Alles zum Thema Neujahr

Beiträge zum Thema Neujahr

Kultur
Bezirksbürgermeister Stefan Golißa (Mitte) tauschte sein Steampunk Kostüm kurzzeitig gegen die Weissfräcke Mütze aus.
64 Bilder

Karneval im Düsseldorfer Norden
Bezirksvertretung 05 lud zum jecken Empfang ins Kaiserswerther Rathaus

Knapp vier Stunden lang wurde im Kaiserswerther Rathaus geschunkelt, gesungen und gelacht, die Tanzgarden ließen die Beine fliegen, die Fahne wurde geschwenkt. Auch der eine oder andere Karnevalsorden wechselte den Besitzer und sogar eine Polonaise machte die Runde. In alter Tradition lud die Bezirksvertretung 05 am 26. Januar zum Karnevalsempfang in den Sitzungssal ein. Und eines ist sicher: Ausgiebig feiern können die Jecken im Düsseldorfer Norden gut. Und auch auf engstem Raum zeigten die...

  • Düsseldorf
  • 28.01.19
Politik
Über 1200 Gäste begrüßte Oberbürgermeister Ullrich Sierau beim Neujahrsempfang zu beschwingten Walzerklängen der Dortmunder Philharmoniker im Konzerthaus und gab einen optimistischen Ausblick aufs Neue Jahr in Dortmund.
12 Bilder

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau blickt optimistisch in die Zukunft
Gute Laune beim Neujahrsempfang

Sie liegen in Schlafsäcken mitten auf der Straße und jeder, der im Konzerthaus an diesem Abend beim Neujahrsempfang der Stadt schwungvoll mit Strauß von den Dortmunder Philharmonikern ins neue Jahr begleitet wird, muss an ihnen vorbei. An dem eiskalten Abend fordern die Dortmunder, die sich hier auf die Brückstraße gelegt haben als Bewegung "Aufstehen" mehr Hilfen der Stadt für Obdachlose. "Ja, vorher an der Adlerstraße waren es mehr Übernachtungsplätze als jetzt die 70 in der neuen...

  • Dortmund-City
  • 22.01.19
Politik
Die Schornsteinfeger des Regierungsbezirks Arnsberg empfing der Regierungspräsident in Dortmund.

Zum Neuen Jahr empfängt Regierungspräsident Vogel Schornsteinfeger
100 Glücksbringer bringen neue Meister mit

Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich rund 100 Schornsteinfeger aus dem Regierungsbezirk Arnsberg zum traditionellen Neujahrsempfang bei der Abteilung für Bergbau und Energie der Bezirksregierung auf den Weg gemacht. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel begrüßte die 100 "Glücksbringer" an der  Goebenstraße in Dortmund. Gemeinsam mit den für das Schornsteinfegerwesen verantwortlichen Mitarbeitern der Bezirksregierung dankte er den Schornsteinfegern für ihre Arbeit und blickte auf die...

  • Dortmund-City
  • 18.01.19
Vereine + Ehrenamt
 Jamil Alyou beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten.

Ehrenamtler berichtet in Berlin über Dortmunder Projekte
Empfang beim Bundespräsidenten

Der Einladung zum Neujahrsempfang des Bundespräsidenten folgte Jamil Alyou als ehrenamtlicher Helfer des Vereins "Train of Hope". "Es war eine sehr tolle Veranstaltung", freut sich der Dortmunder über lange Gespräche mit Mitgliedern der Bundesregierung. Auch der Bundeskanzlerin berichtete er von der Arbeit des Vereins in Dortmund. Für viele andere Engagierte bei "Train of Hope" ist Jamil Alyou, der erst seit seit drei Jahren in Deutschland lebt, ein Vorbild. Obwohl er mittlerweile in...

  • Dortmund-City
  • 18.01.19
Ratgeber

Kundenservice bei Banken

Einer meiner Neujahrsvorsätze ist, keine unnötigen Ausgaben mehr zu machen. Ich überlege unter anderem, zu einer Online-Bank zu wechseln: Die Kontoführungsgebühren bei meiner Bochumer Bank stören mich nämlich sehr. Aber keine persönliche Beratung in einer Filiale hier vor Ort zu bekommen finde ich auch nicht gut. Ich hänge schon oft genug in Warteschleifen fest, wenn ich beispielsweise meinen Telefonanbieter kontaktieren möchte. Jetzt bin ich auf eine Untersuchung gestoßen, die den...

