norden

Beiträge zum Thema norden

Politik
Um eine Gesundheitsversorgung im Essener Nord zu gewährleisten, wurde die Verwaltung der Stadt jetzt vom Rat mit der Prüfung eines ganzen Maßnahmenpakets beauftragt.

Pläne zur Weiterentwicklung des Essener Nordens / Medizinische Versorgungszentren für die Bezirke V und VI
Vernetzte Gesundheitsregion

In der vergangenen Ratssitzung stand der aktuelle Basisgesundheitsbericht für die Stadt auf der Tagesordnung. Dabei wurde auch der Essener Norden ins Visier genommen. So gab die Verwaltung einen Überblick über die Entwicklung (insbesondere der vergangenen drei Jahre) und stellte das angedachte Modell einer "vernetzten Gesundheitsregion" vor. "Dieses Modell eines innovativen Gesundheitsstandortes soll einen Fokus auf Vorbeugung, Nachsorge und einer Verbesserung der Lebensqualität in den zwei...

  • Essen-Nord
  • 25.03.21
Vereine + Ehrenamt
Närrischer Protestkorso im Essener Norden.
16 Bilder

„Ob Baby, Leber, Niere, Herz, kein Krankenhaus, das ist ein Scherz“
Närrischer Protestkorso

Der Norden bangt um seine Gesundheitsversorgung. Im Ernstfall ist der Weg zum nächsten Krankenhaus weit. Sehr weit. Fast alle Krankenhäuser der Ruhrmetrople liegen südlich der A 40. "Das ist nicht hinnehmbar", finden die Menschen vor Ort. Mit einem närrischen Protestkorso haben sie am Samstag auf sich und ihre Situation aufmerksam gemacht. Dem Aufruf der Initiative "Entscheid Krankenhaus" zum Protest gegen den "Kahlschlag des Gesundheitswesens im Norden" sind viele Essener gefolgt - trotz...

  • Essen-Nord
  • 16.02.21
Sport
Von der U17 in die Erste Frauen Fußballbundesliga: Für Beke Sterner, Ella Touon und Katharina Piljic wird dieser Traum nun wahr.

SGS plant mit Beke Sterner, Ella Touon und Katharina Piljic
Drei Neue für die erste Liga

Die Personalplanungen beim Frauen-Bundesliga Team der SGS Essen schreiten weiter voran. Nach drei externenNeuzugängen können die Verantwortlichen des Clubs nun mit Beke Sterner, Ella Touon und Katharina Piljic gleich drei Spielerinnen aus der eigenen aktuell erfolgreichen U17 als Neuzugänge für die kommende Saison präsentieren. Ganz unbekannt sind die "Neuen" allerdings nicht. Schon während der laufenden Saison nahmen die drei  an Trainingseinheiten der Frauen-Bundesliga Mannschaft teil. Und...

  • Essen-Borbeck
  • 21.04.20
Reisen + Entdecken
Die Fidelen Frintroper planen am Vatertag einen Ausflug nicht nur für Väter. Der Dreiländersee ist das Ziel der Karnevalisten.

Am Vatertag geht es in den Norden - Wer mitfahren möchte, kann sich anmelden
Fidele Frintroper planen Fahrt zum Dreiländersee

Die "Fidelen Frintroper" haben die Karnevalswochen unbeschadet überstanden. Schon geht es weiter mit der Planung für das Frühjahr: Am Donnerstag, 30.Mai (Christi Himmelfahrt),  heißt es auf in den Norden. Am Vatertag planen die Karnevalisten eine Fahrt nicht nur für Väter. Die "Fidelen" fahren zum Dreiländersee nach Gronau. Im Haus "Seeblick" wird eingekehrt und zu Mittag gegessen. Der Tag beginnt mit der Abfahrt um 10 Uhr ab Bushaltestelle Papst Leo Haus (Unterfrintrop). Gegen 11 Uhr ist die...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.19
Überregionales
Dr. Robert Michael van Hal ist der Neue im Norden. Da schaut Ilias, 3 Monate, recht erstaunt. Nach langer Wartezeit wurde ein weiterer Kinderarztsitz genehmigt.

Neuer Kinderarzt fängt im Norden bei Null an

Lange hat man auf ihn gewartet - auf den engagierten Kinderarzt, der im Essener Norden quasi noch die Welt rettet und vielen Eltern mit kranken Kindern lange Anfahrtswege erspart. Jetzt ist er da. Dr. ­Robert Michael van Hal praktiziert seit Jahresbeginn in Altenessen. Hier kommt er her, hier ist er zur Schule gegangen und kennt sich aus. So gesehen ist Altenessen für Robert Michael van Hal ein Heimspiel. Auch wenn man ihn in Vogelheim oder Karnap noch lieber gesehen hätte ... Seit dem 2....

  • Essen-Nord
  • 08.01.13
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.