Niederkassel

Beiträge zum Thema Niederkassel

Politik
Ein Planungssstopp für die neue Rheinbrücke zwischen Köln und Bonn, wäre ein Desaster, meinen die Kölner Freien Wähler.

Grüne fordern Krötenschutz
Freie Wähler Köln: Planungsstopp für Rheinbrücke wäre „grottenschlecht“.

„Der Schutz sogenannter „Wechselkröten“ in Niederkassel ist eine wirklich grottenschlechte Begründung gegen die unverzichtbare neue Autobahnbrücke zwischen Köln und Bonn.“ So die Reaktion der Kölner Freien Wähler (FWK), auf die Ablehnung des Projekts „Rheinspange“ durch MdB Sven Lehmann und die Kölner Grünen. FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg wundert sich vor allem über den „wechselhaften“ Kurs der Grünen vor Ort: „Die Grünen konterkarieren mit ihrer Absage an eine neue Autobahnbrücke die...

  • Monheim am Rhein
  • 28.12.19
  •  1
Politik
Recyclinghof_duesseldorf.de_umweltamt_umweltthemen-von-a-z_abfall_recyclinghoefe

Recyclinghof auch im Stadtbezirk 4?

Düsseldorf, 17. September 2019 Im Stadtbezirk 4 sind in den letzten Jahren fast 2.000 neue Wohnungen gebaut worden. Weiterer Wohnungsbau und somit weitere Bewohner sind geplant. Gemäß dem Amt für Statistik und Wahlen lebten am 31.12.2014 in Oberkassel, Heerdt, Lörick und Niederkassel 41.582 Menschen. Zum 31.12.2018 waren es schon 44.282 Menschen, darunter 9.406 Personen ab 65 Jahren. In Düsseldorf gibt es drei Recyclinghöfe: Im Norden, Stadtbezirk 5 (Lohausen, Niederrheinstraße 229), im...

  • Düsseldorf
  • 17.09.19
Überregionales
2 Bilder

200 Jahre Schmittmann - zum Jubiläum ein 25 Jahre in einem Kartäuser-Fass von 1896 gereifter Premiumkorn

Die Firma Schmittmann, Niederkassel, feiert in diesem Jahr ihr 200. Jubiläum feiert, eines der ältesten Unternehmen der Stadt. Im Bild die Inhaberinnen Vera (links) und Sonja Schmittmann mit Vater Kurt und Destillateur Thorsten Franke. Sie präsentieren den Premium-Edelbrand 200, der 25 Jahre in einem Fass von 1896 reifte. Dieses Fass hatte Kurt Schmittmann von den Kartäuser-Mönchen übernommen, als deren Kloster in Lohausen wegen der Flughafenerweiterung aufgelöst wurde. Am 15. September...

  • Düsseldorf
  • 27.08.18
Kultur
Der Sankt Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 steht in den Startlöchern. Am Samstag startet das Schützenfest in Niederkassel - und das zum 110. Mal.

Zum 110. Mal: Niederkasseler Schützenfest steigt am 12. August

Zum 110. Male findet in diesem Jahr das Niederkasseler Schützenfest statt. Von Samstag, 12. August, bis Dienstag, 15. August, wird wieder marschiert, getrommelt, gefeiert und geschnackt auf dem Festplatz unter der Theodor-Heuss-Brücke. Doch einige Dinge sind anders als in den Vorjahren. So wird dieses Jahr das Schützenfest nicht mit einer katholischen Messe eröffnet. In gemeinsamer Planung mit der linksrheinischen katholischen Kirche wird es erstmals am Sonntagmorgen, also am zweiten Tag...

  • Düsseldorf
  • 07.08.17
  •  1
Überregionales

Niederkassel: Ermittlungen gegen Graffiti-Sprayer - Polizei sucht weitere Tatorte

Bei der nächtlichen Kontrolle zweier Männer in Niederkassel ergab sich der Verdacht, dass sie für diverse Schmierereien als Täter in Betracht kommen könnten. Im Rahmen der Ermittlungen suchen die Kriminalbeamten nach weiteren möglichen Tatorten. Gegen 4 Uhr am frühen Dienstagmorgen, 20. Juni, kontrollierten Beamte der Inspektion Mitte zwei Verdächtige, die zu Fuß auf dem Niederkasseler Deich unterwegs waren. Bei der Überprüfung stellten die Polizisten Farbanhaftungen an den Händen und...

  • Düsseldorf
  • 22.06.17
  •  1
  •  1
Kultur
Klassikliebhaber kommen am 20. Mai sicherlich auf ihre Kosten.

