Netzwerk

Beiträge zum Thema Netzwerk

Politik
Barrierefreiheit sieht anders aus. Nicht nur am Hauptbahnhof sind Menschen mit Behinderungen auf Hilfe angewiesen, denn nicht alle Gleise sind einfach zu erreichen.

Behindertenpolitisches Netzwerk tagt im Rathaus

Das Behindertenpolitischen Netzwerk Dortmund trifft sich am Dienstag, 17. Februar, um 17 Uhr im Rathaus zur Forums-Sitzung. In der Sitzungen dürfen alle ihre Meinung einbringen und Themen vorschlagen. Ein Thema ist die mangelhafte Barrierefreiheit imNachtExpress. Dazu sind DSW21-Mitarbeiter und Stadtplaner eingeladen. Ebenfalls u m die Mobilität von Menschen mit Behinderungen geht es beim „Behindertenfahrdienst“. Hier soll ein Initiativantrag an den Rat vorbereitet werden. Gewünscht wird ein...

  • Dortmund-City
  • 16.02.15
LK-Gemeinschaft
plug and play...
28 Bilder

Foto der Woche 30: Systemadministration

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche ist etwas speziell und könnte eine Herausforderung an all jene sein, die für ihre Fotos gern auch mal ein wenig inszenieren. Es lautet Systemadministration Wer den Tag der Community-Manager verrückt fand, könnte hieran ebenfalls Freude haben: der 20. Juli ist ein Feiertag für ganz besondere Nerds: eine einzelne,...

  • Essen-Süd
  • 22.07.13
  • 9
Überregionales
Hanni Borzel im Porträt
6 Bilder

Bürger-Reporterin des Monats Mai: Hanni Borzel

Ob Arnsberg, Düsseldorf oder Hattingen: wenn Mitglieder der Lokalkompass-Community sich im realen Leben treffen, ist Hanni Borzel oft nicht weit: Manchmal ist sie sogar selbst diejenige, die die "LK-Treffen" mit organisiert. So wurden aus rein virtuellen Bekanntschaften mitunter handfeste Freundschaften. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Ich bin in wenigen Tagen 71 Jahre alt....puuuh, ich glaube es selbst nicht!! Lebe seit 5 Jahren in meiner Wahlheimatstadt Arnsberg, bin alleinstehend,...

  • Essen-Süd
  • 01.05.13
  • 162
  • 1
Überregionales
Fast 120 interessierte Neuasselner und Brackeler waren zum Gründungstreffen des neuen ZWAR-Netzwerks Neuasseln/Brackel ins Pädagogische Zentrum (PZ) der Brackeler Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) gekommen.
3 Bilder

Ein neues ZWAR-Netzwerk für den Lebensabschnitt Ü 50 in Brackel und Neuasseln

Eine stolze Zahl! Fast 120 Neuasselner und Brackeler trafen sich im Pädagogischen Zentrum (PZ) der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG), um das neue ZWAR-Netzwerk Neuasseln/Brackel zu gründen. Zwischen Arbeit und Ruhestand – eine Zeit in der man sich gut auf den nächsten Lebensabschnitt vorbereiten kann. Karin Schulze, ZWAR-lerin aus Schwerte, stimmte mit der Schilderung ihrer Erfahrungen und Erlebnisse auf die Möglichkeiten des Netzwerkes ein. Mehr als 150 Ü50-Netzwerke gibt es in...

  • Dortmund-Ost
  • 25.03.13
Überregionales
Alljährlich zum Jahresanfang treffen sich die klüngelnden Frauen in Dortmund. Es sind Unternehmerinnen, Existenzgründerinnen, aber auch Angestellte.

Kungeln, klüngeln, Klamotten tauschen

Schon zum elften Mal eröffnete das Frauen-Netzwerk Dortmunder Klüngel-Stammtisch das Jahr mit einem großen Treffen. Der Jahresauftakt im Domicil bot auch in diesem Jahr wieder abwechslungsreiche Unterhaltung, Am vergasngenen Dienstag tauschten die etwa 70 Geschäftsfrauen im domicil nicht nur ihre Erfahrungen, sondern auch ihre Kleidung aus. Mit Mode- und Stilberaterin Juliane Gareis ging es ,Swappen statt Shoppen‘: Kleidungsstücke, Schuhe oder Accessoires, die man selbst nicht mehr trägt,...

  • Dortmund-City
  • 10.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.