Neujahrsempfang

Beiträge zum Thema Neujahrsempfang

Politik
Anna Spaenhoff begrüßte die Teilnehmer*innen des Neujahrsempfangs des SPD-Stadtbezirks Brackel im "Gasthaus Grube" in Wambel.
3 Bilder

Im "Alten Gasthaus Grube" in Wambel
Volles Haus beim Neujahrsempfang des SPD-Stadtbezirks Brackel

„Über 80 Akteurinnen und Akteure aus dem Stadtbezirk Brackel sind unserer Einladung gefolgt. Vereine, Gewerbetreibende, Schulvertretung, AWO und weitere Aktive kamen, um das politische Jahr 2020 einzuleiten“, freute sich der Brackeler SPD-Stadtbezirksvorsitzende Daniel Behnke. Begrüßt wurden die Anwesenden am Sonntag (16.2.) im "Alten Gasthaus Grube" durch die Wickeder SPD-Ratskandidatin Anna Spaenhoff, die neben der Vorstellung des SPD-Teams für den Rat der Stadt Dortmund und die...

  • Dortmund-Ost
  • 19.02.20
Vereine + Ehrenamt
Verantwortliche und Mitglieder aller Körner Vereine und Institutionen waren zum traditionellen Treffen zum Jahresauftakt eingeladen.

Jahresempfang der KÖRNESCHAFT war gut besucht

Die KÖRNESCHAFT hatte am 09.02.20 wieder viele engagierte Menschen in den Körner Hof zum traditionellen Jahresempfang eingeladen. Angelika Schröder, die Vorsitzende der Körneschaft, begrüßte Mitglieder aus ganz unterschiedlichen Vereinen, Einrichtungen und Institutionen sowie Vertreter aus Handel, Dienstleitungen und der Politik. In den Reden stellten Frau Schröder ebenso wie Bezirksbürgermeister Udo Dammer und Stadtratsmitglied Heinz-Dieter Düdder den persönlichen und vertrauensvollen Umgang...

  • Dortmund-Ost
  • 09.02.20
Vereine + Ehrenamt
Zeigt her Eure Tassen! Von links nach rechts im Bild: Pfarrer Ludger Keite, Leiter des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost, St.-Clemens-Fördervereins-Vorsitzender Manfred von Kölln, Gemeindereferentin Andrea Schulze-Röbbecke, Pfarrgemeinderats-Vorsitzende Annette Weber und Pastor Heinrich Oest.
9 Bilder

Gemütliches Beisammensein im Franz-Stock-Haus
St.-Clemens-Gemeinde in Brackel feiert Neujahrsempfang und Mitarbeiterfest

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter waren zum alljährlichen Neujahrsempfang in der Gemeinde St. Clemens in Brackel eingeladen. Im Anschluss an einem gemeinsamen Gottesdienst fand ein gemütliches Beisammensein im Franz-Stock-Haus statt, welches mit der Begrüßung durch Pfarrer Ludger Keite und Annette Weber, der Vorstandsvorsitzenden des Gesamtpfarrgemeinderats, eröffnet wurde. Nach einem Abendessen lud Petra Wintzer mit ihrer Gitarre zum Singen und Klatschen ein. Es folgte ein kurzer Ausblick auf...

  • Dortmund-Ost
  • 31.01.20
Sport
Das Club-Wappen.

Beim Neujahrsempfang Blick auf Projekte und Termine
Tennisclub Brackel erneuert Heizungsanlage

Der Tennisclub (TC) Brackel hat das neue Jahr mit einem Empfang willkommen geheißen. Mehr als 80 Mitglieder trafen sich in der Vereinsgaststätte „Grand Slam“, Oberste-Wilms-Str. 8. 1. Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt bedankte sich bei Mitgliedern, Helfern, Freunden und Sponsoren für ein gutes Jahr 2019. Dabei hob er vor allem das Sommerfest zum 40. Club-Geburtstag hervor. Das sportliche Aushängeschild des Brackeler Tennisvereins seien die neun Außenplätze und drei Hallenplätze mit...

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.20
Sport
Die Mitglieder des TC Brackel beim letztjährigen Sommerfest zum 40-jährigen Bestehen.

Tennisclub Brackel ist offen für Familien
Neujahrsempfang am Sonntag

Im Spätsommer 2019 feierte der Tennisclub (TC) Brackel sein 40-jähriges Bestehen. Nun möchte der Vorstand des Brackeler Tennisvereins das neue Jahr mit dem traditionellen Neujahrsempfang begrüßen. Hierzu lädt der Vorstand alle Vereinsmitglieder, Freunde, Sponsoren und Tennisinteressierte, die sich über den Verein informieren möchten, ein. Der Neujahrsempfang findet am Sonntag, 12. Januar, um 11 Uhr in der Vereinsgaststätte "Grand Slam" an der Oberste-Wilms-Straße 8 in Brackel statt. Der TC...

