Nissan

Beiträge zum Thema Nissan

Reisen + Entdecken
Studie ein Traum
6 Bilder

Erste Eindrücke aus Tokio
Jetzt möchte ich auch ein E Auto !

Erste Eindrücke aus Tokio Jetzt möchte ich auch ein E Auto ! Zugegeben ich konnte beruflich schon öfter ein E Auto fahren. Es fährt schön und gut. Ist aber nichts für mich solange es keine Tankstelle vor jeder Tür gibt. Für 10 Km fahrt muss man dann eine Stunde laden. Indiskutabel wie soll man eine Tour von Essen nach Dänemark oder München machen. Ich fahre lange Strecken, wann soll man ankommen. Dazu sind die Autos in Deutschland auch sehr spartanisch. Aber jetzt habe ich in Tokio bei Nissan...

  • Essen-Süd
  • 08.10.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Ein besonderer Kaffee
3 Bilder

Erste Eindrücke aus Tokio
Der besondere Kaffee aus dem Drucker

Der besondere Kaffee aus dem Drucker Man kann seinen Kaffee auch aus einen normalen Automaten ziehen, das ist schon ein Highlight. Hat man seinen Kaffee ausgewählt, schaltet eine Kamera ins Innere des Automaten. Man Sieht den ganzen Prozess. Becher wird aufgenommen, nächste Station Bohnen werden gemahlen, Wasser wird gebrüht und läuft in den Becher. Danach fährt dieser zur Ausgabe. Den ganz besonderen persönlichen Kaffee gibt es aber im Autohaus von Nissan auf der ersten Etage der Ginza in...

  • Essen-Süd
  • 08.10.19
Blaulicht
Symbolfoto

Am Gottesacker in Wambel
43-jährige Frau schwer verletzt bei Zusammenstoß aus ungeklärter Ursache

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag (27.6.) gegen 14 Uhr im Bereich Am Gottesacker/Ludwig-Lohner-Straße im Wambeler Süden ereignet hat, ist eine Autofahrerin offenbar schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 83-Jähriger aus Unna mit seinem Nissan auf dem Gottesacker in Richtung Norden unterwegs. Als er in Höhe der Ludwig-Lohner-Straße nach links in diese abbiegen wollte, kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem entgegenkommenden Opel einer...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.19
Überregionales
Quer zur Fahrbahn des Wickeder Hellwegs kam der stark beschädigte Nissan nach der Kollision mit der Straßenbahn zum Stehen.

18-Jähriger bei Zusammenstoß mit der Stadtbahn in Wickede verletzt

Verletzt wurde laut Polizei am gestrigen Mittwoch (11.7.) gegen 16.25 Uhr ein 18-jähriger Autofahrer bei einem Unfall mit einer Stadtbahn der Linie U43 in Wickede. Die Feuerwehr und Kräfte des Rettungsdienstes mussten den jungen Fahrer aus seinem stark beschädigten Pkw der Marke Nissan befreien. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf rund 29.000 Euro. Der Dortmunder war auf dem Wickeder Hellweg in Richtung Asseln unterwegs, beim Linksabbiegen in den Rübenkamp übersah er offenbar...

  • Dortmund-Ost
  • 12.07.18
Überregionales
Blechschaden nach Unfall auf der Weststraße. Foto: Polizei Hagen

Audi und Nissan prallen zusammen - Straßensperrung in Hagen

Nach einem Unfall in Hagen-Vorhalle wurde die Weststraße komplett gesperrt. Zu dem Vorfall kam es am Freitag, 2. März. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr gegen 6.50 Uhr eine 21-Jährige in ihrem Nissan die Weststraße aus Richtung Wetter hinab. Dort wollte sie nach links in die Ophauser Straße abbiegen und übersah vermutlich hier einen Audifahrer (55). Dieser fuhr die Weststraße in entgegen gesetzter Richtung. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich die beiden Autofahrer, sowie die Beifahrerin...

  • Hagen
  • 02.03.18
Überregionales
Die Polizei hebt die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten auf. Foto: Polizei Leitstelle

Die Suche nach dem Vermissten wurde eingestellt

Wie gestern berichtet, bat die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem 51-jährigen Dortmunder, der seit Dienstag (11.7.) als vermisst galt. Da zum jetzigen Zeitpunkt eine Eigengefährdung nahezu ausgeschlossen werden kann, wird die öffentliche Fahndung aufgehoben. Mittlerweile sind die Ermittlungen vorangeschritten: Zum jetzigen Zeitpunkt kann die Polizei nicht mehr von einer Eigengefährdung ausgehen. Daher entfällt vorerst die Grundlage für eine Öffentlichkeitsfahndung.

