Neu

Beiträge zum Thema Neu

Wirtschaft
Mauno Gerritzen, Thomas Schipper, Dr. Georg Ode, Kathrin Bochmann und Brigitte Eiben (v. l.) freuen sich über die Eröffnung der Krebsberatungsstelle in Mülheim.

Für Betroffene und Angehörige
Mülheim an der Ruhr hat ab sofort eine Krebsberatungsstelle

Im Gesundheitsamt in der Heinrich-Melzer-Straße nimmt ab sofort eine Krebsberatungsstelle ihre Tätigkeit auf und bietet allen Erkrankten und deren Angehörigen die Chance auf eine kostenlose Beratung.  Die Nachfrage war groß und das Angebot längst überfällig: Neben der Anlaufstelle in Essen gibt es jetzt auch endlich Hilfe für alle Betroffenen in Mülheim. "Rund zehn Prozent der Leute, die sich in Essen beraten lassen, kommen eigentlich aus Mülheim und ich schätze, dass sich sogar noch mehr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.19
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr als...

  • 30.10.18
  • 294
  • 17
Ratgeber
Die Kompassrose wird natürlich auch nach dem Relaunch das Symbol des Lokalkompasses sein.

Jetzt ist es offiziell: Am 31. Oktober erhält der Lokalkompass sein neues Gesicht

Es ist ein Mammutprojekt, das nun auf die Zielgerade einbiegt: der Relaunch des Lokalkompasses. Seit heute ist es sicher: Am Mittwoch, 31. Oktober, erhält das Portal sein neues Gesicht.  Moderner, übersichtlicher und nutzerfreundlicher wird der "neue" Lokalkompass sein. Davon können sich Interessierte bereits heute auf Berliner Woche und meinanzeiger.de überzeugen. Denn der Relaunch ist kein Projekt der FUNKE-Anzeigenblätter in NRW allein, sondern zusammen mit den Portalen der Kollegen in...

  • Velbert
  • 31.08.18
  • 202
  • 54
Ratgeber
2018: Mehr Geld in der Tasche oder weniger? Foto: Schmälzger

Damit müssen Sie 2018 rechnen: mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuer auf Neuwagen

Mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuern für Neuwagen und neue Regeln für die Betriebsrente: Rund 30 Änderungen sieht das Steuerrecht im Jahr 2018 vor. Der Bund der Steuerzahler hat die Neuerungen unter die Lupe genommen. Hier die wichtigsten Änderungen: Eltern und Familien Die Kinderfreibeträge steigen. Insgesamt wird einem Elternpaar pro Kind im Jahr 2018 ein Kinderfreibetrag von 7428 Euro gewährt. Dies umfasst sowohl den sächlichen Kinderfreibetrag als auch den für Betreuungs- und Erziehungs-...

  • Velbert
  • 25.12.17
  • 11
  • 7
Kultur
2 Bilder

Eine Handvoll Menschlichkeit

im Chaos heutiger Tage In Kürze erscheint mein neuer Lyrikband... mit 204 Seiten und schwarz-weiß Bildern aus meinen Kreationen. Gefühlvolle Gedichte, Erfahrungen, Erlebnisse, Begegnungen, Wahrnehmungen. Gedacht, gefühlt, erlebt... auch kritische Betrachtungen fehlen nicht. ich wünsche mir dass die Gedichte ansprechen, berühren, und auch zum Nachdenken anregen. 

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.17
  • 2
  • 5
Überregionales
Miriam Dabitsch ist neuer Head of Digital Content bei WVW/ORA. Foto: Dubois

Halli-Hallo, ich bin die (alte) Neue im Lokalkompass!

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Immer, wenn ich beruflich oder privat eine neue Herausforderung annehme, kommt mir sofort diese Zeile aus Hermann Hesses Gedicht „Stufen“ in den Sinn. Für mich drückt diese Zeile die Vorfreude auf das Neue aus. Ab sofort bin ich die „Neue“ im Lokalkompass. Als Nachfolgerin von Bea Gutmann werde ich gemeinsam mit Euch BürgerReportern, mit Jens Steinmann, Thomas Knackert, Martin Dubois und den vielen Redakteuren vor Ort anstreben, das Portal...

