Nostalgie

Beiträge zum Thema Nostalgie

LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Nicht kleckern, klotzen: Ein ganzes Potpourri ;-) voller schöner Lokalkompass-Erlebnisse

Als ich den Aufruf von Miriam Dabitsch las, wusste ich direkt - das... wird schwierig. Das schönste LK-Erlebnis? Kann ich echt nicht sagen, was das war! Nicht dass jetzt ein falscher Eindruck entsteht, es gäbe keine schönen Erinnerungen ;-) ganz das Gegenteil ist der Fall. Auch auf die Gefahr hin, dass ich nun am Thema vorbei schreibe - huch, ich eskaliere gerade - kommt hier ein bunter Jubiläums-Strauß schöner Begebenheiten.  Eigentlich beginnt die Vorfreude und Spannung ja schon bei der Idee....

  • Kleve
  • 24.09.18
  • 21
  • 24
Natur + Garten
24 Bilder

Wrack-Stadt Kleve: Große Medienpräsenz und friedlicher Wracktourismus am heutigen Samstag

Eine kurze Auszeit am Rhein sollte es heute werden. Und was eignet sich besser dazu, als bei typisch niederrheinischem Sonne-Wolken-Wind-Mix nach Salmorth zum Rhein zu fahren? Natürlich lockten aber auch der sehr niedrige Rheinpegel und nicht nur die Berichte von Günter van Meegen über das wieder aufgetauchte alte Schiffswrack am Ufer auf dem Weg nach Schenkenschanz.  Schwanenstadt war gestern, Kleve ist aktuell die Wrack-Stadt Deutschlands. Egal ob Spiegel, Welt, Focus, WDR und natürlich die...

  • Kleve
  • 11.08.18
  • 14
  • 20
Sport

Geschichten, die das Herz zum Rasen bringen - mit Herzblut geschrieben für Euch / Sie von WM-Aktiven und Lesern der Anzeigenblätter

Auch der ehemalige Pfarrer von Donsbrüggen, Bernhard Weskamp, ist mit einer humorvollen Episode vertreten!  Am Valentinstag diesen Jahres hatte die Redaktion Steilpass hier im Lokalkompass die LeserInnen in einem Beitrag dazu aufgerufen, für das geplante Buch Herz-Rasen, welches im Klartext-Verlag erscheinen sollte, Geschichten einzureichen. Geschichten, die die Begeisterung während einer Fußball-WM widerspiegeln, querbeet durch die Jahre 1954 - 2014. Und somit einen emotionsgeladenen Rückblick...

  • Kleve
  • 12.06.18
  • 6
  • 14
Natur + Garten
18 Bilder

Karfreitag auf 3-Gipfel-Tour im Reichswald: die alte Rodelstrecke, bemooste Baumriesen und ein Tausendfüßler

In Sachen Karfreitag bin ich relativ altmodisch. Karfreitag ist ein stiller Tag für mich. Und wo könnte man ihn bei diesem herrlichen Sonnenschein besser verbringen als im Wald?  So starteten wir diesmal vom 1. Parkplatz hinter Frasselt aus. Parkplatz Rendez-vous, wie ich später noch lernen sollte. Ein Schelm, wer... ;-) Ziel war der Feuerwachturm auf dem Geldenberg. Meine alte Rodelstrecke übrigens, für Niederrheiner eine rasante Abfahrt (Bild 10). Das einzige Grün, was wir zu sehen bekamen,...

  • Kranenburg
  • 30.03.18
  • 6
  • 16
Überregionales
4 Bilder

Annas Wei(h)nachtsgeschichte oder die geklauten ;-) Gaben

Heiligabend fiel in diesem Jahr auf den 4. Advent, also ist es natürlich auch eine erfreuliche Adventsgeschichte. Alle guten Dinge sind... drei :-)  Anna schaute sich im Wohnzimmer um. Ja, alles war fertig soweit, der Heilige Abend konnte beginnen! Der dichte duftende Tannenbaum stand an seinem Platz und wurde nicht nur von Kerzen und Kugeln, sondern auch von einer dichten Schneedecke verziert. Sie musste schmunzeln, als sie daran dachte, wie sie im Drogeriemarkt nach „der richtigen Art“ des...

