Nordstadtliga

Beiträge zum Thema Nordstadtliga

Überregionales
Die Nordstadtliga vereint zahlreiche Nationalitäten. Darüber freut sich auch Neven Subotić (Mitte, hinten).
3 Bilder

Nordstadtliga fördert die Integration unter Jugendlichen

Integration gelingt auch durch Sport: Das Anliegen der Nordstadtliga ist interkultureller Straßenfußball. „Unser Ziel ist es, dass die Jugendlichen Toleranz und Akzeptanz lernen, indem sie gemeinsam ihre Freizeit verbringen“, erklärt Baki Gök vom Haus Konkret, auf dessen Sportplatz die Spiele stattfinden. Die Nordstadtliga existiert bereits seit mehr als zehn Jahren und wurde in Kooperation des Jugendamts Dortmund, AWO Streetwork und Konsortium 3x 4 Plus gegründet. Gespielt wird samstags...

  • Dortmund-City
  • 09.04.15
Sport
Endlich rollt der Ball wieder bei BuntKicktGut. Hier der Startschuss mit Schirmherr Neven Subotic.
2 Bilder

Startschuss für 42 "BuntKicktGut"-Teams in der Nordstadt

Nicht nur mit Fußball, sondern auch mit HipHop eröffnete am Sonntag BuntKickGut, die zweitgrößte Straßenfußballliga Deutschlands, in Dortmund ihre 15. Saison. 500 junge Fußballbegeistere Dortmunder spielen in vier Altersklassen bis November ihre Stadtmeister aus. Die Liga ist eine Kooperation von Jugendamt Dortmund, AWO-Streetwork sowie Stadtteilschule, Planerladen und dem Verein Brücke. Sie greift das liebste Hobby der Kinder und Jugendlichen auf und macht ein permanentes Angebot. In...

  • Dortmund-City
  • 16.03.15
Sport
Prominenter Besuch zum Anpfiff der Saison:  Neben Fußballstar Neven Subotic (Mitte hinten) War auch OB Ullrich Sierau (l.) zu Gast bei der Auftaktveranstaltung der Nordstadtliga für Kinder und Jugendliche.
2 Bilder

Bunt kickt gut!

Fast so wie das große Vorbild Bundesliga funktioniert auch die Nordstadtliga. Teams treten gegeneinander an, und im November wird eines der Stadtmeister sein. Mit einer großen Auftaktveranstaltung hat Bunt kickt gut, die zweitgrößte Straßenfußballliga Deutschlands, ihre mittlerweile 14. Saison eröffnet. 45 angemeldete Teams und somit 520 Jugendliche in vier Altersklassen spielen dann bis November ihren Stadtmeister aus. Die Liga ist ein Kooperationsprojekt desJugendamts mit...

  • Dortmund-City
  • 24.03.14
Politik
Bei der Preisverleihung: (v.l.) DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock, Erwin Fischer vom Projekt Buntkicktgut,, Ralf Greeth vom Projekt Anstoß, Andreas Haase vom Projekt  Asteria mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Preispate Cacau und Gerhard Klewitz, Senior Manager der Daimler AG.

Drei Projekte werden vom DFB prämiert

Zum sechsten Mal hat der Deutsche Fußballbund (DFB) gemeinsam mit seinem Hauptsponsor Mercedes-Benz seinen Integrationspreis unter dem Motto „Viele Kulturen - eine Leidenschaft“ ausgeschrieben. Ausgezeichnet werden damit Projekte von den Vereinen bis zu den Landesverbänden, die die Teilhabe von Bürgern mit Zuwanderungsgeschichte fördern. Und in diesem Jahr ist Dortmund ganz vorn mit dabei. Nämlich auf dem ersten Platz. „Fußball ist ein starker Motor der Integration“, sagte Jurymitglied und...

  • Dortmund-City
  • 22.04.13
Sport

Straßenfußball-Liga spielt Sonntag

Dortmund.Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm und den ersten Spielen eröffnet die mit dem DFB-Integrationspreis ausgezeichnete, zweitgrößte interkulturelle Straßenfußball-Liga Deutschlands, Bunt kickt gut Dortmund, am kommenden Sonntag ihre 12. Freiluftsaison. Oberbürgermeister Ullrich Sierau wird die Mannschaften um 13 Uhr am Treff Konkret an der Burgholzstraße 150 begrüßen und die Saison mit dem Anstoß des ersten Spiels offiziell eröffnen. Auch in dieser Spielzeit werden wieder über 500...

  • Dortmund-City
  • 17.04.13
Sport
Der Fußball bringt zusammen.

Preis für Mädchenfußball

Dortmund. Die Stadt hat den Integrationspreis des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und Mercedes Benz erhalten. Unter dem Motto „Viele Kulturen - eine Leidenschaft“ zeichnet der DFB Projekte aus, die die „Teilhabe von und Bürgern mit Zuwanderungsgeschichte fördern“. In Dortmund bewarb sich die Agentur für Migration und Integration der Stadt (MIA-DO) mit drei Sport-Projekten. Das "Mädchenfußballprojekt", die „Nordstadtliga“ und das „Fußballturnier der Religionen“ überzeugten die Jury. Damit...

  • Dortmund-City
  • 11.04.13
Sport

Saisonabschluss der Nordstadt-Liga

Mit ihrem Abschlussturnier auf der Sportanlage am Treff „Konkret“, Burgholzstraße 150, beendet die Nordstadt-Liga am Sonntag, 11. November, ihre 11. Spielsaison. Unter dem Motto „Bunt kickt gut“ werden an diesem Tag die Finalspiele aller Altersklassen (U14 / U16 / und U18) in der zweitgrößten interkulturellen Straßenfußballliga Deutschlands stattfinden. Beginn ist um 14 Uhr, die feierliche Siegerehrung ist für 17 Uhr vorgesehen. Die Nordstadt-Liga hat sich zum Ziel gesetzt, jungen...

  • Dortmund-City
  • 08.11.12
Sport
Ein ausgezeichnetes Projekt: Die Nordstadtligastärkt das Miteinander.

Jugendpreis geht an Nordtstadtliga

In Münster wurde jetzt der Jugendpreis des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Höhe von 1000 Euro an den Ligarat des Dortmunder Projekts „Buntkicktgut – Nordstadtliga“ überreicht. Dortmund teilt sich den mit 2000 Euro dotierten Preis mit Coesfeld. Buntkicktgut ist eine seit 2001 laufende interkulturelle Straßenfußballliga für Kinder, Teens und Jugendliche. Veranstalter sind das Jugendamt, die AWO Dortmund, das Dietrich-Keuning-Haus und das Konsortium 3x4 Plus (Stadtteilschule, Planerladen...

  • Dortmund-City
  • 12.06.12
Sport

Nordstadtliga fiebert auf Winterrunde hin

Jubel nach den Endspielen der Nordstadtliga: Als Sieger in der U 13 wurde der FC Dortmund vor den Borsigplayern, FS Hörde und Grünweiss gekürt. In der Guppe U15 gewann FC United vor FC Zentrum, FC BTK und den Borsigplayern. Bei den Fußballerinnen setzte sich das Team der Stadtteilschule vor SC Asteria durch und den Fairnesspokal holten die Borsigplayer. Gut, dass die beleibte Straßenfußballliga nur eine kurze Pause durchstehen muss. Wer Lust hat, kann sich schon für die Winterliga bei „Baki“...

  • Dortmund-City
  • 11.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.