Neuropsychologie

Beiträge zum Thema Neuropsychologie

Ratgeber

VAMED Klinik Hagen-Ambrock bietet Therapie von Sexualstörungen bei neurologischen Erkrankungen
VAMED Klinik Hagen-Ambrock bietet Therapie von Sexualstörungen bei neurologischen Erkrankungen

Sexualstörungen sind für viele Menschen ein Tabuthema, dem sich die VAMED Klinik Hagen-Ambrock annehmen möchte. Sowohl akute wie chronische Erkrankungen und Schädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems ziehen häufig auch Störungen der Sexualfunktionen nach sich. Die Fachklinik für neurologische und neurochirurgische Rehabilitation der VAMED Klinik Hagen-Ambrock bietet ab sofort einen Therapiebereich für Betroffene an. Das Beratungs- und Behandlungsangebot richtet sich an Patienten,...

  • Hagen
  • 25.10.20
Ratgeber

Wenn die Nerven blank liegen - VAMED Klinik Hagen-Ambrock schließt Versorgungslücke in der Neuro-Rehabilitation
Wenn die Nerven blank liegen - VAMED Klinik Hagen-Ambrock schließt Versorgungslücke in der Neuro-Rehabilitation

VAMED KLINIK HAGEN-AMBROCK - Neuropsychiatrie Die klassische neurologische Rehabilitation kommt nach intensiver, stationärer und ambulanter Behandlung an ihre Grenzen. Häufig bleiben Einschränkungen und vielfach entwickeln die Betroffenen, nicht zuletzt ausgelöst durch schwierige, psychosoziale Begleitumstände, psychiatrische Zusatzerkrankungen wie Angststörungen und Depressionen. Oftmals erleben die Patienten in der Folgezeit eine Versorgungslücke. Die etablierte Psychiatrie und Psychotherapie...

  • Hagen
  • 08.10.20
Ratgeber
Die Tovertafel im Martinistift Wesel. Das Foto zeigt Blumen, die sich vergrößern, wenn man sie berührt. Diese Lichtprojektionen fördern das Gemeinschaftsgefühl und die Aufmerksamkeit der Bewohner; das haben Haus- und Pflegedienstleiterin Kirsten Kemming (Mitte) und Andrea Hochstrat (2. v. l.; Leiterin des Sozialen Dienstes) festgestellt.

Zauberhafte Blumen dank „Tovertafel“ in allen neun Senioreneinrichtungen der pro homine
Lichtprojektionen begeistern auch Martinistift-Bewohner in Wesel

Wie von Zauberhand bewegen sich jetzt farbenfrohe Blumen über Tischplatten in allen neun Senioreneinrichtungen der pro homine. Blüten wachsen, Bälle rollen und Seifenblasen platzen, wenn man sie berührt. „Tovertafel“ heißt das Gerät, das diese „Wunder“ vollbringt. Die Tovertafel ermöglicht den Bewohnern interaktive Spiele mit Lichteffekten. Dazu hängt – vergleichbar einem Beamer – ein Kasten unter der Decke, der die Bilder auf die Unterlage projiziert. Die Auswahl unter den acht...

  • Wesel
  • 02.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.