Nordsternturm

Beiträge zum Thema Nordsternturm

Kultur
Ian Shaw ist der erste Act dieses Jahres, der das FineArtJazz 2019 in Gelsenkirchen eröffnet.
2 Bilder

Internationale Musiker dabei
FineArtJazz 2019

Große Stimmen und starke Frauen: Das sind die Attribute des neuen Programms der internationalen Konzertreihe FineArtJazz im ersten Halbjahr 2019. Die Reihe findet unter anderem auch an verschiedenen Örtlichkeiten in Gelsenkirchen statt. Im Mittelpunkt dieser Reihe mit insgesamt neun Konzerten stehen Stars der europäischen Jazzszene aus neun Nationen. Von Januar bis Juni jazzen diese im Ruhrgebiet. Darunter große Namen, Shooting Stars und absolute Geheimtipps, die schon morgen zu den ganz Großen...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Förderturm Nordstern
24 Bilder

Stadtansichten vom Nordsternturm

Vom Nordsternturm hat man bei schönem Wetter einen perfekten Rundum-Blick über fast das ganze Ruhrgebiet, zumindest aber über unsere Stadt Gelsenkirchen, die deutlich grüner ist, als mancher denkt. Die Fotos sind am 21.05.2016 entstanden.

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.16
  • 1
  • 2
Natur + Garten

Alle Jahre wieder,

Alle Jahre wieder, wenn der Tannenbaum auf Nordstern Strahlt, dann beginnt die Adventszeit. Ich wünsche allen eine Ruhige und schöne Adventszeit.

  • Gelsenkirchen
  • 24.11.15
  • 3
  • 4
Kultur
Der Herkules strahlt im Dunkeln. Foto: Uwe Rudowitz
2 Bilder

Ein strahlender Held in Horst

Seit Dezember 2010 steht der Herkules von Gelsenkirchen als neue Landmarke der Stadt weithin sichtbar auf dem Nordsternturm - außer es wird dunkel. Zur diesjährigen Extraschicht, die alljährlich mit prächtigen Gebäudeilluminationen und Lichtspielen im Nordsternpark fasziniert, erhielt nun der antike Held endlich seine dauerhafte nächtliche Beleuchtung. Rechtzeitig zur Extraschicht Gelsenkirchens Chefwirtschaftsförderer Dr. Christopher Schmitt war der nächtens unsichtbare Held seit Jahren ein...

  • Gelsenkirchen
  • 13.07.15
  • 1
Kultur
Arbeiten zusammen für ein unvergessliches Jazzkonzert-Erlebnis (v.l.): Susanne Pohlen von PublicJazz, Bernd Zimmermann von nrwjazz und Dr. Marie Mense.

Exklusiver Jazz auf dem Nordsternturm

Ein wahrlich extravagantes Erlebnis können Jazz-Fans und solche, die es noch werden möchten, erleben: Exquisite Jazz-Duos spielen in luftiger Höhe auf dem Nordsternturm und sorgen so für das wahrscheinlich außergewöhnlichste Klangerlebnis dieses Herbstes. Unter dem Titel „FineArtJazz“ bringen nrwjazz und Vivawest in Kooperation mit Publicjazz an drei Terminen exquisiten Jazz mit einer außergewöhnlichen Location zusammen. „Orte einer Stadt in anderer Weise zum Klingen zu bringen, sie neu...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.13
LK-Gemeinschaft
Hoch oben auf dem Förderturm der ehemaligen Zeche Nordstern steht Herkules und blickt auf das Ruhrgebiet.  Ähnliche Ausblicke sind nun auch den Bürgern möglich bei Führungen durch die Kunst im Nordsternpark. Zu diesen Kunstwerken zählt auch der von Markus Lüpertz geschaffene Herkules. Ihm blicken die Besucher auf der Aussichtsplattform aber nur auf das Hinterteil. Das brachte den Gelsenkirchener Zeichner Uwe Wobser auf eine nette Idee zu einem bunten Comic. Foto: Gerd Kaemper
31 Bilder

Audienz beim Herkules

Aufgrund der guten Resonanz bietet die Vivawest Wohnen GmbH am Mittwoch, 14. und 28. August, jeweils ab 15 Uhr zusätzliche Termine für die offene Kombiführung Emscherkunst und Nordsternturm an. Im Rahmen der Emscherkunst.2013 werden auch offene Kombiführungen im Nordsternpark angeboten. Sie umfassen die aktuellen Exponate der Ausstellung sowie einen Besuch des Nordsternturms mit der Videokunstausstellung „Schichtwechsel“ und einen Ausflug auf die Besucherterrasse am Fuße des Herkules in gut 83...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.13
  • 1
Kultur
2 Bilder

Herkules-Skulptur verhüllt

An der Schönheit der Herkules-Skulptur scheiden sich die Geister. Aufgrund zahlreicher Proteste von Anwohnern und Besuchern des Nordsternturms entschloßen sich jetzt die Verantwortlichen zu einer ungewöhnlichen Aktion. So rückte am Sonntagnachmittag eine sauerländische Firma an und brachte an der Skulptur einen Umhang an. Er wird zeitlich begrenzt für vier Wochen an der Skulptur bleiben. Besucher des Nordsternturms können während dieser Zeit in ausgelegten Listen ihre Meinung zu dieser Aktion...

  • Gelsenkirchen
  • 31.03.13
  • 3
Kultur
Nordsternturm mit Besucherterrasse in 83 Meter Höhe
15 Bilder

Nordsternturm bietet Kunst und Weitblick

Seid einer Woche ist Sie für jeden zugänglich, die Besucherterrasse auf dem Nordsternturm. In gut 83 Metern Höhe bietet sich bei klarem Wetter ein fantastischer Ausblick auf Gelsenkirchen und weite Teile des Reviers. Ebenfalls sehenswert ist auch das im Turm beherbergte Videokunstzentrum, in dem ein Teil der renommierten Sammlung Goetz München/Neuer Berliner Kunstverein zu sehen ist. Die Ausstellung erstreckt sich von der 11 bis zur 5 Etage, trägt den Titel „Schichtwechsel“ und widmet sich...

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.12
Kultur
Der Tannenbaum im Jahr 2007, fotografiert von Lokalkompss-Bürgerreporter Reinhold Adam.
Foto: LK-Reinhold Adam

Der Tannenbaum von Nordstern

GE. Unsere Leserin Elisabeth Hämel aus Gelsenkirchen-Heßler hat dem Stadtspiegel dieses selbst verfasste Gedicht zugesand: „Ein Baum aus Stahl wird aufgebaut jährlich zum Advent. Von Nordstern leuchtet er vertraut ihn ein jeder kennt. O Tannenbaum, o Tannenbaum bist nicht mehr ganz alleine. Es hat sich jemand zugestellt, ein Kunstwerk auf zwei Beine. Seit Weihnachten zweitausenzehn schaut Herkules vom Turm herab. Zum Unmut vieler Menschen – dieses Millionengrab! O Tannenbaum, o Tannenbaum bist...

  • Gelsenkirchen
  • 21.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.