Neustart

Beiträge zum Thema Neustart

Vereine + Ehrenamt
Mit lieben  Grüßen
Detlev Schierok
MHFC-Clubleiter
2 Bilder

Der MHFC ist wieder zurück
Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des MHFC,

aufgrund gesetzlicher Corona-Schutzmaßnahmen stellte der MHFC vor exakt 2 Jahren seine Aktivitäten ein. Hierzu zählten Sportveranstaltungen, Reisen, Ausflüge, die beliebten Spiel- und Filmtreffs, sowie viele weitere Veranstaltungen. Erste Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen erlaubten dem MHFC ab Februar 2022 die Durchführung nachfolgender Veranstaltungen: Schwimmen, Schießsport, Kegeln, Stammtisch. Vor wenigen Tagen nahm ich fernmündlich Rücksprache mit dem Corona-Bürgertelefon der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.22
Kultur
Detlef von Schmeling (links) und Clemens Graefen sind Teil der Ruhrorter HOFlieferanten, die die beliebte Kulturreihe seit Jahren gestalten.

Neustart nach der Pandemie
Ruhrorter HOFkultur gastiert im Ruhrorter Yachtclub

Ein Rudelsingen steht bei der HOFkultur im maritimen Ambiente des Eisenbahnbassins am Samstag, 14. Mai ab 18 Uhr auf dem Programm. Gesungen wird am Ruhrorter Yachtclub, Am Eisenbahnbassin 42. Schon lange werden hier keine Eisenbahnwaggons über den, auf Ruhrorter Seite abgerissenen, Trajekttrum in Richtung linker Niederrhein verladen. Dennoch gibt die ehemalige Hebeanlage dem Hafenbecken seinen Namen – das Eisenbahnbassin. Hier hat seit vielen Jahren der auf eine über 100 Jahre währende...

  • Duisburg
  • 11.05.22
Ratgeber
Frauen und Männer aus dem Kreis Mettmann, die ihren beruflichen Neustart mit Familie planen, können sich am Montag, 11. April, telefonisch beraten lassen.

Telefonsprechstunde am Montag, 11. April
„Zurück in den Beruf?“ im Kreis Mettmann

Frauen und Männer aus dem Kreis Mettmann, die ihren beruflichen Neustart mit Familie planen, können sich am Montag, 11. April, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr bei Barbara Engelmann und Petra Baumbach, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, telefonisch beraten lassen. In der telefonischen Sprechstunde „Zurück in den Beruf?“ bieten die beiden Expertinnen der Arbeitsagentur und des Jobcenters ihre Unterstützung an. Tipps und Infos für Berufsrückkehrer Sie geben vielfältige Tipps und...

  • Velbert
  • 06.04.22
Sport
Dass der Überraschungs-Tabellenführer Hamborn 07 auch gegen starke Gegner ganz bei der Sache ist, haben die Löwen etwa im Heimspiel gegen den SV Wermelskirchen im letzten Dezember gezeigt. Denselben Einsatz erhoffen sich die Fans auch im morgigen Meisterschaftsspiel gegen den Mülheimer FC.
Foto: Thorsten Tillmann / FUNKE Foto Services

Fußball-Landesliga beendet Sonntag die Winterpause
Duisburger Teams sind wieder gefordert

Die Winterpause in der Landesliga Gruppe 3 neigt sich dem Ende entgegen. Am morgigen Sonntag, 6. März rollt der Ball endlich wieder in der Meisterschaft. So spannend, wie Titelkampf und der Kampf um den Klassenerhalt vor dem Jahreswechsel aufgehört haben, gehen beide nunmehr in gleicher Intensität weiter. Nachdem alle Nachholspiele absolviert sind, ist die Tabelle auch wieder „geradegerückt“. Jedes Team ist – zumindest was die Anzahl der absolvierten Spiele anbelangt – wieder auf gleicher Höhe....

  • Duisburg
  • 05.03.22
LK-Gemeinschaft
Die Bücherei in Balve hat zwischen den Jahren geschlossen und startet im neuen Jahr mit renoviertem Jugendraum.

Nächstes Jahr mit renoviertem Jugendraum
Bücherei schließt "zwischen den Jahren"

Balve. Die Bücherei schließt „zwischen den Tagen“ von Freitag, 24., bis Freitag, 31. Dezember. Noch bis Donnerstag, 23. Dezember, 19 Uhr haben Lesefreunde die Möglichkeit, das große Angebot von Weihnachtsgeschichten bis zum Thriller zu nutzen. Die Onleihe OWL steht rund um die Uhr unter www.owl.onleihe.de zur Verfügung. Für die Anmeldung braucht man einen gültigen Leseausweis. Das Bücherei-Team empfiehlt, zu prüfen, ob der Jahresbeitrag bezahlt ist, denn ansonsten ist der Login während der...

