Neukirchen-Vlyun

Beiträge zum Thema Neukirchen-Vlyun

Politik

Landschaftsverband Rheinland plant niedrigere Umlage für 2022 und 2023

Wenn die Landschaftsversammlung Rheinland im Dezember den Haushalt des LVR wie geplant verabschiedet, wird auch der Haushalt des Kreises Wesel weniger belastet werden, als bisher zu erwarten war. Die Landschaftsverbandsumlage ist ein großer Posten im Kreishaushalt. Die kreisangehörigen Städte und Gemeinden werden dann unter der Voraussetzung, die Einsparungen werden vom Kreis weitergegeben, mit einer leicht geringeren allgemeinen Umlage profitieren.

  • Wesel
  • 01.09.21
Politik
Bürgerbefragung zum Bauprojekt Wiesfurthstraße wird verlängert, damit mehr Neukirchen-Vluyner Einwohner die Möglichkeit haben, sich zu beteiligen.

Neukirchen-Vluyn: Bürgerbefragung zum Bauprojekt verlängert
Bauprojekt Wiesfurthstraße im Fokus

Bürgerbeteiligungsverfahren einer möglichen Anbindung der Wiesfurthstraße Für den weiteren politischen Prozess einer möglichen Anbindung der Wiesfurthstraße hat die Stadt Neukirchen-Vluyn kürzlich zu einem Bürgerbeteiligungsverfahren aufgerufen. Hintergrund ist die Einrichtung eines Kindergartens sowie neuer Wohneinheiten und damit ein Anstieg des Verkehrsaufkommens. Aufgrund des Pandemieschutzes wurde eine schriftliche Befragung beziehungsweise ein Online-Verfahren gewählt. Im Verlauf der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.08.21
Ratgeber
Das Codieren von Fahrrädern erhöht den Diebstahlschutz.

Interessierte sollen Ausweis und die Kaufunterlagen mitbringen
Fahrradcodierung in Neukirchen-Vlyun

Der Fahrraddiebstahl nimmt in der Kriminalstatistik einen großen Raum ein. Ein Mittel dieser Entwicklung entgegen zu wirken, ist das Codieren von Fahrrädern. Bezirksdienstbeamte der Polizeiwache Neukirchen-Vluyn codieren am Mittwoch, 11. August, in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr, im Hof der Polizeiwache, Niederrheinallee 130, kostenlos Fahrräder. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten die Beamten darum, Ausweis und Kaufunterlagen mitzubringen.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.08.21
Reisen + Entdecken
Sabrina Daubenspeck vom Stadtmarketing lädt zum Genießen auf den Feierabendmarkt.
2 Bilder

Stadtmarketing lädt zum gemütlichen Treff am Donnerstagabend ein
Genießen auf den Vluyner Platz

Das Stadtmarketing lädt wieder zum Genießen auf den Vluyner Platz: An jedem zweiten Donnerstag im Monat wird der Vluyner Platz von 16 bis 21 Uhr zum Feierabendmarkt. Nach der erfolgreichen Premiere 2019 soll jetzt ein Neustart erfolgen – Corona konform mit Abstand, Maske und Desinfektion. Im Vordergrund steht der Genuss: Neben Leckerem vom Grill und aus der Gulaschkanone versorgt die Caffé Ape die Besucher mit feinen Kaffeespezialitäten und der Retro Bulli hat Berliner Weisse an Bord. „Post &...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.08.21
Blaulicht
Nach einem Verkehrsunfall in Neukirchen-Vluyn sucht die Polizei nach dem Ersthelfer und weiteren Zeugen.

Zeuge und Ersthelfer nach Unfall in Neukirchen-Vluyn gesucht
Verletzter Radfahrer erstattete Anzeige

Das Verkehrskommissariat in Moers sucht zur Klärung eines Verkehrsunfalls, der letzte Woche Freitag, 23. Juli, gegen 15Uhr am Grotfeldsweg passierte, einen Zeugen. Ein älteres Ehepaar fuhr dort mit den Rädern entlang und stürzte. Beide verletzten sich. Der unbekannte Zeuge kam sofort herbei und leistete erste Hilfe. Er soll aus Moers-Kapellen sein. Der verletzte Radfahrer schilderte den Sachverhalt ein paar Tage später der Polizei in Neukirchen-Vluyn und erstattete eine Anzeige. Die Polizei in...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.07.21
Blaulicht
Auf einem Feld in Neukirchen-Vluyn wurden 15 Kiribäume gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Diebe stahlen 15 Jungbäume vom Feld in Neukirchen-Vluyn
Wer stiehlt Blauglockenbäume?