  • Velbert
  • 25.09.17
  • 102
  • 41
Überregionales
V..l. Museumsleiter Andreas Macat und  Architekt Prof. Hans-Hermann Hofstadt im neue Eingangsbereich. Foto: PR-Foto Köhring/JW
3 Bilder

Wasser neu in Szene gesetzt - Neue multimediale Installationen im Aquarius Wassermuseum

Big Images, LED-Tafeln und interaktive Installationen erweitern seit Neuestem die Ausstellung im Aquarius Wassermuseum. Im Styrumer Wasserturm, wo nun schon seit 25 Jahren Besucher alles zum Thema Wasser erfahren können, wird das multimediale Konzept laufend vertieft. Nun wurden gleich drei Ebenen umgebaut und teils völlig neu gestaltet. Von Sibylle Brockschmidt Nach insgesamt anderthalb Jahren gründlicher Planung und Bau wurde die Ausstellung im Aquarius durch neue interaktive Elemente...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.02.17
  • 1
Ratgeber
Senioren- und Wohnberatung der Stadtverwaltung, Sozialamt. Holger Förster
11.03.2015
Foto: Walter Schernstein
3 Bilder

Ab Februar gibt es zwei neue Servicepunkte in Mülheim-Dümpten

Im Jahre 2006 hat die Forschungsgesellschaft f. Gerontologie rund 1000 Senioren zur Zukunft der Stadt befragt. In Workshops wurde überlegt, was Senioren interessiert. Wohnen, Nahversorgung, ärztliche Versorgung, Aktivitäten im eigenen Stadtteil und Informationen zum eigenen Wohnumfeld wurden dabei als besonders wichtige Ziele herausgearbeitet. Als 2008 diese Forschung beendet wurde, hat das Sozialamt dann diese Workshops noch weiter begleitet und entwickelte daraus das Netzwerk der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.02.17
  • 2
Kultur
an ein paar Stellen im Buch ist der Text leider statt weiß grau unterlegt...Mängel im Druck
4 Bilder

Wer mag...kleiner Vorgeschmack

Wer mag, kann in diesem kleinen Video einen kleinen Eindruck über den Inhalt der beiden neuen Bücher gewinnen. L.G. Ev Ein kleiner Vorgeschmack...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.16
  • 2
  • 3
Kultur
3 Bilder

Das neue Buch

Das Buch 2016 leere Seiten, unbeschriebene Blätter. unbelastet vom Kopfkino, nichts festgehalten nichts vergangen frisch schneeweiß wartet auf Seelenergüsse. Keine flüchtigen Notizen, Skizzen, Kritzeleien wichtige Einträge, Termine, Erinnerungen Freude, Fest- und Trauertage. Noch verschont vom Feuer persönlicher Emotionen, gewonnener Eindrücke, überschwänglicher Gefühlsausbrüche, erwartungs- wie hoffnungsfroh unbeschwert und leicht. Jedes noch nicht geschriebene Wort ein kleiner Schritt zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.01.16
  • 9
  • 2
Kultur
Reichlich viel LESESTOFF ...
14 Bilder

THE NEXT GENERATION - Quartalslesung

Mülheim an der Ruhr 17.12.2015 Die Letzte dieser Art von+mit GABRIELE PLUSKOTA ... und DIE Erste neuer Art von+mit CARSTEN Kupka Autoren/Innen: Gabriele M. AUTH Karin Büchel GIGI LOUISODER Carsten Kupka Martina SPRENGER Halina M. SEGA Nadine Muriel und GABRIELE PLUSKOTA Vielleicht war ich einfach nur ein wenig müde und nicht mehr so gut drauf´! Oder vielleicht aufgeregt, weil ich einige gute Bekannte wieder treffen sollte, und doch ein bisschen gestresst war. Vielleicht war ich einfach noch ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.12.15
  • 3
  • 7
Überregionales
Oberbürgermeister Ulrich Scholten (2.v.l.) und Dezernent Peter Vermeulen (Mitte) freuen sich, dass das team Innenstadt mit Jens Cüppers (l.), Maria Papoutsoglou (2.v.r.) und Erik Vorwerk (r.) seine Arbeit aufnimmt. Dass rund 50 Vertreter aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft der Einladung zur offiziellen Eröffnung folgten, zeuge davon, sagt Jens Cüppers, wie interessiert die Mülheimer an der Zukunft der Innenstadt seien.
2 Bilder

Auf der Suche nach dem Mittelpunkt der Stadt: team Innenstadt gegründet

Vorbei sind die Zeiten der Knochenstruktur in Mülheim mit dem Forum City Mülheim und dem Kaufhof als Enden und dem Einzelhandel in der Mitte. „Die Mitte ist ordentlich abgenagt“, stellt Dezernent Peter Vermeulen fest. Um den Prozess zu stoppen, wurde jetzt das „team Innenstadt“ gegründet. Mit Ruhrbania habe man Mülheim an die Ruhr geholt, sagt Vermeulen weiter. „Und dabei die Stadt leergespült“, bedauert Oberbürgermeister Ulrich Scholten. Auch er habe die Negativentwicklung in der Innenstadt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.15
Kultur
2 Bilder

