Neukirchen-Vlyun

Beiträge zum Thema Neukirchen-Vlyun

Blaulicht
Sichere Fahrt durch Matsch und Schlamm: Das Löschfahrzeug für den Katastrophenschutz des Bundes (stationiert in der Gemeinde Rheurdt) und der Gerätewagen Logistik aus Schaephuysen.
2 Bilder

Allrad-Fahrtraining für rote und blaue Einsatzfahrzeuge
Unwegsames Gelände? Kein Problem

Rund 90 Kräfte aus fünf Feuerwehren und elf Ortsverbänden des Technischen Hilfswerks (THW) erlernten im Allradlehrgang des THW Duisburg den Umgang mit ihren Fahrzeugen in unwegsamem Gelände. Fünf Kameraden der Löscheinheit Schaep-huysen nahmen mit einem Löschfahrzeug für den Katastrophenschutz (LF20 KatS) und einem Logistikfahrzeug (GW-L2) an einem lehrreichen Übungsangebot des Technischen Hilfswerks Duisburg teil. Nachdem in Duisburg bereits im September die theoretische...

  • Rheurdt
  • 07.11.19
Kultur
Die Buam der Band "Die Jauchzaaa" sitzen schon in den Startlöchern zur ordentlichen Sause in Neukirchen-Vluyn.

Gala der Volksmusik: Vluyner Kulturhalle wird wieder zum Stadl
Weißwurst mit Musik

Bereits zum 19. Mal steht in der Vluyner Kulturhalle, Von-der-Leyen-Platz 1, alles unter dem Stern der Volksmusik: Am Samstag, 16. November, darf von 18 bis 23 Uhr bei der diesjährigen Gala der Volksmusik wieder ordentlich gefeiert werden. Dass die Karten für die Gala meist schnell ausverkauft sind, liegt sicher auch daran, dass Veranstalter Horst Jänecke und sein Team in der Auswahl der auftretenden Interpreten und des Rahmenprogramms ein sicheres Händchen haben. Nicht umsonst war auch im...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.11.19
Natur + Garten
Bürgermeister Harald Lenßen, Agenda-Beauftragte Marion May-Hacker und Klimaschutzmanager Stephan Baur laden zu den Nachhaltigkeitswochen 2019, die mit der Ausstellung zum virtuellen Wasser beginnen.

20 Jahre Lokale Agenda 21 Neukirchen-Vluyn
Nachhaltigkeitswochen 2019

Im Jahr 1999 begann die Arbeit im Rahmen der Lokalen Agenda 21 Neukirchen-Vluyn. Mit einer Auftaktveranstaltung wurden Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung eingeladen. Seitdem sind zahlreiche Projekte wie der Bauernmarkt, die Tafel oder die Vorlesepaten initiiert worden, es gab Ausstellungen und Veranstaltungen zu Themen des Ressourcenschutzes. Im November 2019 wird mit den Nachhaltigkeitswochen das Jubiläum „20 Jahre Agenda-Arbeit“ gefeiert. Zentrale Programmpunkte sind die Ausstellung...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.11.19
Sport
Harter Körpereinsatz (Bandenchecks) wie zum Beispiel im Eishockey ist im Unihockey untersagt, ebenso wie das Drücken und Heben des Stocks. Aus diesem Grund ist der Sport gut für Kinder geeignet.
2 Bilder

Der SV Neukirchen 21 e.V. erweitert sein Sportangebot und präsentiert die schnellsten Hallen-Mannschaftssportart der Welt
Floorball beim SV Neukirchen

Erstmalig wird durch den größten Sportverein in Neukirchen-Vluyn die Sportart Floorball angeboten. Floorball, das diverse Elemente traditioneller Hockey-Sportarten miteinander vereint, lässt sich am einfachsten als Eishockey zu Fuß in der Sporthalle beschreiben. Einfache Grundtechniken, ein simples und auf Fairness ausgelegtes Regelwerk und nicht zuletzt geringe Kosten für die Einsteigerausrüstung machen die Besonderheit aus. Die Spielidee lässt sich bereits von Kindern ab dem frühen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.10.19
Politik
Über 40 Personen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik nahmen an der Auftaktveranstaltung von GNK NRW in Neukirchen-Vluyn teil.

Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ mit erster Sitzung gestartet
Neukirchen-Vluyn wird "Global Nachhaltige Kommune"

Mit der ersten Sitzung der Steuerungsgruppe ist das Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ (GNK NRW) in Neukirchen-Vluyn offiziell gestartet. Die Stadt ist damit eine von 15 Modellkommunen in NRW und entwickelt bis zum Frühjahr 2021 eine Nachhaltigkeitsstrategie im Kontext der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele. „Wir sind sehr glücklich und auch stolz, eine der 15 ausgewählten Kommunen in NRW zu sein“, sagte Bürgermeister Harald Lenßen anlässlich des Projektauftakts. „Das Projekt bietet eine...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.10.19
Blaulicht

Über die Terrassentür ins Haus
Nach Einbruch fehlte das Auto, Polizei sucht Zeugen

Schreck in der Morgenstunde für die Bewohner einesfreistehenden Einfamilienhauses an der Hochkamer Straße. In der Zeit von Montag, 19.30 Uhr, bis Dienstag, 06.00 Uhr, hatten sich Unbekannte Zugang zu ihrem Haus über eine Terrassentür verschafft.Doch damit nicht genug: Nachdem sie aus einem Portemonnaie Geld stahlen, nahmen sie die Autoschlüssel eines schwarzen VW T 6 sowie die Ersatzschlüssel mit und fuhren anschließend mit dem Wagen auf und davon. Der VW Multivan parkte auf dem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.10.19
Blaulicht
Ein türkischer Hochzeitskonvoi musste von der Polizei gestoppt werden.

Verkehrsbehinderungen durch Konvoi
Anzeige wegen Nötigung im Rahmen einer türkischen Hochzeit

Am Samstag gegen 15.35 Uhr mussten Polizistinnen undPolizisten nach Repelen ausrücken. Dort war es bedingt durch einen türkischen Hochzeitskonvoi zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Daraufhin ermahnten die Polizeibeamten die einzelnen Fahrer, dieRegeln des Straßenverkehrs einzuhalten und begleiteten den Corso nach Neukirchen-Vluyn. Einer der Fahrer tanzte doch aus der Reihe: Der 26-Jährige bremste während der gesamten Wegstrecke seinen Mercedes CL 500 immer wieder stark ab, um...

  • Moers
  • 29.10.19
Natur + Garten
Im Herbst werden viele Bäume und Sträucher wieder zurecht gestutzt.

Baum- und Strauchschnitt zur Abfuhr anmelden
Abholung ab 4. und 5. November – Anmeldung bis Ende Oktober

In vielen Hausgärten steht im Herbst der Rückschnitt von Sträuchern und Bäumen auf dem Programm. Wer den Astschnitt nicht selbst häckseln und im Garten nutzen möchte, der kann die Baumschnitt-Abfuhr an folgenden Tagen nutzen: Montag, 4. November, Revier 1-5 Dienstag, 5. November, Revier 6-10 Bitte die Baumschnitt-Abfuhr spätestens bis vier Tage vor der Abfuhr bei der Firma Schönmackers anmelden über die Hotline 0800 1747474 oder online unter www.schoenmackers.de. Vorgabe ist, dass Äste...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.10.19
Kultur
Steve Clayton kommt wieder!

