dingdener Heide

Die Dingdener oder besser Dingden-Büngern´sche Heide ist eine große Kulurlandschaft in Dingden und Rhede. Somit gleichsam Grenzland zwischen den Kreisen Wesel und Borken und zwischen Rheinland und Westfalen. Das bundesweit bedeutsame Gebiet ist heute durch ein Mosaik aus Grünland, Äckern, Kleingehölzen, Wallhecken, Laubwäldchen und Kiefernwäldern geprägt. Die zahlreichen Feldgehölze und Hecken machen die Region als Lebensraum für mehrere gefährdete Vogelarten besonders wertvoll. Das Gebiet ist...

  • Wesel
  • 13.02.22
Natur + Garten
Einweisung vor Arbeitsbeginn
16 Bilder

NAJU und JUSOs gemeinsam aktiv
Vier neue Stars in der Lippeaue

Elstar ist einer davon. Ihm zur Seite stehen Gravensteiner, Roter Boskoop und Cox Orange. Alles klassische Apfelsorten, die Piet Storm von den Weseler JUSOs besorgt hatte. Unterstützt bei ihren Bemühungen, Wesel grüner zu machen, wurden die Jungpolitiker von der NAJU aus Wesel und Hamminkeln. Es dauerte eine Weile, bis die vier Pflanzlöcher in der Wiese unterhalb des Alten Wasserwerks ausgehoben waren, denn der Boden war teils schwer und lehmig und war sogar mit Ziegelresten durchsetzt. "Beim...

  • Wesel
  • 29.01.22
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Furche ziehen und Pflöcke einschlagen heißt es, bevor die Zaunfolie aufgebaut werden kann.
3 Bilder

NAJU verursacht Erdbeben...

...die Reaktion zahlreicher Regenwürmer auf den Arbeitseinsatz der NAJU deutete zumindest darauf hin. Fluchtartig hatten sie ihre Bodenverstecke verlassen und wanden sich am Straßenrand entlang und über den Asphalt der RWE-Straße. Was ist da am Samstag wohl passiert? Nichts Schlimmes natürlich - die NAJU war nur ausgerückt, um am Amphibienschutzzaun im Aaper Busch einen Abschnitt zu erneuern und auf die baldige Ankunft von Erdkröte und Co. vorzubereiten. Hierzu mussten die jungen Naturschützer...

  • Wesel
  • 23.01.22
Ratgeber
Die NAJU in einem Abwasserrohr, wie es für die Renaturierung der Emscher eingesetzt wird
22 Bilder

Das zerbrechliche Paradies
NAJU fährt nach Oberhausen

Seit 1. Oktober 2021 ist sie geöffnet, die erste Ausstellung im frisch sanierten Gasometer. Die NAJU Wesel ließ sich diese Ausstellung natürlich nicht entgehen und fuhr sonntags mal eben mit der Bahn nach Oberhausen. Wie der 13jährige Niklas, der bereits mit der Schule dort gewesen war, waren anschließend alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hellauf begeistert und waren der Meinung, dass man diese Ausstellung auch mindestens zwei Mal besuchen kann. Das Erdgeschoss bietet faszinierende Einblicke...

  • Wesel
  • 21.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Willkommen an der Gartenpforte
10 Bilder

NAJU aktiv
120 Jahre NAJU im Arboretum

Drei Mal 40 Jahre und damit zusammen 120 feierte die Naturschutzjugend am Wochenende im Gut Grenzenlust in Hamminkeln. Im Jahr 1981 gründeten sich in dieser Reihenfolge die NAJU Wesel, die NAJU Kreis Wesel und die NAJU NRW. Der Bundesverband brauchte für seine Taufe noch ein Jahr mehr. Corona-bedingt hatten sich die Verantwortlichen aller drei Ebenen darauf geeinigt, keine Riesenparty zu veranstalten. Stattdessen gab es ein gemütliches Beisammensein im Gut Grenzenlust in Hamminkeln. Auch wenn...

  • Wesel
  • 29.08.21
  • 1
Natur + Garten
von links: Silke Noltenhans und Andrea Springer mit Kater Pünktchen im Schmetterlingsgarten des Kreativhofs Lehmberg

NAJU aktuell
Neue NAJU Gruppe RingenBerg-Dingden

Kinder im Alter zw. 9-14 Jahren laden Silke Noltenhans und Andrea Springer am 12. Juni um 10 Uhr zu einem Kick-off für eine neue NAJU-Gruppe in Dingden/Ringenberg auf den Kreativhof Lehmberg, Lehmberg 4 in Dingden-Berg ein. Die Kinder können an diesem Tag den Start der NAJU-Gruppe thematisch prägen, Wünsche äußern und aktiv mit gestalten. Die vorhandenen Themengärten - Totholz- und Schmetterlingsgarten - bieten bei weiteren Treffen viel zu entdecken. Derzeit entsteht zudem ein Färbergarten auf...