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.20
Vereine + Ehrenamt
So sehen die Geschenk-Rucksäcke für die Ehrenamtlichen aus, zeigt Pfarrer Ludger Keite (2.v.l.).
8 Bilder

Neujahrsempfang der Brackeler St.-Clemens-Gemeinde
Rucksäcke mit dem Logo des Pastoralen Raums für die Ehrenamtlichen

Zum Neujahrsempfang der katholischen Brackeler St.-Clemens-Gemeinde begrüßte Pfarrer Ludger Keite alle Ehrenamtlichen im Franz-Stock-Haus und dankte für deren großartige und vielseitige Unterstützung. Musikalisch wurde der Abend begleitet von Petra Wintzer an der Gitarre und Doris Hufnagl an der Querflöte. Annette Weber führte unterhaltend durch das Programm. Nach dem Abendessen berichtete Dieter Wilmes über den Reinerlös des Christkindlmarkt St. Clemens im Dezember 2018: Mehr als 10.600 Euro...

  • Dortmund-Ost
  • 24.01.19
Überregionales
Pfarrer Ludger Keite (l.), Gemeindereferentin Andrea Kreklaus (2.v.r.) und Meinrad Wilde (r.) vom Kirchenvorstand verabschiedeten beim St.-Clemens-Neujahrsempfang im Franz-Stock-Haus die langjährige Rendantin Ursula Weber.
2 Bilder

Neujahrsempfang der Brackeler St.-Clemens-Gemeinde // Rendantin Ursula Weber verabschiedet

Die katholische Brackeler Kirchengemeinde St. Clemens hatte am Samstagabend (27.1.) zum Neujahrsempfang eingeladen. Der große Saal im Franz-Stock-Haus war bis auf den letzten Platz besetzt. Über diese großartige Resonanz freute sich Pfarrer Ludger Keite. Volle Stelle als Verwaltungsleitung ab März  Keite dankte allen Ehrenamtlichen für ihr vielfältiges Engagement. Ein ganz besonderer Dank galt indes Ursula Weber, die seit Jahrzehnten in der Gemeinde mit großer Sorgfalt als Rendantin die...

  • Dortmund-Ost
  • 29.01.18
  • 1
Überregionales
Krankenhaus-Seelsorger Matthias Mißfeldt (r.) begrüßte die Teilnehmer des Empfangs im Brackeler "Knappi".

Neujahrsempfang des Vereins Kontakt und Hilfe im "Knappi" in Brackel

Tradition hat der Neujahrsempfang des Vereins Kontakt und Hilfe. Auch diesmal wieder luden der ehrenamtliche Patienten-Besuchsdienst und die Krankenhausseelsorge ehrenamtliche Helfer aus allen Standorten des Klinikum Westfalen - Brackel, LüDo, Brambauer und Kamen - in das Knappschaftskrankenhaus Dortmund nach Brackel ein, dazu alle, die den Betreuungsdienst im Klinikum Westfalen unterstützen. Neben Selbsthilfe-Vertretern folgten auch Repräsentanten der unterstützenden Kirchengemeinden,...

  • Dortmund-Ost
  • 25.01.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
1. Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt (l.) gab beim Neujahrsempfang im Brackeler Tennisheim einen umfassenden Ausblick in sportlicher wie geselliger Hinsicht.

Neujahrsempfang des TC Brackel: Positiver Ausblick in sportlicher wie geselliger Hinsicht

Zu einem festen Punkt im Terminplan des Brackeler Tennisclubs hat sich der Neujahrsempfang etabliert. Bereits zum dritten Mal hat jetzt der Vorstand des TC Brackel seine Mitglieder mobilisiert. Knapp 100 aktive und passive Tennis-Begeisterte waren der Einladung gefolgt und ließen sich vom 1. TC-Vorsitzenden Karl-Friedrich Coerdt informieren, was das neue Jahr zu bieten hat. Mit einem obligatorischen Neujahrsgruß startete Coerdt seine Ansprache und blickte auf die Highlights des letzten Jahres...

  • Dortmund-Ost
  • 12.01.18
Vereine + Ehrenamt
Im Hotel "Körner Hof" empfingen die Gewerbetreibenden der Körneschaft um die neue 1. Vorsitzende Angelika Schröder (Mitte) die Vertreter der örtlichen Politik, Vereine und Einrichtungen.

