Nordtriathleten

Beiträge zum Thema Nordtriathleten

Sport
Neuzerling beim abschließenden 5 Kilometer-Lauf. Fotoquelle: Bernd Brinkhues

Triathlon-Stop auf dem Weg in den Urlaub

  Der Himmel war bedeckt und es war nicht mehr so heiß, wie es die Temperaturen an den vorangegangenen Tagen hatten verheißen lassen; Regen blieb jedoch aus. Optimale Bedingungen also, bei denen 600 Athleten in Altenrheine zum Channel-Triathlon an den Start gingen. Unter ihnen Nordtriathlet Tim Neuzerling auf seiner ersten Volksdistanz. Nach 500m Schwimmen und 11:23 min. entstieg der im Rahmen der NRW-Lehrermeisterschaft für das Theodor-Heuss-Gymnasium in Dinslaken startende Neuzerling dem...

  • Oberhausen
  • 16.08.13
Sport

Heißer Ritt in Altena

Um kurz vor elf war es schon sehr warm in Altena, als Florian Marbach und Sebastian Bauer zum Schwimmen (1 km) am Sonntag für die Landesligamannschaft ins Becken sprangen und sich auf die härteste Kurzdistanz des Jahres machten. Zu diesem Zeitpunkt war in Frankfurt der Ironman schon in vollem Gange, aber wo sich die 1.000 Höhenmeter in Frankfurt auf eine Länge von 180 km strecken, sind diese in Altena auf nur 40 km zu meistern. So zwang der "Kohlberg" die beiden Athleten immer wieder aus dem...

  • Oberhausen
  • 11.07.13
Sport
3 Bilder

Nordtriathleten in Steinbeck - Kerstin Werner mit starkem Triathlondebüt

Am Sonntag, den 23.06. startete die Oberligamannschaft der Nordtriathleten in Steinbeck über die Olympische Distanz (1,5-42-10,4). Mit den widrigen Witterungsbedingungen kam Björn Esser zu Beginn am besten zurecht. Als erster der Nordtriathleten ging er mit einem geliehenen Rennrad (aufgrund eines Defekts am Zeitfahrrad) auf die Radstrecke und konnte im Mittelfeld gut mitmischen. Erst kurz vor dem zweiten Wechsel konnte Sebastian Ritzmann im vorübergehend strömenden Regen zu ihm aufschließen...

  • Oberhausen
  • 29.06.13
Sport

Freibadneid und Sonnenbrand

Am Sonntag ging mit Florian Marbach, Jens Stammen und Olivier Zimmer die Landesliga-Mannschaft der Nordtriathleten auf die Kurzdistanz in Kamen. Das Kamener Freibad, in dem der Start erfolgte (1 km Schwimmen) wartete mit zwei 50m-Pools auf. „Da fragt man sich schon, was bei uns falsch läuft. Kamen hat 44.000 Einwohner, Oberhausen hat über 200.000 !“, ärgerte sich Marbach über die schlechten Trainingsbedingungen seiner Heimatstadt. Mit gewohnt starkem Auftakt kam Jens Stammen als 11ter von 95...

  • Oberhausen
  • 19.06.13
Sport

Nordtriathleten in Gütersloh am Start

Nordtriathleten in Gütersloh am Start Am letzten Sonntag ging die Oberliga-Mannschaft der Nordtriathleten in Gütersloh an den Start. Für die kurzfristig wegen Krankheit ausgefallenen Rene Hädike und Thorsten Ahl rückten Frank Wieschemann und Olivier Zimmer ins Team um Sebastian Ritzmann und Björn Esser. Beide starten etatmäßig für die "zweite Garde" der Nordtriathleten und unterstützten nun außerplanmäßig die erste Mannschaft. Nach dem Schwimmen, welches über 1000 Meter ging, holte die...

  • Oberhausen
  • 12.06.13
Sport

Regenschlacht in Gladbeck

Neben dem Triathlon-Liga-Auftakt am vergangenen Wochenende starteten zwei Nordtriathleten beim "ELE Triathlon" in Gladbeck. Bei sehr schlechten äußeren Bedingungen, 8 Grad und Dauerregen, gingen Marcus Thiel auf der "Olympischen Distanz" (1000 Meter Schwimmen, 38,5 Kilometer Radfahren, 10Kilometer Laufen) und Marc Fröhlich über die Sprintdistanz (500 Meter Schwimmen, 22 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) an den Start. Marcus Thiel beendete den Wettkampf mit einer Gesamtzeit von 2.30...

  • Oberhausen
  • 28.05.13
Sport

Triathlon: Auftakt nicht geglückt

Ersatzgeschwächt aber trotzdem mit großen Erwartungen reiste die Oberligamannschaft der Nordtriathleten am Wochenende zum Saisonauftakt nach Herscheid. Thorsten Ahl startete wegen Bauchmuskelzerrung mit der 2. Mannschaft in der Landesliga, für ihn rückte Frank Wieschemann ins Team. Die 500m Schwimmen liefen nicht gut – weit abgeschlagen jenseits des 50. von 68 Plätzen, wechselten die vier Athleten fast zeitgleich auf’s Rad, auf dem es 20 km bergiges Terrain zu meistern galt. Hier gelang...

  • Oberhausen
  • 28.05.13
Sport

Auftakt für die Nordtriathleten

Jetzt wird es wieder ernst für Oberhausens Triathleten: Am Samstag starten gleich beide Mannschaften im sauerländischen Herscheid auf der Sprintdistanz (500m Schwimmen, 20km Rad, 5km Laufen) in die neue Saison. Während es für die 2. Mannschaft schwer werden dürfte, über das Mittelfeld hinaus zu kommen, will die 1. Mannschaft schon direkt beim Auftaktwettkampf ein Ausrufezeichen hinterlassen. Es gilt, von Anfang alle Punkte für den angepeilten Aufstieg mitzunehmen. Björn Esser und Frank...

