Neujahrsempfang 2018

Beiträge zum Thema Neujahrsempfang 2018

Vereine + Ehrenamt
Schatzmeister Jakob van Heesch (li.), Karnevalsprinz Tobias „der Stimmungsvolle“ und Fanclub-Vorsitzender Dieter Stumpe (re.)

Neujahrsempfang
Prinz Tobias beim BVB-Fanclub Schwanenstadt Kleve

Anlässlich des Neujahrsempfangs des BVB-Fanclubs Schwanenstadt war auch der Klever Karnevalsprinz Tobias „der Stimmungsvolle“ mit seiner Garde, der Tanzgruppe Flames und Gefolge zu Gast. Er würdigte die Tatsache, dass „Schwanenstadt“ Kleve über die üblichenDinge hinaus sich für soziale Projekte (mit behinderten Menschen, Jugendlichen oder ehren- amtlich tätigen Gruppen) engagiert und überreichte Schatzmeister Jakob van Heesch (li.) den Prinzenteller und dem Vorsitzenden Dieter Stumpe (re.)...

  • Kleve
  • 15.01.19
Überregionales
Arndt Kirchhoff

Arndt Kirchhoff: "Ärmel hoch. Anpacken. Loslegen."

Handwerkerschaft lädt zum Neujahrsempfang Iserlohn. Der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis ist es gelungen, mit Arndt Günter Kirchhoff den Präsidenten der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen (unternehmer nrw) als Festredner für ihren Neujahrsempfang am 26. Januar zu gewinnen. Unter dem Titel „Ärmel hoch. Anpacken. Loslegen. Wie unser Land erfolgreich bleibt!“ wird Kirchhoff vor zahlreichen geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung...

  • Iserlohn
  • 22.01.18
Vereine + Ehrenamt
"Schlange stehen" für die Bürgermeister-Begrüßung: BSV-Vorsitzender Uwe Gräber, Königsadjutant Heinz-Georg Alberts, Königin Christine Grün, König Werner Engelmann und Präsident Ingo Bals (v.l.). Foto: Schulte

"Die Zeit rast"

Schützen des BSV Hemer begrüßten das neue Jahr mit vielen Gästen Hemer. Der BSV Hemer empfing im Schützenheim Am Ölbusch am Sonntag das Jahr 2018 und konnte aus diesem Anlass wieder zahlreiche Gäste begrüßen. Neben Bürgermeister Michael Heilmann und Vertretern der politischen Parteien ließen es sich auch Delegationen vom "Bruderverein" BSV Westig und der Feuerwehr nicht nehmen, beim gemütlichen Plausch das alte Jahr nochmals Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf 2018 zu...

  • Hemer
  • 11.01.18
Vereine + Ehrenamt
BSV-Oberst Markus Wegmann (links) konnte im Schützenheim wieder zahlreiche Gäste zum Neujahrsempfang begrüßen. Foto: Schulte

Miteinander reden

Deilinghofens Bürgerschützen luden zum Empfang Im gut gefüllten Schützenheim am Balver Weg konnte der BSV Deilinghofen bei seinem Neujahrsempfang wieder neben vielen Mitgliedern auch Vertreter aus Politik mit dem Landtagsabgeordneten Marco Voge und dem stellv. Bürgermeister Wolfgang Römer an der Spitze sowie Delegationen der Deilinghofer Ortsvereine begrüßen. Von Christoph Schulte Deilinghofen. Den musikalischen Auftakt des Empfangs machte einmal der CVJM-Chor "AGAPE", bevor Oberst...

  • Hemer
  • 10.01.18
Vereine + Ehrenamt
52 Bilder

Neujahrsempfang der KG Schwarz-Weiß Buschhausen

Am Sonntag den 14.01.2018 startet die KG Schwarz-Weiß Buschhausen mit dem Neujahrsempfang und Ordensmatinee in die noch neue Session 2017/18 um 11.11 Uhr im Vereinslokal "Alt Buschhausen", Lindnerstr.191, 46149 Oberhausen. Alle Oberhausener Prinzen werden erscheinen und ein Mitglied wird zum Senator ernannt. In zwanglosen Gesprächen kann dann auch über den weiteren Verlauf der Session gesprochen werden.  Der Eintritt ist frei. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Weitere Termine:...

  • Oberhausen
  • 03.01.18
Politik
111 Bilder

Visionär und optimistisch: Neujahrsempfang der Stadt Hemer

Scheinbar kein Ende nehmen wollte die Reihe der Gäste, die Bürgermeister Michael Heilmann zusammen mit seiner Frau Rianne sowie seinen beiden Stellvertretern Wolfgang Römer und Bernhard Camminadi beim Neujahrsempfang der Stadt Hemer begrüßen durfte. Rund 360 Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Vereinen sowie dem Ehrenamt waren der Einladung in die gemütliche Almhütte des Sparkassen-Wintergartens im Sauerlandpark gefolgt. Nach einer kurzen ökumenischen Besinnung durch die...

  • Hemer
  • 02.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.