neue Radständer

Beiträge zum Thema neue Radständer

Überregionales
Sie stellten an der Rochusstraße die neuen Standorte der Abstellanlagen in der Altstadt vor: Axel Fritz, Friedhelm Baumgarten, Norbert Höving, Dr. Marianne Scholas und Christoph Tesche (v.l.).

Recklinghausen: Neue Radständer geplant - Sieben Standorte werden in der Altstadt bestückt

Die Stadt arbeitet auch weiter intensiv daran, die Situation des Radverkehrs im Stadtgebiet zu verbessern. „Dabei muss es nicht immer um Großprojekte wie die Radstation am Bahnhof oder Regelungen wie die komplette Freigabe der Innenstadt für den Radverkehr gehen. Wir haben ständig auch kleinere Maßnahmen im Fokus, die in der Summe aber ebenfalls wirkungsvoll sind. Je mehr Komfort wir den Bürgerinnen und Bürgern bieten, umso eher sind sie sicher auch geneigt, vom Auto auf das Fahrrad...

  • Recklinghausen
  • 13.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.