Nominierung

Beiträge zum Thema Nominierung

Sport
Ehrenamtliches Engagement im Gertrudis- Hospital ist Helmut Borkens wichtig.

Deutscher Engagementpreis für Ehrenamt wird vergeben
Helmut Borkens nominiert

Ein 95-jähriger Westerholter hat ein Herz für schwerkranke, einsame Menschen auf der Palliativstaion im Gertrudis-Hospital. Seit zehn Jahren sitzt er immer wieder als Zuhörer an ihren Betten. Nun wurde er für einen renommierten Preis nominiert. Der Deutsche Engagementpreis würdigt das freiwillige Engagement in Deutschland und soll mehr Menschen dafür begeistern, sich ehrenamtlich zu engagieren. Der 95-jährige Westerholter Helmut Borkens hat sich durch seine über zehnjährige ehrenamtliche...

  • Herten
  • 15.10.20
Sport
Nicole Anyomi empfahl sich mit starken Leistungen im Trikot der SGS Essen für die A-Nationalmannschaft.

SGS Essen
Top-Talent Nicole Anyomi für Nationalmannschaft nominiert

Frauenfußballbundesligist SGS Essen darf sich über die nächste DFB-Spielerin in seinen Reihen freuen: Nicole Anyomi ist erstmals in den Kader der deutschen A-Nationalmannschaft berufen worden. Große Ehre für Nicole Anyomi: Die 19-jährige Stürmerin der SGS ist erstmals für die deutsche A-Nationalmannschaft nominiert worden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sie in den DFB-Kader für das Länderspiel gegen England am Dienstag, 27. Oktober (ab 16 Uhr, live in der ARD), in der...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.20
Ratgeber

Kreis Unna ist zweimal nominiert
Zwei Kitas aus dem Kreis kämpfen um Deutschen Kita-Preis 2021

Für die "KiTa Dürerstraße" in Unna und die "Kita St. Marien" in Kamen wird es jetzt spannend: Die Einrichtungen gehören zu den 25 Nominierten der Kategorie "Kita des Jahres" und sind damit im Rennen um den Deutschen Kita-Preis 2021, einer vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung initiierten Auszeichnung. Die Kitas aus dem Kreis haben sich gegen mehr als 1.200 Bewerbungen aus ganz Deutschland durchgesetzt. "Seit Beginn...

  • Unna
  • 24.09.20
Kultur
Eine Szene aus der Inszenierung jeder:jederzeit, VolXbühne Mülheim.

Mülheimer VolXbühnen-Stück auf Erfolgskurs
Jeder:Jederzeit für Theaterpreis Köln nominiert

Das Ensemble der VolXbühne Mülheim in Kooperation mit dem Theater an der Ruhr und das A.Tonal Theater (Köln) dürfen sich über eine gelungene Zusammenarbeit mit bestem Ergebnis freuen! Das gemeinsame Stück Jeder:Jederzeit ist für den Kölner Theaterpreis 2020 nominiert. Fünf Stücke aus 30 wurden von der Fachjury gesichtet und bewertet. Die Preisverleihung findet traditionell am ersten Montag im Dezember statt. Bis zu diesem Termin werden die Gewinner nicht bekannt gegeben. Das Stück...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.07.20
Politik
Thomas Ziegler: CDU-Ratskandidat für Überruhr. Foto: CDU

Thomas Ziegler
CDU-Direktkandidat für Überruhr

Auf ihrer Kreisvertreterversammlung hat die CDU Essen den 42-jährigen Gewerkschaftssekretär Thomas Ziegler als Direktkandidaten für den Rat der Stadt Essen im Wahlkreis 36 Überruhr-Holthausen und Überruhr-Hinsel mit knapp 93 Prozent der Stimmen bestätigt. Auf der Reserveliste wurde Ziegler mit 96 Prozent der Stimmen auf Platz 20 gewählt. Damit verbessert sich Überruhr um 9 Plätze im Vergleich zur letzten Kommunalwahl. „Mein Dank gilt den Delegierten der CDU Essen, die mich mit einem...

