Neuenkamp

Beiträge zum Thema Neuenkamp

Natur + Garten
Roki ist laut Tierheim ein wirklich angenehmer Begleiter.

Tier der Woche
Quirlig und charakterstark

Der kleine Wirbelwind Roki ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause, das er auf den Kopf stellen kann. Denn man sollte sich von seiner Größe nicht täuschen lassen, Roki hat ordentlich Power in den Hinterbacken. Darum sucht er auch aktive Leute, die Spaß an sportlichen Betätigungen haben. Seine Bewegungsfreude lebt er auf den Spaziergängen aus und da ist er ein wirklich angenehmer Begleiter. Auch wenn seine allgemeine Erziehung noch etwas zu wünschen übrig lässt, überspielt Roki das ganz...

  • Duisburg
  • 26.11.21
Natur + Garten
Kaninchen Emily ist auf der Suche nach einem beständigen Zuhause.

Tier der Woche
Sorgenfellchen Emily

Die schneeweiße Emily ist eines der Tierheim-Sorgenfellchen, da sie ein besonderes Päckchen zu tragen hat: Leider ist sie fast vollkommen blind. Umso wichtiger ist es, dass Emily ein beständiges Zuhause findet, in dem sie sich gut orientieren kann. Trotz dieser Einschränkung ist Emily freundlich, aufgeschlossen und neugierig. Nur bei plötzlichen, lauten Geräuschen erschreckt sie sich schon mal - daher ist eine ruhige Umgebung, die sie in Ruhe auskundschaften und kennenlernen kann, von Vorteil....

  • Duisburg
  • 12.11.21
Natur + Garten
Rocky und Tiger sind unzertrennlich und richtige Schmusetiger.

Tier der Woche
Die Unzertrennlichen

Rocky und Tiger sitzen nun bereits seit Anfang 2021 im Tierheim Duisburg. Sie wurden abgegeben, da sich die Halterin nicht mehr um die beiden kümmern konnte. Beide sind wirklich unzertrennlich: Sie lieben sich heiß und innig und sind richtige Schmusetiger. Tiger ist leider Diabetiker, so dass er zwei Mal täglich Insulin gespritzt bekommen muss, sofern der Blutzucker zu hoch ist. Dies lässt er super mit sich machen und es klaglos über sich ergehen. Anfangs sollte der Blutzucker noch regelmäßig...

  • Duisburg
  • 05.11.21
Politik
Manfred Osenger (SPD) wurde erstmals bei der Kommunalwahl 1989 in den Rat der Stadt Duisburg gewählt.

Bürgermeister Manfred Osenger nach langer Krankheit verstorben
"Es macht mich sehr traurig"

Nach langer Krankheit ist Bürgermeister Manfred Osenger in der vergangenen Nacht verstorben. „Die Nachricht heute Morgen hat mich tief getroffen. Es macht mich sehr traurig, meinen langjährigen Freund und Weggefährten zu verlieren. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden, denen ich viel Kraft für diese schwere Zeit wünsche. Die Stadt Duisburg verliert einen herausragenden Bürgermeister und alle, die ihn kannten, einen tollen Menschen“, so Oberbürgermeister Sören Link. Manfred...

  • Duisburg
  • 03.11.21
Natur + Garten
Libax freut sich im neuen Zuhause sehr über aktive Menschen und artgerechte Beschäftigung,

Tier der Woche
Der nette „Captain Hook“

Wenn man Libax beobachtet, wie er in den Ausläufen des Tierheims Duisburg herumflitzt, fällt einem erst einmal gar nicht auf, dass er auf nur drei Pfötchen durchs Leben spaziert. Libax stört sich daran überhaupt nicht: Er rennt, dass ihm sein plüschiges Fell nur so um die Ohren weht, spielt und ist insgesamt ein fröhlicher kleiner Kerl. Wie es zum Verlust des Hinterbeins kam, wird wohl ein Rätsel bleiben, da Libax als Fundhund ins Tierheim kam. Mit ihm vertrauten Personen ist Libax für jeden...