15 Jahre Musikschule Niederkassel: Feierliches Konzert am 20 Mai in Lörick

Zu seinem 15-jährigen Bestehen lädt die Musikschule Niederkassel zu einem feierlichen Konzert am Samstag, 20. Mai, 12 Uhr, ein. Veranstaltungsort ist der Gemeindesaal an der Löricker Straße 35. Lehrkräfte der Musikschule Niederkassel spielen unter anderem klassische Werke von Bach, Telemann, Mozart, Dvorak und Piazolla. Die qualifizierten Musikpädagogen und professionellen Konzertmusiker stellen sich im Fachbereich Gesang, Querflöte, Geige, Gitarre, Cello, Oboe und Klavier vor. Moderiert...

  • Düsseldorf
  • 11.05.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Niels Maisch mit Kindern
2 Bilder

Kinderkarneval der Tonnengarde Niederkassel mit buntem Programm

Viele kleine Jecken - bunt verkleidet als Popcorntüten, Polizisten, Prinzessinnen, Fledermäusen und Indianern - strömten am Sonntagnachmittag in die ausverkaufte Aula des Comenius-Gymnasiums zum traditionellen Kinderkarneval der Tonnengarde Niederkassel. Für alle karnevalsbegeisterten Mädchen und Jungen hatte das Organisationsteam mit Jugendbetreuer Dr. Max Lederer an der Spitze erneut ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das nicht nur die Kleinsten, sondern auch die Eltern...

  • Düsseldorf
  • 22.02.17
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Niederkasseler Tonnenbauernpaare in Amt und Würden

Schauplatz der diesjährigen Tonnenbauernkürung war am Samstagabend die Aula des Comenius-Gymnasiums. Den Anfang machte das Kindertonnenbauernpaar Phil Becker und Marielle Lederer. Die beiden wurden vom neuen Kindergardenpräsidenten Florio Partenzi gekürt und verzauberten mit Ihren perfekt dargebotenen Reden das Publikum. Zum Abschluss ihres Auftrittes holten sie die Gäste im Saal mit einer flotten Samba von Ihren Sitzplätzen. Anschließend folgte der Höhepunkt des Abends: Niels Maisch und...

  • Düsseldorf
  • 17.01.17
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Uåsa Katharina Maisch (li.) und Christopher Moch (re.) präsentieren die neuen Tonnengardenmitglieder Axel Meyer, Sonja Multhaup und Sebastian Eiker.

Tonnenbauernpaar begrüßt neue Mitglieder

Auch die schönste Regentschaft geht einmal zu Ende: Am 4. November werden Christopher Moch und Uåsa Katharina Maisch im Rahmen des traditionellen Schlachtfests in der Aula des Comenius-Gymnasiums als Tonnenbauernpaar der Session 2015/2016 offiziell verabschiedet. Zu den letzten offiziellen Amtshandlungen der Niederkasseler Tollitäten gehörte jetzt die Begrüßung von drei neuen Vereinsmitgliedern: Sebastian Eiker, Sonja Multhaup und Axel Meyer wurden während der Mitgliederversammlung im „Alten...

  • Düsseldorf
  • 17.10.16
  •  2
Kultur
2 Bilder

Mit den Kleinsten ins Konzert: Neue BAM!-Babykonzerte starten im Herbst

Bereits seit fünf Jahren veranstaltet die Musikpädagogin und Leiterin der Musikschule Niederkassel Kamelia Neumüller ihre BAM!-Babykonzerte in Düsseldorf. Mit der Konzertreihe im Bechstein-Konzertsaal im stilwerk, Grünstraße 15, ermöglicht sie jungen Familien mit kleinen Kindern, gemeinsam ein klassisches Konzert zu besuchen und Kultur zu genießen, ohne sein Kind abgeben zu müssen. Das regelmäßig wechselnde Programm richtet sich speziell an Familien mit Kindern von 0-3 Jahren. Sie können ein...

  • Düsseldorf
  • 17.08.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Niederkasseler Schützenkönigspaar 2015: Sebastian und Romina Marx.

Zum 109. Mal: Schützenfest in Niederkassel

Von Samstag, 13. August, bis Dienstag, 16. August, findet zum 109.Mal das Niederkasseler Schützenfest statt. Der Niederkasseler Schützenverein, der im vergangenen Jahr sein 125-jähriges Jubiläum feierte, veranstaltet alljährlich dieses Fest für alle Niederkasseler, deren Freunde und Besucher. Höhepunkte des dörflichen Festes sind am Kirmessamstag die letzte Messe in der katholischen Kirche St. Anna an der Kanalstraße, der anschließende Große Zapfenstreich auf dem Kirchenvorplatz sowie die...

