Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Wirtschaft
Die ersten Wohnungen im Quartier "Unter den Linden" sind bald bezugsfertig. 
Visualisierung: Monheimer Wohnen

Bezahlbarer Mietraum in Monheim
"Unter den Linden" wohnen

Bezahlbaren Wohnraum für möglichst alle Generationen und Bevölkerungsschichten bereitstellen: Mit diesem Ziel wurde 2017 die Monheimer Wohnen GmbH als Tochtergesellschaft der Stadt gegründet. Die Mitglieder des Stadtrats legten hierfür den formalen Grundstein. Danach wurde geplant und mit dem Bau begonnen. Nun stehen in Kürze schon die ersten Wohnungen zur Vermietung bereit. Der Bau von gut 470 neuen Wohnungen in beiden Stadtteilen ist bereits in vollem Gange. 30 Prozent sind geförderter...

  • Monheim am Rhein
  • 20.02.21
LK-Gemeinschaft
Der Turm der alten Feuerwache galt als Erkennungszeichen für alle, die von der Opladener Straße in die Paul-Lincke-Straße abgebogen sind. Mit dem Abriss der alten Gebäude ist er jetzt von der Bildfläche verschwunden.
2 Bilder

Feuerwehrturm abgetragen /Abrissarbeiten an alter Feuerwache in Monheim gehen voran
Von der Bildfläche verschwunden

Vor knapp zweieinhalb Jahren wurde der Grundstein für die neue Monheimer Feuer- und Rettungswache gelegt. Jetzt ist der erste Bauabschnitt fertiggestellt und die Abrissarbeiten für den zweiten Bauabschnitt laufen auf Hochtouren. Auf der Baustelle der neuen Monheimer Feuer- und Rettungswache an der Paul-Lincke-Straße ist jetzt der Abriss der alten Wache in vollem Gange. Gestern vor einer Woche wurde in den frühen Morgenstunden der Turm der alten Feuerwache eingerissen. Oder, um es mit den Worten...

  • Monheim am Rhein
  • 29.07.20
Politik
Entwurf für die neue Feuerwache in Baumberg.
Grafik: Privat/CDU Monheim

CDU zum neuen Gerätehaus für die Feuerwache Baumberg
"Schöne Worte – nichts dahinter"

Bürgermeister Daniel Zimmermann ruft im Online-Portal der Stadt die Bürger der Stadt Monheim auf, Entscheidungsprozesse aktiv mitzugestalten. "Schöne Worte – nichts dahinter", schreibt die CDU Monheim in einer aktuellen Pressemitteilung. Thema ist der geplante Neubau des gGerätehauses der Baumberger Feuerwehr. Nachdem sich die Mehrheit der Peto-Mitglieder im Haupt- und Finanzausschuss für die vom Bürgermeister favorisierte Variante für den Neubau des Baumberger Feuerwehrgerätehauses...

  • Monheim am Rhein
  • 14.07.20
Kultur
Der Neubau kann beginnen: Café und Nebenräume des alten Sojus 7 sind schon abgerissen.
Foto: Michael de Clerque
4 Bilder

Sojus-Neubau in Monheim
Mehr Raum für Kultur

Zahlreiche neue Räume für eine lebendige und kreative Musik-, Kunst- und Kulturszene entstehen durch den geplanten Umbau des Sojus 7. Kurz nach seinem 30-jährigen Bestehen bekommt der soziokulturelle Treffpunkt knapp 1700 Quadratmeter zusätzliche Nutzfläche. Ein Teil des alten Gebäudes wurde vergangene Woche abgerissen. Den Auftrag für den Umbau erhielt nach einer europaweiten Ausschreibung das niederländische Architekturbüro De Zwarte Hond mit Sitz in Köln. Der vorgelegte Entwurf vereint den...

  • Monheim am Rhein
  • 01.04.20
Blaulicht
In der neuen Feuer- und Rettungswache bezieht die Feuerwehr nun die notwendigsten Bereiche, unter anderem die Fahrzeughalle.
Foto: Feuerwehr Monheim

Neue Monheimer Feuer- und Rettungswache geht in Betrieb
Früher als geplant

Die Monheimer Feuerwehr beschäftigt sich bereits seit mehreren Wochen mit den Folgen und Herausforderungen des Coronavirus. Um die Ansteckungsgefahr auch in der Feuer- und Rettungswache zu minimieren, werden jetzt erste Bereiche des neuen Gebäudes bezogen. Der Rettungsdienst bleibt im Altbau, die Einsatzkräfte des Brandschutzes und der technischen Hilfeleistung ziehen in den benachbarten Neubau. "Wir kommen damit den deutlichen Empfehlungen von Medizinern nach, die uns zu diesem Schritt geraten...

