Alles zum Thema Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

LK-Gemeinschaft
24 Bilder

Erfolgreicher Nikolausmarkt in Saarn

Wieder einmal kann die Werbegemeinschaft Saarn auf einen gelungenen Nikolausmarkt zurückblicken. Das Wetter spielte mit, es war nicht zu kalt und trocken, und so strömten schon am Nachmittag Tausende von Besuchern über die Dorfstraße. Das Konzept, an manchen Engpässen die Straße nicht auf beiden Seiten mit Ständen zu bestücken, ging auf. So gabe es auch zu "Hochzeiten" mehr Platz zum Stöbern. Es blieb friedlich an dem Abend, der Glühwein floss reichlich, bis um 22 Uhr der Markt beendet und die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.17
  • 354× gelesen
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Nikolaus-Mützen für Jedermann

Ganz viele rote Zipfelmützen gab es am heutigen Nikolaustag in der Velberter Innenstadt zu sehen. Die Werbegemeinschaft "Velbert aktiv" hatte den heiligen Bischof eingeladen. In einer Kutsche und in Begleitung des Jugendblasorchesters der Musik- und Kunstschule Velbert kam er die Friedrichstraße entlang und machte Halt vor der Sparkasse. Bevor die Jungen und Mädchen ihm hier Lieder und Gedichte vortragen konnten, verteilte er gemeinsam mit seinen fleißigen Helfern die roten Mützen an alle....

  • Velbert
  • 06.12.17
  • 248× gelesen
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Nikolaus auf dem Hagener Weihnachtsmarkt

Es ist doch selbstverständlich, dass der Nikolaus am 6. Dezember auch auf dem Hagener Weihnachtsmarkt vorbeischaut. Um 16 Uhr rollte der "Heilige Mann" mit dem Polarexpress im Volkspark an und wurde lautstark von vielen Kindern begrüßt, die eifrig Nikolauslieder sangen. Nachdem einige Kinder auf der Bühne "verhört" und beschenkt wurden, gab es auch Überraschungen für die vielen anderen Kinder vor der Konzertmuschel..

  • Hagen
  • 06.12.17
  • 106× gelesen
Kultur

Nikolaus - Süßes mal anders

Da staunte unser 14-jähriger Rotzlöffel nicht schlecht, denn in diesem Jahr hat ihm der Nikolaus ein Schoko-Fondue vor die Tür gestellt.  Als Fan von Schokolade, Nutella und Co. ein gelungenes Geschenk. Es wird heute in Kombination mit Banane und Apfel, etc. eingeweiht.  In diesem Sinne, einen schönen Nikolaustag.

  • Herne
  • 06.12.17
  • 54× gelesen
  •  12
Überregionales
Hurra, der Nikolaus war da
11 Bilder

Essens größter Nikolausstrumpf

In der weihnachtlich dekorierten Rathaus Galerie fand heute ein besonderes Ereignis statt. Auf der Weihnachtsbühne, vor dem Haus des Nikolauses, wurde dem Familienzentrum und der Kita „Unsere kleine Farm“ Essens größter, prall gefüllter Nikolausstrumpf übergeben. Mit dieser Aktion unterstützt die Galerie mit ihren Partnern bedürftige Kinder und Familien und beschert auf diese Weise Freude in der vorweihnachtlichen Zeit. Der Nikolaus hatte schwer zu tragen Überreicht wurde der...

  • Essen-Nord
  • 06.12.17
  • 155× gelesen
  •  2
Überregionales
Im großen goldenen Buch stehen all die Geheimnisse.
4 Bilder

Ein halbes Leben Nikolaus: Martin Schoebel spielt seit 27 Jahren den Nikolaus - Knecht Ruprecht muss draußen bleiben

von Dunja Vogel Sein halbes Leben zieht Martin Schoebel in der Vorweihnachtszeit als Nikolaus los und hat schon so manches dabei erlebt. Dinslaken/Oberhausen. Seit mittlerweile 27 Jahren schlüpft Martin Schoebel um den 6. Dezember herum in sein Kostüm und setzt sich die Mütze samt Perücke auf den Kopf, zieht die großen schwarzen Stiefel an und umschließt den rot-weißen Anzug mit einem breiten schwarzen Ledergürtel mit goldener Schnalle, um nicht nur Kinder, sondern auch junge und ältere...