  • Düsseldorf
  • 05.08.16
  •  2
Kultur
©D4Y 2015

Niederkassel - Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt im „Alten Kornhaus“

Nicht nur am Carsch-Haus, Benrath, Nordstraße oder am Dreischeibenhaus finden tolle Weihnachtsmärkte statt, nein, sondern auch am Freitag und gestern im “Alten Kornhaus” im Stadtteil Niederkassel. In einem wunderschönen Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert wurde ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt geschaffen. Verschiedene Händler und Künstler boten ihre Produkte an, die meisten davon sind aus den eigenen Werkstätten. Im Angebot neben Likören aus dem Hause Schmittmann waren außerge­wöhnliche...

  • Düsseldorf
  • 22.11.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Im bayrischen Stil: Das blau-weiße Festzelt in Niederkassel war am Samstag gut besucht.                   									       Fotos: vos
4 Bilder

„O‘zapft is“ in Niederkassel - 10. Niederkasseler Oktoberfest am vergangenen Samstag

Dirndl, Lederhosen und Bier regieren den Oktober. Vom großen Vorbild in München inspiriert, veranstaltet unter anderem der St. Sebastianus Schützenverein in verschiedenen Stadtteilen Oktoberfeste. Am 10. Oktober war Niederkassel an der Reihe. Vergangenen Samstag hieß es auch in Niederkassel: „o‘zapft is“. Zum 10. Mal fand das Niederkasseler Oktoberfest auf der „Niederkasseler Wiesen“ nördlich der Theodor Heuss Brücke statt. Einlass in das riesige Festzelt war ab 18 Uhr. Der Fassanstich...

  • Düsseldorf
  • 15.10.15
Ratgeber

Polizei Düsseldorf: Düsseldorf Niederkassel / Haan - Einbrecherinnen überführt - Taufkettchen brachten Ermittler auf die richtige Spur

Düsseldorf Nach der Festnahme zweier Einbrecherinnen gestern Nachmittag in Düsseldorf Niederkassel fanden die Ermittler im Fahrzeug der Frauen einen Beutel mit Schmuck. Darunter auch zwei Taufkettchen. Die Taufkettchen stammen aus einem Einbruchsdelikt im Kreis Mettmann. Kurz vor 17 Uhr ging gestern Nachmittag ging bei der Leitstelle der Düsseldorfer Polizei der Anruf einer Anwohnerin der Peter-Roos-Straße im Düsseldorfer Stadtteil Niederkassel ein. Die besorgte Frau wusste von zwei...

  • Düsseldorf
  • 08.10.15
Kultur
Das alte Bierhaus von 1641. Seit 1853 in Familienbesitz Meuser. Legendär sind die Speckpfannkuchen.
28 Bilder

Düsseldorf entdecken: Niederkassel - mehr als EKO-Haus und Tempelgarten

Vom Bauerndorf zum Japanischen Viertel Die kleinere Schwester von Oberkassel (mehr als 17.000 Einwohner) liegt am linken Rheinufer zwischen Oberkasseler Brücke und Löricker Freibad und gehört seit 1909 zu Düsseldorf. Hier leben an die 6.000 Menschen. Das frühere Bauerndorf hat sich zu einem begehrten Wohnviertel entwickelt. Klein-Tokyo am Rhein Niederkassel scheint fest in japanischer Hand zu sein. Hier gibt es einen japanischen Kindergarten und gleich nebenan das buddhistische...

  • Düsseldorf
  • 07.08.15
  •  12
  •  10
Natur + Garten
Der Paradiesstrand
21 Bilder

Düsseldorf - Der Weg zum Paradies (-Strand)

Das kleine Paradies Blauer Himmel, tropische Temperaturen, was macht man da in der Stadt? Monkey's Island, die berühmte Strandbar an der Hafenspitze, existiert nicht mehr - dort steht jetzt das Hotel Hyatt Regency. Aber wenige hundert Meter weiter über die Fußgängerbrücke im Medienhafen gibt es einen Strand direkt am Rhein. Man glaubt es kaum: Mit etwas Sand und traumhaftem Blick auf Schiffe, Rheinturm, Kniebrücke und die Silhouette der Stadt. Unterwegs zum Strand Bei schönstem...

  • Düsseldorf
  • 02.07.15
  •  11
  •  15
Kultur
23 Bilder

Spaziergang über die Theodor-Heuss-Brücke

Um den sonnigen Nachmittag Tag zu genießen bin ich mit dem Bus nach Niederkassel gefahren. Mit der bereits tief stehenden Sonne im Rücken, ging ich dann über die Brücke zurück, wieder nach Hause. Auf den Rheinwiesen angekommen wartete ich bis die Sonne sich dann hinter Niederkassel verabschiedete. Begleitet mich auf diesem Spaziergang. Fotosafari:-D Marlis

  • Düsseldorf
  • 28.02.15
  •  11
  •  10
Kultur
2 Bilder

Ein Hoch auf die neuen Tonnenbauernpaare

Das Geheimnis ist gelüftet: Thomas und Britta Damm regieren in der kommenden Session die Erwachsenen der Tonnengarde, während Louis Riekenbrauk und Flavia Conti Mica in der Kindertonnengarde das närrische Zepter schwingen. Sie wurden damit Nachfolger von Hilmar Fries und Thea Ungermann beziehugnsweise dem bisherigen Kindertonnenbauernpaar Ben Seidensticker und Lynn Hinrichs, die im Rahmen des traditionellen Schlachtfests in der Aula des Comenius Gymnasiums verabschiedet wurden – verbunden...