Steve „Big Man“ Clayton in Neukirchen-Vluyn
Boogie Man from Birmingham

Bereits im März dieses Jahres begeisterte Steve „Big Man“ Clayton das Publikum der ersten Bluesnight mit Boogie & Blues am Piano. Nun kehrt er am Donnerstag, 7. November, mit seiner Boogie & Rock 'n' Roll-Show zurück in die Tanzschule Beckers nach Neukirchen-Vluyn. Steve Clayton hat sich mit Leib und Seele dem Rock 'n' Roll, dem Blues und dem Boogie-Woogie verschrieben. Die unverwechselbare Art, wie der dreifache Gewinner des British Blues Awards die Tasten seines Klaviers spielt,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.10.19
Kultur
Der Blues kommt mir Dave Peabody und Regina Mudrich in den Klingerhuf.

Dave Kelly (UK) & Regina Mudrich (GER) live im Klingerhuf
Acoustic Blues, eine Prise Jazz und musikalische Seltsamkeiten

Nach der erfolgreichen 1. Bluesnight im März diesen Jahres holt die Interessengemeinschaft „musikkultur.nrw“ nun zwei weitere Größen der internationalen Bluesszene nach Neukirchen-Vluyn. Dave Peabody (UK) und Regina Mudrich (GER) geben am Mittwoch, 23. Oktober ab 20 Uhr ein Konzert im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf, Wilhelm-Reuter-Allee 1. Dave Peabody aus dem Vereinigten Königreich begann seine Karriere als Sänger und Gitarrist Mitte der 60er Jahre in der Blütezeit des britischen Blues...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 22.10.19
Ratgeber
Geschafft! Der Tombola-Adventskalender 2019 des Fördervereins Julius-Stursberg Gymnasium (JSG) ist fertig und geht bald in den Verkauf.

13. Adventskalender des Julius-Stursberg-Gymnasiums
Verkauf startet bald

Der Förderverein des Julius-Stursberg-Gymnasiums präsentiert in diesem Jahr bereits die 13. Ausgabe seines beliebten Tombola-Adventskalenders. Hinter den 24 Türchen verbergen sich über 600 attraktive Gewinne, die von zahlreichen Sponsoren aus Neukirchen-Vluyn und Umgebung zur Verfügung gestellt werden. Darunter ist eine Ballonfahrt, eine Städtereise, Restaurant- und Einkaufsgutscheine, Eintrittskarten für Musical- und andere Kulturveranstaltungen sowie Massage- und Wellnessgutscheine,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.10.19
Ratgeber

Elektro-Autos auf der Überholspur!?
An der Ampel abgehängt!

Die Volkshochschule Neukirchen-Vluyn (VHS) lädt am Montag, 28. Oktober, zu dem Vortrag "An der Ampel abgehängt! E-Autos auf der Überholspur!?" ein. Der Vortag findet von 19 bis 21 Uhr in der Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1 a, statt. Haben Sie sich auch schon mit der Anschaffung eines Elektroautos beschäftigt und stellen sich viele Fragen dazu? Passt ein E-Auto in meinen Alltag? Wie gehe ich tagtäglich damit um? Wie weit komme ich damit? Wie lade ich das auf? Alle relevanten...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.10.19
Natur + Garten
Für Straßen mit viel Laub stellt die Stadt wieder Laubkörbe zur Verfügung.

Stadt Neukirchen-Vluyn stellt Sammelbehälter bereit
Straßenlaub in Laubkörben entsorgen

In Straßen mit vielen großen Bäumen fällt im Herbst viel Laub an und bedeckt die Bürgersteige. Zur Reinigung sind die Anlieger verpflichtet. Zunächst ist dieses Laub über die eigene Biotonne zu entsorgen, teilweise kann es auch kompostiert werden. Bei alleeartigem Baumbestand einer Straße fällt aber so viel Laub an, dass die Biotonne zu klein wird und auch der eigene Komposthaufen nicht ausreicht. Deshalb bietet die Stadt Neukirchen-Vluyn ausschließlich in Straßen mit vielen Bäumen für diese...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.10.19
  •  1
Ratgeber