  • Dinslaken
  • 06.12.17
  • 113× gelesen
Kultur

Nikolaus und was davon übrig geblieben ist

Nikolaus und seine Legenden Nikolaus bedeutet aus dem griechischen heraus : Sieg des Volkes. Die Legenden über ihn sind unzählig und weit gefächert. Viel ist von den Legenden in unserer heutigen Zeit nicht übrig geblieben. Man weiß nur noch…..er war ein Bischof….mit langem Bart …..Sack voller Geschenke und eine Rute…und ein Stiefel, der gefüllt werden soll. Aus der Frage, die Nikolaus, den Kindern stellt: „ Warst du auch lieb und fromm?“ ….wurde mittlerweile das „fromm“ gelöscht, da die...

  • Bochum
  • 06.12.17
  • 28× gelesen
Überregionales

Guten Tag: Besonderer Besucher

Der Nikolaus ist ein vielbeschäftigter Mann, dennoch schafft er es jedes Jahr, vielen Kindern eine Freude zu bereiten. So auch heute Morgen in der integrativen Kita des Förderzentrums an der Steeger Straße in Velbert. Dank der Initiative und der finanziellen Unterstützung des Vereins "Wunschbriefe" war es möglich, dass der besondere Besucher den Jungen und Mädchen Spiele für die Einrichtung schenken konnte. Außerdem erhielt jedes Kind eine kleine Tüte, die mit süßen Naschereien gefüllt war. Der...

  • Velbert
  • 06.12.17
  • 42× gelesen
Ratgeber
Nikolaus und Knecht Ruprecht sind - unterstützt vom Stadtmarketing Hilden - am Samstag, 9. Dezember, in der Innenstadt unterwegs. Unser Foto entstand im vergangenen Jahr.

Wo St. Nikolaus in Hilden unterwegs ist

Morgen, am 6. Dezember, ist der Ehrentag von St. Nikolaus. Und der heilige Mann ist auch am kommenden Samstag, 9. Dezember, unterwegs. Hier ist eine Übersicht, wo man ihn in Hilden antreffen kann - natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Nikolaus und Knecht Ruprecht sind am Samstag gegen 10.30 Uhr im Winterdorf auf dem Alten Markt anzutreffen. Das Duo des Stadtmarketings steht für Fotos zur Verfügung und hat natürlich auch kleine Überraschungen für Kinder dabei. Nikolausgeschichte in...

  • Hilden
  • 05.12.17
  • 150× gelesen
Vereine + Ehrenamt
An den Ständen auf dem Festplatz und entlang der Schacht-Kronprinz-Straße gab es eine Menge zu bestaunen - und natürlich zu kaufen. Fotos (2): Debus-Gohl
14 Bilder

Klein, aber fein: Der Nikolausmarkt in Schönebeck

Am 5. Dezember 2015 hatte der vom Bürger- und Verkehrsverein und dem Verein Bergbaukolonie Schönebeck gemeinsam veranstaltete Nikolausmarkt in Schönebeck Premiere. Jetzt, zwei Jahre später, ging der inzwischen über die Grenzen Schönebecks hinaus bekannte Markttag in die dritte Runde. Ihren Stadtteil mit vereinten Kräften weiter voranzubringen, das haben sich beide Vereine vorgenommen. Und das Konzept geht auf. Ab 14 Uhr konnten die Besucher sich an 38 Marktständen mit Weihnachtsdeko,...