Nachdem ein 52-jähriger Neukirchen-Vluyner auf seinem Feld nach dem Rechten sah, musste er feststellen, dass Unbekannte ihm 15 Kiribäume entwendet hatten. Die Jungpflanzen, auch bekannt unter dem Namen Blauglockenbaum oder Paulownia, waren circa 40 Zentimeter hoch. Letztmalig war der 52-Jährige am Freitagabend gegen 20 Uhr auf dem Feld gewesen, das sich im Ortsteil Niep an der Einmündung Waldwinkelsweg / Benedensdyk befindet. Die Polizei geht davon aus, dass zum Abtransport ein Fahrzeug...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.07.21
Blaulicht
Insgesamt sechs Autos wurden mutwillig zerkratzt, die Polizei bittet um Hinweise.

Vandalen beschädigen geparkte Autos in Neukirchen-Vluyn
Lack mit spitzem Gegenstand zerkratzt

Am Mittwoch zwischen 17 Uhr und 19.45 Uhr beschädigten Unbekannte mindestens sechs PKW, die hintereinander an der Stettiner Straße in Vluyn parkten. Die Täter zerkratzten den Lack der Autos mit einem spitzen Gegenstand. Anwohner oder Zeugen, die Hinweise auf die Vandalen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Neukirchen-Vluyn unter Tel. 02845/3092-0 in Verbindung zu setzen.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.07.21
Vereine + Ehrenamt
Videodreh von der Verlosung der dreimal 250 Euro Extraspenden am neuen Sparkassen-Trail auf der Halde Norddeutschland, von links: Mountainbiker Finn Wehmeier, Nils Schwenner, Bernd Zibell und Holger Schmitz (alle drei Sparkasse) und Karsten Schürmann, Abteilungsleiter Fitness und Trendsport der SG Neukirchen

Dreimal 250 Euro für Vereine in Neukirchen-Vluyn von der Sparkasse
Video auf der Halde gedreht

Der neue Sparkassen-Trail für Mountainbikes auf der Halde Norddeutschland wird bereits kurz nach seiner Eröffnung eifrig genutzt. „Wir trainieren hier aktuell mit 35 Kindern und Jugendlichen im Alter von acht bis 15 Jahren“, sagt Trainer Marc Wehmeier von der SG Neukirchen. Mit einigen von ihnen traf sich Sparkassenvorstand Bernd Zibell jetzt am Startpunkt des rund einen Kilometer langen Trails, um Extra-Spenden von dreimal 250 Euro für örtliche Vereine auszulosen. Im Video, das es von der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das Programm an Büchern, Hörbüchern und E-Books im Rahmen des Sommerleseclubs ist groß.

Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn nimmt ab sofort Anmeldungen entgegen
SommerLeseClub startet bald

Auch in diesem Jahr können sich Leseratten wieder einzeln oder als Team mit bis zu fünf Personen zum SommerLeseClub anmelden und die Stadtbücherei entdecken. Das Anmeldeformular ist vor Ort oder auf der Website der Bücherei erhältlich. Das Programm an Büchern, Hörbüchern und E-Books ist groß. Außerdem hat das Büchereiteam drei bunte Kreativveranstaltungen geplant: Greenscreen-Fotoshooting, einen Tischkicker basteln oder Upcycling stehen zur Wahl. Um eine Urkunde zu bekommen und am Ende an der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.06.21
Kultur
Übernahmen stellvertretend für das Lehrerkollegium die Plakette für die Fortbildung „Vielfalt fördern“ von Anne Krajerkski (Kompetenzteam für Lehrerfortbildung im Schulamt für Duisburg): (v. l.): Saskia Erlenkämper, Sven Kornek, Thomas Simon, Markus Elstner (alle aus der Steuergruppe der Fortbildung).