Neue Führung der Körneschaft stellt sich den Körnern beim Empfang vor

Anlässlich des Neujahresempfangs der Körneschaft trafen sich am Sonntag (12.2.) im Hotel "Körner Hof" Mitglieder des Vereins der Körner Gewerbetreibenden, der örtlichen Politik, Verantwortliche aus den Vereinen sowie Persönlichkeiten, die den Stadtteil Körne prägen. Heilpraktikerin Angelika Schröder, als 1. Vorsitzende der Körneschaft noch vergleichsweise kurze Zeit im Amt, stellte der Runde die Mitglieder der Körneschaft vor. Außerdem kamen Bezirksbürgermeister Udo Dammer und Ratsmitglied...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.17
Politik

Neujahrsempfang mit Armutsforscher Butterwegge war ein Erfolg

Über 100 Gäste sind am letzten Samstag der Einladung zum Neujahrsempfang der Dortmunder Linken & Piraten gefolgt. Vertreter von Verbänden und Organisationen wie dem ADFC, dem Tierschutzverein, Café Berta oder Flüchtlingseinrichtungen, Gewerkschaften, der SPD und vielen weiteren waren ebenso ins Wilhelm-Hansmann-Haus gekommen wie Landtags- und Bundestagsabgeordnete und natürlich auch Mitglieder und Freunde der LINKEN und Piraten. Ehrengast war Prof. Dr. Christoph Butterwegge, der Kandidat der...

  • Dortmund-City
  • 11.02.17
Vereine + Ehrenamt
Der scheidende AWO-Vorsitzende Helmut Feldmann (r.) konnte neben 64 Mitgliedern und Gästen besonders auch Oststadt-Bezirksbürgermeister Udo Dammer (l.), den Körner SPD-Ratsvertreter Heinz-Dieter Düdder (2.v.l.) und den SPD-Landtagskandidaten Volkan Baran beim Neujahrsempfang in der Aula der Körner Libori-Schule begrüßen.
3 Bilder

AWO Körne/Wambel: Letzter Neujahrsempfang als AWO-Vorsitzender für Helmut Feldmann

In seiner letzten Rede als AWO-Vorsitzender begrüßte Helmut Feldmann die 62 Mitglieder und Gäste beim Neujahrsempfang des AWO-Ortsvereins Körne/Wambel in der Aula der Körner Libori-Grundschule, insbesondere Oststadt-Bezirksbürgermeister Udo Dammer, den Körner SPD-Ratsvertreter Heinz-Dieter Düdder und den SPD-Landtagskandidaten Volkan Baran. Feldmann versicherte, dass nach seinem Ausscheiden der AWO-Betrieb "so weiter geführt wird wie bisher". Ursula Bliese ist die designierte neue 1....

  • Dortmund-Ost
  • 12.01.17
Sport
Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt freute sich über die renovierten Räumlichkeiten.

TC Brackel: Neujahrsempfang unter dem Motto „Neu gestaltete Klubräume“

Zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte hatte der Vorstand des TC Brackel zum Neujahrsempfang eingeladen und 92 Mitglieder sind dieser Einladung gefolgt. In diesem Jahr stellte der erste Vorsitzende Karl-Friedrich Coerdt das Treffen unter das Motto: „Neu gestaltete Räume“. Der Brackeler Tennisverein hat in seine Gastronomie investiert. Besonders hob Coerdt hier den Klubraum hervor, der mit farbenfrohen, schallschluckenden Dortmunder Motiven neu und künstlerisch gestaltet wurde. Ebenfalls...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.17
Vereine + Ehrenamt

Aktualisiert: Vorstand des TC Brackel lädt am Sonntag zum Neujahrsempfang

Mit einem Neujahrsempfang startet der Brackeler Tennisclub nicht wie ursprünglich geplant am Samstag, 7., sondern am Sonntag, 8. Januar, ins neue Jahr. Der Vorstand des TC Brackel lädt dazu seine Mitglieder um 11 Uhr ins Clubhaus „Grand Slam“, Oberste-Wilms-Str. 8, ein. Der Vorstand um den 1. Vorsitzende Karl-Friedrich Coerdt will die Gelegenheit nutzen, um einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr als auch eine Vorausschau auf das Tennisjahr 2017 zu wagen. Der Vorstand hat sich für 2017 einige...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.16
Politik
Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN durfte bei ihrem Neujahresempfang viele Gäste begrüßen.