  • Essen-Borbeck
  • 05.12.17
  • 210× gelesen
LK-Gemeinschaft
Der Nachwuchs konnte sich beim Familien-Advent, organisiert von der IG Hauptstraße, dem Wochen-Anzeiger und DJ Totte, über jede Menge Geschenke freuen. Es gab Weckmänner aus dem Hause Café Sticherling und viele schöne Überraschungen vom Gartencenter Dehner. Mit den Mädchen und Jungen auf dem Foto (von links): Hiltrud Markett, Vorsitzende der IG Hauptstraße, Wochen-Anzeiger-Redakteur Stefan Pollmanns, der das Ereignis auch moderierte, DJ Totte und Monika Fischer von "Langenfeld kocht".
3 Bilder

Adventsstimmung pur: Gelungener Familien-Advent vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus

Wer so richtig Vorweihnachtsstimmung tanken wollte, war am Sonntag beim Familien-Advent vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus an der richtigen Adresse. Die IG-Hauptstraße organisierte zusammen mit DJ Totte und dem Wochen-Anzeiger einen stimmungsvollen Auftakt. Gleich zu Beginn staunten die Besucher nicht schlecht. Die Mädchen und Jungen des Offenen Ganztages der Don-Bosco- und der Fröbel-Schule verzierten mit selbstgebasteltem Schmuck einen vom Gartencenter Dehner gestifteten Weihnachtsbaum....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.17
  • 81× gelesen
Überregionales
Der moderne Nikolaus ist diesmal mit dem Bus unterwegs. Foto: VKU

Nikolaus mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs

Ab Mittwoch, 06. Dezember, ist der Nikolaus wieder unterwegs und zwar auch in den Bussen der VKU. Der Rauschebart verteilt dort, während der Fahrt, süße Gaben an die Fahrgäste. Der moderne Nikolaus ist umwelt- als auch tierfreundlich und lässt das Auto und den Rentierschlitten diesmal stehen, um sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg zu machen. Aber aufgepasst - die Rute hat er natürlich auch im Sack.

  • Kamen
  • 04.12.17
  • 211× gelesen
Kultur
36 Bilder

Wir warten auf den Nikolaus - Kleve verkaufsoffen

Der Nikolaus kommt über das Wasser -  Kultevent in Kleve   .KLEVE. Für Sonntag, 03. Dezember hatte das City Netzwerk und die angeschlossenen Händler Groß und Klein zum verkaufsoffenen Sonntag – Wir warten auf den Nikolaus – eingeladen. Die Besucher konnten in weihnachtlicher Atmosphäre, bei knapp 02 Grad und leichtem Nieselregen, durch die Innenstadt flanieren und entspannt die ersten Weihnachtseinkäufe erledigen. Leider war das Wetter nicht so nach dem Geschmack der vielen Gäste. Für die...

  • Kleve
  • 04.12.17
  • 96× gelesen
Überregionales
Weihnachtsmann oder Nikolaus? Für Manfred Dirkling zählt nur der echte "Bischof Nikolaus". Vor mehr als 40 Jahren hat der jetzt 77-jährige Dirkling angefangen, in das Bischofskostüm zu schlüpfen. Inzwischen hat er eine "Stammkundschaft", die von Schwelm bis Fröndenberg reicht. Foto: Privat
2 Bilder

Nicht der Weihnachtsmann!

Manfred Dirkling als Bischof Nikolaus Kreis. Schon rein optisch, aber auch, was das "Programm" betrifft, liegen Welten zwischen "Weihnachtsmann" und "Bischof Nikolaus". Zunächst - vor über 40 Jahren - hatte Manfred Dirkling den Nikolaus lediglich mit aufgeklebten Brauen und Bart gespielt (und war doch sofort anhand seiner Schuhe vom Töchterlein erkannt worden). Danach lieh sich der 77-Jährige zunächst für den Familienkreis Jahr für Jahr das Bischofskostüm von der Kirchengemeinde...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.12.17
  • 58× gelesen
Überregionales
14 Bilder

Nikolaus kam auf Schiff nach Lünen

Helle Lampen leuchten aus weiter Entfernung – es kommt von einem Schiff auf der Lippe. Die Besatzung: Der Nikolaus, Knecht Ruprecht und winterliche Märchengestalten. Zum 40. Mal besuchte der Nikolaus die Stadt per Schiff. Sie legen ihre Rettungswesten ab und steigen auf die Lippekaskade. Die Lüner Klüngelgarde samt Herold nehmen Nikolaus, Knecht Ruprecht und das Gefolge in Empfang. Der Posaunenchor der Herz Jesu Gemeinde spielt Weihnachtlieder. Der stellvertretende Bürgermeister Siegfried...