  • Essen-Steele
  • 12.06.20
Politik
Ratsherr Wilfried Adamy tritt als Spitzenkandidat der Freien Wähler Ruhr für das Ruhrparlament und als Direktkandidat für den Wahlkreis Freisenbruch an. Foto: Archiv

Ratsherr Wilfried Adamy aus Freisenbruch
"Der Essener Osten kann mehr!“

Das ESSENER BÜRGER BÜNDNIS – FREIE WÄHLER (EBB-FW) hat die personellen Weichen für die Kommunalwahl am 13. September gestellt. Ratsherr Wilfried Adamy tritt als Spitzenkandidat der Freien Wähler Ruhr für das Ruhrparlament und als Direktkandidat für den Wahlkreis Freisenbruch an. Auch in der Bezirksvertretung im Stadtbezirk VII kandidiert Wilfried Adamy erstmals an der Spitze der Bezirksliste. Die Reihenfolge der weiteren Kandidaten liest sich wie folgt: 2) Martin Stachowiak, 3) Jens...

  • Essen-Steele
  • 12.06.20
  • 1
  • 3
Politik
Die CDU-Spitzenkandidatin Christina Küsters und OB-Bewerber Marc Buchholz freuten sich über einen gelungenen Start in den Wahlkampf.  
Foto: Henschke

Die Mülheimer CDU nominierte Marc Buchholz als OB-Kandidaten und ihre Bewerber für die Kommunalwahl
Christdemokraten ziehen geschlossen in den Wahlkampf

Die Mülheimer CDU zieht mit Spitzenkandidatin Christina Küsters und OB-Bewerber Marc Buchholz in den Wahlkampf. Beim Nominierungsparteitag in der Stadthalle wurde Geschlossenheit demonstriert. Das Protokoll war streng, die Delegierten durften ihre Masken nicht lüften. Den 77 Stimmberechtigten waren feste Plätze zugewiesen, um notfalls Infektionsketten nachvollziehen zu können. Auch waren zur Durchführung der geheimen Wahlen Stifte und klappbare Tisch-Wahlkabinen verteilt worden. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.20
  • 2
Politik
Das Weseler Rathaus wurde 1974 wurde feierlich eröffnet.
Hier im Portal und bei Facebook läuft eine Umfrage zum Wettbewerb.
Aktion

Weseler Rathaus nominiert für landesweiten Wettbewerb (mit Umfrage-Modul im Beitrag)
Spieglein, Spieglein an der Wand, wo steht das schönste Rathaus im Land?

Kaum dass die Sache die Runde macht, zerreißen sich erste Lautsprecher die Mäuler darüber: Die Stadt Wesel ist nominiert - nämlich für einen NRW-Wettbewerb, bei dem das schönste Rathaus im Land gesucht wird. In den Sozialen Medien ist die Rede vom einem Schildbürger-Streich (eine der gemäßigteren Meinungsbekundungen). Auch unsere Redaktion startete eine Umfrage zum Thema. - - - - - - - - - - - - - Hier lesen Sie die offizielle Pressemitteilung ... Seit einigen Monaten sucht das...

  • Wesel
  • 21.01.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Christiane Stark hat sich mit ihrem Video zum heiß umstrittenen Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform für den Youlius Award beworben. Mit Erfolg! Sie wurde zum dritten Mal nominiert.

Vloggerin Christiane Stark erneut für Youlius-Award nominiert
Chrisi: „Das stört mich an Artikel 13!“

Christiane Stark hat nicht nur etwas auf dem Kasten, sondern auch wieder was' im Kasten. Die 24-jährige Vloggerin aus Kamp-Lintfort ist nun zum dritten Mal mit ihrem YouTube Kanal „Chrisi“ für den Youlius-Award nominiert (Wochen-Magazin berichtete). Das Thema des aktuellen, knapp zehnminütigen Bewerbungsvideos: der strittige Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform. „Ein Thema, das mich als Youtuberin ganz besonders angeht“, so Christiane besorgt. „Urheberrechte zu schützen ist natürlich in...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.12.19
Politik
1963 wurde Hanslothar Kranz vom späteren OB Horst Katzor in das Amt des Werdener Bürgerausschuss-Vorsitzenden eingeführt.
Foto: privat
3 Bilder

Die CDU-Ortsverbände haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 genannt
Ein vierter Wahlkreis für den Süden

Das Jahr 2020 und damit eine spannende Kommunalwahl stehen vor der Tür. Eine neue und höchst umstrittene Regelung sorgt für Umwälzungen. Wie sieht das ein politisches Urgestein? Vor sechs Jahren holte die CDU bei den Wahlen zur Bezirksvertretung 45,3 Prozent und damit 9 der 19 Mandate, stellt mit Michael Bonmann auch den Bezirksbürgermeister. In den Rat gewählt wurden die CDU-Kandidaten Guntmar Kipphardt für Kettwig, Martina Schürmann für Werden und Heidhausen sowie Ulrich Beul für...

