neukirchen-vluyn

Beiträge zum Thema neukirchen-vluyn

Politik

Stellungnahme und offener Brief von Lukas Aster, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN Kreistagsfraktion
Planung der Bahn nach Neukirchen-Vluyn

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Lenßen, sehr geehrter Herr Bürgermeister Fleischhauer, sehr geehrte Damen und Herren in den Räten der Städte Neukirchen-Vluyn und Moers, der Presse (Rheinische Post vom 14.2.2020) war zu entnehmen, dass der beauftragte TÜV-Gutachter für den Bahnanschluss nach Neukirchen-Vluyn 50 Mio. € Kosten erwartet und angesichts der hohen Kostenbezifferung eine Realisierung als letztlich nicht darstellbar erscheinen muss. Diese Darstellung, so wie sie der Presse zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der süße "Spot" war seiner neuen Familie, die ihn bereits nach weniger als 24 Stunden zurückbrachte, zu anstrengend und mit seinen gerade mal drei Monaten noch nicht stubenrein. 
von links: Birgit Mühlbauer (Stellvertretende Vorsitzende), Peter Kuhnen (Vorsitzender) und Bürgermeister Harald Lenßen.
11 Bilder

Zusammenarbeit der Stadt Neukirchen-Vluyn mit dem Tierheim Moers wird fortgesetzt
Seit vielen Jahren bewährt

Ausschreibung war an bestimmte Voraussetzungen gebunden Seit vielen Jahren arbeitet die Stadt Neukirchen-Vluyn erfolgreich mit dem Tierschutzverein Moers und Umgebung e.V. zusammen. „Diese Zusammenarbeit“, so Harald Lenßen, Bürgermeister der niederrheinischen Kommune, „muss allerdings alle drei Jahre neu ausgeschrieben werden“. Diese Ausschreibungen seien stets an bestimmte Bedingungen geknüpft, erklärt er. Bei der nun erfolgten waren beispielsweise die durchgehende Erreichbarkeit sowie der...

  • Moers
  • 12.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Vorstandsmitglieder des GBW (von links nach rechts):
Werner Pastoors (Landesverbands-Schriftführer), Angelika Hinz (Landesverbands-Schatzmeisterin), Dirk König (1. Vorsitzender), Manfred Geis (2. Vorsitzender)

Alkohol, Tabletten, Drogen..., Aktuelles über die Selbsthilfegruppe Sucht der Guttempler in Neukirchen-Vluyn
Guttempler Bildungswerk e.V. (GBW) - Landesverbandstag im Hubertushaus in Sonsbeck-Hamb

Eines der Ziele und Grundsätze der Guttempler ist: "Wir bilden uns fort" Neben der persönlichen Weiterentwicklung des Einzelnen durch das Erleben der Mitgliedschaft und die Vorbildwirkung der anderen Mitglieder steht die Fort- und Weiterbildung.  Die praktische Umsetzung übernimmt in der Regel das Guttempler-Bildungswerk e.V. (GBW). Heute besuchten Mitglieder der Guttemplergemeinschaft "Festland" in Neukirchen-Vluyn die diesjährige Mitgliederversammlung des Guttempler-Bildungswerkes LV...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.02.20
  •  2
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Blechschrank vom Gelände eines Umspannungswerkes entwendet

Neukirchen-Vluyn. Unbekannte haben von einem umzäunten Gelände eines Umspannungswerkes einen roten Blechschrank entwendet. Bevor sie den Schrank über den ca. zwei Meter hohen Zaun hieften, räumten sie ihn sogar noch aus. Am Montag, 3. Februar, hatte der bauleitende Monteur das Gelände am Bendschenweg gegen 16.30 Uhr verlassen und das Tor verschlossen. Am nächsten Morgen, 4. Februar stellte er gegen 6.30 Uhr fest, dass der rote Blechschrank nicht mehr da war. Der Inhalt des Schranks lag auf...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt
Alle Jahre wieder...! Neukirchen-Vluyn Helau

Neukirchen-Vluyn: Pfarrkarneval und jecke kfd-Spielschar
Zum 55. Mal Neukirchen-Vluyn Helau!

