neues Konzept

Beiträge zum Thema neues Konzept

Kultur
Christiane Rühmann
8 Bilder

Neu...
Die Mülheimer Lesebühne geht bald auch digital...

Die geplanten Veranstaltungen der Mülheimer Lesebühne im Jahr 2021 fallen bis auf Weiteres aus… „Aber wir präsentieren uns in dieser Zeit digital“ Die Mülheimer Lesebühne war/ist ein fester Bestandteil der Literaturszene im Ruhrgebiet. Sie wurde Anfang 2009 von den Initiatoren Sabine Fenner, Anne Ladage und Manfred Wrobel gegründet und bereits 67-mal ausgerichtet. Damit blickt die Veranstaltungsreihe auf eine fast zwölfjährige Tradition zurück. An jedem ersten Freitag eines ungeraden Monats...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.21
  • 4
Kultur
Das neu formierte Team des Freizeittreff Rentfort wartet mit vielen neuen Ideen auf und will nun wieder durchstarten. Obiges Foto zeigt von links nach rechts: Marco Surmann (Honorarkraft), Iris Berger (Abteilungsleitung Jugendförderung, Amt für Jugend und Familie), Gül Örs, Nils Eickelkamp, Lisa Krawietz, Christoph Ahlers.

Neu formiertes Team mit vielen neuen Ideen
Der Freizeittreff Rentfort will wieder durchstarten

Auch in der Zeit der Corona-Pandemie ist der "Freizeittreff Rentfort" an der Fritz-Erler-Straße durchaus aktiv. Das erst vor kurzem komplettierte neue Team präsentiert für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und achtzehn Jahren ein neues Programm. So sorgen die sieben Mitarbeiter neben Online-Angebote auch für Möglichkeiten zur Selbstbeschäftigung, wie "FZT-to-go", der Bereitstellung von Spiel- und Bastelmaterialien zur Abholung. Auf diese Weise kann das Team trotz Corona neue...

  • Gladbeck
  • 10.09.20
Politik
Xantens Bürgermeister Thomas Görtz, Tobias Fuß und Evgenia Dudnik vom Ordnungsamt der Stadt danken Tobias Faasen und Kaplan Christoph Potowski von der Propsteigemeinde für ihre Bereitschaft den Versuch mit zu tragen. Die Marktbeschicker hoffen, dass die Kunden ihnen treu bleiben.
2 Bilder

Xantens Wochenmarkt erhält bei Veranstaltungen in der Innenstadt einen neuen Standort
Markt im Schatten des Xantener Doms

Selbst der "Große Markt" in der Xantener Innenstadt stößt an seine Grenzen. Bis jetzt fanden hier die Stände des Wochenmarktes und des Weihnachtsmarktes gemeinsam Platz. Xanten. Das ist jetzt jedoch vorbei. Für die Dauer des Weihnachtsmarktes wird der Wochenmarkt in die Dom-Immunität, auf den Platz am DreiGiebelhaus verlegt. "Der Xantener Weihnachtsmarkt wächst auch auf ausdrücklichen Wunsch der Interessengemeinschaft der Xantener Gewerbetreibenden (IGX), betont Xantens Bürgermeister Thomas...

  • Xanten
  • 08.11.18
Überregionales
Das Jazz-Rock-Trio „GlobalBEAT“.
33 Bilder

Stadtempfang: Jugendarbeit in Menden im Wandel

Menden. Die Neukonzeptionierung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Menden  war das Thema des Jahresempfangs der Stadt Menden am heutigen Samstag (17. Februar 2018) auf der Wilhelmshöhe. Nachdem Bürgermeister Martin Wächter in seiner Begrüßungsansprache zunächst auf andere Themen eingegangen war - vor allem standen bauliche Entwicklungen, darunter auch das geplante Nordwallcenter (Bericht an anderer Stelle) im Mittelpunkt, übernahm Stadt-Pressesprecher Johannes Ehrlich das Mikro und...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.18
Überregionales
79 Bilder

Balver Weihnachtsmarkt: Neues Konzept geht auf!

Balve. Es war absolut traumhaftes Wetter, als der Balver Fachhandel am Sonntag zum Haupttag seines Weihnachtsmarktes eingeladen hatte. Und auch ansonsten hatte die Werbegemeinschaft mit ihrem Markt ein glückliches Händchen bewiesen. Denn der Verzicht auf die Hauptstraße als einen der Budenstandorte und die Verlagerung auf die an den IBS-Parkplatz angrenzenden Flächen hat sich als goldrichtig erwiesen: Die Besucher mussten sich nicht erst die Wege zu einzelnen Standorten suchen, sondern wurden...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.12.16
  • 1
Überregionales
47 Bilder

Kirmes in Büderich

Neues Konzept wurde gut angenommen Bildergalerie Hier ein paar Impressionen der Büdericher Kirmes 2016, die zum erstnmal nach dem neuen Konzept durchgeführt wurde. Randolf Vastmans

  • Wesel
  • 11.09.16
  • 1
Kultur

Schnuppertag für Viertklässler am 24. Januar 2015 am Haranni-Gymnasium

Neues Ganztagskonzept - Was erwartet mich am Haranni-Gymnasium? Das Haranni-Gymnasium veranstaltet am Samstag, dem 24. Januar 2015, zwischen 10 und 13 Uhr einen Schnuppertag für Grundschulkinder, die in diesem Jahr auf die weiterführende Schule wechseln. Herzlich eingeladen sind Schüler/innen der Grundschulklassen 4 und deren Eltern. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der ab dem kommenden Schuljahr für die neuen fünften Klassen startende Ganztagbetrieb am Haranni-Gymnasium. Das neue...

  • Herne
  • 19.01.15
Ratgeber
Der Sparkassenvorstand Helge Kipping und Martin Weck (v.l.) sind mit der Bilanz 2013 zufrieden.

Sparkasse: Beratung statt Provision

Auch nach 170 Jahren steht die Sparkasse Mülheim auf sicherem Grund. Die Bilanzdaten stimmen - der Kurs in Richtung der gesetzlichen Eigenkapitalquote in guten Fahrwassern. Und bis Ende des Jahres soll die Vorstandsmannschaft wieder komplett an Bord sein. Und damit die Sparkassenkunden finanziell keinen Schiffbruch erleiden, ändert die Sparkasse ihr Beratungskonzept. Mit ihrem neuen Ansatz, Bestandsanalyse und Beratung vor Verkauf der eigenen Finanzprodukte, wandelt die Sparkasse auf neuen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.02.14
Kultur
Pastor Peter Kossen feierte mit den Kindern und ihren Gästen die Übergabe der schönen  neue Räume.

Grund zum Feiern: Umbaue und neues Konzept im Kindergarten St. Josef

Einmal das Glücksrad drehen oder gar ein gewünschtes Luftballontier bekommen? Spielen im Sand oder auf tollen hölzernen Geräten und steinernen Tunneln? Oder so intensiv auf der Hüpfburg umherspringen, dass diese bedrohliche wabert? All das konnten Kinder am Tag der offenen Tür des Kindergartens Mehracker erleben. Von Franziska Gustedt Emmerich. Eine in den drei Grundfarben, Rot, Blau und Gelb, gestaltete Vorderfront empfing die kleinen und großen Gäste, die am vergangenen Sonntag den...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.