Neudorf

Beiträge zum Thema Neudorf

Kultur
Das Foto zeigt eines der kunstvoll gestalteten Fenster der Kirche St. Ludger in Neudorf.
Foto: Volker Nies

Musikalische Abendandacht in Neudorf
Schöne Lieder und Lesungen

Die erste musikalische Abendandacht in diesem Jahr feiert die Evangelische Kirchengemeinde Neudorf-West in der Kirche ihrer katholischen Nachbargemeinde St. Ludger. So werden dort am Sonntag, 16. Januar, ab 18 Uhr Gesänge aus Taizé, andere schöne Lieder und Instrumentalmusik erklingen Zudem werden biblische Lesungen und Textmeditationen die Andacht prägen. Die Gemeinde lädt unter dem Motto „singend beten und zur Ruhe kommen – Gottes Wort hören und Kraft tanken“ herzlich zur Feier der Andacht...

  • Duisburg
  • 12.01.22
  • 1
Kultur
Das noch junge Jahr erlebt einen echten musikalischen Knüller: der Konzertakkordeonist Helmut C. Jacobs spielt einen faszinierenden Gang durch sechs Jahrhunderte Musikgeschichte.

Gang durch die Musikgeschichte
Helmut C. Jacobs führt bei der Abendmusik durch die Jahrhunderte

Am Freitag, 14. Januar ist der Akkordeonist Helmut C. Jacobs wieder zu Gast in der Abendmusik in St. Ludger in Neudorf. Der Künstler interpretiert in lebendiger, unterhaltsamer und erhellender Weise einen Gang durch sechs Jahrhunderte europäischer Tradition. Jacobs spielt dabei die Sammlung „Portraits“ des Spätromantikers Sigfrid Karg‐Elert. Der hatte seine Stücke so raffiniert angelegt, als hätte der jeweilige Komponist sie selbst geschrieben – und zwar ohne direkte Zitate zu benutzen. So...

  • Duisburg
  • 11.01.22
Reisen + Entdecken
Mit Jahresbeginn passt der Zoo Duisburg die Gültigkeit des Feierabendtickets an.

Vergünstigte Eintrittspreise
Feierabendticket gilt in der Wintersaison 2022 auch an Wochenenden

Zum 3. Januar erweitert der Zoo die Gültigkeit des Feierabendtickets. Der Nachmittagstarif, welcher zuvor nur an Werktagen gültig war, gilt in der Wintersaison 2022 (Januar + Februar sowie November + Dezember) auch an Wochenenden. Eine Stunde vor dem regulären Kassenschluss kann das Feierabendticket erworben werden. Die reduzierten Erwachsenentickets kosten dann 8,50 Euro, Eintrittskarten für Kinder 5 Euro. „Mit der Ausweitung des Feierabendtickets schaffen wir für unsere Gäste ein zusätzliches...

  • Duisburg
  • 03.01.22
Natur + Garten
Im Giraffenhaus des Zoo Duisburg ist ein neuer Bewohner eingezogen: Kajo (rechts) reiste aus dem Zoo von Ostrava an und lernte am Kaiserberg bereits seine neue Partnerin Margot kennen.

Kein Single mehr
Der Hornrabe ‚Margot‘ hat wieder einen Partner im Zoo

Schwarzer Schnabel, bezaubernde Augen und lange Wimpern – Hornrabe Margot (20) ist ein echter Hingucker. Einige Zeit lang war die sympathische Vogeldame Single, ein Schicksalsschlag machte sie zur Witwe und alleinerziehenden Vogel-Mutter. Nun soll ein geeigneter Partner wieder Schwung in ihr Liebesleben bringen. Vor 13 Monaten verlor Hornrabe Margot ihren langjährigen Partner Erich im hohen Alter von 30 Jahren – ein Hüftschaden machte ihm das Laufen nicht mehr möglich. Seitdem zog die als...

  • Duisburg
  • 30.12.21
Blaulicht
Die Scheibe dieses Unfallautos war nur notdürftig freigekratzt.

Warnung vor Eis und glatten Straßen
Winter-Wetter sorgt für Unfälle in Wehofen und Neudorf

Der Wintereinbruch hat für Unfälle in Duisburg gesorgt. In den den vergangenen zwei Tagen kam es zu zwei schweren Zusammenstößen. In Neudorf hat am Dienstagmorgen (21. Dezember, 8 Uhr) ein 29-jähriger Renault-Fahrer eine Fußgängerin (58) angefahren. Der Mann war auf dem Sternbuschweg unterwegs und ist rechts in die Koloniestraße abgebogen. Dabei übersah er die Frau, die auf dem Fußgängerüberweg die Straße überqueren wollte. Die Windschutzscheibe seines Autos war vereist und nur notdürftig...