55 Jahre Karneval Die kfd-Spielschar Neukirchen-Vluyn feiert zum 55. Mal Karneval. Männer und Frauen starten am Mittwoch, 19. Februar, ab 15 Uhr den Jubiläums-Karneval mit hausgemachtem, spritzigen Programm mit Büttenreden, Sketchen, Musik, Tanz und dem Männer-Ballett in der Kulturhalle in Vluyn. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 15 Euro in der Kulturhalle, von-der-Leyen-Platz 1 (außer dienstags und freitags). Pfarrkarneval Neukirchen-Vluyn Der Pfarrkarneval Neukirchen-Vluyn bietet...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.01.20
Politik

SPD-Abgeordneter Schneider kritisiert Salzbergbau-Betreiber
„Unternehmen ernten, was sie gesät haben!“

Der deutliche Protest der Bürger gegen einen weiteren Abbau von Salz unter Rheinberg, Xanten und Alpen verwundert den SPD-Landtagsabgeordneten René Schneider nicht. „Die Bergbautreibenden haben es jahrelang versäumt, Partner der Menschen zu sein, die unter den Folgen des Abbaus leiden. Es fehlte an Offenheit und Kulanz bei der Schadensregulierung. Esco erntet deshalb nur, was es gesät hat“, sagt Schneider. Dass es auch anders geht, hat die Solvay unlängst bewiesen. Das Werk in...

  • Rheinberg
  • 24.01.20
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn: Vandalen machen sich an Autos zu schaffen
Außenspiegel an zehn Pkw beschädigt - Zeugen gesucht

Vandalen unterwegs Laut polizeilicher Mitteilung beschädigten Unbekannte in der Nacht von Montag, 20. Januar, auf Dienstag, 21. Januar, die Außenspiegel von mindestens zehn geparkten Autos in der Neukirchen-Vluyner Hans-Böckler-Straße und der Finefraustraße. Nun werden Zeugen gesucht, die  der Polizei in Neukirchen-Vluyn sachdienliche Hinweise melden können. Die Rufnummer ist 02845/30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.01.20
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn: Dreister Diebstahl
Malteserrüde aus Auto gestohlen - Zeugen gesucht

Schock für eine 44-jährige Duisburgerin Wie die Polizei mitteilt, haben Unbekannte am Dienstag, 21. Januar, aus dem schwarzen BMW Mini einer Duisburgerin deren weißen Malteserrüden entwendet, der zuvor auf dem Beifahrersitz gewartet hatte.Die Frau hatte gegen 18 Uhr den Wagen mit Mülheimer Kennzeichen auf einem Parkplatz im Gewerbegebiet in Vluyn an der Inneboltstraße vor einem Kosmetiksalon abgestellt. Als sie gegen 18.15 Uhr zurückkehrte, war der Hund verschwunden. Da keine...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.01.20
Politik
Jürgen Preuß, Elke Buttkereit, Harald Hüskes, Bernhard Krebs, Ralf Köpke, Günter Zeller, Dr. Peter Paic, Ibrahim Yetim, MdL, Dr. Norbert Thiele, Anja Reutlinger, Atilla Cikoglu, Richard Stancyk
2 Bilder

ansprechBar SPD
Treffen „wir 4 SPD“ mit den Bürgermeisterkandidaten von Moers und Neukirchen-Vluyn, Ibrahim Yetim und Ralf Köpke und mit dem SPD Landratskandidaten Dr. Peter Paic im Moerser Rathaus.