  • Kleve
  • 26.12.17
  • 12
  • 9
Kultur
Logo: DiBo / Herzfoto: Markus Dowe
4 Bilder

Durch die Himmelspforte

Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind beabsichtigt und keineswegs zufällig ;-) Die Handlung jedoch ist größtenteils frei erfunden.  Für eine tolle ♡-liche Truppe  Es war an diesem leicht sonnigen und teilweise etwas diesigen Spätherbsttag im Advent, als der Dreh stattfinden sollte. Ein Musikvideo sollte entstehen, etwas Kraftvolles und Tröstliches, Hoffnungsfrohes und Motivierendes. Für Menschen in der Sterbebegleitung, trauernde Angehörige, Kranke und für alle, die aus diesem Lied in...

  • Kleve
  • 16.12.17
  • 8
  • 18
Kultur

Linkin Park Sänger Chester Bennington ist tot

Vor ein paar Minuten las ich es auf Facebook: Chester Bennington, Frontmann meiner Lieblingsband Linkin Park, ist tot. Mit nur 41 Jahren. Ich kann es gar nicht fassen, bislang habe ich auch noch nie einen Nachruf auf einen verstorbenen Künstler verfasst. Hier mache ich eine Ausnahme. Ich möchte Antworten finden beim Schreiben, verstehen. Depressionen werden vermutet, dieses weit verbreitete Leiden, das von vielen Menschen immer noch nicht als Krankheit akzeptiert wird. Anstatt sich helfen zu...

  • Kleve
  • 20.07.17
  • 14
  • 10
LK-Gemeinschaft
Screenshot Intro TV-Serie In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Herzlichen Glückwunsch zur 100. Folge In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte!

Ich gebe es gerne zu. Ich habe eine ganz große Schwäche für diese Dienstagabend-Wohlfühlserie. In aller Freundschaft nämlich! Und ja, ebenso habe ich vor einiger Zeit mein Herz auch an das Spin-off "Die jungen Ärzte", zu sehen im Vorabendprogramm am Donnerstag, verloren. Gar nicht so einfach, alle Folgen zu schauen, aber es gibt ja zum Glück noch die Mediathek. Nun ist es schon fast 100 Folgen her, dass Dr. Niklas Ahrendt (Roy Peter Link), in erster Linie wegen seiner unglücklichen Liebe zu...

  • Kleve
  • 16.07.17
  • 8
  • 7
LK-Gemeinschaft

Eine Woche "Ohne"

Endlich Urlaub! Ganz spontan hatten wir eine knappe Woche Nordsee-Urlaub gebucht, in einem der zahlreichen Ferienparks an der holländischen Küste. Und ganz langsam war diese Idee gereift. Schon öfter hatte ich mal darüber nachgedacht - es aber immer aus irgendwelchen immens wichtigen Gründen, die mir gerade nicht mehr einfallen, verworfen. Oder über mich selbst geschmunzelt. Ein paar Tage ohne ständig aufs Handy zu schauen. Ohne WhatsApp, Facebook, das Wetter und - letztendlich auch den...

  • Kleve
  • 01.12.16
  • 15
  • 19
Kultur
3 Bilder

Einbruch bei Omma

Ihr erinnert / Sie erinnern sich sicherlich noch an Jana und ihre Oma beim Mensch-ärgere-dich-nicht, oder? Nun, mit ihrer Oma wird es Jana so schnell nicht langweilig. Daher gibt es heute die nächste Geschichte mit den beiden, soviel sei verraten, diesmal wird es... spannend! Jana wundert sich. Oma hat heute Abend noch gar nicht angerufen. Nicht, dass sie sich jeden Tag melden würde, aber sie war mindestens ebenso gespannt darauf wie Jana zu erfahren, wie deren Abi-Prüfung in Bio am Morgen...

