Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Überregionales

Neues Zuhause für die Polizei in Voerde

Die Kreispolizeibehörde Wesel bekommt im Stadtgebiet Voerde eine neue Polizeiwache. Diese erfreuliche Nachricht hat Landrat und Behördenleiter Dr. Ansgar Müller aus dem NRW Innenministerium erhalten. "Das ist eine sehr gute Nachricht für die Bürger in Voerde und natürlich auch für uns als Kreispolizeibehörde.", so Dr. Ansgar Müller. Er setzt sich seit Jahren für den Erhalt der Polizeipräsenz im gesamten Kreisgebiet ein. Das Innenministerium stellt der Kreispolizeibehörde Wesel ab 2021...

  • Dinslaken
  • 10.10.18
Überregionales
Verkohlte Fassade am Neubau.

Brand am Mühlenkamp: 10.000 Euro Belohnung für HInweise

Nach dem Brand an der Fassade eines gerade fertiggestellten Mehrfamilienhaus am Mühlenkamp hat die Eigentümergemeinschaft nun eine Belohnung in Höhe von 10.000 Euro ausgesetzt. Das Feuer war von unbekannten Täter am Sonntagmorgen (5. August) an dem Mehrfamilienhaus in Frohlinde gelegt worden. Wie die Polizei mitteilt, hat die Eigentümergemeinschaft nun eine Belohnung von 10.000 Euro ausgesetzt. Die Summe ist für Privatpersonen bestimmt, die sachdienliche Hinweise von hinreichender Bedeutung...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.08.18
Überregionales
Gerade erst wurde der Neubau am Mühlenteich bezogen. Nun brach dort ein Feuer aus. Die Polizei fand Hinweise auf Brandstiftung.
2 Bilder

Feuer an einem Neubau am Mühlenkamp in Frohlinde: Es war Brandstiftung

An einem Neubau am Mühlenkamp in Frohlinde brach am Sonntagmorgen (5. August) ein Feuer aus. Jetzt fand die Polizei Hinweise auf Brandstiftung. Auf Anfrage teilte die Polizei am Dienstag (7.) mit, dass zwischen Mülltonnen und Dixi-Klo ein Feuer gelegt worden sei. "Das Feuer hat auf die Fassade übergegriffen und sich dann ins Gebäudeinnere 'gefressen'", sagte Polizeisprecherin Ramona Hörst. Eine Person wurde den Polizeiangaben zufolge leicht verletzt. Das Gebäude sei "total...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.08.18
Überregionales

Einbruch in einen Neubau / Zeugen gesucht

Dinslaken. In der Zeit von Freitag, 18. August, 15 Uhr, bis Samstag, 6.30 Uhr, drangen Unbekannte in einen Neubau an der Straße An der Fliehburg ein. Die Täter stahlen Baustoffe und flüchteten anschließend. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 21.08.17
Ratgeber
Die Baustelle beeinträchtigt die Erreichbarkeit des Krankenhauses!

Achtung Straßensperrungen: Neubau Kreisverkehr am Evangelischen Krankenhaus in Wesel

In der Woche nach Pfingsten (06.06. – 09.06.) beginnt im Kreuzungsbereich Aaper Weg / Zufahrt Evangelisches Krankenhaus Wesel der Neubau eines Kreisverkehrs. Darüber hinaus werden am geplanten Kreisverkehr auch neue Fußgängerüberwege gebaut. Die Baumaßnahmen dauern nach Angaben der Stadtverwaltung zirka zwölf Wochen - also etwa bis zum Ende der Sommerferien. Während der Arbeiten kann das Krankenhaus nur über die Kreuzung Schermbecker Landstraße (B58) / Aaper Weg erreicht werden. Wer zur...

  • Wesel
  • 01.06.17
Überregionales
2 Bilder

Neubau Feuerwehrgerätehaus Niedereimerfeld - Machbarkeitsstudie vorgestellt

Bruchhausen/Niedereimer. Am 12. März traf sich die Projektgruppe der Arnsberger Feuerwehr zum geplanten Neubau des Feuerwehrgerätehauses für die Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer im Niedereimerfeld. Die Sitzung fand in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Arnsberg statt, um die räumliche Nähe zum geplanten Umfeld herzustellen. Der Leiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Bernd Löhr, hatte zu dieser Sitzung auch Vertreter der Kommunalpolitik eingeladen, da der Neubau in den vergangenen...

  • Arnsberg
  • 13.03.14
Überregionales
2 Bilder

Erweiterung des Feuerwehr-Stützpunkts bei Reno De Medici schreitet voran

Arnsberg. Am Mittwoch, den 20. November rückte mit dem Richtfest des Feuerwehr-Stützpunkts bei dem Arnsberger Kartonagen-Hersteller Reno De Medici die Umsetzung einer weiteren Maßnahme des Brandschutzbedarfsplans der Ruhr-Stadt näher. Im Beisein des Leiters der Arnsberger Feuerwehr Bernd Löhr, des zuständigen städtischen Fachbereichsleiters Helmut Melchert, der beiden Unternehmens-Geschäftsführer Thomas Bock und Dirk Verschueren sowie Angehörigen der Betriebsfeuerwehr wurde gemäß alter...

  • Arnsberg
  • 20.11.13
Überregionales
Feuer frei und Wasser marsch: Jetzt wird gelöscht!
68 Bilder

Feuerwehr öffnete Tür für brandheiße Sachen

Brandheiß und mit viel Action stellte die Feuerwehr Lünen am Samstag ihre neue Feuer- und Rettungswache beim Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vor. Tausende wollten einen Blick hinter die Kulissen werfen. Rund um die Wache war den ganzen Tag etwas los und die Besucher strömten auf das Gelände an der Kupferstraße. Die Führungen durch die Wache waren da schnell ausgebucht. Langweilig wurde es wohl trotzdem nicht. Denn neben einem Blick in die vielen Räume der neuen Wache, konnten die...

  • Lünen
  • 15.09.12
Überregionales
Die neue Feuer- und Rettungswache Lünen öffnet ihre Türen.

Tag der offenen Tür: Feier bei Feuerwehr

"Feiertage" für die Lüner Feuerwehr: Vor rund sieben Wochen ist die Lüner Feuerwehr in die neue Feuer- und Rettungswache an der Kupferstraße eingezogen, nun soll das moderne Gebäude mit einem Festakt auch offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Am 13. September sind dazu rund 250 Gäste aus Politik, Verwaltung, Gesellschaft und Wirtschaft geladen. Lünens Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick gehört genauso zu den Festrednern wie Feuerwehrchef Alfred Krömer. Auch aus der Kreisverwaltung...

  • Lünen
  • 19.07.12
Überregionales
So sieht die neue Feuer- und Rettungswache Lünen an der Kupferstraße aus.

Feuerwehr Lünen hat neue Heimat

Geschafft! Die Feuerwehr Lünen ist umgezogen. Kupferstraße 60 ist seit Mittwoch die neue Adresse der Retter. Rund eineinhalb Jahre nach dem Baubeginn sind Leben und Arbeit in der maroden alten Feuerwache, Baujahr 1964, an der Borker Straße damit Geschichte. 13 Millionen Euro wurden insgesamt investiert, damit die Feuerwehr Lünen nun in eine Hauptwache ziehen kann, die dem Stand der Technik entspricht und genug Platz bietet. Wenn die Feuerwehr umzieht, dann ist das keine Kleinigkeit. Denn im...

  • Lünen
  • 31.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.