Nena

Beiträge zum Thema Nena

Kultur
Eine Vitrine aus der NDW-Ausstellung im Osthaus Museum.
  Video   13 Bilder

Die Rockmieze von einst wird heute 60 Jahre alt
Herzlichen Glückwunsch Nena!

Die Rockmieze von einst feiert heute ihren 60. Geburtstag. Die gebürtige Hagenerin Gabriele Susanne Kerner, besser bekannt als Nena, sorgte mit dafür, dass die Volmestadt in den 1980-er Jahren in einem Satz mit der  "Neuen Deutschen Welle" genannt wurde.  Bevor Nena 1983 mit 99 Luftballons die internationalen Charts erstürmte, sah sie sich als waschechtes New-Wave-Girl, das sich wohl nie erträumt hätte, die Neue Deutsche Welle nach Japan, Mexiko und die Vereinigten Staaten zu treiben. In den...

  • Hagen
  • 24.03.20
Kultur
Michael Eckhoff zeigt Interessierten die Hagener Orte, welche für die "Neue Deutsche Welle" wichtig waren. Foto: Faber

Stadtspaziergang auf Spuren der "Neuen Deutschen Welle"
Michael Eckhoff lässt die 80er Jahre aufleben

Ein Stadtspaziergang der Hagen-Agentur führt am Samstag, 4. Mai, unter der Leitung von Michael Eckhoff zu den Orten der Neuen Deutschen Welle in Hagen. Ab sofort kann man sich für diese Tour anmelden. Vor 40 Jahren hieß es „Komm‘ nach Hagen, werde Popstar, mach dein Glück“. Zahlreiche Hagener Musiker und Musikerinnen starteten damals ihre Karrieren in der Volmestadt. Nena gehörte beispielsweise dazu, aber auch die Humpe-Schwestern, Extrabreit und Grobschnitt. In ihrem Umfeld etablierte sich...

  • Hagen
  • 24.04.19
Kultur
  29 Bilder

Ausstellung „Komm nach Hagen, ...mach dein Glück!“ im Osthaus Museum wird verlängert

Kurz, rau, und intensiv schwappte die Neue Deutsche Welle auch über Hagen hinweg. Doch schon Ende der 1970er Jahre, als Punk und New Wave die etablierte Rockmusik ablösten, gingen von der Hagener Musikszene so viele Impulse aus, dass die Volmestadt Anfang der 1980er Jahre als „Deutsches Liverpool“ galt. 40 Jahre nach den Glanzstunden der Hagener Musikgeschichte holt „Hagen Popstar Glück – Das Festival! die Aufbruchsstimmung der 1980er Jahre zurück ins Osthaus-Museum. Die wohl aufregendste...

  • Hagen
  • 07.09.18
Kultur
Schon Ende der 1970er Jahre, als Punk und New Wave die etablierte Rockmusik ablösten, gingen von der Hagener Musikszene so viele Impulse aus, dass Hagen Anfang der 1980er Jahre als „Deutsches Liverpool“ galt. 40 Jahre nach den Glanzstunden der Hagener Musikgeschichte holt „Hagen Popstar Glück – Das Festival!!“ die Aufbruchsstimmung der 1980er Jahre zurück, rein ins Museum und rauf auf die Bühne.
  2 Bilder

„Hagen Popstar Glück – Das Festival!!“ holt die 80er zurück an die Volme

„Kierkegaard und Schopenhauer hatten beide recht, zwangsläufig und auf die Dauer endet vieles schlecht. Doch man muss auch sagen, dass das Leben sich nicht ziert, in Wirklichkeit ist ALLES drin und das wird krass serviert.“ Bewusst oder nicht – diese Zeilen aus dem 2005 erschienenen Extrabreit-Song „Süchtig“ bringen den Geist der Neuen Deutschen Welle auf den Punkt. Kurz, rau, und intensiv schwappte die Welle auch über Hagen hinweg. Doch schon Ende der 1970er Jahre, als Punk und New Wave die...