Regelmäßig treffen sich die SPD - Mandatsträger aus den wir 4 Städten, Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen.-Vluyn und Rheinberg. Elke Buttkereit, Fraktionsvorsitzende der SPD Neukirchen - Vluyn: „Wir treffen uns als 'wir 4 SPD' um deutlich zu zeigen, dass wir Sozialdemokarten verschiedene Themenfelder besser gemeinsam bewerten und dann angehen möchten. So halten wir z.B. aktuell die Fortführung einer gemeinsamen Wirtschaftsförderungsgesellschaft für unverzichtbar.“ Diesmal traf man sich bei...

  • Moers
  • 21.01.20
  •  1
  •  1
Politik
Die Jusos Kreis Wesel auf der Demonstration für Demokratie am 11. Januar in Kamp-Lintfort; v.l.n.r.: Marco Jakob, Benedikt Lechtenberg, Niklas Blaas

Rechte Gewalt
Jusos Kreis Wesel solidarisieren sich mit Christoph Landscheidt

Kamp-Lintforts Bürgermeister Dr. Christoph Landscheidt und seine Familie werden seit Längerem aus der rechtsextremen Szene bedroht. Die SPD-Jugend im Kreis Wesel spricht Landscheidt ihre Solidarität aus und warnt vor einer Zunahme rechter Gewalt. Bedrohung der Demokratie „Wir stehen an der Seite von Christoph Landscheidt. Morddrohungen gegen politische Amtsinhaber sind nicht hinnehmbar und erfordern die breite Solidarität der demokratischen Mehrheit in unserem Land. Der Rechtsstaat muss...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.01.20
Vereine + Ehrenamt
Das Q1 in Bochum
2 Bilder

Alkohol, Tabletten, Drogen..., Aktuelles über die Selbsthilfegruppe Sucht der Guttempler in Neukirchen-Vluyn
Bochum - Q1 - Treffen der Guttempler aus NRW

Am Samstag, den 11.01.2020 fand ein Treffen der Guttempler im Q1 in Bochum statt. Delegierte aus den Guttemplergemeinschaften in NRW nahmen die Gelegenheit wahr, sich über Ihre Erfahrungen im Bereich der Suchtselbsthilfe auszutauschen und um sich über geplante Satzungsänderungen zu informieren. Die Vision der Guttempler ist eine Welt, in der alle Menschen ihr volles Potenzial ausschöpfen können, unbeeinträchtigt durch Alkohol und andere Drogen. Rund 90% aller Suchtkranken, die regelmäßig...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.01.20
  •  3
LK-Gemeinschaft

Location gesucht
Weihnachtsgeschenke und anderes privat vertrödeln

Liebe Leute - ein Datum steht noch nicht fest. Ich würde gern einen Trödel organisieren, an dem jeder mitmachen kann. Pro Tischmeter würde eine kleine Gebühr anfallen, die an gute Zwecke gespendet wird. Nun bitte ich um Locationangebote in und um Moers, Duisburg, Lintfort, Vluyn - und um Leute, die sich gerne mit einem Platz beteiligen möchten. Freue mich über Resonanz. Bis bald. Eure Suse

  • Moers
  • 26.12.19
  •  3
  •  1
Politik

Kiesabbau am Niederrhein
„Landesregierung schüttet nur Geld auf das Problem“

„Nichts ändert sich an der verfahrenen Situation in Sachen Kiesgewinnung am Niederrhein, nur weil die Landesregierung Geld auf das Problem schüttet“, urteilt der SPD-Landtagsabgeordnete René Schneider über zusätzliche Landesmittel für das sogenannte Abgrabungsmonitoring. Wenn man künftig genauer messen könne, wie viel Kies und Sand gewonnen werden, sei das schön. Es verändere aber nicht die Voraussetzungen, die die Landesregierung mit ihren Beschlüssen zum Landesentwicklungsplan gesetzt...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gäste können kommen...
5 Bilder

Alkohol, Tabletten, Drogen..., Aktuelles über die Selbsthilfegruppe Sucht der Guttempler in Neukirchen-Vluyn
Adventszeit und Weihnachten 2019 - Weihnachtsfeier nach den Grundsätzen der Guttempler