  • Essen-Werden
  • 17.11.19
Politik
Oliver Kern zum LOKALKOMPASS: "100 Prozent, mehr geht nicht. Das sind für mich natürlich total emotionale Momente, wenn ich diesen Rückhalt aus der Partei spüre. Jetzt packen wir es an, die Zeit des Schönredens ist vorbei. Ich werde 2020 Essens Oberbürgermeister werden. Das ist nicht abgehoben, das ist mein, das ist unser gemeinsames Ziel." Fotos: AWO / Marnitz
5 Bilder

Die SPD Essen nominierte gestern ihren Herausforderer für die Kommunalwahl 2020
Oliver Kern: Mit 100 Prozent geht's in den OB-Wahlkampf

Unter dem Motto "Sagen, was ist. Anpacken, was angepackt werden muss. Für ein Essener Jahrzehnt der Erneuerung." bewarb sich gestern AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern in der Aula des Burggymnasiums als Kandidat für die Oberbürgermeister-Wahl im kommenden Kommunalwahljahr.  In einer leidenschaftlichen wie kampfeslustigen Rede riss der 54-Jährige "seine" Genossen förmlich von den Stühlen. Immer wieder brandete Applaus auf, als Kern, der nach eigenem Lebenslauf nicht mit dem goldenen Löffel...

  • Essen-Steele
  • 08.09.19
  • 3
  • 2
Politik
Oliver Kern Foto: Mölleken

Heute soll AWO-Geschäftsführer Oliver Kern zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 nominiert werden
Kern-Kompetenz gegen Kufen

Auf einem Parteitag am heutigen Samstag in der Aula des Burggymnasiums will die SPD Essen AWO-Geschäftsführer Oliver Kern zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 nominieren. Mit welchen Erwartungen geht er ins „Rennen“? Es gibt bis jetzt in der SPD keine Gegenkandidatur. Will sich sonst niemand die Aufgabe antun, gegen Amtsinhaber Thomas Kufen, angeblich ja einer der drei beliebtesten OB Deutschlands, anzutreten? Oliver Kern: Wenn man sich sicher ist, eine überzeugende Antwort...

  • Essen-Steele
  • 07.09.19
  • 8
  • 4
Fotografie
Dieses Foto, auf dem ein Obdachloser nach einem Brand nach seinen Besitztümern sucht, ist für den Preis nominiert.

Zeitschrift "bodo" kann auf ersten Platz hoffen
Für Preis nominiert

Das Internationale Netzwerk der Straßenzeitungen INSP prämiert die besten Beiträge von Straßenzeitungen aus der ganzen Welt. Jetzt darf auch „bodo“ hoffen: Das soziale Straßenmagazin ist in der Kategorie „Bestes Foto“ mit diesem Bild, welches Sebastian Selhorst von einem obdachlosen Mann, der nach einem Brand auf seiner „Platte“ nach Überresten seiner Besitztümer sucht, nominiert. „Das Beeindruckende und Schockierende an dem Bild ist, das es nicht in einem Kriegsgebiet, sondern in der...

  • Dortmund-City
  • 25.05.19
Fotografie
 Kathrin Ahäusers Film "Pille Palle" wurde unter 1200 Vorschlägen für die Nominierung der besten 28 Beiträge ausgewählt.

Film beschäftigt sich mit der Frage "Wie wirkt die Anti-Baby-Pille?"
Mit der Pille für Grimme-Preis nominiert

Elf Menschen erzählen: Anwenderinnen, Ärzte, ein Arzneimittelexperte, ein Apotheker und eine Sexualpädagogin. Die jüngste ist 17, die älteste 82 Jahre alt. In elf Kurzfilmen von 2:15 bis 4:01 Minuten Länge berichten sie zum Teil sehr persönlich, wie sehr die Antibabypille ihr Leben beeinflusst – positiv oder negativ. Das Filmprojekt der FH-Absolventin Kathrin Ahäuser ist jetzt für den renommierten Grimme-Online-Award (GOA) nominiert worden. „Diese Arbeit ist mein Beitrag für mehr...