  • Duisburg
  • 22.12.21
Kultur
Violoncellovirtuose Ludger Schmidt ist beim Konzert im Rahmen der Abendmusik in Neudorf dabei.

Stimmungsvolles Konzert kurz vor Weihnachten
„Es kommt ein Schiff geladen“

Am Freitag, 17. Dezember findet um 20 Uhr im Rahmen der Abendmusik ein adventliches Konzert in der Kirche Sankt Ludger in Neudorf am Ludgeriplatz statt. Zu Gast sind der Konzertorganist Dr. Hans-Joachim Heßler und der Violoncellovirtuose Ludger Schmidt. Es gelten die 2G-Regeln gemäß der CoronaSchVO NRW in der ab dem 9. Dezember gültigen Fassung. Im Mittelpunkt des zugleich stimmungsvollen und nachdenklichen Konzertes stehen Variationen über eine der schönsten und bekanntesten Melodien der...

  • Duisburg
  • 16.12.21
Kultur
Flötenvirtuosin Pia Hauser ist wieder zu Gast in der Abendmusik in St. Ludger.

Tango Nuevo – Piazzolla 100
Pia Marei Hauser und Thorsten Töpp zu Gast in St. Ludger

Am Freitag, 10. Dezember ist die Flötenvirtuosin Pia Hauser wieder zu Gast in der Abendmusik in St. Ludger am Ludgeriplatz in Neudorf. Der Gitarrist Thorsten Töpp begleitet die junge Künstlerin. Ihr Programm beleuchtet mit Werken der klassischen Moderne den argentinischen Tangomeister Astor Piazzolla, dessen 100. Geburtstag wir in diesem Jahr feiern. „Histoire du Tango“ nennt Piazzolla sein gewichtiges Spätwerk, in dem er alle Facetten des südamerikanischen Tanzes zum Leuchten bringt. Das...

  • Duisburg
  • 08.12.21
Blaulicht
Der Grill der Familie wurde durch den Wind neu entfacht, dadurch zogen Rauchgase in die Wohnung. Die Frau 
und zwei ihrer Kinder mussten zur Behandlung in eine Druckkammer nach Düsseldorf gebracht werden.

Mehrere Verletzte durch Grillen in der Wohnung
Feuer richtig ablöschen

Am Dienstagabend, um 23:16 Uhr wurde die Feuerwehr von einer Frau in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Neudorf angerufen, da es ihrem Kind schlecht ginge und es kurzzeitig nicht ansprechbar war. Als die Besatzung des Rettungswagens die Wohnung betrat, schlug sofort der immer mitgeführte Kohlenmonoxid-Warner Alarm. Umgehend wurde die Feuerwehr mit mehreren Fahrzeugen und einem Einsatzführungsdienst nachalarmiert. Der Rettungsdienst holte die fünf Bewohner schnellstens aus der Wohnung ins Freie, wo...

  • Duisburg
  • 08.12.21
Reisen + Entdecken
Eine besondere Tierart wird ab dem kommenden Jahr im Zoo Duisburg leben. Ab 2022 bewohnen Seekühe die Tropenhalle Rio Negro. Die Haltung wird durch das Engagement der Sparkasse Duisburg ermöglicht.

Schwergewichte zum Verlieben
Seekühe ziehen in das Wasserareal der Tropenhalle Rio Negro im nächsten Jahr ein

Der Zoo Duisburg ist schon bald Heimat einer außergewöhnlichen Tierart: Seekühe werden ab dem kommenden Jahr das großzügige Wasserareal der Tropenhalle Rio Negro bewohnen. Die umfassenden Baumaßnahmen werden durch die Sparkasse Duisburg finanziert. Dabei steht besonders die Wasserqualität im Fokus. Sie können bis zu vier Meter lang werden, erreichen ein Gewicht von maximal 800 Kilogramm und zählen zu den imposantesten Bewohnern der Flussmündungen Süd- und Mittelamerikas: Seekühe. Die...

  • Duisburg
  • 07.12.21
Kultur
Cellist Ludger Schmidt spielt im Rahmen der Abendmusik in St. Ludger am Ludgeriplatz.