  • Duisburg
  • 29.10.21
  • 1
Natur + Garten
Kaninchen Gundi ist aufgeweckt und ein schlaues Köpfchen.

Tier der Woche
Das schlaue Köpfchen Gundi

Die hübsche Gundi ist ein schlaues Köpfchen und aufgeweckt. Sie ist schon recht zutraulich, nimmt gerne Leckerchen aus der Hand und erkundet neugierig die Umgebung. Ein kastriertes Böckchen ist sicherlich ein willkommener Zeitgenosse im neuen Zuhause. Alternativ kann Gundi auch in eine schon bestehende Kaninchengruppe einziehen. Die Kaninchen des Tierheims Duisburg sind gültig gegen Myxomatose und RHD 1+2 geimpft. Wer sich für dieses Tier interessiert, sendet an das Tierheim Duisburg per Post...

  • Duisburg
  • 22.10.21
Natur + Garten
Löwenkopfmix Kaninchen Theodor liebt es gestreichelt zu werden.

Tier der Woche
Der schüchterne Theodor

Das hübsche (Löwenkopfmix) Kaninchen kam als Fundtier in das Tierheim Duisburg. Theodor ist anfangs schüchtern, taut aber schnell auf. Nachdem er Vertrauen aufgebaut hat, liebt er es, von seinen Bezugspersonen gestreichelt zu werden. Da er sehr lieb und freundlich ist, könnte er gut bei Anfängern oder auch bei einer Familie mit Kindern einziehen – und natürlich zu einem netten Kaninchenfreund oder sogar in eine Kaninchengruppe. Das Tierheim hat das Kaninchen gültig gegen Myxomatose und RHD 1+2...

  • Duisburg
  • 15.10.21
Natur + Garten
Felipe möchte in seinem neuen Zuhause bestenfalls ein Einzelprinz sein.

Tier der Woche
Felipe der kleine Herzensbrecher

Felipe ist ein kleiner Herzensbrecher – auch wenn er kaum bis gar keine Kommandos kennengelernt hat, eins beherrscht er aus dem Effeff: Menschen um den Finger wickeln! Deswegen kann der Gang über das Gelände des Tierheims Duisburg schon mal etwas länger dauern, denn er möchte alle Menschen, die er kennt, ausgiebig begrüßen. Allgemein ist Felipe ein sehr freundlicher und lieber Hund, er fährt gut im Auto mit und lässt sich für Leckereien auf jeden Quatsch ein. Ein Spaziergang mit ihm ist immer...

  • Duisburg
  • 08.10.21
Natur + Garten
Puhca hat eine etwas freche Art und eine deutliche Bellfreudigkeit.

Tier der Woche
Ein kerniger Hund

Puhca (gesprochen Puchtscha) wurde aus Zeitmangel im Tierheim Duisburg abgeben. Anfangs hat er noch etwas gefremdelt, aber schnell ist dieser schneeweiße Prinz aufgetaut. Und ein Prinz war er wahrscheinlich bis jetzt tatsächlich, denn es fehlt ihm deutlich an grundlegender Erziehung. Hier müssen zukünftige Interessenten noch einiges nachholen und dürfen sich nicht von seinem plüschigen Äußeren täuschen lassen; in ihm steckt ein kerniger Hund und kein Stofftier. Außerdem bringt er einige...

  • Duisburg
  • 01.10.21
Ratgeber
Sie halten symbolisch alles in Händen, was nach dem Umzug in die Paul-Rücker-Straße 52 dort „gebündelt“ ist. V.l. Roland Meier, Sabine Störch, Anke Thelen, Martin Winterberg und Ruth Stratmann.
Foto: Reiner Terhorst

Schlüsselübergabe bei „Wohnkonzepte für Frauen“ in Neuenkamp
Schwierige Lagen brauchen Normalität

Das Diakoniewerk Duisburg zieht mit dem Projekt „Wohnkonzepte für Frauen“ zur Paul-Rücker-Straße 52 in Neuenkamp. Dort befindet sich jetzt auch der Bürostandort des Ambulanten Wohnens. Und noch viel mehr. Die Kooperation mit der GEBAG zeigt Wirkung. Das kleine Gebäude mit Flachdach ist schon auf sehr unterschiedliche Weise genutzt worden, als Waschhaus für Neuenkamp, Quartiersbüro der GEBAG, Nikolausgrill, und nun neuer Standort im Diakoniewerk Duisburg für spezielle Angebote der...