Am 14.12.2019 fand die Weihnachtsfeier der Mitglieder und Freunde der Guttempler Gemeinschaft "Festland" in Neukirchen-Vluyn, statt. Ganz den Grundsätzen der Guttempler folgend "punktnüchtern". "Punktnüchternheit"was ist das? Der von unseren skandinavischen Freunden stammende und inzwischen von der Politik übernommene Begriff der »Punktnüchternheit« fordert Alkoholfreiheit zu besonderen Zeiten, bei bestimmten Gelegenheiten und für einzelne Zielgruppen. Punktnüchternheit für einzelne...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.12.19
  •  1
  •  4
Blaulicht

Kontrollen auf den Straßen im Kreis Wesel

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 16. Dezember,  bis  Sonntag, 22. Dezember, bekannt. Durch die Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1.   Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:  Montag, 16.12.: Moers - Hülsdonk, Kamp-Lintfort - Saalhoff Dienstag, 17.12.: Hünxe L 463, Neukirchen-Vluyn Mittwoch,...

  • Xanten
  • 15.12.19
Vereine + Ehrenamt
v. l.: Dieter Kräher, Jasmin Walter, Bürgermeister Harald Lenßen, Karsten Schürmann, Stefan Lieblang

Jugendbau-Projekt finanzierte sich mit dem Sammeln alter Handys
Stadtmöbel aus alten Mobiltelefonen!?

Neukirchen-Vluyn Gemeinsam mit Jugendlichen haben der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn und der Verein „Kulturprojekte Niederrhein“ Anfang September Stadtmöbel für eine höhere Aufenthaltsqualität an der Skaterbahn auf dem ehemaligen Zechengelände Niederberg gebaut. Finanziert wurde das Projekt durch die Stiftung It’s for Kids. Möglich macht die finanzielle Unterstützung die kreative Spendensammlung der Stiftung: seit geraumer Zeit sind über 25 Sammelboxen für ausrangierte Mobiltelefone im...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Kindergartenkinder pflanzen Krokusse
Frühlingsblüher für Neukirchen-Vluyn

Neukirchen-Vluyn. Kindern die Natur ein Stück näher bringen und gleichzeitig für ein buntes Bild im Frühjahr sorgen: Diese beiden Ziele verfolgt die Krokus-Pflanzaktion der Stadt Neukirchen-Vluyn. Am Dienstag, 26. November war das Tiefbau- und Grünflächenamt gemeinsam mit rund 50 Kindern der städtischen Kindertageseinrichtungen aktiv: Insgesamt neun Tausend Krokus-Knollen wurden vor dem Rathaus einpflanzt. Unterstützung bekamen sie von Vertretern des Kleingärtnervereins „Unserer Scholle“, der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.11.19
Wirtschaft
Katharina Kükenbrink (li.) und Marvin Leipersberger (Mi.) mit Prof. Dr. Albert Daniels (2. v. li.), Beate Böckels (2. v. re.) und Thomas Derksen (re.).

Bachelor-Absolventen wurden von Holemans Niederrhein unterstützt / Kooperation mit Technischer Hochschule Georg Agricola Bochum
Holemans gratuliert zum erfolgreichen Abschluss als Rohstoffingenieure

Gleich zwei Studenten der Technischen Hochschule Georg Agricola Bochum schafften in dieser Woche ihren Bachelor-Abschlussals Rohstoffingenieure: Katharina Kükenbrink und Marvin Leipersberger. Die beiden schrieben in den vergangenendrei Monaten ihre Abschlussarbeiten mit Unterstützung von Beate Böckels (Fachfrau Rekultivierung und Genehmigung) und Thomas Derksen (Technischer Leiter). „Wir haben Frau Kükenbrink und Herrn Leipersberger gemeinsam mit ihrem Studiengangleiter Dr. Albert...