  • Balve
  • 17.12.21
Vereine + Ehrenamt
Alle Tische im Gemeindehaus waren gut besetzt zum ersten Frühstückscafé nach 19-monatiger Pause.
9 Bilder

Erfolgreicher Neustart des "Café Mint" in Brechten

Einen erfolgreichen Neustart nach 19-monatiger Corona-Zwangspause hat das Frühstückscafé "Café Mint" im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Brechten hingelegt. Das Café-Team durfte neue Gäste, aber auch viele liebe Stammgäste am 16. November begrüßen, berichtet Christa M. Bauer-Färber vom Orga- und Service-Team des Frühstückscafés: "Wir kommen gerne wieder, war die einhellige Meinung." Zumal das "Café Mint" traditionell auch über die anstehenden Feiertage jeden Dienstag geöffnet hat....

  • Dortmund-Nord
  • 18.11.21
Vereine + Ehrenamt
Das Café-MINT-Team mit (v.l.n.r.) Renate Wolf, Rita Lemke, Christa Bauer, Karin Nowakowski, Christel Winter, Brigitte Wilgolz und Helga Kottke.
2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Brechten lädt zum Neustart ein
"Café MINT" startet wieder

Zum Neustart des "Café MINT" der Evangelischen Kirchengemeinde Brechten am Dienstag, 16. November, und dann wieder regelmäßig dienstags von 9 bis 11 Uhr Uhr im Gemeindehaus, Widumer Str. 33, lädt das Café-Team mit Renate Wolf, Rita Lemke, Christa Bauer, Karin Nowakowski, Christel Winter, Brigitte Wilgolz und Helga Kottke nach über 19 Monaten coronabedingter Zwangspause ein. Das Frühstücks-Café ist ein beliebter offener Treffpunkt und ein wichtiges Kommunikationszentrum in der Ev....

  • Dortmund-Nord
  • 05.11.21
Kultur
Das Jugendzentrum Manege in Ratingen veranstaltet am Sonntag, 31. Oktober, ab 21 Uhr eine Halloweenparty.

Neustart des Programms im Jugendzentrum Manege in Ratingen
Feiern bei Halloweenparty und Elterntanz

Ab sofort wieder Programm in der Manege Ratingen. Nach über 20 Monaten Corona-bedingter Veranstaltungspause im städtischen Jugendzentrum Manege in Lintorf, Jahnstraße 28, geht es nun wieder los: Das Team der Manege hat entsprechende Hygienekonzepte erarbeitet und kann unter Einhaltung der 3G-Regeln wieder die meisten Veranstaltungsformate durchführen. Mit einer Halloween-Stufenparty in Kooperation mit dem Abschlussjahrgang des Kopernikus-Gymnasiums geht es am Sonntag, 31. Oktober, ab 21 Uhr...

  • Ratingen
  • 25.10.21
Vereine + Ehrenamt
Das Signet der Arbeiterwohlfahrt.

Treffen sind ab dem 18. Oktober jeden Montag
AWO Scharnhorst startet wieder

Der AWO-Ortsverein Scharnhorst startet wieder mit Treffen in seiner Begegnungsstätte. Zum Kaffeetrinken und zum Spielen kommen die Stammgäste der AWO und die, die es werden wollen, am Montag, 18. Oktober, um 14 Uhr wieder an der Adresse Gerader Weg 1 (Saalbau), zusammen. Ab diesem Datum sorgen Konny Surkamp und Anita Kiefer wieder jeden Montag dafür, dass die Besucher*innen einen angenehmen Nachmittag haben. Auch wenn die Gästezahl nun nicht mehr begrenzt ist, gilt: Der Impfausweis muss...

  • Dortmund-Nord
  • 11.10.21
Kultur
Einen Neustart nach dem Lockdown feiert der Rheinische Schützenbund und lädt am kommenden Wochenende von Freitag, 24. September, bis Sonntag, 26. September, zum 67. Rheinischen Schützentag in Ratingen ein.