  • Duisburg
  • 19.09.21
Natur + Garten
Junghund Trudi kann sich in lockerer Atmosphäre entspannen.

Tier der Woche
Trudi braucht viel Zeit und Geduld

Direkt bei der Ankunft im Tierheim war klar, dass Trudi ein sehr sensibles Wesen hat und neuen Situationen und Menschen äußerst misstrauisch begegnet. Dem Tierheim gelang es dennoch, ihr Vertrauen zu erobern und einen albernen, verschmusten Junghund hervorzulocken. In lockerer und natürlicher Atmosphäre kann sie sich gut entspannen und ist auch bereit, sich Neuem zu öffnen. Allerdings immer nur in kleinen Portionen. Sind zum Beispiel zu viele fremde Menschen anwesend oder kommen zu viele...

  • Duisburg
  • 17.09.21
Natur + Garten
Chocos neue Besitzer sollten ihm eine stressfreie Umgebung bieten.

Tier der Woche
Choco ist ein herzensguter Kerl

Seitdem Choco im Tierheim Duisburg ist, macht er einen durchweg freundlichen Eindruck auf die Mitarbeiter. Zwar ist er bei Fremden etwas schüchtern und vorsichtig, begegnet aber allen Menschen sehr freundlich. Sobald etwas Vertrauen aufgebaut ist, genießt er jede Art der Zuwendung. Mit seiner ruhigen, zurückhaltenden Art sticht er im trubeligen Tierheimalltag sehr positiv hervor. Auch andere Hunde sind für ihn kein Problem. Da sein Vorbesitzer zuletzt wenig Zeit für ihn hatte, Choco oft lange...

  • Duisburg
  • 10.09.21
Natur + Garten
Purple sucht rasseerfahrene oder problemhundeerfahrene Menschen.

Tier der Woche
Purple hat Ausdauer

Purple wird nicht nur vom Optischen her mit seinem „Bollerkopp“ das Herz einiger Molosserfreunde erfreuen, sondern auch sein Charakter zeigt viele rassetypische Eigenschaften. So war es nicht weiter verwunderlich, dass Purple den "Tierheimleuten" erst einmal mit größter Skepsis begegnete und mit tiefem Wuffen seine Lage kommentierte. Umso gewinnender ist er, wenn er seine Skepsis überwunden und jemanden in sein Herz geschlossen hat. Mit seinen Leuten geht er eine sehr innige Beziehung ein und...

  • Duisburg
  • 03.09.21
Natur + Garten
Rambo ist sehr verschmust und genießt das Zusammensein.

Tier der Woche
Rambo ist gerne albern

Rambo weist einige typische Eigenschaften des Herdenschutzhundes auf. Rambo hat ein dichtes Fell und eine robuste Gesundheit. Egal ob kalte oder warme Temperaturen, er hält sich vorzugsweise im Freien auf. Aufmerksam beobachtet er aus seinem Zwinger heraus das Geschehen. Fremden, die sich seinem Gehege nähern, begegnet er meist misstrauisch und hält sie in der Regel mit Bellen auf Abstand. Beim Spaziergang hingegen interessiert er sich meist nicht für fremde Menschen. Trotzdem ist Vorsicht...

  • Duisburg
  • 27.08.21
Natur + Garten
Bei der Spendenübergabe, von links: Oberbürgermeister Sören Link, Marcus Budinger, stellvertretendes Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Duisburg, Christina Blachnik, Institutsleiterin der Stabsstelle Verbraucherschutz und Norma Puchstein, 1. Vorsitzende des Tierschutzzentrum Duisburg e. V.

