Neujahrsempfang

Beiträge zum Thema Neujahrsempfang

Wirtschaft
Gelungener Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers: Vorstandsmitglied Wilfried Bosch, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Küppers, Meteorologe und Wetterexperte Sven Plöger, Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (von links). 

Foto: Volksbank an der Niers

Volksbank an der Niers eröffnet im März ihre DigitalFiliale
Volksbank-Crew für jede Wetterlage gerüstet

Der Klimawandel ist deutlich spürbar, gleichzeitig sind exakte Langfristprognosen schwierig zu formulieren. Davon unbeeindruckt zeigt sich die Volksbank an der Niers: „Egal was kommt, wir sind da. Wir sind Ihre Bank der Zukunft“, stellte Vorstandsmitglied Wilfried Bosch unmissverständlich auf dem Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers fest.  Über 350 geladene Gäste begrüßte der Bankenvorstand Wilfried Bosch und Johannes Janhsen im Hotel SeePark in Geldern. Neben einem kurzen Blick zurück...

  • Goch
  • 13.01.20
Überregionales
Petra Meyer-Struijs wurde von Kathrin Plotke (rechts) und Jörg Lorenz mit dem Uedemer Leisten für ihre jahrelange Arbeit in der Flüchtlingshilfe ausgezeichnet.

Seit Jahren für die Flüchtlinge da

„Sie sind ein Vorbild der Menschlichkeit“, hieß es in der Laudatio über die viele Engagierten in der Uedemer Flüchtlingshilfe. Stellvertretend für alle Ehrenamtlichen nahm Petra Meyer-Struijs den Uedemer Leisten für ihre jahrelange Arbeit in der Flüchtlingshilfe der Schustergemeinde entgegen. „Die Verleihung des Uedemer Leistens war wieder eingebunden in den Neujahrsempfang der SPD. Zu Beginn mahnte der Fraktionsvorsitzende Jörg Lorenz die Anwesenden, in Diskussionen sich nicht von...

  • Goch
  • 19.01.16
  •  1
  •  2
Kultur
Sebastian Bielendorfer

Sebastian Bielendorfer bekämpft sein Lehrerkind-Trauma am 2. September in Xanten

„Das Leben ist kein Pausenhof!“, mit dem Programm tourt Sebastian Bielendorfer durch die Lande. Er macht am Mittwoch, 2. September, Station in Xanten beim Neujahrsempfang des Evangelischen Schulreferats Duisburg/Niederrhein. Insgesamt drei Referentinnen und Referenten unterstützen und fördern die Evangelische Religionslehre auf dem Gebiet der fünf niederrheinischen Kirchenkreise Moers, Dinslaken, Wesel, Duisburg und Kleve. Der Empfang beginnt um 18 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen...

  • Wesel
  • 09.07.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.