Ludger Schmidt reflektiert am Cello über Bach
Bach und ich

Am Freitag, 26. November ist Ludger Schmidt wieder zu Gast in der beliebten Reihe „Abendmusik“ in St. Ludger am Ludgeriplatz in Neudorf. Der Cellist bringt verschiedene Sätze aus den Cellosuiten von Johann Sebastian Bach zu Gehör und verbindet sie mit Eigenem. Die barocken Suiten Bachs gelten als Meilenstein und unerreichter Höhepunkt der Sololiteratur für Violoncello. Ludger Schmidt beschäftigt sich schon ein ganzes Musikerleben mit diesen Werken. Der hauptsächlich als Jazz‐ und Weltmusiker...

  • Duisburg
  • 24.11.21
Natur + Garten
Das kleine Koala-Baby blinzelt aus dem Beutel von Mutter Gooni.

Tierpfleger warteten 162 Tage auf das neue Koala-Baby / Für Gooni ist es das zweite Jungtier
Blinzeln aus dem Beutel

Seit 1994 ist der Zoo Duisburg das Ziel für Koala-Freunde. Was vor über 27 Jahren begann, hat sich mittlerweile zu einer wahren Erfolgsgeschichte entwickelt: Denn regelmäßig wachsen am Kaiserberg kleine Koalas auf und verzaubern Zoo-Team wie Besucher gleichermaßen. Und auch nun blinzelt wieder ein kleines Koala-Kind aus dem schützenden Beutel seiner Mutter. Doch was mittlerweile so selbstverständlich wirkt, ist zoologisch noch immer eine Seltenheit. Denn jedes Jahr werden in den europäischen...

  • Duisburg
  • 23.11.21
Ratgeber
Prof. Antje Boetius wird die neue Mercator-Professorin.

Tiefseeforscherin Antje Boetius wird Mercator-Professorin
Anwältin der Meere

Sie hat Expeditionen in Arktis und Antarktis geleitet, ist Direktorin des renommierten Alfred-Wegener-Instituts und damit Chefin von 1.250 Beschäftigten. Sie engagiert sich für mehr Klima- und Naturschutz, privat und in verschiedenen Organisationen – sei es in der Nationalakademie Leopoldina oder bei Scientists for Future. Wichtige Preise hat sie erhalten und weiß zu begeistern, wo immer sie spricht. Im kommenden Herbst auch an der UDE: Antje Boetius wird die nächste Mercator-Professorin. „Mit...

  • Duisburg
  • 12.11.21
  • 1
Kultur
Der Kontrabassvirtuose Stefan Werni wird begleitet von Dr. Hans-Joachim Heßler beim Konzert im Rahmen der Abendmusik in Neudorf.

Konzert mit Orgel und Kontrabass bringt indische und europäische Musik zusammen
"Die vier Tageszeiten“

Erneut lädt die Kirche St. Ludger am Ludgeriplatz in Neudorf, um 20 Uhr am Freitag, 12. November im Rahmen der Abendmusik zu einer ungewöhnlichen musikalischen Begegnung ein. Zu Gast sind der Kontrabassist Stefan Werni und der Konzertorganist Dr. Hans Joachim Heßler. Stefan Werni zählt zu den bedeutendsten Kontrabassvirtuosen im deutschsprachigen Raum. Es gelten die aktuell gültigen Corona-Regeln. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen indische Ragas in Kombination mit Werken der...

  • Duisburg
  • 10.11.21
Politik
Politiker Alexander Graf Lambsdorff lehrt als Gastprofessor an der NRW School of Governance.

Alexander Graf Lambsdorff lehrt an der Uni Duisburg-Essen
Gastprofessur für Politikmanagement

Er gehört zu den prominenten Köpfen der FDP: Alexander Graf Lambsdorff sitzt seit 2017 für die Liberalen im Bundestag, zuvor war er 13 Jahre EU-Parlamentarier. Der Experte für internationale Politik gibt im aktuellen Wintersemester sein Wissen an der Universität Duisburg-Essen (UDE) weiter. Graf Lambsdorff ist „Gastprofessor für Politikmanagement der Stiftung Mercator“ an der NRW School of Governance. Er hält ein Seminar für Masterstudierende – und auch eine öffentliche Vorlesung. Der Termin...

  • Duisburg
  • 09.11.21
Wirtschaft
Eine große Erleichterung für die Baubranche kann der neue Seilroboter sein.

Uni entwickelt Hilfsmittel, das Fachkräftemangel entgegen wirken kann
Seilroboter als Maurer

Auf der Baustelle ist bisher kaum etwas automatisiert. Erst recht gibt es keinen Roboter, der für mehrere Stockwerke viele der anfallenden Arbeiten übernehmen kann. Eine völlig neue Lösung hat ein Team der Universität Duisburg-Essen (UDE), des Instituts für Angewandte Bauforschung Weimar und der Forschungsvereinigung Kalk-Sand gemeinsam entwickelt: Ein großer Seilroboter könnte künftig eine große Hilfe auf dem Bau sein. Die Vorteile dieses Seilroboters: Er erleichtert die Arbeit und erhöht die...