  • Wesel
  • 26.05.21
Natur + Garten
Mit Kindern auf Vogelbeobachtung
3 Bilder

Aufruf zur Vogelinventur
Stunde der Gartenvögel am Himmelfahrts-Wochenende

Mit dem Mauersegler ist am vergangenen Wochenende nun auch der letzte Zugvogel in Wesel eingetroffen. Amsel, Drossel, Fink und Star sind also da, aber wo ist das Rotkehlchen als „amtierender“ Vogel des Jahres? Welche und wie viele Vögel durch die Gärten und Parks unsere Städte und Gemeinden flattern, soll das Himmelfahrts-Wochenende vom 13. bis 16. Mai zeigen: Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ruft gemeinsam mit seiner Partnerorganisation Landesbund für Vogelschutz (LBV) und der...

  • Wesel
  • 11.05.21
Vereine + Ehrenamt

NAJU Wesel aktiv
Neuer Vorstand der jungen Naturschützer ist tatendurstig

Nachdem die Naturschutzjugend auf Kreisebene ihre Jahreshauptversammlung durchgeführ hatte, traf sich nun auch die NAJU Ortsgruppe Wesel, um ihren Vorstand neu zu wählen. Aktuell treffen sich wöchentlich drei Kinder- und Jugendgruppen und sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Corona-bedingt konnten viele normale Programmangebote nicht stattfinden; Arbeitseinsätze gab es allerdings so einige und auch online waren die jungen Naturschützer aktiv, so dass die Gruppen auch in Kontakt blieben,...

  • Wesel
  • 29.04.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Akuell gehts´s nur online...

NAJU aktiv
Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl

Die Jahreshauptversammlung wurde bereits einmal neu terminiert; jetzt sollte sie endlich stattfinden. So traf sich die Naturschutzjugend Kreis Wesel dann am Sonntag halt nicht live, sondern anders als gewohnt online. Corona-bedingt fiel der Jahresbericht des Vorstandes leider deutlich knapper aus als gewohnt, waren doch die großen Highlights des Jahresprogramms - die Sommerfreizeit und das Kreisjugendzeltlager - den Schutzmaßnahmen zum Opfer gefallen. Gruppentreffen vor Ort und viele...

  • Wesel
  • 25.04.21
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand der NAJU Kreis Wesel

NAJU aktiv
Jahreshauptversammlung diesmal per Skype

Die Naturschutzjugend Kreis Wesel e.V. führt am Sonntag, 25. April 2021 ab 15:00 Uhr ihre Jahreshauptversammlung durch. Bei Abfassung der Einladung für den bereits verschobenen Termin war der Vorstand davon ausgegangen, dass man sich normal im Naturschutzzentrum treffen könne - aber weit gefehlt. Um satzungsgemäß die turnusmäßige Versammlung durchzuführen, findet sie nun per Skype statt. Der Link hierzu fidet sich am Ende des Artikels. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte, die Kassenprüfung...

  • Wesel
  • 17.04.21
Natur + Garten
An der RWE-Straße informieren NAJU und Jägerschaft an der gleichen Stelle
3 Bilder

NAJU aktiv
Naturschutzjugend informiert zeitgemäß über Amphibienschutz

Neue Wege in der Information geht die NAJU im Kreis Wesel. "An den Fangzäunen werden wir immer viel gefragt, wenn wir sie reparieren oder kontrollieren", meint Johannes Kleinherbers als verantwortlicher Betreuer der Anlage Am Weißenstein in Hamminkeln. " Wenn wir gerade nicht da sind, bleiben die Spaziergänger und Radfahrer aber oft eher ratlos", ergänzt seine 'Kollegin' Marion Lueb-Sagawe von der Pollschen Heide in Brünen. Daher hat die NAJU Kreis Wesel an allen von ihr betreuten...

  • Wesel
  • 07.03.21
Natur + Garten
Armin Günneman, sellvertretender Geschäftsführer der Bädergesellschaft (zweiter von links), freut sich über die Unterstützung der jungen Naturschützer.
3 Bilder

NAJU aktiv
Ein Haus für Rauchschwalben

Dienstags trifft sich normalerweise eine der Jugendgruppen der NAJU Wesel am Naturschutzzentrum, aber was ist heuzutage schon normal? Heute ging es tatsächlich ins Freibad. Angesichts der Wetterlage könnte man ja fast denken, dass die quirlige Truppe den überschnellen Frühling für eine frühzeitige Saisoneröffnung nuzen wollte - aber weit gefehlt: Die jungen Naturschützer vervollständigten ein Artenschutzprojekt in Zusammenhang mit dem geplanten Schwimmbadneubau am Rhein. Hier soll in den...