Jahr alt und neu

Jahr - Alt und Neu 364 Tage sind vergangen das Neue Jahr wird nun bald anfangen. Man blickt zurück was das Vergangene hat gebracht, wägen ab ob wir mehr traurig waren oder haben gelacht, schauen aufs Neue Jahr, feiern die Sylvesternacht; fragen uns was bringen mag jeder neu begonnene Tag. Begrüßen wir es freudig, wünschen uns und allen Menschen nur recht Gutes, das es nicht gibt außer man selbst tut es! Vorsätze werden selten gehalten, oft genug verfällt man leider in Gewohnheiten - die alten....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.12.13
  • 20
  • 2
Überregionales
Dieser Aufzug bringt Leser und Kunden künftig in den zweiten Stock.
5 Bilder

Mülheimer Woche hat neue Räume bezogen

Es ist vollbracht: Seit Mittwoch hat die Mülheimer Woche an der Schloßstraße 22 ein neues Zuhause. Noch ist zwar nicht alles an seinem endgültigen Platz, die meisten Kollegen haben sich aber schon eingerichtet. Und der letzte Feinschliff kommt dann auch noch. Jetzt stürzen sich erst einmal alle auf die Vorbereitungen für unseren Tag der offenen Tür, der am Samstag, 13. Juli, zwischen 10 und 15 Uhr vor und in der neuen Geschäftsstelle stattfindet. Auf die Besucher wartet ein abwechslungsreiches...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.07.13
  • 1
Kultur
Kinderschminken: Silvia von der Eventagentur Lampenfieber aus Oberhausen verwandelt die kleinen Besucher in bunte Tiere oder Blumen.
2 Bilder

Tag der offenen Tür bei der MW: Erst der Umzug, dann die Party

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher am Tag der offenen Tür der Mülheimer Woche am Samstag, 13. Juli, 10 bis 15 Uhr, auf Höhe der Schloßstraße 22. Neben Führungen durch die neue Geschäftsstelle, Kinderschminken, Torwandschießen, Glücksrad und Titeldrucker werden vor allem auf der Bühne zahlreiche sportliche und musikalische Leckerbissen geboten. Den Anfang macht um 10 Uhr das HipHop-Dancing-Team vom Tanzcenter Mülheim an der Mendener Straße. Die junge Formation - das jüngste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.06.13
Überregionales
6 Bilder

Bauarbeiten in neuer Geschäftsstelle nähern sich so langsam dem Ende

Kollegin Nadine Steiner hat heute schon mal Mäuschen gespielt - und sich einen Überblick über die fortschreitenden Renovierungsarbeiten in der neuen Geschäftsstelle der Mülheimer Woche an der Schloßstraße 22 verschafft. Was sie im Bild festgehalten hat, sieht doch schon gar nicht so schlecht aus. Ich würde sagen, der Umzug kann so langsam aber sicher kommen. Wir wären dann schon soweit, haben schließlich schon kräftig aussortiert und gepackt! Und bis zum Umzug am 3. und 4. Juli sind dann auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.13
  • 1
Überregionales
Die Tür ermöglicht einen direkten Zugang zum Treppenhaus.
3 Bilder

Neue Geschäftsstelle gleicht noch immer einer Baustelle

Noch immer gleicht die neue Geschäftsstelle der Mülheimer Woche eher einer Baustelle als einem Platz, wo Ausgaben der Lokalzeitung produziert werden. Immerhin: Die Tür, die einen direkten Zugang zwischen Kleinanzeigenannahme und Kundenberatung sowie Redaktion ermöglicht, ist bereits eingebaut - zumindest übergangsweise. Gut so, denn: Die Bauarbeiten müssen zügig vorangehen, in nicht einmal mehr einem Monat zieht die MW um - und ist ab Anfang Juli in den neuen Räumen an der Schloßstraße 22 zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.06.13
  • 1
Überregionales
In den Räumen im Erdgeschoss werden künftig Kunden empfangen, die eine Kleinanzeige aufgeben möchten.
6 Bilder