  • Monheim am Rhein
  • 01.04.20
Überregionales
Die neue Feuer- und Rettungswache wird mehr als drei Mal so groß wie die bestehende und bietet auch Platzreserven für zukünftige Verstärkung.
3 Bilder

Neubau der Feuer- und Rettungswache im vollen Gange

Die Baumaßnahmen sind schon im vollen Gange, die ersten Wände im Kellergeschoß stehen schon. Gestern wurde der Grundstein für den Neubau der Feuer- und Rettungswache an der Paul-Lincke-Straße gelegt. In einer kleinen Feierstunde trafen sich Vertreter aus Politik und Verwaltung und natürlich die Angehörigen der Feuerwehr. Von Elfie Steckel Monheim am Rhein. Bürgermeister Daniel Zimmermann begab sich mit der Wehrleitung und Vertretern des Löschzuges Monheim und der Kinder- und Jugendfeuerwehr in...

  • Monheim am Rhein
  • 26.02.18
Politik
Das Gebäude wurde einst für den Schulbetrieb in den 1930er-Jahren konzipiert.
3 Bilder

Monheimer Lottenschule soll unter Denkmalschutz

Mit großer Skepsis begegnet die Stadt Monheim einem Antrag des Landschaftsverbands Rheinland (LVR), das alte Lottenschulgebäude unter Denkmalschutz zu stellen. Als Untere Denkmalbehörde führt sie eine örtliche Liste und muss über die Aufnahme von Denkmälern in diese Liste entscheiden. „Nach erster gemeinsamer Durchsicht mit Experten enttäuscht das von einem LVR-Mitarbeiter erstellte Gutachten sowohl fachlich als auch formal“, fasst Bürgermeister Daniel Zimmermann die Zweifel im Rathaus...

  • Monheim am Rhein
  • 25.01.17
Politik
Daniel Zimmermann und die beiden Geschäftsführer der Wohnen GmbH, Sabine Noll und Michael Lobe (rechts), sind schon gespannt auf die weitere Bebauung im Stadtgebiet. Foto: Stefan Köhlen

385 neue Wohnungen für Monheim und Baumberg

Die Nachricht ist taufrisch: Die Stadt gründet mit der Wohnen GmbH jetzt ihre fünfte Tochtergesellschaft. Die WG – so der Kürzel – baut ab 2017 in Monheim und in Baumberg in zwei Quartieren insgesamt 385 Mietwohnungen. Von Elfie Steckel Seit etwa einem Jahr laufen die Vorbereitungen zur Gründung dieses Unternehmens, das der enormen Nachfrage nach Mietwohnungen Rechnung tragen soll. Die Gründung soll im Haupt- und Finanzausschuss am 23. Juni und im Stadtrat am 6. Juli offiziell beschlossen...

  • Monheim am Rhein
  • 15.06.16
Politik
5 Bilder

Monheim am Rhein stellt innovatives Städtebaukonzept vor

Eine aktuelle Konzeptstudie der Stadt Monheim am Rhein zeigt, wie Kommunen auch bei leeren Kassen schnell und nachhaltig bezahlbaren Wohnraum in attraktiver Umgebung schaffen können. Das revolutionäre Konzept verwendet zu nahezu 100% nachwachsende Rohstoffe in alternativloser Leichtbauweise und ermöglicht den bedarfsgerechten Innenausbau durch die Bewohner selbst. Der Clou: dank verdichteter Bebauung wird nur einen Bruchteil des teuren Baulandes beansprucht. Das futuristische Städtebaukonzept...

  • Monheim am Rhein
  • 31.03.16
Überregionales
Am Rande des Rheinparks wird auf dem noch freien Grundstück zwischen der alten Fassabfüllanlage und dem einstigen Shell-Verwaltungsgebäude ein architektonisch äußerst ansprechender Hotelbau mit vier Obergeschossen und Blick über den Rhein entstehen.
2 Bilder

Neues Hotel an Rheinpromenade

Der Bau des Drei-Sterne-Hauses beginnt im Herbst Auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin hatten die beiden städtischen Tourismusmanager, Maximiliane Richtzenhain und Markus Kuller, neben Monheims bekannten Vorzügen wie Naturerlebnis, Altstadt-Atmosphäre und Römer-Vergangenheit, dieses Mal auch ein äußerst zukunftsträchtiges Neubauprojektim Reisegepäck: Am Rande des Rheinparks soll auf dem noch freien Grundstück zwischen der alten Fassabfüllanlage und dem einstigen...

  • Monheim am Rhein
  • 16.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.