  • Wesel
  • 23.02.21
  • 1
Natur + Garten
Christopher und Leonie am Amphibienzaun Kanonenberge

NAJU aktiv
Mit Tatendrang in den Turbofrühling

Seit mehreren Wochen war die Naturschutzjugend (NAJU) unruhig, war das Wetter doch zeitweilig nahezu frühlingsreif. Doch dann kam noch einmal der knackige und kurze Wintereinbruch und die geplanten Aktivitäten mussten gekancelt werden. Doch jetzt, mit dem Turbofrühling, hieß es besonders flott aktiv zu werden, denn die Amphibien wandern los und und brauchen Unterstützung. Die Tiere auf dem Weg vom Winterquartier zum Laichgewässer queren auch Straßen. Damit sie dort nicht überfahren werden,...

  • Wesel
  • 20.02.21
  • 1
Natur + Garten
STADTTAUBEN - Kulturfolger in der Menschenlandschaft
11 Bilder

Hast Du einen Vogel?
Lieblingsvogel für 2021 gesucht!

Seit 1971 kürt der Naturschutzbund (NABU) - damals noch Deutscher Bund für Vogelschutz - den Vogel des Jahres. Inzwischen hat die Aktion vom Baum bis zum Höhlentier des Jahres zahlreiche Nachahmer gefunden. Nun sucht der NABU einen Jahresvogel für 2021. In einer Vorausscheidung haben Vogelfreunde 307 gefiederte Gesellen ins Rennen geschickt, aus denen sich zehn Finalisten herauskristallisiert haben. Auch die endgültige Auswahl soll nun durch "Volksabstimmung" erfolgen. Von den zehn...

  • Wesel
  • 17.01.21
Natur + Garten
Am Moorpfad in Diersfordt
7 Bilder

NAJU Wesel aktiv
Ein Lemming geht auf Reisen

Mit einer kurzen Wanderung im Wildgatter Diersfordt hat die NAJU Wesel das neue Jahr eingeläutet. Das Wetter war top und so konnten die sechs teilnehmenden Aktiven den Jahresanfang so richtig genießen. "Das, was wir im letzten Jahr verpasst haben, holen wir jetzt alles nach", meint Melvin. Leonie freut sich z.B. auf das Sommerzeltlager in Belgien und Niklas ist gespannt auf die Kino-Nacht. Wildschwein und Co. als ständige Bewohner des Wildgatters ließen sich leider nicht blicken, aber Kleiber...

  • Wesel
  • 01.01.21
  • 4
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Naturschutz aktiv
Seminar- und Freizeitenprogramm der Jugendumweltverbände NRW erschienen

2020 war ein ungewöhnliches Jahr, auch für die Jugendumweltverbände. Aufgrund der Pandemie mussten viele Veranstaltungen auf Landesebene ausfallen und auch für das Jahr 2021 kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, dass alle Termine wie geplant stattfinden können. Die drei Jugendumweltverbände, Waldjugend, BUNDjugend und Naturschutzjugend NRW veröffentlichen dennoch für 2021 wieder ein besonders vielfältiges Programm, den "Tatendrang". Auf 60 Seiten präsentieren die Verbände zahlreiche...

  • Wesel
  • 16.12.20
Natur + Garten
Die Blaumeise wird dies Mal besonders gesucht
3 Bilder

Vogelinventur in ganz Deutschland
NABU Aktion Stunde der Wintervögel geht in das elfte Jahr

Vom 8. bis zum 10. Januar sind Vogelfreundinnen und -freunde wieder dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel von Wohnung, Haus oder Garten aus zu erfassen und zu melden. „Damit kann jede und jeder mithelfen, eine detaillierte Momentaufnahme der Vogelwelt in unseren Städten und Dörfern zu ermöglichen“, so die stellvertretende NABU-Landesvorsitzende Birgit Beckers. „Die so erfassten Daten tragen dazu bei, unsere heimischen Vögel besser zu schützen.“ Die „Stunde der Wintervögel“ ist die größte...

