Nostalgie

Beiträge zum Thema Nostalgie

Kultur
In der neuen Ausstellung „Nostalgie und Zahn der Zeit“ präsentiert der Künstler Norbert Lackmann ganz besondere Stillleben. Er lässt Gegenstände von früher wieder aktuell werden.
2 Bilder

Nostalgie und Zahn der Zeit im Naturforum
Norbert Lackmann zeigt in seinen Bildern Gegenstände vergangener Zeit

„Nostalgie und Zahn der Zeit“, so heißt die neue Ausstellung mit Werken von Norbert Lackmann im NaturForum Bislicher Insel in Xanten.  Ob Petroleumlampe oder rostiger VW-Käfer, Lost Place oder alte Taschenuhr, Norbert Lackmann versteht es meisterhaft aus den Gegenständen vergangener Zeiten eindrucksvolle Stillleben zu komponieren. In seinen naturalistisch gemalten Aquarellen präsentiert der Künstler aus Hamminkeln viele Dinge die aus der Zeit gefallen scheinen und beim Betrachter Erinnerungen...

  • Xanten
  • 20.02.20
Kultur
6 Bilder

Versteigerung der Brandruine Marienbaumer Bahnhof noch in diesem Jahr

11.08.2017 Das Amtsgericht Rheinberg hat für den 16.11.2017 die Zwangsversteigerung des Grundstückes angeordnet; der Marktwert der inzwischen völlig zerfallenen Ruine wird auf 1 Euro beziffert. Die Versicherung hat(te) bis heute eine Zahlung nach dem Brand im Jahre 2006 an den mittlerweile ruinierten Besitzer abgelehnt; auch der BGH lehnte eine weitere Klage ab. Was nach dem Abriß auf dem Gelände errichtet wird, ist noch völlig offen...  Lesen Sie hierzu auch unseren aktualisierten...

  • Xanten
  • 11.08.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Hier fand unser Treffen statt...
37 Bilder

LOKALES aus dem Kreis WESEL - Alpen-Bönninghardt - Die HÜHNER wurden gesehen!!!

* Alpen-Bönnighardt 29. September 2013 "Mädelstreffen" Mieses Wetter... Regen statt Schnee?!? Das kratzt mich nicht! Da stöbere ich etwas in meinen Ecken rum und räume auf! Und da finde ich Sachen, die Jahre irgendwie nur so rumlagen... angefangen und nicht beendet! Nun ist es ja nicht so, dass meine "Unvollendeten Werke" mir Berühmtheit oder Reichtum bringen würden... aber dennoch zeige ich euch hier, wie schön es ist, wenn sich Frauen treffen, die sich alle über den Lokalkompass gefunden...

  • Alpen
  • 15.01.17
  • 18
  • 14
Überregionales
Erinnerungen an alte Zeiten werden wach: Wer hat auch Philippchen gesammelt, oder ging noch in den guten alten Tante Emma Laden zum Einkauf? Hattet Ihr auch eine Minipli und wer war sonntags nach dem Kirchgang zum Frühschoppen noch in der Eckkneipe? Wir freuen uns auf Eure Erinnerungen. Fotos aus dem Lokalkompass (von links). Oben: Gitte Hedderich und Peter Stor. Unten: Elisabeth Schmidt und Hannes Kirchner
123 Bilder

Foto der Woche: Gutes von gestern

Heute setzen wir unsere Foto der Woche-Reihe fort, indem wir wieder den ersten Vorschlag umsetzen, der aus den Reihen unserer Teilnehmer stammt. Die Idee von Gudrun Wirbitzky aus Bochum bildet den Auftakt für 2016: "Dinge von Gestern die verschwunden sind obwohl sie schön waren." Das wird spannend. Unter dem Motto "Gutes von gestern" dürft Ihr in Erinnerungen schwelgen, längst vergessen gedachte Dinge aus Kindertagen wieder hervorrufen, in Omas Fotoalbum wühlen... Foto der Woche: die...

  • 25.01.16
  • 29
  • 33
Überregionales
♥ Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Hille ♥
77 Bilder

Lokales aus Xanten-Birten - Hille Hüüüt feiert ihren runden Geburtstag! - Bericht einer glücklichen Gratulantin der alles sehr, sehr gut gefallen hat!

* 16. Januar 2016 Xanten-Birten 60. Geburtstag von Hille Hüüt Nachdem ich hier schon diesen Schnappschuss von fröhlichen Bürgerreporter/innen eingestellt hatte, wird es jetzt - Hille freut sich darüber - Zeit, in groben Zügen von den schönen Stunden zu berichten, die wir auf dem 60. Geburtstag (keiner nimmt Hille den ab) von diesem "Quirl von weiblichen Wesen" verbracht hatten! Gratuliert hatten wir schon zuvor an verschiedenen Stellen wie hier bei Luzie, hier bei Dirk Bohlen und dann auch auf...