Neustart nach dem Lockdown: Rheinischer Schützenbund feiert vom 24. bis 26. September in Ratingen
67. Rheinischer Schützentag in Ratingen

Einen Neustart nach dem Lockdown feiert der Rheinische Schützenbund und lädt am kommenden Wochenende von Freitag, 24. September, bis Sonntag, 26. September, zum 67. Rheinischen Schützentag in Ratingen ein. "Wir sind froh, dass uns die aktuelle Corona-Schutzverordnung NRW nach langer Ungewissheit endlich wieder eine Möglichkeit gibt, ein gemeinsames Miteinander zu feiern. Daher lädt der Rheinische Schützenbund hiermit alle interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich ein, ein starkes...

  • Ratingen
  • 22.09.21
Ratgeber
"Beruflich Durchstarten mit 50 Plus" heißt eine zweiteilige Online-Veranstaltung der Arbeitsagentur Mettmann für interessierte Beschäftigte mit Erfahrung, die sich beruflich weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 14. September, und am Donnerstag, 16. September, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr.

Agentur für Arbeit Mettmann lädt zur zweiteiligen Online-Veranstaltung (14./16. September) ein
"Beruflich Durchstarten mit 50 Plus": Arbeitsagentur Mettmann gibt Tipps

"Beruflich Durchstarten mit 50 Plus" heißt eine zweiteilige Online-Veranstaltung der Arbeitsagentur Mettmann für interessierte Beschäftigte mit Erfahrung, die sich beruflich weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 14. September, und am Donnerstag, 16. September, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr. „Wer zur ‚Generation Erfahrung‘ gehört und im Beruf steht, aber gleichzeitig vor hat, beruflich nochmal durchzustarten, ist in unserer zweiteiligen Veranstaltung genau richtig....

  • Hilden
  • 09.09.21
Kultur
Gute Nachricht für alle Musikfreunde in Hilden: Der Oratorien-Chor plant mit dem Silvesterkonzert am 31. Dezember dieses Jahres in der Hildener Stadthalle einen Neustart.

Planungen des Oratorienchores-Hilden zum Jahreswechsel-Konzert am 31. Dezember dieses Jahres
Schwungvolle Melodien der Wiener Walzerkönige und ihrer Zeitgenossen in der Stadthalle Hilden

Eine gute Nachricht für alle Musikfreunde in Hilden: Nachdem zum vergangenen Jahreswechsel das beliebte Silvesterkonzert wegen Corona abgesagt werden musste, plant der Oratorien-Chor einen Neustart für den 31. Dezember dieses Jahres in der Hildener Stadthalle. Um 19 Uhr erklingen, wie seit fast 30 Jahren, schwungvolle Melodien der Wiener Walzerkönige und ihrer Zeitgenossen. „Dank der großen Unterstützung durch die Hildener Stadtverwaltung konnten wir es diesmal wieder wagen“, so Franz...

  • Hilden
  • 09.09.21
Kultur
Kabarettist Florian Schröder ist nach der langen Corona-Pause der erste Gast in der KBM.

Festplatten formatieren mit Kabarettist Florian Schröder
Neustart proben

Die Kleinkunstbühne Meiderich (KBM) freut sich am Donnerstag, 9. September, um 20 Uhr mit dem Kabarettist Florian Schröder im Centrum Westende an der Westender Straße 30-32 den "Neustart" zu proben. Florian Schröder drückt den Reset-Knopf. An diesem Abend werden die Festplatten neu formatiert - jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Der Eintritt kostet für Mitglieder der Kleinkunstbühne 19 Euro, ansonsten 22...

  • Duisburg
  • 08.09.21
Kultur

Erlebnis Musik der Städtischen Muiskchule Kamen
Erlebnis Musik passt sich den Corona- und Betreuungsbedingungen der Grundschulen an

"Die Beste Nachricht der letzten Wochen", so die Dozentinnen von Erlebnis Musik an den Kamener Grundschulen. "Wir dürfen unsere Arbeit mit den Kindern in den Grundschulen wieder aufnehmen und kommen weg von der undankbaren Onlinevariante", so Birgit Nakken die Projektleitung von Erlebnis Musik. "Es geht doch nichts über Musikunterricht in Präsenz mit echten Kindern und echten Musiklehrerinnen - ich freue mich so", fügt Alexandra Gerres hinzu. "In den letzten Wochen haben wir geschwitzt und uns...