  • Hagen
  • 29.06.18
Überregionales
Nena präsentierte zusammen mit der Firmenchef Carl-Jürgen Brandt und der Jury die sieben Gewinner-Kinder.

Sieben neue Kinder-Lächeln für die Kultmarke Brandt Markenzwieback

Großes Finale des bundesweiten Foto-Castings „Wir suchen Dein Lächeln!“ von Brandt Markenzwieback: In Köln wurden heute die sieben Kinder der Öffentlichkeit vorgestellt, die ab Januar 2017 von der Zwieback-Kultpackung lächeln werden – zusätzlich zum bekannten Brandt Kind. Gewonnen haben vier Mädchen und drei Jungen aus den Bundesländern Bayern, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Beim Gewinner-Event im Schokoladenmuseum Köln, an dem auch Jury-Mitglied Nena teilnahm, erklärte...

  • Hagen
  • 07.09.16
  •  1
Überregionales
  14 Bilder

Nena bei der Firma Brandt Zwieback

Das deutschlandweite Casting hat begonnen: „Wir suchen Dein Lächeln!“ von Brandt Zwieback ist seit dem 1. Januar 2016 online. Über die Website www.brandt-laecheln.de können Eltern sich stellvertretend für ihre Kinder (mindestens zwei, höchstens zwölf Jahre alt) darum bewerben, einmal der Star der Kultmarke zu sein. Am 19. Januar 2016 wurde die Aktion in einer Pressekonferenz mit Superstar Nena in Hagen der Öffentlichkeit vorgestellt. „Die Resonanz war vom Start weg enorm“, erklärte...

  • Hagen
  • 19.01.16
  •  1
  •  2
Überregionales
Pulswärmer und Lederschlips waren gerade nicht griffbereit und dennoch pulsiert in Jörg von der Heydt und Frank Fischer der Geist der frühen Achtziger.
  5 Bilder

Die Neueste Deutsche Welle: Sie wollen Spaß mit dem Mund

San Francisco feierte seinen „Summer of Love“, aus Essen-Rüttenscheid kam der Rockpalast, Hagen hatte, nun ja, die kurzzeitige Ehre als inoffizielle Hauptstadt der Neuen Deutschen Welle zu gelten. Nena, Extrabreit und auch die Humpe-Schwestern waren nämlich wichtige Protagonisten jener Phase deutschsprachiger Unterhaltungsmusik, in der sich Dieter Thomas Heck zuweilen für die Hitparade schämte. Knapp 30 Jahre später möchten Jörg von der Heydt und Frank Fischer den Zeitgeist der frühen...

  • Hagen
  • 30.01.15
Kultur
Sucht einen Gitarristen für seinen ganz großen Auftritt beim Nena Konzert: Fanel Cornelius ("The Voice of Germany").                                                     Archiv-Foto: Thiele

Mit Nena auf die ganz große Bühne: Gitarrist gesucht

„Leidenschaft sollte er oder sie mitbringen, das ist das Wichtigste. Und natürlich sollte er richtig was drauf haben“, stellt Fanel Cornelius („The Voice of Germany“) klar. Für seinen Auftritt im Vorprogramm des Konzerts von Nena in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle am Freitag (27. April), sucht der Musiker einen begabten Gitarristen, der ihn bei seinem Auftritt begleiten möchte. Es ist die einmalige Chance, sein Können vor vielen tausend Menschen unter Beweis zu stellen und für...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.03.12
Kultur

Was Sie hören und was Sie besser lassen sollten

„Ja ist denn heut schon Weihnachten“ werden einige denken, wenn sich heute alles um zwei Best of-Alben dreht. Und tatsächlich ist der eine Silberling schon pünktlich zum Fest der Liebe erschienen, verdient es aber dennoch, neben einer Neuveröffentlichung erwähnt zu werden. Immerhin kommt Gabriele Susanne Kerner aus unserem schönen Hagen, dem Tor zum Sauerland, und feiert dieses Jahr auch noch ihren 50ten Geburtstag. Die unter Ihrem Künstlernamen Nena bekannte Sängerin blickt dabei auf fast...

  • Herdecke
  • 06.02.11
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.