Auszeichnung des Schulministeriums NRW für die Sonneck-Schule
„Vielfalt fördern“

Das Lehrerkollegium der Abteilung IV der Sonneck-Schule freut sich über die Plakette zur Fortbildung „Vielfalt fördern“ des Schulministeriums NRW und der Bertelsmann Stiftung. Eine siebenköpfige Steuergruppe aus Lehrern und Jugendhilfemitarbeitern des Kollegiums hatte innerhalb von zwei Jahren an sechs ganztägigen Fortbildungen erfolgreich teilgenommen. Dabei lag, aufgrund der Corona-Pandemie, der Schwerpunkt auf dem digitalen Unterricht. „Ursprünglich war das eigentliche Ziel, mehr kollegialen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.06.21
Ratgeber
In den Nächten stehen die Apotheker mit Rat und Tat zur Verfügung.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 25. bis 29. Juni

APOTHEKEN Freitag, 25. Juni Aeskulap-Apotheke Xantener Straße 32, Moers Harmonia Apotheke im real Moerser Str. 221 Kamp Lintfort Samstag, 26. Juni Löwen-Apotheke Steinstr. 5, Moers Löwen-Apotheke Moerser Str. 220 Kamp-Lintfort Sonntag, 27. Juni Apotheke am Neumarkt Neumarkt 15, Moers Glückauf-Apotheke OHG Moerser Str. 271 Kamp-Lintfort Montag, 28. Juni Ring-Apotheke Asternstr. 5, Moers Elefanten-Apotheke Freiherr-vom-Stein-Str. 10 Kamp-Lintfort Dienstag, 29. Juni Ahorn-Apotheke Bendmannstr. 7,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.06.21
Sport
Noch sind die Bahnen im Freizeitbad leer, am Wochenende können die Schwimmer wieder ihre Bahnen ziehen.

Freizeitbad Neukirchen-Vluyn öffnet ab dem Wochenende das Hallenbad und die Sauna
Startschuss nach dem Lockdown

Gute Nachrichten für alle Freunde des Freizeitbads in Neukirchen-Vluyn: Ab dem kommenden Samstag, 19. Juni, ist in der Tersteegenstraße nach der rund sechsmonatigen Lockdown-Pause wieder Schul- und Vereinssport sowie das öffentliche Schwimmen möglich. Bei anhaltend niedrigen Inzidenzzahlen im Kreis Wesel kann die Enni Sport & Bäder Niederrhein (Enni) dabei gleichzeitig auch wieder Saunagäste begrüßen. Betriebsleiter Pascal Luppa ist froh, dass es wieder losgeht und er mit seinem Team Besuchern...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.06.21
Natur + Garten
Die Schüler des Julius-Stursberg-Gymnasiums bewiesen einen grünen Daumen und sorgten für die neue Bepflanzung auf dem Außengelände. Dabei wurden zuvor trostlose Beete in eine Bienenweide verwandelt. . Im Rahmen des Projektes "Bildung für nachhaltige Entwicklung" soll im Herbst eine weitere große Brachfläche in eine grüne Oase umgewandelt werden.

Nach Schulumbau begann die Begrünung der Außenanlagen
Das JSG blüht auf

Die Umbauarbeiten in den Außenanlagen des Julius-Stursberg-Gymnasiums (JSG) sollen in diesem Sommer abgeschlossen werden. Wo vorher Container, Baumaterialien und Gerüste gestanden haben, entsteht bald ein Blütenmeer. Der Anfang ist gemacht: Die Stadt Neukirchen-Vluyn hat die Flächen vorbereiten lassen, dann hat die Schule übernommen. Auf Initiative und unter Regie der Biologielehrerin Julia Gogol und mit großzügiger Unterstützung der Kamp-Lintforter FirmaTerra Flor Garten- und Landschaftsbau...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.06.21
Kultur
Vom 7. bis zum 11. Juni gibt es eine Ausstellung zum Leben und Wirken der NS-Widerstandskämpferin Anne Frank, die von der Klasse 7e begleitet wird.