  • Kamen
  • 13.07.17
Sport
15 Bilder

Achtungsvoller Auftritt trotz Pech in Zandvoort

Vom 18.-20.09.2015 reiste das BattleBoyZ Racingteam voller Vorfreude an die holländische Nordseeküste nach Zandvoort. Im Rahmen der ADAC GT Masters stand das Rennen der Spezial Tourenwagen Trophy für das junge Team auf dem Plan. "Es ist immer wieder etwas ganz besonders für uns hier zu sein. Hier in Zandvoort wurde 2011 unser Team gegründet und ich bestritt hier das erste Rundstreckenrennen in meiner Laufbahn.", so Rennfahrer Thomas Kramwinkel bei der Ankunft an der Rennstrecke. Bei...

  • Velbert
  • 22.10.15
  •  1
Sport
13 Bilder

Thomas Kramwinkel sichert sich Vize-Europameisterschaft!

Voller Vorfreude machte sich das BattleBoyZRacingteam am letzten Samstag auf den Weg zur Rennstrecke nach Assen in die Niederlande, da dort am Sonntag das Finale der deutschen Time Attack Meisterschaft sowie das absolute Highlight der Saison, die Time Attack Europameisterschaft, stattfand. Für beide Events war das Team rund um Fahrer Thomas Kramwinkel genannt und man war gespannt, wie es am Ende bei diesem enorm starken Starterfeld ausgehen wird. Perfekt vorbereitet ging es am Sonntag Morgen...

  • Velbert
  • 16.09.15
Sport
5 Bilder

Starke Vorstellung beim 3. Lauf zur German Time Attack Masters am Lausitzring

Schon von Beginn an versprach der 3. Lauf zur German Time Attack Masters am Eurospeedway Lausitzring eines der absoluten Highlights der Saison 2015 zu werden. Unter den Augen von über 30.000 Zuschauern ging es für ein riesiges Starterfeld von 47 Fahrzeugen am Freitag Abend zum ersten Mal auf die Rennstrecke in der Lausitz. Bei brüllender Hitze von über 35 Grad und umgeben von absoluten Top Rennwagen, wie z.B. einem NISSAN GTR GT3 NISMO, machte sich auch unser Fahrer Thomas Kramwinkel in...

  • Velbert
  • 13.08.15
Sport
11 Bilder

Trotz Pole Position kein Happy End beim ADAC Bördesprint Cup in Oschersleben

Am 10. Juli 2015 war es endlich so weit. Es ging für das Team rund um Fahrer Thomas Kramwinkel und den Mechanikern des Teams Hohau zum ersten Mal in diesem Jahr in Richtung Magdeburger Börde. Es stand ein Lauf zum ADAC Bördesprint Cup auf dem Plan und gerade deswegen reiste man voller Vorfreude und Gespanntheit an die anspruchsvolle Rennstrecke in Oschersleben. „Hier sehen wir nun zum ersten Mal, was die Veränderungen im letzten Winter wirklich gebracht haben“, so Thomas nach seiner Ankunft an...

  • Velbert
  • 26.07.15
  •  1
Sport
8 Bilder

Starkes Saison Debüt auf dem Nürburgring

Am 23. Juni 2015 wurde es zum ersten Mal in diesem Jahr für das Team rund um Fahrer Thomas Kramwinkel ernst. Bei den German Time Attack Masters ging man in der höchsten Klasse „Extreme“ auf der Grand Prix Strecke des Nürburgrings mit dem komplett umgebauten Nissan 370Z Nismo an den Start.„Die Time Attack Meisterschaft ist durch ihren besonderen Ablauf der perfekte Test unter Wettbewerbsbedingungen für uns“, so Thomas am Morgen der Veranstaltung. Auch an diesem Tag herrschte am Nürburgring ...

  • Velbert
  • 07.07.15
  •  1
Sport
18 Bilder

Gut gepunktet beim 6. Lauf zum ADAC Bördesprint Cup

Am vergangenen Wochenende reiste das Team rund um Fahrer Thomas Kramwinkel und dem betreuenden Mechanikerteam des Team Hohaus aus Essen erneut zum nächsten Lauf der Meisterschaft nach Oschersleben. Schon vor Beginn des Rennens war klar, dass es diesmal eine enorm schwere Aufgabe wird eine gute Platzierung einzufahren. Mit 39 Startern verzeichnete die Serie an diesem Wochenende einen neuen Rekord und davon starteten allein 13 Fahrzeuge in der Klasse des BattleBoyZ Nissan 370Z. Thomas hatte von...