  • Bochum
  • 14.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die Kamener Naturfreunde treffen sich alljährlich zu ihrer Neujahrswanderung, so wie auch dieses Jahr. Foto: Heribert Jurasik

Sportlich ins neue Jahr
Neujahrs-Wanderung der Naturfreunde

Kamen. Trotz des schlechten Wetters trafen sich zum Jahresauftakt am Neujahrstag die Kamener Naturfreunde wieder zu ihrer alljährigen Neujahrswanderung. Es wurde eine kleine Wanderung durch die Verbindungswege (Schleichwege) in Heeren gemacht, anschließend, nach einer 80-minütigen Wanderung, gab es dann Kaffee und Kuchen. Nach der Neujahrsbegrüßung, einem kleinen Gedicht, wurde dann auf das neue Jahr mit einem Glas Sekt angestoßen. Wie auch in diesem Jahr konnten wir zu der Neujahrswanderung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.01.19
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Titelkolumne im Weseler: Redakteurswünsche für 2019, stilgebrochen angezettelt
Abwassergebührenfreies Hamminkeln, kaputtes Internet und schlagerfreie Dorfpartys

Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Hab' ich keine, da bin ich lieber ehrlich. Obwohl ich welche haben sollte, das ist mir schon klar! Aber mehr als die Klassiker (gesünder essen, mehr Sport, netter zu den Menschen sein) fällt mir gerade auch nicht ein. Wünsche dagegen habe ich viele! Soll ich mal aufzählen? Vielleicht decken die sich ja mit Ihren! Also, ich fang mal an: Zwei Wochen lang 5 Grad minus und einen halben Meter Schnee, Streichung der Abwassergebühr in Hamminkeln, keine Schlagermucke...

  • Wesel
  • 08.01.19
Blaulicht
Dieses Foto aus der Silvesternacht hat die Familie am Tag danach auf den sozialen Netzwerken gepostet.

Borbecker Familienvater versuchte Amokfahrer zu stoppen
Nachbar saß am Steuer: "Wir hoffen, dass er nicht wiederkommt"

Nach den Ereignissen der Silvesternacht ist noch längst nicht wieder alles so wie vorher Nach außen hin hat der Alltag sie längst wieder. Eltern und Tochter gehen wie gewohnt zur Arbeit, für den Sohn hat mit Beginn der Woche die Zeit des Schülerpraktikums begonnen. Doch der Schein trügt. Seit den Geschehnissen in der Silvesternacht ist bei der Borbecker Familie nichts mehr so, wie es einmal war. "Ich hab noch immer so ein Gefühl, als hätte ich lauter Watte im Kopf", versucht Daniela L. ...

  • Essen-Borbeck
  • 08.01.19
Kultur
22 Bilder

GEDANKEN UND ERINNERUNGEN
Das darf doch wohl nicht wahr sein... wer hat die Zeit geklaut? - Ist Weihnachten tatsächlich schon SCHNEE VON GESTERN?

Es ist unglaublich!!! 🌲 😮 🌲 🎅 🌲 😮 🌲 🎅 🌲 😮 🌲 🎅 🌲 😮🌲 Da freut man sich das ganze Jahr auf Weihnachten, und natürlich auch auf den dazugehörigen Schnee! ❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️ Und auf einmal sieht man an den Straßenrändern die ersten Weihnachtsbäume liegen und überall hört man den Ruf:    FROHES NEUES JAHR!!! Das darf doch wohl nicht wahr sein!!! Wo ist denn das Jahr 2018 nur geblieben? Jetzt schreiben wir 2019 und wenn ich mir hier die Bilder von Dezember...

  • Düsseldorf
  • 03.01.19
  •  29
  •  8
LK-Gemeinschaft
Chefarzt Dr. Marc Schüßler (li.), Sr. Eva als leitende Hebamme (re.) und Sr. Brigitte (2. v. re) gratulieren Familie Gheorge ganz herzlich zur Geburt des kleinen Luca.

Freudige Nachrichten
Das ist das Hagener Neujahrsbaby 2019

Das neue Jahr war noch keine sechs Stunden alt, da erblickte Luca im AGAPLESION ALLGEMEINEN KRANKENHAUS HAGEN am 01. Januar das Licht der Welt. Der 3600 Gramm schwere und 54 Zentimeter große Stolz von Mama Lacramioara Gheorge ist damit das erste Neugeborene in Hagen in diesem Jahr. Nun freuen sich Mama, Papa und vier Geschwister über den Familienzuwachs. Insgesamt wurden im AKH im vergangenen Jahr 1420 Kinder geboren – das letzte übrigens kurz nach 22 Uhr am Silvesterabend. Damit kamen...