  • Dortmund-City
  • 10.05.19
Überregionales
Auf dem Bild zu sehen sind (v.l.) Ulrike Westkamp, Gertrud Liman und Susanne Kuper mit der Auszeichnung sowie der Ehrenamtskarte.

Mehr Würdigung für das Ehrenamt: Erneute Verleihung des Ehrenamtspreises an Weseler Freiwillige

Den Ehrenamtlern einen Dank aussprechen - das ist das Ziel des städtischen Ehrenamtspreises. Bereits zum sechsten mal wird er in diesem Jahr verliehen. Um das ehrenamtliche Engagement in der Stadt Wesel zu würdigen und die Unverzichtbarkeit dieser Menschen zu zeigen, wurde der Preis im Jahr 2013 zum ersten Mal verliehen. Seitdem sind Ansehen und Bekanntheit der Auszeichnung deutlich gestiegen, merkte Bürgermeisterin Ulrike Westkamp an. Sechs Kriterien sind es, die ein potentieller...

  • Wesel
  • 13.06.18
Sport
Fabienne Nitkowski mit ihrer Trainerin Iris Schulten.

Ein Traum wird wahr: Fabienne Nitkowski nominiert für Europameisterschaft in Ungarn!

Nach dem Preis der Besten in Warendorf erhielt Fabienne Nitkowski die Nominierung für die Europameisterschaft in Kaposvar (Ungarn).In Warendorf beim Preis der Besten kam die U-18 Voltigierelite zusammen, um für die Tickets zur EM zu kämpfen. Die erste Pflichtprüfung lief für Fabienne Nitkowski auf ihrem Wallach Dantéz an der Longe von Iris Schulten nicht ganz so rund. „Dantéz war sehr zügig unterwegs, das macht das Turnen direkt schwieriger“, so Schulten. Somit platzierte Nitkowski sich...

  • Wesel
  • 29.05.18
  • 1
Sport
Jogi Löw benannte in Dortmund seinen vorläufigen Nationalkader.
19 Bilder

WM-Traum ist für Mario Götze geplatzt

Nein, Jogi Löw hat kein Foto für ihn: Der WM-Torjäger von 2014 prangt nicht mit seinem Konterfei auf der Fassade des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund und wurde nicht vom Bundestrainer für die WM in Russland nominiert. Heute mittag gab Jogi Löw mit Team-Manager Oliver Bierhoff im DFB-Museum seinen vorläufigen Kader für die Weltmeisterschaft bekannt. Neben vier Keepern, neben Manuel Neuer, Bernd Leno, Marc-André ter Stegen und Kevin Trapp ist der Dortmunder Marco Reus mit dabei, wenn es ins...

  • Dortmund-City
  • 15.05.18
  • 2
Sport
Welcher Sportler erhält dieses Jahr die Ehrenmedaillen in Gold, Silber und Bronze?

Langenfeld: Meldungen für Sportlerehrung

Die Ehrung der erfolgreichsten Langenfelder Sportler des Jahres wird am Samstag, 24. Februar, stattfinden. Alle Sportvereine, aber auch die Schulen, werden gebeten, die Meldungen für die in Frage kommenden Sportler sowie Mannschaften bis Freitag, 8. Dezember, dem Referat Kindertageseinrichtungen, Schule und Sport zukommen zu lassen. Das sind die Voraussetzungen für die Nominierung „Ausschlaggebend sind unter anderem vordere Plätze bei Westdeutschen, Deutschen oder Internationalen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.17
  • 1
Sport

"Behindertensportler des Jahres": Schmidberger für Wahl nominiert

Borussia Düsseldorfs Rollstuhl-Bundesligaspieler Thomas Schmidberger steht zur Wahl als "Behindertensportler des Jahres 2017". Der Weltranglistenzweite ist in den Kategorien "Sportler" und "Team" für seine Erfolge in den zurückliegenden Monaten nominiert. Schmidberger gewann in diesem Jahr den Einzel-Titel bei der Europameisterschaft sowie Team-Gold zusammen mit Thomas Brüchle bei der Welt- und Europameisterschaft. Mit dem Kornwestheimer Brüchle steht er als "Team des Jahres" zur...