Fünf Unbekannte Täter klauten eine Sonnenbrille
Optikerin bestohlen

Am Dienstag, gegen 15.15 Uhr betraten fünf Unbekannte ein Optikergeschäft an der Niederrheinallee in Vluyn.  Nachdem sie sich im Geschäft umgesehen und nach einem weiteren Optikergeschäft gefragt hatten, steckte einer der Männer in einem unbeobachteten Moment eine hochwertige Sonnenbrille in seine Jackentasche.  Hiernach verließen alle Männer das Geschäft und gingen zu Fuß in Richtung Neukirchen. Eine sofort ausgelöste Fahdung nach dem Quintett verlief ergebnislos. Beschreibung der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.10.19
Kultur
Gisela Zwiener-Busch will in der Stadtbücherei den Einsatz neuer Medien stärken.

Gisela Zwiener-Busch ist seit Oktober im Amt
Stadtbücherei unter neuer Leitung

Seit Oktober hat die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn eine neue Leitung: Gisela Zwiener-Busch, 58, hat ihre Arbeit aufgenommen. Seit dem Weggang von Katrin Steuten im Februar 2019 war die Stelle vakant gewesen. Zwiener-Busch kommt von der Stadtbibliothek Dinslaken nach Neukirchen-Vluyn. Dort war sie im Lektorat für die Bereiche Medizin, Landwirtschaft und Hauswirtschaft tätig. Die Bibliotheksfachfrau arbeitete außerdem in der Leserberatung und den Informationsdiensten sowie im Bereich...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.10.19
Blaulicht
Die Polizei sicherte Spuren, bittet aber Zeugen um Hinweise.

Container von Unbekannten aufgeflext, Polizei sucht Zeugen
Einbruch auf einer Baustelle

In der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bisMontag, 06.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle am Bendschenweg. Über einen nahegelegenen Feldweg, welcher mit einer Kette versperrt war, verschafften sie sich Zugang zum rückwärtigen Bereichdes Geländes. Hierzu rissen sie die Kette gewaltsam ab. Anschließend flexten die Unbekannten zunächst ein Loch in den Zaun, um hiernach auf dem Gelände des Umspannwerks den Verschluss eines dortigen Containers ebenfalls aufzuflexen. Mit...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.10.19
Ratgeber

Andreas-Bräm-Straße halbseitig gesperrt – Bushaltestelle wird barrierefrei ausgebaut
Sperrung in Neukirchen

Aufgrund des barrierefreien Ausbaus der Bushaltestelle „Friedensstraße“ in Neukirchen wird die Andreas-Bräm-Straße halbseitig gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich ab Dienstag, 15. Oktober erfolgen. Zwischen 8 und 16 Uhr wird der Verkehr über eine Baustellenampel geregelt, eine Umleitung ist nicht erforderlich. Stadt und Auftragnehmer sind bemüht, dass die Arbeiten möglichst kurzfristig und ohne große Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer und Anwohner erledigt werden. Spätestens...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.10.19
Ratgeber

Umfangreiche Bauarbeiten
A40: Nur ein Fahrstreifen zwischen Kempen und Kerken, Vollsperrung in Fahrtrichtung Duisburg

Auf der A40 steht dem Verkehr seit Freitagmorgen (11. Oktober) im Bereich der Anschlussstelle Kerken in Fahrtrichtung Venlo nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Fahrtrichtung Duisburg ist seit Freitag (11. Oktober), 10, Uhr und noch bis Sonntag (13. Oktober) gesperrt, da auch unter die rechten Betonfahrbahnplatte die Erde abgesackt ist. Es ist derzeitig nicht erkennbar, ob die Fahrtrichtung Venlo auch gesperrt werden muss. Die Umleitung für die Fahrtrichtung Duisburg führt die...

