Nostalgie

Beiträge zum Thema Nostalgie

Kultur
Auch dieses Kettenkarussell, immerhin schon 75 Jahre alt, wird beim "Nostalgischen Jahrmarkt" auf dem Marktplatz seine Runden drehen.

Historische Fahrgeschäfte beim Appeltatenfest
Gladbeck: Ganz viel Nostalgie auf dem Marktplatz

Das dürfte bei vielen Gladbeckern Erinnerungen an ihre Kinderzeit auslösen: Im Rahmen des Jubiläumsjahres und in Verbindung mit dem Appeltatenfest präsentiert sich von Freitag, 6. September, bis Sonntag, 8. September, auf dem Marktplatz in Stadtmitte ein "Nostalgischer Jahrmarkt". Das Appeltatenfest gehört auch im Jubiläumsjahr "100 Jahre Stadt Gladbeck" zu den absoluten Programmhöhepunkten. Dabei dürfte der Markplatz an der Horster Straße zu einem Publikumsmagneten werden. Die Stadt Gladbeck...

  • Gladbeck
  • 09.08.19
Überregionales
Sonntäglicher Familienausflug von Familie Höfner anno 1935/1936 nach Wittringen. Da durfte eine Partie mit dem Ruderboot nicht fehlen. Unser Foto zeigt Familienoberhaupt Martin (rechts) mit Nesthäkchen Hildegard auf dem Arm und seine Frau Elisabeth (3. von rechts) gemeinsam mit den Töchter Elisabeth, Evelyn und Elli (von links nach rechts). 
Foto: Hildegard Schäfer

Neue Lokalkompass-Aktion "Historische Fotos": Erinnerungen an die Kinderzeit in Gladbeck

Gladbeck. Sie schlummern oft im Verborgenen, fristen ein unbeachtetes Dasein in Kartons oder auch Alben, die wiederum irgendwo im Keller oder auf dem Dachboden abgestellt wurden: Die Rede ist von Fotos, die vor Jahrzehnten entstanden und oftmals Beweise für die in Gladbeck verbrachte Kinderzeit sind. Solch ein Fotodokument präsentierte jetzt Hildegard Schäfer (geborene Höfner) der LOKALKOMPASS-Redaktion. Zu sehen ist auf dem schwarz-weiß Foto, das 1935 oder auch 1936 entstand, Familie Höfner...

  • Gladbeck
  • 02.06.18
  • 4
LK-Gemeinschaft
Treffpunkt in Gladbeck - Rentforter Straße - Harry und ANA waren schon da!!!
63 Bilder

Lokales aus Gladbeck - Gladbecker Frühling - Kneipennacht Mai 2016

* Gladbeck 6. Mai 2016 Kneipennacht Und wieder etwas in meiner Arbeitsmappe entdeckt! Dieses Jahr habe ich es leider nicht geschafft... aber im letzten Jahr war ich dabei gewesen: GLADBECKER KNEIPENNACHT!!! Wer gerne mit mir in Erinnerungen schwelgen mag, der kann sich hier gerne meine vielen Fotos ansehen... allerdings alles nur Handyfotos... war zu faul, meine Kamera mitzuschleppen! Doch zum Erinnern reicht es doch!!! Natürlich waren auch die vielen bekannten "Hühner" dabei!!! Es war ein sehr...

  • Gladbeck
  • 31.05.17
  • 9
  • 8
LK-Gemeinschaft
63 Bilder

Lokales aus Gladbeck - Musik-Abend mit dem Baskerville-Duo, Gordie Tentrees und Jaxon Haldane bei "Entdeckerweine - Martin Volmer" ♫♫♫

* Gladbeck Entdeckerweine 21. September 2016 Kanada in Deutschland Gordie und Jaxon ♫♫ Wie schon im letzten Jahr - am 28.11.2015 - waren Gordie Tentress und Jaxon Haldane wieder einmal in Deutschland unterwegs! In den Räumen der Weinhandlung von Martin Volmer (Entdeckerweine) haben sie auf ihre eigene Art und Weise die anwesenden Gäste hervorragend unterhalten! Unterstützt wurden sie dabei von Christian Baakes und Mike Gromberg hier als BASKERVILLE DUO! Den Abend eröffnet hatten Chris und Mike!...

  • Gladbeck
  • 24.09.16
  • 20
  • 16
LK-Gemeinschaft
Vor wenigen Jahrzehnten waren Mopeds noch der Traum (fast) aller Jugendlicher ab 16 Jahre. Aber auch heute noch geraten viele Erwachsene bei den Erinnerungen an die "Wilden Zeiten" ins Schwärmen.