Neujahrsempfang der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hatte am 30. Januar zu ihrem Neujahrsempfang in den Saal Westfalia im Rathaus eingeladen. Etwa 50 Gäste – Vertreter der Gewerkschaft ver.di, mehrere Bürgerinitiativen oder soziale Einrichtungen wie Kober oder Café BERTA – hatten die Einladung angenommen und diskutierten angeregt mit den Ratsmitgliedern der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN sowie mit Bezirksvertretern und sachkundigen Bürgern. Fraktionsvorsitzender Utz Kowalewski wies in seiner Rede darauf hin, dass...

  • Dortmund-City
  • 03.02.16
Vereine + Ehrenamt
Neujahrsempfang im  Begegnungszentrum der Ev. Kirchengemeinde Do.- Wickede
4 Bilder

Neujahrsempfang in der Ev. Kirchengemeinde Dortmund Wickede stand im Zeichen der haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeitenden

Der diesjährige Neujahrsempfang im Ev. Begegnungszentrum an der Johanneskirche war eine gelungene Dankeschön Veranstaltung für die geleistete Arbeit aller haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Ev. Kirchengemeinde Wickede. Mit einer kurzen Dankesrede von Pfarrer Hanno May in der er die zahlreichen Arbeitsbereiche vorstellte, nahm er zugleich auch eine gute Stimmung in den letzten Wochen und Monaten in den Gruppen und Kreisen war. Die anstehende Presbyteriumswahl -...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.16
Vereine + Ehrenamt
Ulrich Biegemeier (r., stehend), 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine (ABV) begrüßte die zahlreichen Gäste aus Vereinen, Politik und öffentlichem Leben in Brackel im Sängerheim an der Tackenstraße.
2 Bilder

20 Jahre Oktoberfest // Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine blickt beim Empfang mit Vorfreude aufs Jahr 2016

„Wir freuen uns auf das Jahr 2016 – besonders im Hinblick auf das Oktoberfest, das sein 20-Jahr-Jubiläum feiert“, strahlte Ulrich Biegemeier in die große Runde. Brackel. Zahlreiche Vereinsvertreter und geladene Gäste aus Kirche, Politik und Gewerbe konnte Biegemeier, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine e. V., anlässlich des Neujahrsempfangs seiner ABV im Brackeler Sängerheim an der Tackenstraße begrüßen. Chöre Wolkenkinder und Harmony Sisters sangen Musikalisch wurde der...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.16
Vereine + Ehrenamt
Die AWO Körne/Wambel hatte zum Neujahrsempfang mit Sektumtrunk in die Aula der Libori-Schule eingeladen - und viele, viele kamen.

AWO: Neujahrsempfang in Körne

Der Neujahrsempfang der Arbeiterwohlfahrt Körne/Wambel in der voll besetzten Aula der Körner Libori-Grundschule bot neben dem Sektumtrunk – gratis angestoßen wurde gestern (12.1.) auf ein erfolgreiches, gesundes und friedliches Jahr 2016 wahlweise auch mit Wasser oder Saft – viele Information, ein Referat und den Austausch der Teilnehmer. Besonders begrüßte AWO-Vorsitzender Helmut Feldmann (im Bild 2.v.l.) den Oststadt-Bezirksbürgermeister Udo Dammer (l.), Ratsvertreter Heinz-Dieter Düdder...

  • Dortmund-Ost
  • 13.01.16
Vereine + Ehrenamt
Im Vereinsheim des TC Brackel bescherte der Nikolaus die Tennisjugend.

Nikolaus beschert junge Brackeler Tennis-Cracks

Traditionell hat der Nikolaus den Brackeler Tennis-Nachwuchs beschert. 18 Jugendliche konnten sich vorab spieletechnisch betätigen. Die Jüngeren wurden mit Koordinationsübungen gefordert, die älteren Jugendlichen konnten sich in wechselnden Formationen beweisen. Unter Leitung der Trainerin Petra Steinhoff und unter Mithilfe einiger Spieler/innen der Damen und Herrenteams des TC Brackel gab es interessante Begegnungen. Davon konnte sich auch der Nikolaus vor seiner Ansprache an die jugendlichen...