  • Duisburg
  • 05.11.21
Kultur
am kommenden Freitag gibt es wieder ein Konzert in der Reihe „Abendmusik“ in St. Ludger. An diesem Abend treten  Thorsten Töpp und Marie Stachelhaus gemeinsam auf.

Marie Stachelhaus und Thorsten Töpp bei der Abendmusik in St. Ludger
Intimer Liederabend

Zuletzt begeisterten sie auf dem Platzhirsch: Die junge Mezzosopranistin Marie Stachelhaus stellte mit dem Gitarristen Thorsten Töpp ein intimes John Dowland‐Programm vor. Wer im Sommer nicht dabei sein konnte, kann die beiden Künstler nun am kommenden Freitag in der „Abendmusik“ in St. Ludger erleben. Dabei lassen Stachelhaus und Töpp die Hochphase der elisabethanischen Kultur wieder aufleben. Die Lieder John Dowlands, die einst der Rocksänger Sting für sich entdeckte und einem großen Publikum...

  • Duisburg
  • 03.11.21
Reisen + Entdecken
Beim Familientag im Zoo gibt es eine Zoo-Rallye mit Preisen, eine Hüpfburg für Kinder und das Stadtwerke Spielmobil.

Stadtwerke Duisburg laden zum Familientag in den Zoo ein
Programm für Kinder

Nach einer einjährigen coronabedingten Pause findet am kommenden Sonntag, 24. Oktober, von 9 bis 17 Uhr, wieder der Stadtwerke Duisburg-Familientag im Zoo Duisburg statt. Alle Inhaber der Stadtwerke-Kundenkarte sparen an diesem Tag 50 Prozent des regulären Eintrittspreises. Ein buntes Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene sorgt zusätzlich für Spaß und Unterhaltung. So können Besucher zum Beispiel bei einer Zoo-Rallye attraktive Preise gewinnen. Die kleinen Besucher können sich auf der großen...

  • Duisburg
  • 22.10.21
Reisen + Entdecken
Die Namenssuche für die beiden Jungtiger dauerte mehrere Wochen. Hunderte Vorschläge sichtete das Zoo-Team und traf dann eine Vorauswahl. Die Entscheidung ist dann im Online-Voting gefallen.

Die zwei Tigerjungtiere im Zoo haben ihren Namen bekommen
Kasimir und Malinka

Putzmunter tapst der Tigernachwuchs im Zoo Duisburg durch das hohe Gras, erklimmt Baumstämme und hält Mutter Dasha auf Trab. Nun haben die am 6. Mai geborenen kleinen Raubtiere ihren Namen bekommen. „Das war gar nicht mal so einfach“, lacht Zoodirektorin Astrid Stewin. Hunderte Namensvorschläge sichtete das Zoo-Team in den vergangenen Wochen. Per Brief, Mail und in den sozialen Medien beteiligten sich viele Zoofreunde an der Namenssuche. Und auch die kleinen Zoogäste waren aktiv und mit...

  • Duisburg
  • 19.10.21
Kultur
Der Multiinstrumentalist Freddy Gertges beschäftigt sich seit den 1990er Jahren intensiv mit der Musik Ornette 
 Colemans  und Albert Aylers.

Gertges und Heßler zu Gast in der Kirche St. Ludger
Konzert mit Sax und Orgel

Am Freitag, 1. Oktober lädt die Kirche St. Ludger am Ludgeriplatz in Neudorf im Rahmen der Abendmusik zu einem besonderen Event ein. Um 20 Uhr beginnen Freddy Gertges und Hans-Joachim Heßler mit ihrem Konzert. Im Projekt „Liber Ordinarius“, das mittelalterliche Originalmusik des Ruhrgebiets mit zeitgenössischem Jazz zusammenbringt, treffen sich die beiden renommierten Duisburger Multiinstrumentalisten Freddy Gertges (Saxophone und Violine) und Hans‐Joachim Heßler (Orgel und Sampling). Der...

  • Duisburg
  • 29.09.21
Kultur
An der großen Seifert-Orgel malt der bildende Künstler Sven Hähnchen live zur Musik des Organisten und Komponisten Michael Mikolaschek.