  • Hagen
  • 02.01.19
Blaulicht
Ein Autofahrer aus Dortmund flüchtete vor der Polizei und baute am Ende einen Unfall.

Taxi Mama nach Festnahme
Autofahrer flüchtet vor Polizisten

Alkohol und Autofahren - das ist keine gute Kombination und wohl eben diese Mischung bescherte einem jungen Mann aus Dortmund einen schlechten Start ins neue Jahr. Die Flucht vor der Polizei endete mit einem Unfall. Der Zwanzigjährige fiel am frühen Neujahrsmorgen einer Streife der Polizei auf der Brechtener Straße in Brambauer ins Auge, allerdings hatte der Dortmunder offenbar keine Lust auf eine Kontrolle und flüchtete mit seinem Corsa mit quietschenden Reifen. Die Flucht führte über die...

  • Lünen
  • 02.01.19
Blaulicht
Mülltonnen brannten am Eugen-Birke-Weg in Gahmen.
6 Bilder

Bilanz der Silvesternacht
Mülltonnen-Brand beschädigt Mercedes

Raketen stiegen in den Himmel und Böller schallten durch die Nacht - in Lünen und Selm feierten die Menschen den Beginn des neuen Jahres. Für Feuerwehren und die Polizei bedeutete das aber auch wieder Arbeit. Nach Mitternacht rückte die Feuerwehr Lünen zu sechs Einsätzen aus, fünf Mal wegen brennender Mülltonnen. Einsatzorte waren Brahmsstraße, Wehrenboldstraße,  Veilchenweg, Schneider-Paas-Straße und Münsterstraße. Im Bürgerzentrum in Gahmen randalierten Täter, beschädigten die Toiletten...

  • Lünen
  • 01.01.19
LK-Gemeinschaft
*Frohes Neues Jahr 2019 - Happy New Year!* �
7 Bilder

*Frohes Neues Jahr 2019 - Happy New Year*

Viel Glück immer, Zufriedenheit, Gesundheit und Frieden Ihr Lieben! 🕊 ... der Rest kommt von selbst! 🧡 „Je mehr man sich erträumt, desto reicher lebt man“ Rudyard Kipling  ( 30. Dezember 1865 in Bombay - 18. Januar 1936 in London) Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Mahatma Gandhi  (2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat - 30. Januar 1948) Ein jeder bewegt sich, empfindet, denkt, spricht auf die ihm ganz eigene Weise, dem Bild entsprechend,...

  • Hagen
  • 01.01.19
  •  2
  •  3
Kultur
Zum Jahreswechsel besuchen viele Menschen den Neujahrsgottesdienst. Foto: Frank Heldt

Neujahrsgottesdienste
Überblick der Heiligen Messen und Gottesdienste in Kamen, Bergkamen und Bönen

Der Gang zur Kirche zum Jahreswechsel ist genau so eine Tradition, wie der zu Weihnachten. Hier finden Sie eine kleine Übersicht über die einzelnen Gottesdienste in Kamen, Bergkamen und Bönen (ohne Gewähr auf Vollständigkeit): Montag, 31. Dezember KAMEN 17.00 Uhr Gottesdienst in der Kapelle Lerche 17.00 Uhr Gottesdienst in der Herz Jesu Kirche 17.00 Uhr Gottesdienst in der Margaretenkirche 18.00 Uhr Gottesdienst in der Ev. Kirche zu Heeren-Werve 18.30 Uhr Messe in der Hl....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.12.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Explosion mit Grenzwerten.

Rettet die Erde
Atemlos durch Feinstaub - 450.000 Menschen sterben allein jährlich Europaweit

Alle Jahre wieder um Mitternacht geht es atemlos durch die Silvester Nacht. Millionen von Raketen und Böller werden explodieren, nun steigt er auf der Nebel aus feinen Partikeln und hüllt uns gnadenlos ein. Oh weh ... Ich lese : Als Grenzwert der EU gilt ein Tagesdurchschnittswert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter, es darf nur an 35 Tagen im Jahr überschritten werden. Alles nicht so schlimm? Silvester: 5000 Tonnen Feinstaub werden frei gesetzt - das wären 17 % des jährlich im...