  • Kamen
  • 06.09.21
LK-Gemeinschaft
Einen guten Neustart wünscht Dr. Christoph Urban den Duisburger Schülern und Schülern, damit allzeit gut "beschirmt" sind.
Foto/Screenshot: Rolf Schotsch

Videoansprache von Duisburgs Superintendent Dr. Christoph Urban
"Ein Schulwechsel ist immer ganz schön aufregend"

Ob Einschulung oder Schulwechsel, Superintendent Dr. Christoph Urban wünscht allen, die jetzt mit der Schule beginnen, einen guten Neustart und bringt das in seiner aktuellen Videoansprache auf besondere Art zum Ausdruck. Urban weiß ganz persönlich, wovon er spricht, denn nach seinem Amtsantritt im November vergangenen Jahres ist er jetzt mit seiner Frau und den drei Kindern von Konz bei Trier nach Duisburg umgezogen. Und für die stehen jetzt ebenfalls Einschulung oder Schulwechsel an. Da paart...

  • Duisburg
  • 18.08.21
  • 1
  • 1
Sport
2 Bilder

TuS Drevenack – endlich wieder gemeinsam aktiv
Mit Spaß, Schweiß und Muskelkater - drinnen und draußen: Die Sportangebote laufen wieder an!

Die Corona-Pandemie hatte auch das Turn- und Leichtathletik-Sportangebot der TuS Drevenack bis auf drei Online-Sportstunden zum Erliegen gebracht. Jetzt treffen sich aber wieder die Sportler*innen - je nach Witterung und Sportart auf dem Sportplatz oder in der aufwändig sanierten Turnhalle am Buschweg in Drevenack. Neben bewährten Lauf- und Kursangeboten gibt es Neues – und das auch in den Sommerferien! Neu: Sport, Spaß & Spiel für Kinder ab drei Jahren am Montagnachmittag ab 15.30 Uhr. Und ab...

  • Hünxe-Drevenack
  • 14.07.21
Vereine + Ehrenamt
Die Kugeln rollten wieder beim ersten Bingo-Nachmittag der AWO Derne.
3 Bilder

Im Bürgertreff des Vereins "Gerne in Derne"
Bingo-Neustart beim AWO-Ortsverein Derne

Gelungener Neustart bei der AWO Derne. Rund zwölf Teilnehmende haben sich am Montag (12.7.) zum ersten Bingo-Nachmittag des Ortsvereins nach langer coronabedingter Pause wieder getroffen und im Ausweichquartier, dem Bürgertreff des Vereins "Gerne in Derne" an der Altenderner Straße 19 wieder gemeinsam spielend miteinander Zeit verbracht. "Wir haben uns gefreut, uns endlich wieder zu sehen und den Bürgertreff für die Aktivitäten der AWO Derne nutzen zu können", so Ingrid Treder vom...

  • Dortmund-Nord
  • 13.07.21
Politik

SPD-Abgeordnete setzen sich im Landtag für bezahlbaren Wohnraum ein
Der Neustart in der Wohnungspolitik braucht einen Politikwechsel

In Nordrhein-Westfalen leben rund 10,5 Millionen Menschen zur Miete. Doch gleichzeitig herrscht in NRW akute Wohnungsnot. So fehlen bis zum Jahr 2040 bei uns rund eine Million Wohnungen. Hinzu kommt: Zwischen 2000 und 2019 hat sich der Bestand an mietpreisgebundenen Wohnungen in NRW nahezu halbiert. „Drei Zimmer, Küche, Diele, Bad – das können sich in NRW immer weniger leisten“, so die Dortmunder SPD-Landtagsabgeordneten Anja Butschkau, Nadja Lüders, Volkan Baran und Armin Jahl aus Dortmund....

  • Dortmund-West
  • 01.07.21
Reisen + Entdecken

Neustart für den Feierabendmarkt am Donnerstag, 1. Juli
Klönen, einkaufen, Musik hören und mehr!

Der Feierabendmarkt ist seit seiner Premiere im Jahr 2017 sehr beliebt. Regelmäßig trafen sich in der Vergangenheit ab dem späten Donnerstagnachmittag zahlreiche Menschen auf dem Großen Markt – zum Genießen, Entspannen, regional Einkaufen und zum Klönen. Die noch bessere Nachricht für potenzielle Weseler Besucher/innen: Die aktuelle Situation erlaubt einen „Neustart“ des Angebots. Schon am 1. Juli um 16 Uhr geht es los. WeselMarketing lässt wissen: Die Besucher können sich auch in diesem Jahr...