Kreidler-Treff-RUHRPOTT am 28. August

Gladbeck/Herten. Es raucht, es qualmt und der Geruch von Benzingemisch liegt in der Luft. Dazu machen Zweitakter mit 8.000 bis 15.000 Umdrehungen pro Minute aus gerade einmal 6,25 Pferdestärken mächtig Alarm: Am Sonntag, 28. August, findet nunmehr zum vierten Mal auf dem Gelände der "Zeche Ewald" in Herten (auf dem Platz hinter dem "Ewald-Cafe") "JE´s Kreidler-Treff-RUHRPOTT" statt. Organisator Jürgen Erlen (JE) freut sich von 11 bis 17 Uhr auf Teilnehmer als auch Besucher gleichermaßen. Und...

  • Gladbeck
  • 10.08.16
Überregionales
Erinnerungen an alte Zeiten werden wach: Wer hat auch Philippchen gesammelt, oder ging noch in den guten alten Tante Emma Laden zum Einkauf? Hattet Ihr auch eine Minipli und wer war sonntags nach dem Kirchgang zum Frühschoppen noch in der Eckkneipe? Wir freuen uns auf Eure Erinnerungen. Fotos aus dem Lokalkompass (von links). Oben: Gitte Hedderich und Peter Stor. Unten: Elisabeth Schmidt und Hannes Kirchner
113 Bilder

Foto der Woche: Gutes von gestern

Heute setzen wir unsere Foto der Woche-Reihe fort, indem wir wieder den ersten Vorschlag umsetzen, der aus den Reihen unserer Teilnehmer stammt. Die Idee von Gudrun Wirbitzky aus Bochum bildet den Auftakt für 2016: "Dinge von Gestern die verschwunden sind obwohl sie schön waren." Das wird spannend. Unter dem Motto "Gutes von gestern" dürft Ihr in Erinnerungen schwelgen, längst vergessen gedachte Dinge aus Kindertagen wieder hervorrufen, in Omas Fotoalbum wühlen... Foto der Woche: die...

  • 25.01.16
  • 29
  • 33
Überregionales
Was steckt wohl in dieser bunten Schachtel, die wir in den kommenden Tagen an einige BürgerReporter verschicken werden?

5 Jahre Lokalkompass: eine tolle Sammlung schöner Erinnerungen

Der Lokalkompass - Nachrichten-Community Eures Heimatorts, Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben wir durch einen ersten Aufruf einige der schönsten Erinnerungen aus der Community zusammengestellt. Nostalgie, Stolz, Zusammenghörigkeit, kreative Energie - das alles und noch viel mehr verdeutlichten die unzähligen Reaktionen auf unseren Aufruf Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen. Christiane Bienemann aus Kleve...

  • 16.05.15
  • 17
  • 36
Überregionales
Ein Schlitten, aber alle waren Glücklich und zufrieden.

Das waren die Kinder der Kieler Straße

Viele Jahre hat es das Treffen der Kinder der Kieler Straße in der Gaststätte von Resi Schmidt Roßheidestraße 83 in 45968 Gladbeck - Brauck gegeben. Doch Zeit diese Gaststätte ihre Pforten geschlossen hat, ging auch das Treffen zu Ende. Hier nun ein Foto das noch einmal darstellt wie Vergnügt die Kinder in der Damaligen Zeit waren, Glück auf!

  • Gladbeck
  • 06.07.14
Überregionales
Bei dem Video handelt es sich um keine geplante Arbeit, sondern nur um ein spontanes Nebenprodukt, parallel zu einem Fotoauftrag. Foto: Kariger

VIDEO: Gladbeck Dampflok RADBOD zur 100 Jahre RBH Feier

Dieses Video war keine geplante Arbeit, sondern entstand spontan aus der Idee als schnelles Nebenprodukt parallel zu einem Fotoauftrag. Link zur Fotoserie: 100 Jahre RBH: Dampfendes Eisenpferd - Dampflok RADBOD in Gladbeck - Nostalgie pur Hier das Video:

  • Gladbeck
  • 31.05.13
Kultur
Torhaus in die Eisenstraße
6 Bilder

Die „Schlägel und Eisen-Siedlung“ in Gladbeck – ein Fall für Geisterjäger?

Beliebtes Ausflugsziel momentan: Die verlassene „Schlägel und Eisen-Siedlung“ in Gladbeck-Zweckel. Seit gut 15 Jahren sich selbst überlassen, wächst die Zahl der Ruinen. Eine Immobilienfirma will sich nun der maroden Bausubstanz annehmen … es sei denn, die Geister der Vergangenheit machen ihr einen Strich durch die Rechnung. Denn angeblich spukt es in der ehemaligen Bergarbeitersiedlung. Die Kolonie Zweckel 1908 wurde die Zeche Zweckel (damals unter dem Namen „Potsdam“) im Gladbecker Norden...

  • Gladbeck
  • 23.03.13
  • 8
  • 1
Überregionales
Nach über 100- Jahre Stirb ein weiteresStück Bergarbeiter Tradition.
5 Bilder

Mit dem letzten Pils Flossen nach über 100 Jahre am 31.Dezember 2012 bei der Schließung der Gaststätte „Zum Südpark „auch Tränen.