Deutschlandweit beteiligen sich Schulen am Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus
Anne-Frank-Tage an der Gesamtschule

Am Samstag, 12. Juni, würde Anne Frank 92 Jahre alt werden. Sie ist durch die Veröffentlichung ihres Tagebuches zu einem der bekanntesten Gesichter und Opfer des Holocaust geworden. Seit 2017 findet zu ihrem Gedenken an ihrem Geburtstag der Anne Frank Tag statt. Da dieser auf einen Samstag fällt, wird er auf den 11. Juni vorverlegt. 92. Geburtstag am 12. Juni Auch die Gesamtschule Niederberg als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erinnert sich im Rahmen des Anne Frank Tags an das...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.06.21
LK-Gemeinschaft
44 Bilder

CORONA, du kannst mch mal!
(((♥))) Wir halten zusammen in diesen Zeiten! (((♥))) Erinnerungen für FRITZ vom 29.08.2020

Lieber Fritz... heute, an deinem Geburtstag, widme ich dir ganz allein diesen Beitrag! Letztes Jahr bin ich ja mit diesen Beiträgen angefangen und nun setze ich diese Serie - nicht täglich, aber ab und zu - wieder fort! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Ich ermutige dich, deine Kinder zu segnen und unter Gottes Schutz zu stellen, wenn sie abends ins Bett gehen, wenn sie das Haus verlassen oder einfach dann, wenn es dir in den Sinn kommt. GERDI STOLL...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.06.21
  • 50
  • 8
Natur + Garten
Von links: Karin Fetzer, Hündin Emma, Bärbel Scholtheis und Christian Pelikan sind sich sicher, dass die Wildblumenwiesen nicht nur Insekten, sondern auch die Menschen erfreut.
2 Bilder

Zukünftig 5.000 Quadratmeter Blühwiese für Mensch und Tier am Weyershof
Erfolgreiche Blühstreifen-Patenschaft

Bereits vor einigen Monaten hat Bärbel Scholtheis vom Weyershof dazu aufgerufen, bei der Aktion zur Blühstreifen-Patenschaft mitzumachen. "Insgesamt haben sich 48 Familien und Einzelpersonen aus Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, Moers, Wesel, Duisburg, Dortmund und sogar Frankfurt an der nachhaltigen und überparteilichen Aktion beteiligt", so Bärbel Scholtheis. Insgesamt wurden Spenden für 2.500 Quadratmeter Blühstreifen-Fläche erzielt. Allein 500 Quadratmeter spendeten kürzlich die Mitglieder...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.06.21
Natur + Garten
Bei der Besichtigung des Bienenstocks, von links: Imker Jayson Mazerolle, Bienensachverständiger Heinz Muhsal und Bürgermeister Ralf Köpke.

Neukirchen-Vluyner Imker betreut Bienenstock am Rathaus
Für mehr Artenvielfalt

Mehr Artenvielfalt ist eines der Ziele der „Global nachhaltigen Kommune“ Neukirchen-Vluyn. Einen kleinen Beitrag leistet die neueste Einrichtung im Rathaus-Park: Pünktlich zum Weltbienentag stellte Imker Jayson Mazerolle aus Neukirchen-Vluyn einen Bienenstock nahe der Blühwiese und des Insektenhotels an der Niederrheinallee auf. Er wird den Bienenstock auch weiterhin betreuen und für die Gesundheit der Tiere sorgen. „Die Anfrage von Herrn Mazerolle, ob er am Rathaus einen Bienenstock aufstellen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.06.21
Blaulicht
Senioren fallen immer wieder auf Betrüger rein, die sich als falsche Familienmitglieder in Not ausgeben oder als falsche Handwerker, um sich Zugang zu den Wohnungen zu verschaffen. Die Polizei warnt immer wieder davor und rät bei Zweifeln sich umgehend bei der Polizei zu melden.

Seniorin wird Opfer des "Enkeltricks" in Neukirchen-Vluyn
Wie Betrüger denken

Bereits Anfang Mai übergab eine 83-jährige Neukirchen-Vluynerin einen fünfstelligen Bargeldbetrag an einen Unbekannten, der ihr als Geldabholerin durch ihre vermeintliche "Enkelin" angekündigt worden war. Diese wollte sich diese Summe ausleihen, um eine Wohnung zu kaufen. Die Seniorin merkte leider erst einige Zeit später nach Gesprächen mit Kundenberatern in ihrer Bank, dass sie Trickbetrügern auf den Leim gegangen war. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.05.21
Blaulicht
Unbekannte verschafften sich Zugang zu vier Geschäften auf der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neukirchen-Vluyn. Zudem versuchten sie, in drei weitere Läden einzusteigen, was jedoch nicht gelang.