  • Velbert
  • 23.10.14
Sport
14 Bilder

Platz 2 für Thomas Kramwinkel beim Finale der German Time Attack Masters in Assen, NL!

Mit einem phänomenalen 2. Platz beim finalen Rennen zur German Time Attack Masters am 05.10.2014 in Assen, beendete das BattleBoyZ Racingteam und Fahrer Thomas die erste Saison in dieser spannenden Meisterschaft. Aufgrund der enormen Performance von Fahrer und Fahrzeug musste das Team bei der Time Attack Masters in der höchsten Klasse “Extreme” an den Start gehen und brauchte sich trotz Leistungsunterschiede von bis zu 400PS nicht vor seinen Gegnern verstecken. Trotz des durchwachsenen...

  • Velbert
  • 13.10.14
  •  1
Sport
11 Bilder

Thomas Kramwinkel erneut auf dem Podium

Mit ordentlich Rückenwind durch den Sieg beim letzten Lauf zum ADAC Bördesprint Cup machte sich das junge Team auf zum nächsten Rennen der Meisterschaft nach Oschersleben. Nachdem in der letzten Zeit sehr viele Presse und Promotion Termine für das Team anstanden war die Freude über das erste Anlassen des Motors riesig. Das Wetter zeigte sich am Samstag Morgen von seiner besten Seite und Thomas machte sich mit einem leicht vom betreuenden Team Hohaus geänderten Set-Up auf in seine ersten...

  • Velbert
  • 13.09.14
  •  1
Sport
14 Bilder

Gesamtsieg beim 3. Lauf zum ADAC Bördesprint

Unglaublich! Gesamtsieg für Thomas Kramwinkel beim 3. Lauf zum ADAC Bördesprint Cup Voller Vorfreude auf den nächsten Lauf zum ADAC Bördesprint Cup reiste das Team am Donnerstag Nachmittag zur Rennstrecke nach Oschersleben. Nachdem alle Schäden vom Rennen am Nürburgring an dem NISSAN 370Z des BattleBoyZ Racingteams restlos beseitigt wurden, war auch das junge Team bereit wieder voll anzugreifen. Bereits am Freitag Morgen ging es für die Teilnehmer des ADAC Bördesprint Cups auf die...

  • Velbert
  • 28.07.14
  •  1
Überregionales
Fotos: Polizei Velbert
4 Bilder

Autounfall: Aus 1,4 Promille wurden 3.000 Euro Sachschaden

Unter Alkoholeinfluss kam es am gestrigen Donnerstag, gegen 20.35 Uhr, auf der Talstraße in Velbert zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Nach Angaben des Unfallbeteiligten und der Zeugen befuhr ein 34- jähriger Mann aus Velbert mit seinem Nissan Micra die Talstraße in Fahrtrichtung Hefeler Straße. Im Verlauf einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet zunächst gegen den rechten Bordstein, kam ins Schleudern und überquerte die Fahrbahn. Hier stieß er gegen...

  • Velbert
  • 25.04.14
  •  1
Sport
16 Bilder

Hoffnungsvoller Start in Oschersleben

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit. Für das BattleBoyZ Racingteam mit Fahrer Thomas Kramwinkel begann die neue Rennsaison im ADAC Bördesprint Cup. Nach einer stressigen Vorbereitungszeit wurde das Fahrzeug noch rechtzeitig fertig und man machte sich voller Erwartung auf den Weg in Richtung Rennstrecke. „Wir haben noch einmal viele Komponenten am Fahrzeug erneuert und verbessert. Auch die Motorleistung unseres Nissan 370Z Rennwagens wurde erhöht; wir konnten das Fahrzeug jedoch...

  • Velbert
  • 01.04.14
Sport
4 Bilder

Essen Motor Show 2013 - Ein voller Erfolg

Auch im Jahr 2013 war die Messe Essen Motor Show ein absolutes Highlight für unser Team. Rund 360.000 begeisterte PS-Fans besuchten die Messe im Dezember 2013 und mittendrin dabei war auch unser NISSAN 370Z Rennwagen. Zusammen mit Partner dectane stellten wir unser Fahrzeug sowie jede Menge Neuheiten der Firma dectane der Öffentlichkeit vor und als absolutes Highlight wurden 5 exklusive Renntaxifahrten in 2014 verlost. Auch dieses Mal war unser Fahrzeug ein absoluter Hingucker und zahlreiche...