  • Wesel
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Einige Seminarteilnehmer nach der Veranstaltung der ARGE Sucht im Kreishaus Wesel
4 Bilder

Alkohol, Tabletten, Drogen..., Aktuelles über die Selbsthilfegruppe Sucht der Guttempler in Neukirchen-Vluyn
Sucht: Hilfe für Angehörige und Freunde. Sind Sie ratlos? Auch Angehörige brauchen Hilfe!

Heute, am 09.11.2019 besuchten Mitglieder und Freunde der Guttempler Gemeinschaft "Festland", Neukirchen-Vluyn, ein Seminar der Arbeitsgemeinschaft gegen Suchtgefahren Kreis Wesel zum Thema Angehörigengruppen von suchtkranken Menschen. Es fand dort ein reger Erfahrungsausausch zu diesem Thema mit Angehörigen, Interessierten und mit Mitgliedern anderer Selbsthilfegruppen, wie der Sucht-Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. Xanten-Sonsbeck-Alpen statt. Zu diesem wichtigen Thema berichteten die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.11.19
  •  1
Politik
Vorstand der Jusos Kreis Wesel. Benedikt Lechtenberg (1. Reihe, Mitte)

9. November
Jusos Kreis Wesel: Hass und Hetze entgegenstellen

Die SPD-Jugend im Kreis Wesel erinnert an die historische Bedeutung des 9. November. Kaum ein anderes Datum der deutschen Geschichte sei mit so großen Ereignissen verbunden, wie der sogenannte „Schicksalstag“. Angesichts des wachsenden Hasses mahnen die Jusos mehr Respekt im Umgang mit anderen Menschen und Meinungen an. Freudige und verheerende Ereignisse „Der 9. November ist eines der geschichtsträchtigsten Daten in Deutschland. 1918 rief der Sozialdemokrat Philipp Scheidemann die erste...

  • Hünxe
  • 08.11.19
Ratgeber
Der Vorstand der Jusos Kreis Wesel.

Jüdische Kultur
Jusos Kreis Wesel besuchen "Alte Synagoge"

Die SPD-Jugend im Kreis Wesel lädt junge Menschen zum Besuch der "Alten Synagoge" nach Essen ein. Am Freitag, den 15. November, können Interessierte um 16 Uhr das Haus der jüdischen Kultur mit den Jusos besuchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet eine interessante Ausstellung zur jüdischen und zur deutsch-jüdischen Geschichte in der Region. Außerdem erfolgt ein Austausch über die jüdische Kultur der Gegenwart. Die Anreise erfolgt nach vorheriger Absprache gemeinsam über den...

  • Hünxe
  • 05.11.19
Vereine + Ehrenamt
Hier wird nicht nur geredet, sondern nachhaltig folgen Taten den Worten: Alexander Otto, Jugendleiter vom Jugendhaus P23, Salomea Rusch, Sarah Chahem und Imke Querl (v.l.) achten verstärkt auf ihren Konsum. Dafür wurden die Aktiven der Einrichtung nun ausgezeichnet. "Das macht uns nicht besser als andere. Wir gehen einfach nur bewusster durch das Leben."

Jugendhaus P23 ist „Faires Jugendhaus“ geworden / Handys und Korken werden gesammelt
Das sind Vorreiter

In unserer Gesellschaft findet zur Zeit ein immer größer werdendes Umdenken im Bereich „Nachhaltigkeit“ statt. Viele Menschen merken, dass sie mit ihrem Lebensstil und ihren Gewohnheiten der Umwelt und Mitmenschen schaden. Jedes billig gekaufte T-Shirt und jedes Produkt aus Massentierhaltung haben einen Einfluss auf unsere Welt. Das Jugendhaus P23 in Vluyn hat schon seit einigen Jahren das Team „Nachhaltigkeit“. Jugendliche setzen sich mit dieser Thematik auseinander und realisieren...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.