  • Kleve
  • 29.05.16
  • 10
  • 15
LK-Gemeinschaft
Screenshot Facebook

Einfach mal so: Die wunderbar bekloppte Welt der Facebook-Sprüche

Man kann von Facebook halten, was man will - aber diese Plattform hat durchaus ihre positiven Seiten und kann äußerst unterhaltsam sein. Heute hab ich mir da mal die bunte Vielfalt der Sprüche und Bildchen vorgeknöpft. Für alle Lebenslagen und jedes Gefühl gibt es mindestens einen, der gerade genau passt. Beispiele gefällig? Passte letzte Woche beim genialen Sommerwetter total gut: "Einfach mal nachts mit jemandem draußen sitzen, und über alles reden..." (Sprüche die zum Herzen gehen). Du...

  • Kleve
  • 14.05.16
  • 9
  • 10
Kultur
Klever Tor
15 Bilder

Kleine Festungsstädte erinnern an abgerissene Stadtmauern und und Stadttore

Städtchen erinnern gerne an ihre Vergangenheit. Einst waren sie mächtig und wurden mit Stadtmauern umschlossen, damit die Einheimischen in der Stadt sicher waren. Der ein- und ausgehender (Personen)verkehr ging durch Stadttore. Dicke Türen und Klappbrücken machten es möglich, um Leute, die nicht willkommen waren, zu wehren. Als das Waffenzeug sich so weit entwickelt hat, dass Feinde damit die Stadtbefestigung überwinden konnten, verwahrlosten die Stadtverwaltungen ihre Stadtmauern und -Tore. In...

  • Kranenburg
  • 20.02.16
  • 1
Überregionales
Erinnerungen an alte Zeiten werden wach: Wer hat auch Philippchen gesammelt, oder ging noch in den guten alten Tante Emma Laden zum Einkauf? Hattet Ihr auch eine Minipli und wer war sonntags nach dem Kirchgang zum Frühschoppen noch in der Eckkneipe? Wir freuen uns auf Eure Erinnerungen. Fotos aus dem Lokalkompass (von links). Oben: Gitte Hedderich und Peter Stor. Unten: Elisabeth Schmidt und Hannes Kirchner
123 Bilder

Foto der Woche: Gutes von gestern

Heute setzen wir unsere Foto der Woche-Reihe fort, indem wir wieder den ersten Vorschlag umsetzen, der aus den Reihen unserer Teilnehmer stammt. Die Idee von Gudrun Wirbitzky aus Bochum bildet den Auftakt für 2016: "Dinge von Gestern die verschwunden sind obwohl sie schön waren." Das wird spannend. Unter dem Motto "Gutes von gestern" dürft Ihr in Erinnerungen schwelgen, längst vergessen gedachte Dinge aus Kindertagen wieder hervorrufen, in Omas Fotoalbum wühlen... Foto der Woche: die...

  • 25.01.16
  • 29
  • 33
Kultur
28 Bilder

Neues schönes Ausflugsziel schon jetzt geöffnet: Die Thornsche Mühle/De Thornsche Molen gleich hinter Zyfflich!

Tja, es ist nicht zu leugnen - mein Mann weiß, wie ich ticke :-) Und wie er mich an diesem trüben, aber milden Tag an die frische Luft bekommt. "Ich bin vor kurzem mit der Fiets an einer neu aufgebauten historischen Mühle vorbeigekommen, nicht weit von Zyfflich und kurz hinter der holländischen Grenze." Und er fährt fort: "Das Café scheint schon geöffnet zu haben!" Ich spitze die Öhrchen, das klingt doch schon mal gut, nämlich nach einer Wanderpause mit heißem Cappuccino und leckerem...