Neuer Heißluftsterilisator sorgt für bessere Ausstattung
Spendenübergabe im Tierheim

Die städtische Veterinärüberwachung hat mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Duisburg einen dringend benötigten Heißluftsterilisator für das Tierschutzzentrum Duisburg als Betreiber des Duisburger Tierheims gekauft. Oberbürgermeister Sören Link: „Eine gute technische Ausstattung ist für den Tierschutz im Zentrum unerlässlich. Ich finde es toll, dass uns die Sparkasse dabei tatkräftig unterstützt.“ „Der technische Fortschritt in der Tiermedizin ist bemerkenswert. Hier gilt es im...

  • Duisburg
  • 24.08.21
  • 1
Natur + Garten
Hund Harro hatte bis her kein leichtes Leben und ist auf der Suche nach einem festem Zuhause.

Tier der Woche
Harro hat Charakter

Harro hat den schlechtesten Start, den man als Tierheimhund haben kann. Kaum dem Welpenalter entwachsen, kam er im Tierheim Duisburg in die sogenannte „Tollwutquarantäne“. Das bedeutet, dass ein Hund, der ohne gültigen Impfstatus aus dem Ausland eingeführt wurde, für einige Wochen im Tierheim auf die Isolierstation muss. Also war erst einmal kein Kontakt zu Artgenossen und nur sehr eingeschränkter Kontakt zu Menschen erlaubt. Für den hochsensiblen und sowieso schon misstrauischen Harro ein...

  • Duisburg
  • 22.08.21
Natur + Garten
Kaninchen Nadinse ist ein ruhiges Böckchen und neugierig.

Tier der Woche
Neugierige Nadinse

Nadinse hatte einen Schutzengel: Eine liebe Person hat sie aus schlechten Verhältnissen gerettet und im Tierheim Duisburg abgegeben. Dementsprechend war Nadinse in gar keinem guten Zustand, als sie im Tierheim ankam: Der Popo war stark verfilzt und das Fell schon ganz gelb - offenbar hatte sie wenig Platz und kaum Auslauf. Dennoch ist sie sehr neugierig und interessiert. Vor allem, wenn ihr Stall sauber gemacht wird, ist ihr neugieriges Näschen quasi immer im Weg. Nadinse weiß recht genau, was...

  • Duisburg
  • 13.08.21
Natur + Garten
Senior Felix sucht ein Für-Immer-Zuhause mit eigenem Kuschelbett.

Tier der Woche
Felix geht gerne spazieren

Felix musste leider sein Zuhause verlassen, da sein Frauchen sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern konnte. Jetzt genießt er im Tierheim Duisburg die Betreuung durch die Tierpfleger und Spaziergänger, sonnt sich bei gutem Wetter im Auslauf oder hält Ausschau nach den netten Hundedamen im Tierheim. Aber noch viel, viel schöner wäre ein richtiges Für-Immer-Zuhause mit einem eigenen Kuschelbett bei Leuten, die richtig viel Zeit für den rüstigen Senior haben. Felix geht sehr...

  • Duisburg
  • 06.08.21
Ratgeber
Am Wochenende wird die A40 in Höhe der Rheinbrücke voll gesperrt. Umgeleitet wird über die Ausfahrt Häfen über die A 59 in Richtung Norden.

Vollsperrung im Bereich der Rheinbrücke Neuenkamp in Fahrtrichtung Venlo
Umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der A40

Im Zuge der Erweiterung der A 40 inklusive Ersatzneubau der Rheinbrücke Neuenkamp bei Duisburg wird am Wochenende vom 13. bis 16. August eine Vollsperrung der A 40 in Fahrtrichtung Venlo zwischen den Anschlussstellen (AS) Häfen und Rheinhausen erfolgen. Der Grund dafür sind umfangreiche Sanierungs- und Ertüchtigungsarbeiten auf der linksrheinischen Fahrbahn der A 40 Richtung Venlo. Die Vollsperrung tritt am Freitag, 13. August, um 20 Uhr in Kraft und wird voraussichtlich am Montag, 16. August...