  • Velbert
  • 08.01.14
  •  1
Überregionales
Blaulicht-Meldungen / Foto: Gohl

Polizei: Nissan-Fahrerin erfasst Fußgänger in Essen-Bochold

Warum eine 58-jährige Nissan-Fahrerin mit ihrem Auto von der Haus-Berge-Straße abkam und eine Fußgängerin erfasste, ist noch nicht geklärt. So ereignete es sich jedenfalls am gestrigen Morgen (2. Dezember) in Bochold. Gegen 7 Uhr war die Frau in Richtung Helenstraße unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache in Höhe der Straße Bergmühle nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier erfasste sie eine 19-Jährige, die an der dortigen Straßenbahnhaltestelle gewartet hatte. Durch den Aufprall...

  • Essen-Borbeck
  • 03.12.13
Sport
3 Bilder

Das BattleBoyZ Racingteam auf der Essen Motor Show 2013

Es ist wieder soweit! Die Messe Essen Motor Show startet offiziell am 30.11.2013 und mitten drin befindet sich der atemberaubender Nissan 370Z Rennwagen des Rennteams aus Velbert. Wer den Rennwagen und seine Fahrer gerne einmal persönlich kennenlernen möchte sollte sich die Essen Motor Show vom 30.11-08.12.2013 also nicht entgehen lassen. Zu finden sind Sie bei ihrem Partner dectane.de in Halle 5 auf Stand C118! Also schaut vorbei, entdeckt tolle Produkte der Firma dectane.de, nutzt die...

  • Velbert
  • 27.11.13
Überregionales

Erst Autoschlüssel geklaut - dann Rucksack aus dem Fahrzeug entwendet

Am Mittwoch (16. Oktober 2013) zwischen 19.00 Uhr und 22.15 Uhr stahlen unbekannte Täter aus der Umkleidekabine der Sporthalle an der Wilhelm-Frede-Schule den Schlüssel eines blauen Nissan Micra. Der PKW war an der Eichenallee auf dem Parkplatz an der Sporthalle abgestellt. Die Unbekannten entwendeten aus dem Nissan einen Rucksack. Darin befand sich unter anderem eine Sonnenbrille und ein Mobiltelefon. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kleve
  • 17.10.13
Sport
14 Bilder

Trophy of the Dunes – Top-Platzierungen in Zandvoort

Am vergangenen Wochenende war es soweit: das große Auslandsrennen des German Tourenwagen Cups stand auf dem Plan und schon bevor es los ging war für das junge BattleBoyZ Racingteam klar, dass dieses Rennwochenende ein ganz besonderes werden wird. Nicht nur aus dem Grund, dass der WDR das Team während des gesamten Rennwochenendes begleiten sollte, sondern auch weil es zur Niederländischen Nordseeküste nach Zandvoort ging. Dort hatte die Erfolgsgeschichte des Teams 2011 mit dem Sieg des Nissan...

  • Velbert
  • 15.09.13
Sport
14 Bilder

Motorsportevent "Reisbrennen 2013" – Ein voller Erfolg

War das ein tolles Wochenende! Erstmalig war das BattleBoyZ Racingteam beim “Reisbrennen” auf der GP-Strecke in Oschersleben mit dabei. Tolles ausverkauftes Event, voll besetzte Tribünen und ein Feeling wie bei einem 24h Rennen. Nachdem Fahrer Thomas Kramwinkel im NISSAN 370Z des BattleBoyZ Racingteams einige Renntaxigäste durchschüttelte, nahm er auch an der Time Attack Challenge teil. Hier ging es darum, die schnellste Rundenzeit auf der Rennstrecke zu fahren. In der höchsten Klasse...

  • Velbert
  • 28.08.13
Sport
14 Bilder

Erfolgreiches Rennwochenende in Oschersleben

Vom 06. bis 07. Juli stand das nächste Rennen der Saison auf der Grand Prix Strecke in Oschersleben an. Nach dem traurigen Ausfall beim vorhergehenden Rennen am Lausitzring war klar, dass es diesmal besser laufen muss. So wurden bereits vor Anreise zur Rennstrecke erneut einige Dinge am Fahrzeug optimiert und mit dem Team Hohaus aus Essen ein erfahrenes Mechanikerteam gefunden, welches von nun an die Arbeiten am Fahrzeug und Betreuung an der Rennstrecke für das BattleBoyZ Racingteam vornehmen...

  • Velbert
  • 12.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.