Nikotin

Beiträge zum Thema Nikotin

Überregionales
Voller Nikotinablagerungen ist der Heizkörper, der wegen eines Balkonanbaus ersetzt wurde.

Nikotin tropft und stinkt: Vonovia-Mieter bemängelt zahlreiche Probleme in seiner Wohnung

Seit dem 1. Juni 2016 wohnt Thomas S. in einem Haus der Vonovia in Obercastrop, und seitdem gehen die Handwerker in seiner Wohnung ein und aus. „Es gibt viele versteckte Mängel“ , sagt der Mieter und ärgert sich, dass sich deren Beseitigung seit fast zwei Jahren hinzieht. Ein Schaden, der für Thomas S. nicht zu erkennen gewesen sei, sind Nikotinablagerungen an Fenstern und Heizungskörpern. Erst nach seinem Einzug habe sich ein Geruch bemerkbar gemacht, und das Nikotin sei gelb aus dem...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.04.18
LK-Gemeinschaft
"Feiern statt Reihern" - Aktionstage in Mülheim an der Ruhr
4 Bilder

"Feiern statt Reihern": Aktionstage gegen den Alkoholmissbrauch in der Karnevalszeit

Der Arbeitskreis Suchtvorbeugung der kommunalen Gesundheitskonferenz in Mülheim an der Ruhr führt in der Karnevalszeit Aktionen unter dem Motto "Feiern statt Reihern" durch. Dabei wird erstmals während des Rosenmontagszuges am 27.02.2017 eine "Familienfreundliche Zone" eingerichtet. Sie befindet sich ab ca. 13 Uhr auf dem Rathausmarkt vor und neben dem leerstehenden Büdchen. Speziell für Familien mit kleineren Kindern, aber auch für alle anderen Interessierten, die den Karnevalstag in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.02.17
LK-Gemeinschaft

Kein Rauch um gar nichts

Hätte mich dieses Piepen der Smoke-Free-App (eigentlich die „Reminder-Funktion“) heute morgen nicht daran erinnert, ich hätte glatt vergessen, dass ich bis vor Kurzem noch geraucht habe. „Sie sind heute einen Monat ohne Nikotin“ bescheinigte mir die Anwendung gleich beim Aufstehen und seitdem habe ich den Berechnungen zufolge auf 362 glimmende Sargnägel verzichtet und 45,25 Euro gespart. Gar nicht mal so schlecht, Zahlen auf denen man aufbauen kann! Doch eine Statistik freute die...

  • Bottrop
  • 23.10.15
Sport
In der Halbzeitpause schnell ne Fluppe? Wer macht denn sowas?

Frage der Woche: welcher Fußballer raucht?

Erinnert Ihr Euch noch an das Getratsche, als im Fernsehen zu sehen war, dass Jogi Löw raucht? Der Bundestrainer der Fußball-Nationalmannschaft qualmte wie ein Schlot. Dabei ist er gewiss nicht die einzige Fußball-Persönlichkeit, die je zum Glimmstengel griff. Oder? Ob Kreisliga- oder Bundesliga-Berichterstattung: Der Volkssport Fußball ist im Lokalkompass ein großes Thema. Aber wie steht es eigentlich um die genussbedingte Einschränkung der Gesundheit? Können Hochleistungssportler es sich...

  • 20.08.15
  •  7
  •  5
Kultur

Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“ finden in Mülheim statt

Die Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“ finden vom 10. bis 16. November 2014 in Mülheim unter der Federführung der Fachstelle für Suchtvorbeugung und der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld statt. Sie sind Teil der gleichlautenden Landeskampagne und werden in Mülheim zum fünften Mal durchgeführt. Ziel ist die Sensibilisierung der Mülheimer/-innen für die Entstehungsfaktoren von Sucht. Suchtvorbeugung ist vor allem dann wirksam, wenn sie langfristig und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.14
Überregionales

Und jährlich grüßt das Murmeltier

Glücklich sieht er nicht aus, der Kollege, als er nach dem Urlaub in die Redaktion zurückkehrt. Doch, Weihnachten sei schön gewesen. Ja, Silvester war gelungen. Nee, alles prima, beantwortet er unsere Fragen ungewohnt mundfaul. Was ist passiert? Der Kollege seufzt tief, atmet weithin hörbar aus – und dann offenbart er sich: der frisch angefutterte Wohlstandsbauch, stolzes Ergebnis zahlreicher Mehrgangmenüs, begleitet von erlesenen Tropfen, gekrönt von bombastischen Desserts. „Ich habe...

  • Duisburg
  • 10.01.14
  •  1
  •  4
Ratgeber
Viele wünschen sich ein Leben ohne Zigaretten. Doch ohne Hilfe fällt das Aufhören schwer.

Neuer Kurs: Ein Leben ohne Nikotin

Jedes Jahr sterben in Deutschland mehr als 100.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums. Viele Raucher wollen aufhören, aber sie schaffen es nicht, denn Rauchen ist eine Sucht. Nur 5 % der Raucher schaffen den kalten Entzug, 95 % sind erfolglos. Das Gesundheitsnetz Unna bietet Hilfe und Unterstützung: Am Montag, 8. Juli, um 20:00 Uhr, findet der nächste Nikotinentwöhnungskurs mit sechs Kursstunden in den Schulungsräumen, im Medical Center I, statt. Der Nikotinentwöhnungskurs basiert auf...