Michael Mikolaschek (Orgel) und Sven Hähnchen (Malerei) gastieren in der Kirche St. Ludger
Die Seele der Musik

Am Freitag, 17. September, um 20 Uhr wird es wieder ein ungewöhnliches Orgelkonzert mit dem Organisten und Komponisten Michael Mikolaschek im Rahmen der Abendmusik an der großen Seifert-Orgel in der Kirche St. Ludger am Ludgeriplatz in Neudorf geben. Sven Hähnchen wird die Seele der Musik in seiner Live-Malerei sichtbar machen. Es gelten die jeweils aktuellen Coronabestimmungen. Immer wieder haben sich Künstler Gedanken über die Zusammenhänge von Musik und Malerei gemacht. Leonardo da Vinci...

  • Duisburg
  • 15.09.21
Kultur
Gitarrist Thorsten Töpp präsentiert in der Abendmusik-Reihe Musik aus fünf Jahrhunderten.

Der Gitarrist Thorsten Töpp interpretiert künstlerische Portraits
Musikalische Juwelen aus fünf Jahrhunderten

Am Freitag, 10. September spannt der Gitarrist Thorsten Töpp einen weiten historischen Bogen: Aus fünf Jahrhunderten werden musikalische Portraits, Widmungen und Trauerklagen erklingen. Zu hören in der neu gestarteten Abendmusik in St. Ludger in Neudorf. Von der spanischen Renaissance bis zur Moderne: Ein halbes Jahrtausend Musikgeschichte lässt der Gitarrist erleben. Allen Stücken gemein ist, dass sie eine Person portraitieren oder jemandem gewidmet sind. „Narvaez huldigt dem spanischen Kaiser...

  • Duisburg
  • 08.09.21
Blaulicht
Ein 40-jähirger Mann wurde von einem Unbekannten geschlagen und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

40-Jähriger in Neudorf attackiert und ausgeraubt
Fahrzeugschlüssel gestohlen

Am frühen Dienstagmorgen, 7. September, 3:50 Uhr, hat ein unbekannter Mann einen 40-Jährigen auf der Karl-Lehr-Straße zwischen Grabenstraße und Sternbuschweg attackiert und ausgeraubt. Der Duisburger wollte gerade in einen Mercedes Sprinter steigen, als ihn der Unbekannte hinterrücks überraschte. Der 40-Jährige rannte weg und stürzte. Sein Angreifer verfolgte ihn und schlug mehrmals auf ihn ein. Dann flüchtete er zu Fuß mit dem Fahrzeugschlüssel in der Hand in Richtung Kommandantenstraße. Laut...

  • Duisburg
  • 07.09.21
Kultur
Am Bechstein-Flügel kombiniert der Komponist und Hochschullehrer Dr. Hans-Joachim Heßler das Klavier mit diversen Perkussionsinstrumenten.

Ein Streifzug durch die Musikgeschichte mit Hans-Joachim Heßler am Bechstein-Flügel
More Than 777 Years

Bereits zum neunten Mal nach der coronabedingen Zwangspause lädt die Kirche Sankt Ludger am Ludgeriplatz in Neudorf, um 20 Uhr am Freitag, 3. September im Rahmen der Abendmusik zu einer ungewöhnlichen musikalischen Begegnung ein. Dieses Mal erklingt das Klavier zusammen mit diversen Perkussionsinstrumenten. Zu Gast ist der Konzertpianist Dr. Hans-Joachim Heßler. Es gelten die AHA- und 3G-Regeln. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Was macht das Besondere an der Musik des Westens aus, im Gegensatz...

  • Duisburg
  • 01.09.21
Blaulicht
Ein 24-jähriger Mann verschaffte sich Zugang zu einem Bürogebäude in Neudorf und stahl unter anderem Laptops und vier Autoschlüssel. Die Polizei konnte den Täter verhaften, er wurde wegen des Verdachts des Diebstahls im besonders schweren Fall dem Haftrichter vorgeführt,

Bürogebäude in Neudorf ausgeräumt
Polizei fasst mutmaßlichen Einbrecher

Am Sonntagabend gegen 23.30 Uhr begab sich ein mutmaßlicher Einbrecher zu dem Bürogebäude auf der Otto-Keller-Straße. Hier verschaffte er sich Zugang zu den Räumlichkeiten und entwendete vier Autoschlüssel sowie Elektrogeräte, darunter Laptops, Tablets und Beamer. Mit seiner Beute flüchtete der Täter in einem gestohlenen Auto - und fuhr dabei gegen eine Parkplatz-Schranke. Mitarbeiter bemerkten die Einbruchspuren, alarmierten die Polizei und brachten die anderen drei Fahrzeuge, von denen die...

  • Duisburg
  • 31.08.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.