  • Bochum
  • 30.12.18
  •  16
  •  3
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Ein kleiner Jahresrückblick in Bildern
Mein LK-Kalender 2019

Kurz vorm Jahresende ein bisschen Rückschau halten. Die frohen Momente und die Nackenschläge. Danke sagen an die Menschen, die mich durch ein turbulentes, lehrreiches und oft wunderschönes 2018 begleitet haben. Dankbar sein für die kleinen Glücksmomente, die ich in diesem Jahr in der Natur, ebenso oft aber auch mit lieben Menschen gefunden habe. Die mich so nehmen, wie ich bin.  Allen LK'lern, Redaktionen, Lesern und natürlich auch dem Community-Management in Essen einen guten Rutsch und...

  • Klever Wochenblatt
  • 29.12.18
  •  9
  •  7
Kultur
Unser Foto zeigt eine Szene aus der Offenbach-Operette "Pariser Leben" im Theater Hagen.

Vorstellungen/Konzerte
Der Jahreswechsel im Theater und in Stadthalle

Im Hagener Theater (und in der Stadthalle Hagen) wird über Silvester, Neujahr und dazwischen ein vielseitiges Programm angeboten. Für folgende Vorstellungen/Konzerte gibt es noch Karten: Die Präsentation der Offenbach-Operette „Pariser Leben“ wird mit zwei Vorstellungen am 31. Dezember (15 und 19.30 Uhr) für beste Unterhaltung sorgt. Am 29. Dezember wird im Großen Haus (19.30 Uhr) ein weiteres Märchen präsentiert: die berührende Oper über eine Nixe namens „Rusalka“ von Antonín Dvorák. Dazu...

  • Hagen
  • 28.12.18
Kultur

Überregionales
Jahreswechsel

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende. Sylvester steht noch an. Feuerwerkskörper werden besorgt, auf dem schön gedecktenTisch steht noch Karpfen zum Verzehr, vielleicht auch Kartoffelsalat mit Würstchen. Der Sekt ist kaltgestellt. Beim Zuprosten wünscht man sich Glück und Gesundheit, evtl. lautet der Vor-satz für 2019 mehr Bewegung usw.

  • Essen-West
  • 26.12.18
  •  1
Kultur
Frohes neues Jahr.
2 Bilder

🕪🔊🍾Silvester ist nicht nur Silvester 🕪🕪
Lokales aus Bochum : Gedanken zum Jahreswechsel 🍾🕛 Silvester - Ursprung und Bedeutung 💡

Wie selbstverständlich feiern wir alle Silvester- Ursprung und Bedeutung sind uns allerdings eher weniger bekannt.  Wie auch? Allgemeinwissen haben wir alle -aber manches überrascht dennoch. Was wirklich hinter unseren Jahresfest steckt,fand ich lesenswert und interessant . Gerne gebe es hier weiter. Vor Christus gab es noch kein Feuerwerk ? Das mag sein - aber sogenannte Feuer - Feste waren schon bei den Römern traditionell, allerdings erst als der Jahresbeginn von März auf Januar...

  • Bochum
  • 26.12.18
  •  15
  •  4
Kultur
Mit einem Schlag auf den Amboss läutete Dirigent Heiko Mathias Förster die Vorbereitungen auf das Neujahrskonzert 2019 ein. Foto: Göke

Schlag den Amboss! Musikalisches Feuerwerk angekündigt

Der Amboss in der Schlosserei auf dem ENNI-Betriebshof an der Wittfeldstraße in Moers hat schon viele Schläge ausgehalten. Mit voller Wucht haben die Monteure hier einst täglich den Vierkant aufs glühende Rohr gehämmert. Mit einem Schlag auf den Amboss läutete Dirigent Heiko Mathias Förster die Vorbereitungen auf das Neujahrskonzert 2019 ein. Zusammen mit Guido Lohmann (Vorstandsvorsitzender der Volksbank Niederrhein), Stefan Krämer (Geschäftsführer des Hauptsponsors ENNI) und dem...

  • Moers
  • 18.09.18
Kultur
...a MERRY CHRISTMAS all over the world ! ? !

... was geblieben ist ...

... NACH- Adventliche + WEIHNACHTLICHE Betrachtungen Und diese „Neujahrs-Gedanken“… Dezember 2017/Januar 2018 …es ist aber nun schon bald APRIL 2018 !!! ??? Eigentlich hatte ich diese Gedanken hier „zwischen den Jahren“ zu Papier bringen wollen. Irgendwie gelang es mir dann wohl doch nicht. Wie so vieles Andere mir in dieser Zeit ja auch nicht, nicht wirklich gelang. Klar, man war ja mal´ wieder so plötzlich mit den Adventsvorbereitungen, mit Weihnachten, und danach mit Silvester und...

  • Essen-Ruhr
  • 25.03.18
  •  17
  •  13