  • Kranenburg
  • 19.12.15
  • 12
  • 26
LK-Gemeinschaft

Heiß geliebt oder zutiefst verhasst - Last Christmas von Wham!

Es gibt Sachen, die gehören zu Weihnachten wie A... auf Eimer, wie Plätzchen in Bauch und Lametta auf Tanne: Der alljährliche musikalische Dauerbrenner, was sag ich, das alljährliche Diskussionsthema Nummer 1 unter dem Weihnachtsbaum - ja, es sollen schon Ehen daran gescheitert und Freundschaften in die Brüche gegangen sein, zählt natürlich auch dazu! Es halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass Last Christmas eigentlich als Last Easter gedacht war! Aber George Michael und Andrew Ridgeley mit...

  • Kleve
  • 13.12.15
  • 12
  • 8
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Gut gegen das Sommerloch (2): Christians Weidezäune in Wort und Bild - wer macht mit?

Alle Sommer wieder erscheint wie aus dem Nichts der Schrecken aller Redaktionen und Leser - das gefürchtete und gefräßige Sommerloch! Es gehört zur Gattung der Themenfresserchen und wird begünstigt durch die Ausbreitungsfaktoren Hitze, Urlaubszeit, Badespaß und Leckeres vom Grill. Obwohl - meiner Meinung nach macht sich dieses Phänomen im Lokalkompass kaum bemerkbar, werden doch Tag für Tag interessante Beiträge und sehenswerte Bilderstrecken eingestellt ;-) Eine Sache hier im LK fesselt zur...

  • Kleve
  • 19.07.15
  • 15
  • 22
Überregionales
Meine Mutter Ursula Verhoeven 1970

G7 Gipfel 2015: Die Welt schaut auf Schloss Elmau - und meine Mutter schaut zurück in die Vergangenheit

„Gut, dass wir nicht am Wochenende um den 7. und 8. Juni in Urlaub fahren“, bemerkte mein Mann neulich beim Zeitung lesen. „Da ist in Richtung Mittenwald nämlich alles gesperrt wegen des G7-Gipfels auf Schloss Elmau“. Schloss Elmau, sinniere ich, das habe ich doch schon irgendwo mal gehört, die Erinnerung reicht weit in die Kindheit zurück. Richtig, hat nicht meine Mutter von ihrem einzigen Urlaub dort so geschwärmt? Und jetzt wird auf dem Schloss also Weltpolitik betrieben, und die Anwohner...

  • Kleve
  • 18.05.15
  • 9
  • 12
Überregionales
Was steckt wohl in dieser bunten Schachtel, die wir in den kommenden Tagen an einige BürgerReporter verschicken werden?

5 Jahre Lokalkompass: eine tolle Sammlung schöner Erinnerungen

Der Lokalkompass - Nachrichten-Community Eures Heimatorts, Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben wir durch einen ersten Aufruf einige der schönsten Erinnerungen aus der Community zusammengestellt. Nostalgie, Stolz, Zusammenghörigkeit, kreative Energie - das alles und noch viel mehr verdeutlichten die unzähligen Reaktionen auf unseren Aufruf Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen. Christiane Bienemann aus Kleve...

  • 16.05.15
  • 17
  • 36
Überregionales
Im Ferienlager in der Schweiz

Gedankentanz in den Mai oder Aktion Jugendfoto :-)

Heute ist ein guter Tag zum Tanzen. Unter dem Maibaum oder auf der Mayday. Doch ich lasse meine Finger über die Tastatur tanzen. Gedanken wirbeln herum, drehen sich beschwingt im Kreis, suchen ihren Rhythmus. Die Aktion Jugendfoto find ich klasse. Und wer mich kennt, weiß, dass es bei mir selten beim Einstellen von Fotos bleibt. Schon seit meiner Jugendzeit liegt mir das Tanzen im Blut. Was ist da naheliegender, als beides miteinander zu verbinden? Einige der Songs, die mein Leben rockten und...