  • Wesel
  • 11.12.20
Natur + Garten
Johannes Kleinherbers erklärt wie´s geht...
4 Bilder

NAJU kann zaubern...
...junge Naturschützer verwandeln Weide im Handumdrehen in eine Obstwiese

Im Grenzbereich zwischen Hamminkeln und Bocholt am Wasserwerk haben die NAJU Bocholt und die NAJU Kreis Wesel am Samstag 25 Obstbäume gepflanzt. In gehörigem Abstand von zehn Metern unter Berücksichtigung unterirdischer Stromkabel und Wasserleitungen wurden Löcher ausgehoben und Bäume von insgesamt fünf Obstsorten eingepflanzt. Das ganze nach fachmännischer Anleitung durch Johannes Keinherbers, dem Kreis Weseler Jugendsprecher. Nach dreieinhalb Stunden waren alle Birn- und Apfelbäume...

  • Wesel
  • 28.11.20
  • 2
Natur + Garten
Frederick aus Bocholt voller Elan bei der Sache...
3 Bilder

"Grenzüberschreitender" Naturschutz
NAJU Kreis Wesel und NAJU Bocholt Hand in Hand

"Tolles Wetter heute", freuten sich Collin und Lukas, als sie in Hamminkeln zu mir ins Auto stiegen. Niklas und Eila aus Wesel saßen schon drin und allesamt waren wir nicht sicher, wo´s heute hingeht. Verabredet waren wir mit Stefan von der NAJU in Bocholt und wir hatten nur einen Punkt auf dem Navi, um unseren heutigen Einsatzort zu finden. Knapp eine halbe Stunde später waren wir da und trafen die sechs Bocholter NAJUs schon bei der Arbeit. Erst mal hieß es knapp 300 Pflanzlöcher auszuheben -...

  • Wesel
  • 07.11.20
Kultur
Erste Skizze
6 Bilder

Urban Art auf Wahlplakaten
Van Gogh meets Lippemündungsraum

Man könnte fast glauben, Vincent van Gogh sei in Wesel gewesen, wenn man von Büderich kommend die Schillstraße Richtung Bahnhof fährt. Doch Irrtum - tätig waren hier kleine Künstlerinnen und Künstler der Naturschutzjugend (NAJU) aus Wesel und Hamminkeln. Unter Anleitung der Künstlerin und Lehrerin Samantha Moll brachten sie am Samstag den neuen Lippemündungsraum auf Papier. Die Stadt Wesel hatte auf Beschluss des Kulturausschusses nicht mehr benötigte Wahlplakatständer weiß tapezieren lassen...

  • Wesel
  • 03.10.20
  • 1
  • 3
Natur + Garten
10 Kämpfer für die Natur
4 Bilder

Rhine Cleanup 2020
NAJU auf der linken Rheinseite unterwegs

Beginnend am Fort 1 und der Vorlandbrücke der alten Eisenbahn und den Fernsehturm Büderich immer fest im Blick war die Naturschutzjugend (NAJU) beim heutigen Großreinemachen am Rhein unterwegs. Zwischen 10 und 15 Uhr ging es immer am Ufer entlang stromab und unterwegs hieß es dann mengenweise Müll sammeln. Da gab es unterschiedlichstes Schwemmgut vom Spülschwamm bis hin zu Autoreifen, Flaschenreste, ohne Ende Getränkedosen aber auch 15 Meter Kabel, Schlauchreste, Draht und haufenweise...

  • Wesel
  • 12.09.20
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Frauenpower in der Naturarena
Einsatz gegen den Hitzetod

Die anhaltende Hitze ist natürlich auch in der NABU Naturarena ein Problem, besteht sie doch nicht nur aus Teichen und viel Wiese. Auch eine Obstwiese ist Teil des NABU-Projektes und die alten Birnbäume brauchen zum Gedeihen genauso Wasser wie die jüngeren Pflaumen, Mirabellen und Renekloden. Am Samstag war in der Naturarena deshalb ein Arbeitseinsatz angesagt, der mit überwiegend Frauenpower das Gießen vereinfachen sollte. Rund um die Baumscheiben galt es kleine Wälle aufzuhäufeln und so...

  • Wesel
  • 15.08.20
  • 1
Natur + Garten
Selbst im gemähten Randstreifen waren die kleinen Tiere nur schwer zu finden...
4 Bilder

NAJU aktiv
Amphibienschutzzaun in Hamminkeln

Das gute Wetter am heutigen Samstag hat die Naturschutzjugend erneut für einen kleinen Arbeitseinsatz genutzt. In Hamminkeln an der B 473 wurde bei der ohnehin tägliche sattfindenden Kontrolle auch die Gelegenheit ergriffen, ein paar Reparaturarbeiten zu erledigen.

  • Hamminkeln
  • 11.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.