  • Düsseldorf
  • 15.11.17
  • 1
Sport
Justin Wolf vom RSV Unna

Krönung für Justin Wolf vom Radsport-Verein (RSV) Unna

Die Beschleunigung von Justin Wolfs Karriere im Stadtwerke Unna Team nimmt weiter an Fahrt auf. Der Bund Deutscher Radfahrer hat den talentierten Fahrer des RSV Unna nun für die Europameisterschaften Derny am 18. und 19. August in Hannover nominiert. Gemeinsam mit seinem Fahrer Peter Bäuerlein ist es seine erste internationale Meisterschaft. Nach Lukas Liss, Tatjana Paller, Charlotte Becker, Aaron Grosser, Franzi Koch und Michel Heßmann ist er damit der siebte Starter des RSV Unna im...

  • Unna
  • 11.08.17
Sport
2 Bilder

*Nominierung für den ´Global Teacher Prize ´ der Varkey Foundation*

Marie-Christine Ghanbari wird für den Global Teacher Prize der internationalen und wohltätigen Varkey Foundation nominiert. Die Varkey GEMS Foundation ist einer Stiftung des indischen Geschäftsmanns und Philanthropen Sunny Varkey, die sich weltweit für bessere Schulqualität und die Unterstützung benachteiligter Kinder einsetzt. Ebenso sollen weltweit die Bildungsstandards verbessert werden. Neun weitere Kandidaten aus Spanien, Kenia, Jamaika, Australien, Brasilien, Pakistan, England,...

  • Hagen
  • 15.03.17
  • 4
  • 3
Sport
4 Bilder

Veronika Pandzioch ist Westdeutsche Vizemeisterin

Die U15 Mädchen des Judo-Club Haldern 1978 e.V. blicken auf eine erfolgreiche Woche zurück. Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften am vergangenen Sonntag in Münster-Wolbeck kämpften die vier besten Judoka einer Gewichtsklasse aus den fünf Bezirken um die Medaillen. Veronika Pandzioch holte sich in der Gewichtsklasse bis 33 kg den Westdeutschen Vizemeistertitel. Dana Keulertz (-57 kg) landete auf Platz sieben. Nur knapp verpassten Jule Stamm (- 57 kg) und Sophie Grunden (- 52...

  • Rees
  • 21.02.17
Politik
Auf der Kreiswahlversammlung begrüßte der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet (von rechts) den scheidenden Landtagsabgeordneten Dr. Wilhelm Droste, die Bundestagsabgeordnete für den Südkreis, Michaela Noll, den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Heinz Schemken, Landtagskandidat Dr. Jan Heinisch und Bundestagskandidat Peter Beyer.

„Politiker ist ein geiler Job“

CDU stellt Peter Beyer und Jan Heinisch für die nächsten Wahlen auf Spät kam er, aber er kam – lange mussten die CDU-Mitglieder auf der Kreiswahlversammlung auf den Landesvorsitzenden ihrer Partei warten. Armin Laschet begründete seine Verspätung mit der maroden Infrastruktur und der damit verbundenen Staus im Lande. Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Oppositionsführer prangerte mit feinsinnigem Humor viele Punkte an, die unter der rot-grünen Landesregierung schief...

  • Heiligenhaus
  • 11.10.16
Überregionales
SONY DSC
2 Bilder

Musiklehrer der Musik- und Kunstschule ist für den deutschen Filmmusikpreis 2016 nominiert worden

Der Musiklehrer der städtischen Musik- und Kunstschule, Jan Kazda, ist für den deutschen Filmmusikpreis 2016 nominiert worden. Alleine die Nominierung stellt dabei schon eine hohe Auszeichnung dar. Nominiert wurde er in der Kategorie "Bester Song im Film" für den Titelsong der schwarzen Independent-Komödie „Black Wedding“ (Regie: Tom Bohn). Die Preisverleihung findet am 28. Oktober in Halle (Saale) statt. "Ich freue mich natürlich sehr über diese Nominierung", so Kazda auf Nachfrage des...

  • Velbert
  • 27.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.