  • Kleve
  • 30.04.15
  • 18
  • 23
Ratgeber

Nicht nur zu Ostern - Tausend und einen :-) kleinen Glücksmoment sammeln

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig. Ein Gegengewicht zu der immer "Höher, schneller, weiter" - Mentalität schaffen. Sich Zeit zum Runterkommen, Atem holen und Kräfte sammeln nehmen. Den Blick für die kleinen Schönheiten des Lebens schärfen und sich an ihnen erfreuen. Deshalb mein Vorschlag für Ostern - nicht nur viele bunte Eier, sondern auch zahlreiche kostbare Glücksmomente sammeln. Nein, es müssen keine 1.001 werden :-) aber vielleicht kommt ja unter diesem Beitrag einiges schönes...

  • Kleve
  • 04.04.15
  • 12
  • 18
Kultur
35 Bilder

Keep Them Rolling - Konvoi alter Militärfahrzeuge durch Kleve anlässlich 70 Jahre Rheinüberquerung der Alliierten

Am Freitag in der Tageszeitung gelesen, stand für uns bald fest - da wollen wir zuschauen. Gelebte Geschichte gegen das Vergessen, organisiert von unseren Nachbarn aus den Niederlanden. Und - das wussten wir schon von diversen Museumsbesuchen im Nachbarland - diese Reisen in die Vergangenheit sind immer ansehenswert. Hin und her überlegt - wo wir uns am besten hinstellen. Schließlich fiel die Entscheidung, wir fahren Richtung Reichswalde, wo der Konvoi nach der Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof...

  • Kleve
  • 29.03.15
  • 11
  • 25
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Jetzt liest sie auch noch (3) - Früüühlingsgefühle :-)

Die Tage werden länger, die Vögel sind außer Rand und Band und zwitschern sich einen, die Sonne erweckt die Lebensgeister von Mensch, Tier und Pflanzenwelt. Wer mag, lehnt sich nun entspannt zurück, lässt sich die Sonne auf die Nasenspitze scheinen und hört einfach zu :-) Alle Fotos vom sonnigen Karnevalswochenende

  • Kleve
  • 21.02.15
  • 10
  • 23
Kultur

Meine happy-Valentinstag-Geschichte für Euch: Dieser kleine große Glücksmoment

Es war an diesem warmen windigen Tag auf Gran Canaria. Anna und Johann saßen in dem kleinen Strandcafé und genossen den Ausblick auf das unglaublich blaue Meer. Diese Farben, wie sie nur die Kanaren hervorbrachten. Der Geruch des Meeres, das Lachen der Möwen hoch über ihnen. Und das Stimmenwirrwarr von den Nachbartischen. Wenn Anna die Augen schloss und dabei zuhörte, mutete es an, als wäre sie zu Hause in Deutschland unterwegs. Überall um sie herum Gespräche auf Deutsch, selbst die Bedienung...

  • Kleve
  • 14.02.15
  • 10
  • 13
LK-Gemeinschaft

Bücherkompass: Gelungen - Älter werden ist viel schöner, als Sie vorhin in der Umkleidekabine noch dachten von Barbara Dribbusch

Die Beschreibung beim Bücherkompass weckte sofort mein Interesse: „Wenn Frauen in die mittleren Jahre kommen, öffnet sich ihnen eine Welt voller Merkwürdigkeiten und Abenteuer. Alles ebenso erstaunlich wie doch den Gleichaltrigen verdächtig vertraut...“. Denn genauso kommt es mir seit einiger Zeit auch vor. Erster Schock beim Aufschlagen des Buchs - hier geht es um Frauen Anfang Fünfzig! Da kann ich ja noch gar nicht mitreden ;-) und so leicht ich mich auch bei der „3“ und der „4“ getan habe,...

  • Kleve
  • 21.12.14
  • 12
  • 9
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.