Alles zum Thema Nichtrauchergesetz

Beiträge zum Thema Nichtrauchergesetz

Politik

Rauchverbot seit dem 1.5.2013

LOKALVerBOT für Hannelore Kraft in KLeve.. Hab es heute gelesen in der Rheinischen Post..würde die Hannelore mal in Kleve zu Besuch kommen,denn wäre es wohl schwer für sie,in einer Kneipe einzukehren,denn da bekäme sie wohl ein beträchtliches Problem,eine Kneipe zu finden,wo sie eventuell ein Bier oder sonstiges geniessen könnte,Klever Wirte haben nämlich der Dame gestern (inklusive der gesamten rot-grünen Regierung in NRW)ein( zwar für den Weltnichtrauchertag eingeschränktes) Lokalverbot...

  • Goch
  • 01.06.13
  • 426× gelesen
  •  4
Politik
Ab 1. Mai gilt das absolute Rauchverbot in allen Gaststätten.

Eine Kultur verschwindet

Mit dem absoluten Rauchverbot stehen landesweit rund 6.000 bis 9.000 Eckkneipen in NRW kurz- und mittelfristig vor dem Aus. Das schätzt der Hotel- und Gaststättenverband in Nordrhein-Westfalen. Doch den Verlust werden nur die Gäste bemerken. Wie viele Existenzen am Ende tatsächlich durch das Nichtraucherschutzgesetz, das in Teilen einem Berufsverbot (Shishabar) gleicht, vernichtet werden, ist offen. Statistisch werden die Gründe für die Aufgabe einer Kneipe nicht erfasst. Das gilt auch für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.04.13
  • 804× gelesen
  •  16
Politik

Das Ende der Eckkneipen-Kultur

Mit dem Inkrafttreten des verschärften Nichtraucherschutzgesetzes beginnt das Ende der Eckkneipen-Kultur in NRW - schade eigentlich. Damit stirbt eine weitere Gelegenheit, mit Menschen ohne Umwege Aug in Aug ins Gespräch zu kommen. Freuen dürfen sich alle militanten Nichtraucher und die Baumärkte. Es wird sehr wahrscheinlich eine Renaissance der Partykeller geben. Sie müssen nun neu gestrichen und hergerichtet werden, um auch künftig beim Kartenspielen und Knobeln genüsslich eine rauchen zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.04.13
  • 181× gelesen
  •  2
Politik

FDP: Droht in Gladbeck jetzt das Kneipensterben?

SPD und Grüne haben sich im Landtag NRW erwartungsgemäß auf ein verschärftes und strengeres Nichtraucherschutzgesetz verständigt. Dieses soll nun zum 1. Mai 2013 in Kraft treten. Heinz-Josef Thiel, stellvertretender Vorsitzender der Gladbecker FDP-Ratsfraktion warnt vor einer immer weiterreichenden Bevormundung der Bürger durch die rot-grüne Landesregierung. „Im September haben Sachverständige und Abgeordnete im Landtag in einer öffentlichen Anhörung über die geplante Verschärfung des...

  • Gladbeck
  • 30.11.12
  • 629× gelesen
  •  10