  • Kamen
  • 28.06.13
Politik
Anna Maria Anuth (r.) und Mitarbeiterin Ute Kruse von "shop-e-zigaretten.de" freuen sich über den Erfolg vor Gericht.
2 Bilder

Kleiner Sieg für die E-Zigarette

Es ist eine kleine Meldung, doch sie sorgt für Wirbel bei den Fans der E-Zigarette in Lünen und Selm: Vor Gericht gibt es offensichtlich einen ersten Erfolg für die E-Zigarette. Ein Händler für E-Zigaretten aus Köln war vor das Oberverwaltungsgericht in Münster gezogen, um hier die Einstufung der E-Zigaretten als Genussmittel zu erreichen. Denn nach Ansicht des Gesundheitsministeriums NRW sollen die nikotinhaltigen Liquids, die Flüssigkeiten mit denen der Verdampfer der elektronischen...

  • Lünen
  • 30.03.12
Überregionales

Neue Hoffnung für Raucher

Die SPD in Dortmund lehnt die von der grünen Gesundheitsministerin Barbara Steffens geplante Verschärfung des Rauchverbots für nordrhein-westfälischen Gasstätten ab. Das teilte Dr. Marita Hetmeier in einer Pressemitteilung mit. In einem Beschluss auf ihrem Parteitag am 25. Februar sprachen sich die Dortmunder Sozialdemokraten mit breiter Mehrheit dafür aus, dass auch in Zukunft das Rauchen in Kneipen und Teestuben erlaubt sein soll. Staatliches Handeln dürfe sich nicht zum Ziel setzen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.12
  •  3
Überregionales
Viel Dampf um nichts? E-Zigaretten sind im Visier der Behörden.
2 Bilder

Viel E-Dampf um nichts?

Sie dampften zufrieden vor sich hin - bis die E-Zigaretten ins Visier der Behörden gerieten. Der eDampf-Shop Lünen bekam nun Post vom Kreis Unna. Ziel: Liquids mit Nikotin für die E-Zigaretten sollen hier nicht mehr über die Ladentheke gehen. "Ein Verkaufsverbot gibt es nicht", betont Markus Thiesen, Mitinhaber im eDampf-Shop im Lüner Lippezentrum, der das Schreiben mit dem sperrigen Titel "Einleitung eines Verfahrens zum Verbot des Inverkehrbringens von nikotinhaltigen Liquids" bekommen...

  • Lünen
  • 24.02.12
  •  20
Politik
Handel und Verkauf sind in Mülheim, Essen und Oberhausen ab sofort verboten.

Verbot in Mülheim: Viel Dampf um die E-Zigarette

Gerade erst flauten die Diskussionen um das neue Nichtraucherschutzgesetz von 2008, das ein konsequentes Rauchverbot in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens vorschreibt, ab, da beherrscht das Thema „Rauchen“ erneut die Schlagzeilen. Nachdem sich NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) zunächst gegen Raucherbereiche in Gaststätten und für ein abolutes Rauchverbot aussprach, empfahl sie nun, auch den Verkauf von E-Zigaretten zu verbieten - mit der Begründung: Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.01.12
  •  21
Kultur

Alles neu?

Der irische Schriftsteller George Bernard Shaw sagte einst: „Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert, nicht mit schlechten.“ Diesen Ausspruch können wohl viele unterschreiben. Das Verbotene übt natürlich immer einen besonderen Reiz auf uns aus, wer sich selbst kasteit, verzichtet nicht nur, er leidet. Trotzdem sind im Januar die Anmeldezahlen in den Fitnessstudios am höchsten und die Zahl der verkauften Nikotinpflaster steigt rapide an. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt....

  • Essen-Ruhr
  • 09.01.12
Politik
Die E-Zigarette - Detailansicht

Die E-Zigarette - ein Politikum

Seit einigen Wochen kommt die sogenannte E-Zigarette immer mehr in unseren Medien vor. Diese seit ca 4 Jahren in Deutschland erhältliche Alternative des Nikotinkonsums hat hierzulande mittlerweile über 1,2 Millionen Fans, die auf diese Weise der sehr viel schädlicheren Tabakzigarette die rote Karte erteilen. Seit November-2011 preschen immer mehr Behörden und Institutionen vor, und geben offizielle Warnungen vor dieser Glimmstängelalternative heraus. Und auch erste handfeste Verbote...

  • Wesel
  • 04.01.12
  •  40
  •  2
Ratgeber

Ist "E" in? Rauchst du noch oder dampfst du schon?

Man sieht die Werbung allerorten. Kaum ein Tabakwarenhändler, bei dem man das neuartige Produkt nicht kaufen könnte. Kaum ein Raucher im näheren Umfeld, der nicht auch schon eine E-Zigarette besitzt. Die E-Zigarette ist so angesagt wie Talentshows im deutschen Fernsehen. Manch einer kauft sie sogar im Doppelpack, falls mal eine ausfällt. Doch besitzen ist das eine, benutzen das andere. Oft wird sie nur gezückt, wenn das Rauchen verboten ist. Etwa in Nichtraucherwohnungen, im Büro, auf jedem...

  • Duisburg
  • 14.12.11
  •  4
Ratgeber
Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit!

Thema:RAUCHEN ,Nikotin - Hartnäckiges & tückisches Gift

Tabak ist neben dem Alkohol das wohl am weitesten verbreitete Suchtmittel. Der Rauch einer einzigen Zigarette enthält mehr als 4000 verschiedene Inhaltsstoffe,von denen 5 bei Menschen Krebs auslösen können. Der hartnäckigste und giftigste ist NIKOTIN. Wie Forscher in Kalifornien jetzt herausfanden,verwandelt sich das Nikotin an der Luft zu krebserregenden Substanzen.Das Gift "klebt" regelrecht an Textilien,den Wänden,Polstermöbeln und auch an Staubpartikeln - selbst noch Monate nachdem die...

  • Recklinghausen
  • 20.08.10
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.