  • Moers
  • 11.10.19
Ratgeber

ENNI erneuert Strom- und Wasserleitungen
Arbeiten an den Leitungen rund ums Rathaus

Die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) arbeitet im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie intensiv an veralteten Wasserleitungen und Stromkabeln in ihrem Netzgebiet – so auch in Neukirchen-Vluyn. Am Montag beginnt ENNI im Ortsteil Neukirchen auf der Hans-Böckler-Straße, zwischen dem Hindenburgplatz und der Kreuzstraße, mit der Erneuerung von 700 Metern Mittelspannungskabel sowie rund 400 Metern Wasserleitung. Die umfangreiche Maßnahme rund um das Neukirchen-Vluyner Rathaus erfolgt in mehreren...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.10.19
Politik
Bürgermeister Harald Lenßen und Klimaschutzmanager StephanBaur präsentieren stolz das neue E-Auto.

Stadtverwaltung ergänzt Fahrzeugflotte um ein Elektroauto
Neues E-Auto für das Rathaus

Unter dem Motto „Wir bieten Klima Schutz“ bündelt die Stadt Neukirchen-Vluyn ihre Projekte und Initiativen für den lokalen Klimaschutz. Mit vielen Akteuren aus Verwaltung, Initiativen und Vereinen wird Schritt für Schritt daran gearbeitet, die Stadt nachhaltiger zu machen und umweltbewusste Entscheidungen zu treffen. Jüngster Baustein in der Stadtverwaltung ist die Anschaffung eines weiteren Elektro-Autos. Das Fahrzeug wird von Rathausmitarbeitern für Dienstfahrten innerhalb der Stadt...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.10.19
Blaulicht
Nach einem Einbruch sucht die Polizei Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen
Herbstzeit ist Einbruchszeit

Unbekannte brachen in der Zeit von Sonntag, 13 Uhr, bis Montag, 12.35 Uhr, in ein Haus an der Mühlenstraße in Rayen ein. Sie durchwühlten das Hab und Gut der  Bewohner. Ob etwas beziehungsweise was entwendet wurde, ist derzeit Gegenstandder Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn,Tel.: 02845 / 30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.10.19
Blaulicht
Symbolfoto

Kontrolle über den Wagen verloren
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Am Donnerstag, 3. Oktober, gegen 23:30 Uhr  ereignete sich ein Verkehrsunfall bei dem vier Personen verletzt  wurden. Eine 19-jährige Frau aus Neukirchen-Vluyn befuhr mit ihrem  Pkw die Hülsdonker Straße aus Richtung Venloer Straße kommend in  Fahrtrichtung Krefelder Straße und verlor vermutlich auf Grund von nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In  Folge dessen fuhr sie frontal gegen einen auf der Gegenfahrbahn  geparkten Transporter. Die 19-Jährige und drei...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.10.19
Natur + Garten

Kreisbauernschaft Wesel: "Maßloser Aktionismus gegen Landwirtschaft - das gefährdet unsere Existenz"
Alarmstimmung bei unseren Bauern

Die rheinischen Bauern sind in Alarmstimmung. Sie fordern: "Schluss mit immer neuen Auflagen!" Anlässlich der Agrarministerkonferenz in Mainz bringen die Bauern im Rheinland ihre Empörung über das von der Bundesregierung beschlossene Agrarpaket zum Ausdruck. „Die Flut der Vorschriften, die durch das Agrarpaket auf die landwirtschaftlichen Familienbetriebe einprasselt, gefährdet unsere Existenz“, betont Johannes Leuchtenberg, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel. "Grünes Kreuz" als...

  • Moers
  • 02.10.19
Ratgeber

Andreas-Bräm-Straße vom 30.9. bis 2.10. halbseitig gesperrt
Sperrung in Neukirchen

Aufgrund dringender Tiefbauarbeiten auf der Andreas-Bräm-Straße in Höhe der Einmündung Alte Rathausstraße ist eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn der Andreas-Bräm-Straße von Montag, 30. September bis Mittwoch, 2. Oktober erforderlich. Es wird eine Baustellenampel eingerichtet; eine Umleitung ist nicht vonnöten. Stadt und Auftragnehmer sind bemüht, dass die Arbeiten kurzfristig und möglichst ohne große Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer und Anwohner erledigt werden.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.09.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.