Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Politik
Theodor-Fleitmann Gesamtschule
2 Bilder

Pressemitteilung von SPD und CDU in Schwerte
Für den Neubau der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule

SPD- und CDU-Fraktion sprechen sich für den Neubau der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule aus. Dies ist das Resultat einer intensiven, mehrwöchigen Prüfung der Sachlage. Wir beleuchteten das Problem von allen Seiten, führten zahlreiche Gespräche mit Befürwortern und Gegnern eines Neubaus. Sanierung im Bestand für Schüler*innen nicht zumutbarIm Ergebnis stellen Sanierung und Erweiterung im Bestand für uns ein unkalkulierbares Risiko dar, sowohl für den zeitlichen als auch für den finanziellen...

  • Schwerte
  • 20.04.21
  • 1
Politik

Neubau des offenen Ganztages Heideschule

Wenn alles nach Plan läuft, dann beginnt zum Schuljahr 2020/21 in der Heideschule eine neue Zeitrechnung. Denn dann startet die Offene Ganztagsschule der Grundschule in einem nagelneuen Gebäude. „Wir werden mehrere Millionen Euro in die Hand nehmen, in unsere Schulen investieren und so den Bildungsstandort Schwerte weiter verbessern und ihn gut ausstatten“, erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos beim Ortstermin auf der Schwerterheide. Dazu gehört der Neubau der Offenen Ganztagsschule. Wo...

  • Schwerte
  • 18.12.19
Politik

Stadt Schwerte teilt mit:
Lenningskampschule erhält neues Gebäude

Einen Neubau für die Offene Ganztagsschule erhält die Lenningskampschule zum Schuljahr 2020/21. Das neue Gebäude ergänzt und verbindet sich mit dem dann renovierten Bestandsgebäude. Die Maßnahme ist eine von vielen, von denen Schwerter Schulen profitieren werden. „Wir werden deshalb mehrere Millionen Euro in die Hand nehmen und so den Bildungsstandort Schwerte weiter verbessern. Bildung hat Priorität in Schwerte“, erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos am Dienstag beim Ortstermin am...

  • Schwerte
  • 18.12.19
Politik
Bürgermeister Heinrich Böckelühr (li.) und Schulleiter Heiko Klanke vor dem neuen  Mensagebäude.

Schwerte: Neue Aula und Mensa am Friedrich-Bährens-Gymnasium eingeweiht

803 Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Bährens-Gymnasiums (FBG) hatten sie schon längst in Beschlag genommen - aber: Ende September weihte Bürgermeister Heinrich Böckelühr die neue Aula und die neue Mensa auch offiziell ein. Die Schule freut sich über hochmoderne Räume für Veranstaltungen und für das gemeinsame Essen. Böckelühr erklärte in seiner Ansprache: „Ich hatte in der alten Aula 1982 mein Abiturzeugnis empfangen. Ich freue mich, dass dies der Jahrgang 2016 bereits in den neuen Räumen...

  • Schwerte
  • 02.10.16
Politik
Hier soll nach dem Willen des Schulbündnisses (SPD, Grüne, FDP, LINKE) in Hennen eine 2. Gesamtschule entstehen.

Neue Gesamtschule kostet 27,35 Mio. Euro ohne Kostensteigerungen

Nachstehend die Ausschuss-Vorlage der Verwaltung für die Schulausschusssitzung am Mittwoch, 21. November, ab 17 Uhr im Ratssaal. Der Schulausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt, folgenden Beschluss zu fassen: Vorbehaltlich der Schaffung der bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen, der Genehmigung des Ratsbeschlusses zur Errichtung der Gesamtschule in Hennen durch die Bezirksregierung und einer ausreichenden Anzahl von Anmeldungen (mindestens 100) im Februar 2013 wird die Verwaltung bzw. KIM...

  • Iserlohn
  • 20.11.12
  • 2
Überregionales
Bürgermeister Heinrich Böckelühr überreichte jetzt persönlich die Baugenehmigung der Stadt an Verantwortliche des Tierheims.

Neues Tierheim kommt - Baugenehmigung erteilt - Arbeiten können beginnen

Schwerte. Endlich war es so weit: Bürgermeister Heinrich Böckelühr überreichte jetzt dem Vorstand des Tierschutzvereins Schwerte und Umgebung die Baugenehmigung für die Umbau- und Anbaumaßnahmen am vereinseigenem Tierheim. Rund sechs Monate sind für die Baumaßnahmen eingeplant. Neben deutlich größeren und modernen Hundeunterkünften wird vor allem die Kapazität im Katzenbereich erhöht. „Momentan haben wir sogar einen Aufnahmestopp für Katzen, da wir komplett überfüllt sind“, so Bettina...

  • Schwerte
  • 12.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.