Mit der Schließung der Gaststätte „Zum Südpark“ zum 31.Dezember 2012 an der Roßheidestr. 83, geht nicht nur das Kneipensterben in Gladbeck – Brauck weiter, sondern es endete auch ein Stück Kneipenkultur in Brauck. Brauck ist der südlichste Stadtteil von Gladbeck und grenzt an den Gelsenkirchener Stadtteil Horst sowie an die Bottroper Boy und den Essener Stadtteil Karnap an. Dem Essener Stadtteil Karnap hat es Gladbeck zu Verdanken das es den Südlichen Stadtteil von Gladbeck überhaupt gibt. Als...

  • Gladbeck
  • 04.01.13
  • 5
Überregionales

60 Jahre ECA - Siedlung 1953 - 2013

Die ersten Häuser in der ECA - Siedlung Gelsenk. - Beckhausen und Gladbeck - Brauck wurden im Jahr 1952 begonnen und wurden Anfang des Jahres 1953 bezogen. Die Kinder hatten damals zum Verhältniss zu heute jede Menge Freiraum zum Spielen. Glück auf.

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.12
  • 8
Überregionales
Die Otto- Hue- Straße in Gelsenk.- Beckhausen und Gladbeck Brauck. Das Haus aufder linken Seite ist Brauck - rechts Beckhausen.

60 Jahre ECA- Siedlung 1953 - 2013

Im kommenden Jahr wird die ECA - Siedlung in Gelsenkirchen Beckhausen und Gladbeck - Brauck 60 Jahre alt. Die Grenze zwischen beiden Stadtteilen ging oft direkt Mitten durchs Wohn- oder Schlafzimmer.

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.12
  • 2
Überregionales
Die letzte Hürde ist überwunden: Nach dem Bundesratsbeschluss vom 21. September werden künftig in Gladbeck sicherlich wieder viele Kraftfahrzeuge mit dem geliebten GLA-Kennzeichen unterwegs sein. Foto: Braczko

Der Weg ist frei für GLA-Nostalgie

Gladbeck/Berlin. Das dürfte alle Ur-Gladbecker, Nostalgie-Fans und natürlich auch Bürgermeister Ulrich Roland freuen: Der Bundesrat hat am Freitag, 21. September, den Weg frei gemacht für die Rückkehr der GLA-Kennzeichen auf den bundesdeutschen Straßen. Bekanntlich gehört Gladbeck zu den Städten, die im Zuge der kommunalen Neugliederung sein "geliebtes" GLA-Kennzeichen verloren hat. Zunächst wurden neu angemeldete Autos mit dem gehassten BOT-Schild versehen, ehe der Anschluss an den Kreis...

  • Gladbeck
  • 21.09.12
Überregionales
Klaus Pompetzki in seinem Element: Seit rund zwei Wochen hämmert und bohrt der Rosenhügeler an seinem kleinen Motiv-Wagen, der beim Karnevals-Umzug der „Schubkarren KG“ am morgigen Sonntag, 19. November, bestimmt wieder zu den absoluten Hinguckern gehören.                                                                                                     Foto: Rath
3 Bilder

Der Wagenbauer vom Rosenhügel

Rosenhügel. Wer Klaus Pompetzki in den Wochen vor dem Rosenmontag treffen möchte, hat schlechte Karten: Der Rosenhügeler Rentner ist mächtig im Stress, zumeist nur noch in der Garage neben seinem Haus an der Nelkenstraße anzutreffen, gilt es doch, dem neuen Motivwagen für den Karnevalsumzug der „Schubkarren KG“ den „letzten Schliff“ zu geben. Klaus Pompetzki ist ein Urgestein: Ein Rosenhügeler Urgestein mit karnevalistischen Adern. Denn als im Jahr 1987 zum ersten Mal die „Schubkarren KG...

  • Gladbeck
  • 16.02.12
Überregionales
Derzeit sind Kraftfahrzeuge mit GLA-Kennzeichen eine Rarität, doch könnte sich das bald ändern, wenn die so genannte „Kennzeichenliberalisierung“ kommen sollte. Landesverkehrsminister Voigtsberger jedenfalls hat seine bislang ablehnende Haltung offensichtlich abgelegt.                                                                                         Archiv-Foto: Braczko

GLA-Kennzeichen vor der Rückkehr?

Gladbeck/Düsseldorf. Das Thema „Kennzeichenliberalisierung“ stand im Mittelpunkt des Gespräches, das jetzt mehrere Landtagsabgeordnete, darunter auch der Gladbecker Michael Hübner (SPD), mit dem nordrhein-westfälischen Landesverkehrsminister Harry Voigtsberger führten.. Ein Gespräch, das am Ende einen etwas überraschenden Verlauf nahm, nachdem es gerade Voigtsberger war, der sich in der Vergangenheit doch eher gegen diese Kennzeichenliberalisierung ausgesprochen hatte. „Ich habe dem...

  • Gladbeck
  • 29.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.