Erste Begehung der neuen Geschäftsstelle der Mülheimer Woche

Neugierig erkundeten am Montagmorgen Vertreter der Redaktion und der Kundenberatung der MW gemeinsam mit Objektleiter Gregor Hampen und den zuständigen Architektinnen die neue Geschäftsstelle der Mülheimer Woche an der Schloßstraße 22. Raum für Raum wurden inspiziert, teilweise - zumindest gedanklich - schon eingerichtet. Bis jedoch die Mitarbeiter erstmalig eine Ausgabe in den neuen Räumlichkeiten produzieren, dauert es noch eine ganze Weile. Baustellenatmosphäre an der Schloßstraße 22 Derzeit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.13
Überregionales
Noch ist nichts zu sehen, bald jedoch hat die Mülheimer Woche hier ihr neues Zuhause gefunden.

Neue Heimat: Die Mülheimer Woche zieht um

Es herrscht schon jetzt geschäftiges Treiben in der Geschäftsstelle der Mülheimer Woche: In ziemlich genau einem Monat zieht die Lokalzeitung der Stadt am Fluss in die neue Geschäftsstelle an der Schloßstraße 22. Wo bis 2012 noch die Bürgeragentur der Stadt Mülheim zu finden war, ist ab 3./4. Juli die MW beheimatet. Mit einem „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 13. Juli, sollen die Räumlichkeiten offiziell eingeweiht werden. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Bis dahin ist es allerdings noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.13
  • 4
Überregionales
Hans-Gerd Bachmann, Geschäftsführer der medl GmbH.

Eine Stadt steht unter Strom - Neuer Tarif bei medl

Alle gute Dinge sind drei, dachte sich wohl Mülheims Energiedienstleister medl und bietet neben dem Gastarif und dem Strom-Gas-Kombitarif „Doppelwatt“ ab sofort den reinen Stromtarif „medlstrompur“ an. Gerade einmal ein Jahr alt ist der Strom-Gas-Kombitarif „Doppelwatt“, da bringt die Gesellschaft ein neues Stromprodukt auf den Markt. „Wer Wärme erzeugt, erzeugt gleichzeitig auch Strom“, erklärt medl-Geschäftsführer Hans-Gerd Bachmann. Der würde bisher aber nur an die Stadt geliefert. Das soll...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.04.12
Überregionales
medl-Geschäftsführer Hans Gerd Bachmann freut sich über den neuen Tarif.

medl bietet Gas und Strom im Doppelpack

Die Auflösung der aktuellen medl-Kampagne wurde mit Spannung erwartet, nun ist klar: Ab sofort bietet der Mülheimer Energiedienstleister seinen Kunden nicht nur Gas, sondern auch Strom. „Doppelwatt“ nennt sich dieser neue Tarif, dessen frühester Vertragsbeginn auf den 1. Juli dieses Jahres fällt. Angesprochen sind zunächst die knapp 20.000 medl- und Wechselkunden mit Ein- bis Zweifamilienhäuser und einer Gasetagenheizung, bei denen die Kesselleistung ihrer Heizungsanlage 45 Kilowatt nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.04.11
  • 1
Natur + Garten
Frühlingslied

Neubeginn

Feine Ahnung nur ein Flügelschlag nur ein Hauch wie von leisem Atem gestreift, ein Traum oder alles nur Wunschgedanke, Einbildung, eine Vision. Vogelschrei weckt auf; wir gehen wir hinaus, schauen uns um atmen, riechen, fühlen, spüren, Leben lassen die benebelten, müden Sinne erwachen. Nach hartem Winter klirrender Kälte und Frost der auch manches Herzen umfängt gibt es Tauwetter, wohlige Wärme das Thermometer steigt. Nach mildem Regenguss lacht strahlende Sonne, wärmt wie feine Seide kleine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.11
  • 5
Kultur
Die Evangelische Kirche an der Oberheidtsraße, als eins der drei Zentren, gehört seit dem 1. Januar zur Lukaskirchengemeinde.

Gemeinden Rechts der Ruhr zu Lukaskirchengemeinde vereint

In Zeiten knapper Kassen und demografischen Wandels muss auch die Evangelische Kirche umdenken. Um das Gemeindeleben zumindest in Mülheims Norden langfristig sichern zu können, haben die Evangelischen Kirchengemeinden Dümpten, Styrum und die Johanniskirche fusioniert, offiziell am 1. Januar hervorgegangen ist die Evangelische Lukaskirchengemeinde mit rund 12.000 Gemeindegliedern. Bereits in 2006 wurde über einen Zusammenschluss der drei Gemeinden nachgedacht, bis es jedoch soweit war, war es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.