  • Lünen
  • 03.12.17
  • 190× gelesen
Kultur
10 Bilder

Weihnachtsmarkt am Guido

Der Alt-Marler Weihnachtsmarkt fand dieses Jahr mal wieder rund um das Guido-Heiland-Bad statt. Zu sehen sind ein paar Eindrücke vom Markt und vom Nikolausumzug, der einmal durch den Volkspark führte, bevor die Kinder den obligatorischen Stutenkerl bekamen.

  • Marl
  • 02.12.17
  • 144× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
Der Nikolaus beglückt Jahr für Jahr Kinder am 6. Dezember. Foto: Ingo Lammert
63 Bilder

Foto der Woche: Der Heilige Nikolaus

Am 6. Dezember gedenken die Christen dem Heiligen Nikolaus. Der Mann mit dem roten Mantel bringt den Kindern kleine Geschenke - und das (fast) überall: In Kitas, Schulen, Sportvereinen, zu Hause und in EInkaufszentren trifft man ihn rund um den 6. Dezember. Meist hat er Nüsse, Obst und Schokolade in seinem großen Jutesack. Der Brauch geht zurück auf Legenden um den Heiligen Nikolaus, deren Überlieferung im sechsten Jahrhundert beginnt. Heute ist bekannt, dass die Figur auf zwei historische...

  • Velbert
  • 02.12.17
  • 1.512× gelesen
  •  29
Kultur
Der Nikolaustag wurde schon früher von den Kindern herbeigesehnt (hier eine Postkarte von 1910).
2 Bilder

Alte Nikolausbräuche: Wildes Treiben vermummter Gesellen

Vor allem für Kinder war der Nikolaustag früher mit einiger Aufregung verbunden. "In katholischen Gegenden freuten sich die Kinder sogar mehr auf diesen Tag als auf Weihnachten, denn er war hier der Hauptgeschenketag", erklärt Jutta Nunes Matias, Volkskundlerin beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Viele Gewährspersonen aus Westfalen, deren Berichte die Volkskundliche Kommission für Westfalen beim LWL sammelt, berichten, dass mit dem Besuch des Nikolaus' auch eine Art Prüfung...

  • Gladbeck
  • 01.12.17
  • 94× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Nikolaus wird mit seinem Schlitten erwartet.

Berkenhofskamp lädt zum Nikolaustag ein

Lendringsen. Die Dorfgemeinschaft Berkenhofskamp lädt traditionsgemäß am Mittwoch, 6. Dezember, alle Kinder, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde zur Feier des heiligen Nikolaustages ein. Gegen 18 Uhr werden der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht mit dem Schlitten am festlich geschmückten Vorplatz des Vereinsheims, Waldenburgerstraße unter den Eichen, erwartet. Neben Glühwein Kakao werden gegrillte Würstchen angeboten und allen Kindern wird vom Nikolaus ein Stutenkerl...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.17
  • 60× gelesen
Überregionales

Der Nikolaus erzählt in der Freiwilligenzentrale

Einladung an Hagener Grundschulkinder In diesem Jahr hat die Freiwilligenzentrale am Tag des Ehrenamtes ein besonderes Bonbon für die ganz jungen Hagener ausgesucht. Am 05.12., also fast am Nikolaustag und direkt im Anschluss an die Veröffentlichung eines Banners am Hagener Rathaus, wird der Nikolaus eine Stunde lang in der Freiwilligenzentrale Hagen einen Stopp einlegen. Aber er wird nicht die Kinder ausfragen nach Liedchen und Gedichten, sondern der Spieß wird herumgedreht. Er selbst...

  • Hagen
  • 30.11.17
  • 25× gelesen