  • Wesel
  • 23.06.21
  • 1
Sport
Die Clubmeisterschaften 2019 waren für den SCD die letzte große Veranstaltung im heimischen DINamare vor dem Lockdown

aller guten Dinge sind Drei
Neustart beim Schwimm-Club Dinslaken

Seit Beginn der Pandemie ist das DINamare geschlossen. Daher sitzen die Aktiven des Schwimm-Club Dinslaken e.V. seit gut 15 Monaten auf dem Trockenen. Nachdem die Neustart-Versuche 1 (Oktober 2020, Bauverzögerungen DINamare) und 2 (November, Beginn 2. Welle) jeweils kurz vorher gestoppt wurden, hofft man beim SCD nun auf die von der DINbad angekündigte Öffnung des DINamare zum 14. Juni. "Nach so einer langen Pause wird der Neustart des Übungsbetriebes eine echte Herausforderung - erst Recht...

  • Dinslaken
  • 31.05.21
Wirtschaft
Zahlreiche Unternehmen werden ihren Geschäftsbetrieb einfach auslaufen lassen und nach Monaten der Schließung nicht wieder öffnen, befürchtet die IHK Arnsberg. Zudem gebe es die Gefahr einer Insolvenzwelle.

IHK Arnsberg: Selbständige benötigen ReStart-Finanzierung nach Lockdown

Zahlreiche Unternehmen werden ihren Geschäftsbetrieb einfach auslaufen lassen und nach Monaten der Schließung nicht wieder öffnen, befürchtet die IHK Arnsberg. Zudem gebe es die Gefahr einer Insolvenzwelle. „Viele Soloselbstständige und Unternehmer haben ihre privaten Rücklagen für ihren Lebensunterhalt und zur Aufrechterhaltung ihres Betriebs aufgebraucht“, erklärt André Berude von der IHK Arnsberg. „Sie benötigen Liquidität, um ihr Geschäft nach dem Lockdown wieder anzufahren, also eine...

  • Arnsberg
  • 30.04.21
Vereine + Ehrenamt

Bürgerbus Mehrhoog fährt wieder ab dem 12. April
Für unkomplizierte Fahrten zum Testzentrum

Der Bürgerbus aus Mehrhoog fährt bald wieder. "Ab dem 12. April werden wir in einem abgespeckten Modus wieder montags bis freitags ab 10 Uhr für sechs Stunden fahren", kündigt Vereinssprecher Peter Timm an. Da seit 1. April das Corona-Testzentrum in der Begegnungsstätte Mehrhoog geöffnet ist, wollen die Ehrenämtler es "mit unserem Bürgerbus den Bürgerinnen und Bürgern leichter machen, diesen Ort zu erreichen". Im Moment sind noch nicht alle Fahrer geimpft, trotz alledem haben sich einige...

  • Hamminkeln
  • 06.04.21
LK-Gemeinschaft
mit 50... ist ALLES ANDERS !?!  Anthologie 2021 aus dem net-Verlag
9 Bilder

Bücher Geschenke Freunde Grüße kleine Präsente Überraschungen
GANZ liebe ÜBERRASCHUNG

... D A N K E dafür !!! :-) FRÜHLING O S T E R N ...CORONA-Pandemie-JAHR ZWEI !!! "Bürgerreporter*Innen" und andere... HIER: CHRISTIANE BIENEMANN HEIMAT... Essen, Ruhrgebiet... und...DER NIEDERRHEIN´...!?! noch vor OSTERN ... bekam ich liebe POST ! EIN dickeres Päckchen lugte fast zur Hälfte aus meinem Briefkasten, als ich eines späten Nachmittags ziemlich müde von der Arbeit heim kam... Leider musste ich mich noch einige Minuten beherrschen, es zu öffnen, denn ich musste zunächst dringend, na...

  • Kleve
  • 03.04.21
  • 15
  • 8
Kultur
Die Mitglieder der Bühne69 können es kaum erwarten, wieder auf der Theaterbühne stehen zu können. Bei der Online-Jahreshauptversammlung wurde nach 25 Jahren ein neuer erster Vorsitzender gewählt. In einem neuen Gewand präsentiert sich auch die Homepage der Theaterschaffenden.

Die Bühne69 hatte ihre erste Online-Jahreshauptversammlung
Neustart nicht nur mit neuer Webseite

„Danke Peter“, schallte es online aus 25 Kehlen oder besser Lautsprechern. Der langjährige Leiter der bühne69, Peter Vogelsang, verzichtete auf eine weitere Kandidatur und machte Platz für Jüngere. Er hat aus der ehemaligen kleinen Laienspielschar der katholischen Kirche die jetzige Gruppe zu dem erfolgreichen Theater in Kamp-Lintfort gemacht. Dafür danken ihm alle Mitglieder von ganzem Herzen. Leider sind in Online-Sitzungen persönliche Anmerkungen, Gespräche und Gedankenaustausche fast...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.