  • Düsseldorf
  • 09.11.14
Überregionales
Sonja und Vera Schmittman bei der Präsentation ihres neuen Produktes

Gin ist In

Schmittmanns 1880 für die Queen „Gin ist In“, findet Sonja Schmittmann, eine der beiden Besitzerinnen der traditionsreichen Düsseldorfer Kornbrennerei Schmittmann. So haben die beiden Unternehmerinnen und ihr Destillateur Thorsten Franke mit „viel Mühe, viel Liebe und vielen Proben“ das Produkt Schmittmann 1880 – Finest Dry Gin kreiert. Die erste Flasche dieses edlen Tropfens ist prompt an die Königin Elisabeth von England versandt worden – Cheerio. Vor gut 50 Jahren hatte die...

  • Düsseldorf
  • 06.10.14
Natur + Garten
DRLG-Station versinkt unter umgestürzten Bäumen und abgeknickten Baumkronen.

"Noch ist eine Menge zu tun"

DLRG– Sturmtief ELA verursachte Schäden im sechsstelligen Bereich Sturmtief Ela hat auch bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Düsseldorf immensen Schaden angerichtet. Die Schäden werden auf eine Summe im sechsstelligen Eurobereich beziffert. Die Wohnung des Gaststättenpächters ist durch den Sturm nicht mehr bewohnbar. Das Dach ist schwer beschädigt, so dass der Gaststättenpächter die Wohnung erst wieder bewohnen kann, wenn der Innenraum ausgetrocknet wurde und das Dach repariert...

  • Düsseldorf
  • 22.07.14
Vereine + Ehrenamt

Tonnengarde Niederkassel beim NRW-Tag in Bielefeld

Große Ehre für die Tonnengarde Niederkassel: Auf Einladung der nordrheinwestfälischen Staatskanzlei nahm eine Abordnung des Vereins – stellvertretend für alle Karnevalsgesellschaften der Landeshauptstadt Düsseldorf – am Wochenende am NRW-Tag in Bielefeld teil. Angeführt vom Tonnenbauernpaar der vergangenen Session, Hilmar Fries und Nina-Thea Ungermann, gehörte die „Tonnengarde Düsseldorf“ in ihrem traditionellen Outfit mit Kittel, Klompen und Kartoffel am Halstuch zu den Höhepunkten des 2,5...

  • Düsseldorf
  • 29.06.14
Vereine + Ehrenamt
Das Tonnenbauernpaar Hilmar Fries und Nina-Thea Ungermann beim Richtfest des linksrheinischen Rosenmontagswagens. Foto: Siegel

Tonnenbauern: "Das Veedel gut getroffen"

Karneval muss nicht immer mit der großen Geste daherkommen. Mit einer kleinen, intimen Feier begangen die Tonnenbauern Niederkassel ihr Richtfest des Rosenmontagswagens. Zum ersten Mal übrigens in der 127-jährigen Geschichte des Vereins. Auch der Rosenmontagswagen der Tonnengarde Niederkassel geht auf einen Entwurf von Jacques Tilly zurück. Statt des Sessionsmottos „Düsseldorf mäkt sich fein“ steht auf dem Wagen das der Tonnengarde: „Neerkassel is opjebrasselt“. „Der Wagen spiegelt total...

  • Düsseldorf
  • 12.02.14
Vereine + Ehrenamt

Vielseitigkeitspaar für die Tonnengarde

Tonnenbauernpaare für die Session 2013/2014 gekürt Nun ist es kein Geheimnis mehr, die Tonnengarde Niederkassel hat zwei neue Tonnenbauernpaare. Bei den Erwachsenen ist es schon eine kleine Überraschung, dass die junge Chefin der Altbierbrauerei-Dynastie Schumacher, Nina-Thea Ungermann, die närrische Regierung der neuen Session übernommen hat. An ihrer Seite steht Hilmar Fries, ein virtuoser Klavierspieler, Musiklehrer und Künstler. Mehr Vielseitigkeit geht nicht mehr. Dem bisherigen...

  • Düsseldorf
  • 10.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.