Unbekannte suchen sieben Geschäfte in Neukirchen-Vluyn heim
Die Polizei sucht Zeugen

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in vier Geschäfte eingebrochen. Zudem versuchten sie, in drei weitere Läden einzusteigen, was jedoch nicht gelang. Betroffen waren ein Imbiss, ein Blumengeschäft, eine Fahrschule, eine Pizzeria, zwei Kindertagesstätten und ein Schreibwarengeschäft an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße. Ob die Fälle auch mit dem Einbruch in die Postfiliale zusammenhängen, prüft die Kriminalpolizei. Sie bittet Zeugen, sich unter Tel. 02845/3092-0 zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.05.21
Wirtschaft
Die Resonanz beim ersten digitalen Solarstammtisch der Städte Neukirchen-Vluyn und Rheinberg, der Energieagentur NRW und der Verbraucherzentrale im Kreis Wesel war enorm, aus diesem Grund gibt es eine zweite Auflage.

Anmeldung ab sofort möglich
Zweiter digitaler Solarstammtisch

Die Premiere ist gelungen: 70 Teilnehmende hatte der erste digitale Solarstammtisch der Städte Neukirchen-Vluyn und Rheinberg, der Energieagentur NRW und der Verbraucherzentrale im Kreis Wesel Anfang März. Ein voller Erfolg, finden die Organisatoren, und legen gleich nach: Beim zweiten Solarstammtisch am Donnerstag, 20. Mai, 18 Uhr soll es erneut um Photovoltaik gehen, um Stecker-Anlagen, Speichermöglichkeiten von Solarenergie und E-Mobilität. „Von der Resonanz des ersten Stammtischs waren wir...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.05.21
Politik
Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Die Stadt Neukirchen-Vluyn sucht noch Wahlhelfer, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Für die Bundestagswahl am 26. September
Wahlhelfer gesucht

Die Stadt Neukirchen-Vluyn sucht ehrenamtliche Wahlhelfer für die Durchführung der Bundestagswahl am 26. September. Die Wahllokale sind am Wahltag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Das Ehrenamt ausüben kann, wer am Wahltag mindestens 18 Jahre alt und für die Bundestagswahl wahlberechtigt ist. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zu den Aufgaben zählen die Prüfung der Wahlberechtigung, Ausgabe der Stimmzettel, Beaufsichtigung der Wahlkabinen und der Wahlurne, Sicherstellung des...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.05.21
Vereine + Ehrenamt
Die Bürger Neukirchen-Vluyns können ihre Vorschläge zum diesjährigen Heimat Preis online und per Post abgeben.

Lokales Engagement wird ausgezeichnet
Heimat-Preis-Verleihung

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW fördert mit dem „Heimat-Preis“ das lokale Engagement und nachahmenswerte Praxisbeispiele im Bereich „Heimat“. Hierbei soll das ehrenamtliche Engagement einzelner Bürger sowie gemeinnütziger Vereine oder Institutionen für umgesetzte beispielhafte und zukunftsorientierte Maßnahmen/Projekte ausgezeichnet werden. Auf dieser Grundlage hat der Rat der Stadt Neukirchen-Vluyn die Auslobung des „Heimat-Preises“ beschlossen....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.05.21
Kultur
Einige Beteiligte des Programms „40 Jahre – 40 Impulse“, von links: Bürgermeister Ralf Köpke, Desirée Burger (Kunst(t)räume), Rüdiger Eichholtz (Kulturbeauftragter), Bärbel Scholtheis (Weyershof), die Gästeführer Peter Pechmann und Heide Schmitt und Sabrina Daubenspeck (Stadtmarketing).

Aktionsprogramm während der Sommerferien anlässlich 40 Jahren „Stadt“ Neukirchen-Vluyn
40 Jahre – 40 Impulse

Vor 40 Jahren wurde aus der „Gemeinde“ Neukirchen-Vluyn die „Stadt“ Neukirchen-Vluyn, als die Einwohnerzahl in der Statistik erstmals über 25.000 lag. Das soll gefeiert werden, findet das Stadtmarketing im Rathaus. Und lädt zum Aktionsprogramm während der Sommerferien unter dem Namen „40 Jahre – 40 Impulse“. „Ursprünglich geplant hatten wir größere Aktionen wie Konzert, Ausstellung, Nachbarschaftstag“, erläutert Sabrina Daubenspeck aus dem Stadtmarketing. „Aufgrund der Pandemie müssen diese...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.