  • Dortmund-Ost
  • 07.12.15
Vereine + Ehrenamt
Besuchsdienst-Koordinatorin Angela Nowotny im Gespräch mit Mitstreiterin Dortothea Theis und Seelsorgerin Silke Konieczny beim Empfang.
2 Bilder

Vielstimmiges Dankeschön für Helferinnen des Besuchsdienstes im "Knappi" in Brackel

Von einer gelegentlichen Abfuhr lassen sie sich nicht bremsen, für Menschen mit gesundheitlichen Belastungen haben sie immer ein aufmunterndes Wort. Die Akteurinnen des Besuchsdienstes Kontakt und Hilfe e.V. im Knappschaftskrankenhaus in Brackel haben das ein weiteres Jahr lang unter Beweis gestellt. Beim Neujahrsempfang gab es jetzt dafür ein vielstimmiges Dankeschön. In diesen Chor reihte sich ganz vorne Andreas Schlüter ein, Geschäftsführer des Klinikums Westfalen. Inzwischen habe man Wege...

  • Dortmund-Ost
  • 22.01.15
Vereine + Ehrenamt
Viele Gäste aus Reihen der Mitgliedsvereine, aus Politik, Kirche, Gewerbe und Verbänden etc. konnte Ulrich Biegemeier (stehend, 2.v.r..), 1. Vorsitzender der ABV, beim Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine im Sängerheim an der Tackenstraße begrüßen.

Neujahrsempfang: Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine hat 2015 noch so einiges vor

Auch in diesem Jahr konnte der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine (ABV) um ihren Vorsitzenden Ulrich Biegemeier wieder zahlreiche Gäste aus Politik, Kirche, Gewerbe, Vereinen und Verbänden beim Neujahrsempfang im Brackeler Sängerheim an der Tackenstraße begrüßen. Musikalisch wurde die ABV hinsichtlich der Einstimmung der Anwesenden bestens durch den Kinderchor „Die Wolkenkinder“ und den Jugendchor „Teenclouds“ unterstützt. Viel Zeit blieb den Gästen für intensive Gespräche und...

  • Dortmund-Ost
  • 21.01.15
  • 1
Politik
Rund 300 Ehrenamtliche und Vertreter aus Politik, Handel, Kirchen, Verbänden und Wirtschaft begrüßte Oberbürgermeister Ullrich Sierau beim Empfang.

OB Sierau beim Neujahrsempfang: "Anschlag trifft uns alle"

Mit einem Gedenken an die Opfer des Terrors begann der Neujahrsempfang der Stadt im Konzerthaus. „Ihre einleitenden Worte Herr Feltz – zur Ouvertüre und mit dem Bezug zu den unmenschlichen Terroranschlägen in Paris haben uns tief bewegt“, bedanke sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau beim Generalmusikdirektor. „Diese Verbrechen waren Anschläge auf die freiheitliche, demokratische Grundordnung“, sagt Sierau, „sie waren ein Angriff auf unsere Meinungs-, Presse- und Religionsfreiheit. Sie waren...

  • Dortmund-City
  • 21.01.15
Vereine + Ehrenamt
Ex-Schützenvereins-Vorsitzender Siegfried Betzer (l.) gab den "Pastor aus Appelhülsen".

Aufgelöster BSV Brackel lud zum schönen wie nachdenklichen Empfang

Einen schönen und zugleich nachdenklichen Neujahrsempfang bot der aufgelöste BSV Brackel im „Bauer-Eck“. Laut dem ehemaligen Schüzen-Chef Siegfried Betzer wollen sich die Ex-Grünröcke nicht aus den Augen verlieren: Das nächste Treffen findet an gleicher Stelle bereits am 6. Februar um 17 Uhr statt. Höhepunkt der Premiere war die kleine Ansprache von Betzer als „Pastor aus Appelhülsen“ (siehe Foto). Mit dem Familienerbstück, einem Hut seines Vaters, auf dem Kopf machte er eine Ansprache wie bei...

  • Dortmund-Ost
  • 20.01.15
Überregionales
Die Gemeinde-eigene Musik- und Tanzgruppe „Ausdruck“ präsentierte beim Mitarbeiterfest noch einmal ihre Aufführung zur 100-Jahr-Feier der Clemens-Kirche.

Brackeler St.-Clemens-Gemeinde feierte Mitarbeiterfest und Neujahrsempfang

Der Neujahrsempfang der katholischen St.-Clemens-Gemeinde war willkommene Gelegenheit, um allen ehrenamtlichen Mitarbeiter(inne)n ein herzliches Dankeschön zu sagen. Als symbolisches Geschenk gab es eine CD mit Musik des Organisten Klaus Stehling, der an den Orgeln der vier Kirchen des Pastoralen Raums Dortmund-Ost unter anderem verschiedene Interpretationen zum Lied „Lobe den Herren“ spielt. Christkindlmarkt 2014 mit über 13.784 Euro Reinerlös Der Reinerlös des Christkindlmarkts am 1. Advent...

  • Dortmund-Ost
  • 20.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.