neues Dach

Beiträge zum Thema neues Dach

Kultur
Foto: Walden/Götzel

Silbernes Dach für Metronom Theater

Oberhausen. Es glitzert in der Neuen Mitte, nach vier Wochen Montage, sechs Monaten Fertigung und über zwei Jahren Planung ist es vollbracht: Das Dach des Stage Metronom Theaters erstrahlt in sattem Silber. Die 6.120 Quadratmeter große und 12,5 Tonnen schwere High-Tech-Membran ist angebracht. Immer wieder hatte das Wetter in den letzten vier Wochen die Arbeiten verzögert und den ambitionierten Zeitplan, die Fußballfeld große Dachmembran anzubringen, in Gefahr gebracht. „Endlich ist es...

  • Oberhausen
  • 04.08.15
  •  2
Kultur
19 Bilder

Neues Dach fürs Metronom-Theater

Oberhausen. Viereinhalb Tonnen Gewicht und eine Länge von 100 Metern haben nur die Seitenteile der Dachhaut, die zurzeit am Metronom-Theater in der Neuen Mitte ausgetauscht werden. Insgesamt hat die Dachfläche eine Größe von 6.120 Quadratmetern, was der ungefähren Größe eines Fußballfeldes entspricht. Die Umbaukosten des Daches betragen etwa zwei Millionen Euro. Fotos von Peter Hadasch

  • Oberhausen
  • 20.07.15
  •  2
Überregionales
7 Bilder

Neues Dach für Kirchturm

Der Turm der Oberhausener Klosterkirche „Unsere Liebe Frau“ nahe der Mülheimer Straße hat ein neues Dach, die Balken waren morsch und so war der Turm über ein halbes Jahr gesperrt. Auch auf den Glockenschlag musste aus Sicherheitsgründen verzichtet werden. Die Sanierungsarbeiten soll in fünf bis sechs Wochen abgeschlossen sein. Die Sanierung wird um die 170.000 Euro kosten. Fotos: Peter Hadasch

  • Oberhausen
  • 04.06.14
  •  1
Überregionales
Über ein schönes, neues Dach mit frisch gebrannten Ziegeln auf  dem Haus der Hordtherberge freuen sich (von links): Therapieleiter Gerhardt Kleinlützum, Zimmerer Nils Kajak, Dachdecker Frank Mensing und Energieberater Manfried Schulte.Foto: von Lauff

„Ein neues Dach gibt Sicherheit und Schutz!“

„Die Hordtherberge ist ein sicherer Hort für Menschen, die Hilfe brauchen“, so Therapieleiter und Geschäftsführer des Seelsorge- und Rehabilitationszentrums Wendepunkt, Gerhardt Kleinlützum. Und jetzt haben die Bewohner dieses Hortes auch wieder ein sicheres, schützendes Dach über dem Kopf. Und darüber sind sowohl die Klienten, Mitarbeiter der Hordtherberge und Handwerker am Ende der Bauphase sehr froh, gestaltete sich das Projekt doch komplizierter als anfangs gedacht. Rund dreieinhalb...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.01.14
Politik

Ja, ja, die Bahn: längere Wartezeiten normal

Schön, schick, hell: Duisburgs Hauptbahnhof soll durch eine neue, elegante Dachkonstruktion gekrönt werden. Endlich! Denn auf diese Zusage wartet die Stadt schon seit Jahren. Und wird noch ein paar Jährchen länger warten müssen, ehe die „anspruchsvolle Qualitätsarchitektur“, so NRW-Verkehrsminister Groschek, das bestehende marode Konstrukt tatsächlich ersetzt. Baubeginn 2017, wird – nach geschätzten drei bis vier Jahren Bauzeit – das spektakuläre Wellendach frühestens 2020 oder 2021 fertig...

  • Duisburg
  • 23.10.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.