  • Oberhausen
  • 24.05.13
Sport
3 Bilder

Hawaii ist überall! Nordtriathleten feiern 25-jähriges Bestehen!

Hawaii ist überall Nordtriathleten feiern 25-jähriges Bestehen „Warst Du denn auch schon auf Hawaii?“ Das ist die erste Frage, die ein Triathlet gestellt bekommt, wenn er sich auf einer Party als solcher outet. Was dann folgt, ist Aufklärung. Dort auf Hawaii fand 1978 der erste „Ironman Triathlon“ (übersetzt: Eisenmann Dreikampf) statt: fast 4 km Schwimmen, 180 km Radfahren und ein anschließender Marathonlauf; die Geburt des modernen Ausdauerdreikampfs. Heute gibt es viele...

  • Oberhausen
  • 15.05.13
Sport

Nordtriathleten beim Ironman 70.3 auf Mallorca

Am vergangenen Samstag starteten zwei Oberhausener Nordtriathleten beim IRONMAN 70.3 auf Mallorca. Neben 3100 anderen Startern und einem starken Profi-Feld wagten sich auch Maike Langenbusch und Olivier Zimmer von Sterkrade Nord auf die 1,9 km lange Schwimmstrecke im Meer, gefolgt von 90,1 km Radfahren und anschließend auf die 21,1 km lange Laufstrecke an der schönen Strandpromenade von Alcudia. Nach 6:33:48 Std. erreichte Maike Langenbusch das Ziel direkt am Meer. Olivier Zimmer benötigte für...

  • Oberhausen
  • 15.05.13
Sport
2 Bilder

Saisonstart in Buschhütten

Am vergangenen Sonntag fand in Buschhütten im Siegerland, wie im jeden Jahr, die erste offizielle Triathlonveranstaltung der Saison statt. Neben den Rennen der Bundesliga war mit Marc Fröhlich auch ein Athlet der Oberhausener Nordtriathleten beim Rennen in der Sprintdistanz am Start. Die Witterung war eher winterlich! Bei einer Außentemperatur von gerade einmal 6 Grad und fast durchgängigem Dauerregen, stellte sich der Wettkampf anders dar, als vorgestellt. Das Rennen teilte sich in 500m...

  • Oberhausen
  • 15.05.13
Sport

Nordtriathleten starten in den Frühling

Am bisher schönsten Sonntag des Jahres genossen die Nordtriathleten nach dem Schwimmen (1 km) im Hallenbecken das ausgiebige Sonnenbad auf dem Rad (37,5 km) und in den Laufschuhen (10 km) in Voerde beim ersten Triathlon der Saison. Wie schon bei vielen Wettkämpfen letztes Jahr hatte Björn Esser von den Oberhausenern wieder die Nase am nächsten an der Spitze und kam nach 1:58:02 Std. als 5. ins Ziel. Neuzugang René Hädicke (2:03:22) und Florian Marbach (2:04:17) folgten ihm auf Rang 8 und 9....

  • Oberhausen
  • 09.04.13
Sport

Nordtriathleten in Dinslaken am Start

Am gestrigen Sonntag fand bei endlich mal wieder günstigen äußeren Umständen der 8. Dinslakener Citylauf statt. Auch hier standen insgesamt sechs Nordtriathleten an der Startlinie und konnten solide Ergebnisse für sich verbuchen. Die Strecke ist ein typischer Innenstadtkurs, der keine Bestzeiten zulässt. Alle Nordtriathleten befinden sich derzeit in der Saisonvorbereitung und da kam der Citylauf gerade recht. Fünf Athleten standen beim 10 Kilometer-Lauf an der Startlinie. Mit Sven Lawrenz...

  • Oberhausen
  • 18.03.13
Sport
Sebastian Ritzmann (links) und Björn Esser (rechts) bei der Siegerehrung

Nordtriathleten knöcheltief im Matsch

Am vergangenen Samstag wurde im Kaisergarten die diesjährige OTV-Meile ausgetragen, die vom Veranstalter, wie immer, sehr gut organisiert war. Auch eine Abordnung der neuformierten Nordtriathleten ging über die 10,1 Kilometer an den Start. Mit Björn Esser, Sebastian Ritzmann und Sven Lawrenz stellten sich drei Triathleten der Spvgg. Sterkrade Nord den widrigen Umständen. Bei kühlen Außentemperaturen und bei einer völlig aufgeweichten Strecke, die nun auf Grund des voran gegangenen Frostwetters...

  • Oberhausen
  • 18.02.13
  • 1
Sport

Neues Gesicht bei den Nordtriathleten! Marbach übernimmt Zepter in Oberhausens Triathlonverein

Neues Gesicht bei den Nordtriathleten Marbach übernimmt Zepter in Oberhausens Triathlonverein 17 Jahre ist es her, dass Ralf Leipold die Triathlonabteilung von Sterkrade-Nord übernahm. Er leitete diese seither mit demselben hohen Einsatz, den er auch bei seinen Wettkämpfen von Landes- bis Regionalliga und von Sprint- bis Langdistanz an den Tag legte. Der mehrfache Ironman gehört zwar mit 53 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen, hat jedoch auf der Mitgliederversammlung am Dienstag seinen...

  • Oberhausen
  • 06.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.