  • Xanten
  • 21.01.16
  • 40
  • 25
Überregionales
Was steckt wohl in dieser bunten Schachtel, die wir in den kommenden Tagen an einige BürgerReporter verschicken werden?

5 Jahre Lokalkompass: eine tolle Sammlung schöner Erinnerungen

Der Lokalkompass - Nachrichten-Community Eures Heimatorts, Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben wir durch einen ersten Aufruf einige der schönsten Erinnerungen aus der Community zusammengestellt. Nostalgie, Stolz, Zusammenghörigkeit, kreative Energie - das alles und noch viel mehr verdeutlichten die unzähligen Reaktionen auf unseren Aufruf Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen. Christiane Bienemann aus Kleve...

  • 16.05.15
  • 17
  • 36
Kultur
Volksschauspieler Peter Millowitsch grüßt die LKler und beantwortet unseren Promifragebogen "5 Fragen-5 Antworten"!
2 Bilder

"5 Fragen-5 Antworten" - der Promifragebogen! Teil 5- Peter Millowitsch

Diese Familie macht uns Rheinländern und ganz Deutschland großen Spaß. Keiner der die Millowitschs nicht kennt: Familienoberhaupt Willy (+1999) spielte in bekannten Stücken wie "der Etappenhase", Tochter Mariele sieht man noch heute oft im TV. Als "Nikola" begeisterte sie Millionen. Und eben Peter Millowitsch, der älteste Sohn von Willy, der schon mit 8 Jahren im familieneigenen Volkstheater in Köln auf der Bühne stand. Peter Millowitsch leitet heute das "Millowitsch-Theater" und hat die Fäden...

  • Rheinberg
  • 14.12.11
  • 4
Kultur
4 Bilder

Lokalkompasstreffen am 29.10. im "Golddorf Ossenberg"!

Liebe Community, nach einigem Hin und Her haben wir nun einen Termin für unser Lokalkompasstreffen in Ossenberg gefunden. Am 29.10.2011 (Samstag) möchte ich allen Interessierten "mein Dorf" näher vorstellen. Selbst wenn jemanden von euch Ossenberg nicht zusagen sollte (was ich natürlich nicht glaube, grins!), bietet sich an diesem Tag trotzdem die Möglichkeit den ein oder anderen näher kennenzulernen, Freundschaften zu knüpfen oder einfach über Gott und die Welt zu fachsimpeln. Habe mir ein...

  • Rheinberg
  • 27.09.11
  • 26
Kultur
Von wegen alte Latschen, Schuhhandwerk aus feinstem Leder
4 Bilder

Von wegen alte Latschen

APX Archäologischer Park Xanten zeigt das Leben der Römer als Erlebnisarchäologie. Sehr sehenswert. Kultur hat etwas mit gutem Geschmack zu tun. Dazu gehören auch Schuhe. Auch die Römer wußten sich schon modisch in Szene zu setzen, und beherrschten auch dieses Handwerk. Rund um die römische Herberge, die kulinarische Genüsse aus der Römerzeit in stilvollem Ambiente auftischt, gibt es eine römische Küche mit Kräutergarten und Lagerkeller zu sehen. Schlafgemache und Badethermen kunstvoll...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.08.11
  • 1
Natur + Garten
2 Bilder

Damals und heute

Am Pappelsee in Kamp-Lintfort, damals konne man wohl noch dort schwimmen! Ich habe es nie erlebt..

  • Kamp-Lintfort
  • 09.02.11
  • 14
Kultur
Gesamtansicht 2008
35 Bilder

Ein Baudenkmal zerfällt - der Bahnhof von Marienbaum

31. Januar 2011 Ergänzt und überarbeitet am 11.08.2017 Von Christel und Hans-Martin Scheibner Der Marienbaumer Bahnhof ( Baujahr 1904 ) war vor dem Brand noch in recht gutem Zustand. Im Mai 2006 brannte es im Dachgeschoss - übrig blieb nur eine Ruine. Den Polizeiberichten zufolge handelte es sich um Brandstiftung. Der Besitzer, welcher glücklicherweise zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend war, verlor all sein Hab und Gut. Sein Traum war es, das denkmalgeschütze Gebäude so wieder herzurichten, wie...

  • Xanten
  • 31.01.11
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.