Neuanmeldungen

Beiträge zum Thema Neuanmeldungen

Kultur

Besonderes Highlight auf der Schulwebsite ist das Video zur „Jerusalema-Challenge“: Dieser Tanz wurde von einer Vielzahl der Lehrer  und Schüler unter der Leitung der Musiklehrerin Bettina Werk einstudiert und aufgezeichnet. So sieht es also aus, wenn alle etwas gemeinsam „anpacken“!
Video

Online-Infos anstelle des Tags der offenen Tür an der Dortmunder Realschule
"Jerusalema-Challenge" der Wilhelm-Röntgen-Realschule

Großes Bedauern herrscht in der Schulgemeinde der Wilhelm-Röntgen-Realschule an der Kreuzstraße 159. In den vorangegangenen Jahren fand immer ein Tag der offenen Tür in der Schule statt, in dem sich die Schule interessierten Eltern und den neuen Schülerinnen und Schülern des kommenden Jahrgangs vorstellte. Inhalte der Fächer und weitere Arbeitsfelder im Schulleben von der Schulsozialarbeit über die Inklusion bis hin zu verschiedenen Sport- und Musikangeboten konnten in Unterrichtssequenzen und...

  • Dortmund-City
  • 21.12.20
LK-Gemeinschaft
Eine Castrop-Rauxelerin wurde von Amts wegen abgemeldet. Foto: Archiv (Stadtanzeiger)

Castrop-Rauxelerin hat Zweitwohnsitz in Tokio
Von Amts wegen abgemeldet

Die Castrop-Rauxelerin möchte einen neuen Personalausweis beantragen. Das Problem: "Sie wurde ohne ihr Wissen von Amts wegen abgemeldet. Jetzt soll sie sich neu anmelden und natürlich Gebühren zahlen. Und warten", schildert ein Stadtanzeiger-Leser gegenüber unserer Redaktion die Situation der Frau. Wie kam es überhaupt zu der Abmeldung? In einem Antwortschreiben aus dem Rathaus an die Betroffene, das unserer Redaktion vorliegt, wird dies wie folgt erklärt: "Sie gaben an, 2012 ihren...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.07.19
  • 2
Politik
Ein Foto mit symbolischem Charakter: "Die Stadtverwaltung lässt die Ellinghorster Eltern nicht im Regen stehen" freut man sich im westlichsten Stadtteil Gladbecks, nachdem beschlossen wurde, dass an der "Albert-Schweitzer-Schule" nun doch noch bis zum Schuljahr 2017/2018 Anmeldungen von Erstklässlern entgegen genommen werden.

Erleichtertes Aufatmen in Ellinghorst

Ellinghorst. Die Albert-Schweitzer-Schule in Ellinghorst wird zwar definitiv geschlossen, dennoch herrscht in Gladbecks westlichstem Stadtteil Erleichterung: Am „Teilstandort Wilhelmschule Weuster Weg“ - so die inzwischen offizielle Bezeichnung - wird die letzte Einschulung nicht bereits, wie eigentlich geplant, im Jahr 2014 stattfinden, sondern erst zum Beginn des Schuljahres 2017/2018. Mit der Aufgabe des Schulstandortes reagiert die Stadt Gladbeck auf die prognostizierte schwache...

  • Gladbeck
  • 18.03.13
Überregionales
Die letzte Hürde ist überwunden: Nach dem Bundesratsbeschluss vom 21. September werden künftig in Gladbeck sicherlich wieder viele Kraftfahrzeuge mit dem geliebten GLA-Kennzeichen unterwegs sein. Foto: Braczko

Der Weg ist frei für GLA-Nostalgie

Gladbeck/Berlin. Das dürfte alle Ur-Gladbecker, Nostalgie-Fans und natürlich auch Bürgermeister Ulrich Roland freuen: Der Bundesrat hat am Freitag, 21. September, den Weg frei gemacht für die Rückkehr der GLA-Kennzeichen auf den bundesdeutschen Straßen. Bekanntlich gehört Gladbeck zu den Städten, die im Zuge der kommunalen Neugliederung sein "geliebtes" GLA-Kennzeichen verloren hat. Zunächst wurden neu angemeldete Autos mit dem gehassten BOT-Schild versehen, ehe der Anschluss an den Kreis...

  • Gladbeck
  • 21.09.12
Überregionales

Weitere Bürger-Reporter bereichern unser Portal

Theo Grunden (oben links) gehört schon zu den alten Hasen. Obwohl er noch gar nicht lange mitmacht, mauserte er sich ratzfatz zum aktivsten Texter und Fotografen im Raum Hamminkeln. Almuth von Huelsen (oben Mitte) bereichert das Alpener Portal mit ihren Beiträgen und Kommentaren. Thomas Grüttgen (oben rechts) lieferte einen Bericht über ein großes Turnier der Karateken vom Shotokan Wesel. Sascha van Beek (unten links) schildert einen Einsatz der Alpener Freiwilligen Feuerwehr. Catherine Kinyua...

  • Wesel
  • 29.11.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.