  • Duisburg
  • 05.08.21
Natur + Garten
Paule sollte deshalb besser als Einzelhund gehalten werden.

Tier der Woche
Kräftiger Paule

Paule kam im Spätsommer 2018 mit etwa eineinhalb Jahren als Fundhund in das Tierheim Duisburg. Viel Erziehung hatte er bis dahin noch nicht genossen. Da gab es noch einiges nachzuholen, denn gerade Herdenschutzhunde sind meist sehr selbstbestimmt und gerne etwas dickköpfig. Neben der Erziehung durch den Spaziergänger geht Paule auch seit Herbst 2019 einmal wöchentlich (bis März 2020 "Corona") zur Hundeschule Senco Dogs. Die Lernerfolge in Bezug auf Sozialverhalten, Gehorsam, Konzentration und...

  • Duisburg
  • 31.07.21
Natur + Garten
Die schneeweiße Katze Risky braucht katzenerfahrene Menschen als neue Halter.

Tier der Woche
Risky-eine Charakterkatze

Die schneeweiße Risky kam mit ihren circa 2,5 Jahren als Fundtier in das Tierheim Duisburg. Zu Beginn war sie sehr misstrauisch und machte sehr deutlich, dass sie den Kontakt zu ihren Tierpflegerinnen gar nicht gut findet. Nach dem Umzug ins Vermittlungshaus war sie deutlich entspannter und ließ sich sogar von vertrauten Personen streicheln – allerdings nur, wenn sie gute Laune hatte. Nach einer gescheiterten Vermittlung, in der Risky zu den neuen Menschen überhaupt nicht freundlich war, war...

  • Duisburg
  • 09.07.21
Natur + Garten
"Purple" braucht ein Herrchen mit Muskelstärke, wenn es draußen spazieren geht.

Tier der Woche
„Bollerkopp“ mit Herz

"Purple" wird nicht nur vom Optischen her mit seinem „Bollerkopp“ das Herz einiger Molosser-Freunde erfreuen, auch sein Charakter zeigt viele rassetypische Eigenschaften. So war es nicht weiter verwunderlich, dass Purple den "Tierheimleuten" erst einmal mit größter Skepsis begegnete und mit tiefem Wuffen seine Lage kommentierte. Umso gewinnender ist er, wenn er seine Skepsis überwunden und jemanden in sein Herz geschlossen hat. Mit seinen Leuten geht er eine sehr innige Beziehung ein und würde...

  • Duisburg
  • 02.07.21
Sport
7 Bilder

Vereinsleben für den Stadtteil
Blau - Weiß Neuenkamp 1889/1925 e.V. – ein Verein lebt auf

Der im beschaulichen Duisburger Stadtteil Neuenkamp ansässige und dem Landessportbund NRW angeschlossene Sportverein, ist der Rechtsnachfolger der Vereine DJK Victoria Neuenkamp 1925 und TuS Neuenkamp 1889 e.V. Doch was ist so besonders an diesem Verein? Was hat der Verein seinen Mitgliedern und dem Stadtteil zu bieten? Dieser Frage bin ich auch den Grund gegangen. Kannte man in den letzten Jahren neben den erfolgreichen Abteilungen wie Tennis, Handball, Kampfsport und Leichtathletik, die...

  • Duisburg
  • 01.06.21
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

einfach mal anders
Zur Möwe - Bollywood to go

Zu Zeiten von Corona haben es die Gastronome nicht leicht Ihre Gäste halten zu können und persönlich nicht in die Insolvenz zu geraten. Hier wird der Spagat zwischen den eigenen notwendigen finanziellen Einnahmen und den für die langjährigen Gästen gewohnte kostengünstige Bewirtung nicht immer einfach umzusetzen. Nun sind Ideen gefragt, kulinarische Gerichte anders anzupreisen und somit die Gastronomiebesucher in eine andere Welt zu versetzen. Die angenehme optische Erscheinung der Pächter des...

  • Duisburg
  • 27.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.