Neuessener Schule

Beiträge zum Thema Neuessener Schule

Überregionales
Neuessener Schule, Proben für Zirkusauftritt. Fotos: Gohl
11 Bilder

255 Kids machten mächtig Zirkus: Manege frei an der Neuessener Schule

Die Turnhalle der Neuessener Schule verwandelte sich im Rahmen einer ungewöhnlichen Projektwoche in eine bunte Zirkusmanege. 255 Schülerinnen und Schüler erarbeiteten mit dem Kölner Spielzirkus, Eltern und Lehrern eine große Zirkusaufführung. Auf dem Programm standen waghalsige Menschenpyramiden, tollkühne Balancierkunststücke, gefährliche Feuer- und Fakirtricks, fantastische Jongliernummern und brüllend komische Clownsgeschichten. "Wir wollten diesmal allen Kindern das Gefühl geben: Ich bin...

  • Essen-Nord
  • 21.03.17
  • 3
  • 3
Ratgeber
Neuessener Schule, Schulchor in Aktion. Fotos: Renate Debus-Gohl
2 Bilder

"Hier kann ich leben, lernen und lachen": Schüler der Neuessener Schule produzieren Musik-CD - Auftritte geplant

"Nessie träumt" lautet der Titel einer Kinderlieder-CD, die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer der Neuessener Schule in Altenessen im Rahmen des 150-jährigen Schuljubiläums produziert haben. Auf der CD gibt es poppig-rockige Lieder mit echtem Ohrwurmcharakter und starken Botschaften rundum die Themen Schule, Lernen und kameradschaftliches Miteinander. So geht es etwa um "coole Kinder", die helfen oder eingreifen, wenn es mal Probleme gibt: Wie die Pausenhelfer, die Streit schlichten...

  • Essen-Nord
  • 31.01.17
  • 2
  • 1
Überregionales
21 Bilder

Neuessener Schule feierte 150. Geburtstag

Die Neuessener Schule feiert den 150. Geburtstag. Begangen wurde dieses Jubiläum nicht nur mit einer großen Geburtstagsfeier. Vielmehr finden das ganze Jahr über Aktionen statt. Begonnen hat das Jahr mit einem Ehemaligen-Treffen, zu dem 200 frühere Schülerinnen und Schüler ihre alte Schule besuchten. Die Älteste von ihnen ist 1931 an der Neuessener Schule eingeschult worden. Kürzlich fanden zunächst eine Aufführung des Schulzirkus „Nessi Kunterbunt“ und anschließen ein Empfang statt. Fotos:...

  • Essen-Nord
  • 08.07.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Zirkus im Doppelpack an Altenessener Grundschulen

An der Neuessener Schule sowie an der Hövelschule haben Kinder eigene Zirkusvorstellungen präsentiert. Die Neuessener Schule (Fotos in der Turnhalle) hatte etwas zu feiern: 25 Jahre Kinderzirkus „Nessi Kunterbunt“. Dabei handelt es sich nicht - wie bei vielen anderen Schulen - um einen Gast-Zirkus, sondern um den ‚hauseigenen‘. Kinder aus der 1. und 2. Klasse sowie Kinder aus der 3. und 4. Klasse präsentierten in der Turnhalle ihre Vorstellungen. Darunter befanden sich auch viele ehemalige...

  • Essen-Nord
  • 03.04.14
Ratgeber
3 Bilder

Nur bei Grün - auch als Fußgänger!

Essen ist zwar nicht mehr die gefährlichste Stadt für Kinder im Straßenverkehr, am Ziel wähnt sich die Verkehrswacht aber noch nicht. In Absprache mit der Kinderunfallkommission werden derzeit neue Schilder angebracht, wie hier an der Neuessener Grundschule in Altenessen. Sie weisen auf die Verantwortung hin, die nicht nur Autofahrer, sondern auch erwachsene Fußgänger haben. Fotos: Gohl

  • Essen-Nord
  • 07.05.12
Kultur
Das Kinderspielhaus Kalle in Karnap soll weichen und Platz für neue Angebote schaffen. Foto: Gohl

Umstrukturierung der Jugendhilfe: Dorthin, wo sie gebraucht wird - in den Norden

Die Kinder- und Jugendarbeit wird neu ausgerichtet: Die Jugendhilfe reagiert auf die jüngsten Entwicklungen und will sich fortan stärker auf „benachteiligte Sozialräume“ konzentrieren. Gleichzeitig schließen zwei Einrichtungen in Altenessen und Karnap. Dies sei jedoch kein Widerspruch, betonen die Verantwortlichen. Mehrere Faktoren liegen der Neuausrichtung zugrunde. So weist der aktuelle Bildungsbericht auf die „Zunahme sozialer Problemlagen“ hin – und meint damit nicht nur die...

  • Essen-Nord
  • 18.08.11
Politik
Eine schöne Spielfläche vor der Nieswandt-Allee, wenn nicht permanent Autos mitten durch die Platzfläche rasen würden.
2 Bilder

Keine sichere Platzgestaltung vor der Neuessener Schule - Grüner Antrag abgelehnt

Bezirksvertretung V - Grüner Antrag zur sicheren Platzgestaltung vor der Neuessener Schule abgelehnt Kein Herz für Kinder zeigte die Mehrheit der Bezirksvertretung V bei der Beratung über eine bessere Verkehrssicherung des Platzes im Einmündungsbereich zwischen Neuessener und Altenessener Straße. Die Grünen hatten schon im August kritisiert, dass dieser nördliche Eingangsbereich zum Altenessener Ortskern nicht nur eine öde Steinwüste darstellt, sondern die Platzgestellung auch mögliche...

  • Essen-Werden
  • 02.10.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.