Notfall

Beiträge zum Thema Notfall

Ratgeber
Der Kreis Mettmann warnt für heute (Freitag, 18. Februar) ab 14 Uhr bis in die Nacht hinein erneut vor starken Orkanböen.

Orkanböen bis 110 Stundenkilometer
Erneute Sturmwarnung auch für Kreis Mettmann

Der Kreis Mettmann warnt für heute (Freitag, 18. Februar) ab 14 Uhr bis in die Nacht hinein erneut vor starken Orkanböen. Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz sowie Rettungsdienst des Kreises bewertet die Situation anhand der vorliegenden Daten permanent. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wird zunächst eine rasche Windzunahme mit orkanartigen Böen zwischen 90 km/h und 110 km/h aus westlicher Richtung erwartet. Teilweise ist mit Orkanböen bis 110 km/h zu rechnen. Nach derzeitigen...

  • Velbert
  • 18.02.22
Ratgeber
Ohne Blutspender läuft nichts in der medizinischen Grundversorgung, denn Blut wird jeden Tag aufs Neue benötigt, um Patienten in Therapie und Notfallversorgung behandeln zu können: Auch in Velbert und Langenfeld.

Ohne Blutspender läuft nichts - auch in Velbert-Mitte (Mittwoch, 20. Oktober) und Langenfeld (Donnerstag, 21. Oktober)
Medizinische Grundversorgung in Velbert und Langenfeld

Ohne Blutspender läuft nichts in der medizinischen Grundversorgung, denn Blut wird jeden Tag aufs Neue benötigt, um Patienten in Therapie und Notfallversorgung behandeln zu können: Auch in Velbert und Langenfeld. Allein der DRK-Blutspendedienst West ist werktäglich auf etwa 3000 bis 3500 Blutspender angewiesen, um hunderte Krankenhäuser mit Blutpräparaten versorgen zu können. Blutspender beweisen mit ihrem selbstlosen Handeln, dass sie wichtige Vorbilder für die Gesellschaft sind. Aber,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.10.21
Sport
Richtig handeln im Notfall: Ein Erste Hilfe-Kurs bietet praktische Übungen.

DRK-Familienbildungswerk bietet Kurs Erste-Hilfe-am-Kind
Sicheres Handeln im Notfall

Das DRK-Familienbildungswerk Hilden bietet auf Grund der hohen Nachfrage einen weiteren Kurs „Erste Hilfe am Kind“ am 23. und 30. Juni, jeweils mittwochs von 18.30 bis 22 Uhr im DRK-Kreisverband Mettmann, Bahnstraße 55 in Mettmann an. Lebendigkeit und Experimentierfreude der Kinder bereichern unser Leben, beinhalten aber auch, dass wir auf Notfallsituationen gefasst sein müssen. Bagatellverletzungen bis hin zu einem Unfall mit lebensbedrohlichen Folgen passieren trotz aller Vorsicht immer...

  • Hilden
  • 04.06.21
Blaulicht
Aus einem Rettungstransportwagen wurde der Notfallrucksack gestohlen.

Polizei sucht Zeugen
Notfallrucksack aus Rettungstransportwagen gestohlen

In der Nacht zum Sonntag, 1. September, entwendeten Unbekannte vor dem Martinus-Krankenhaus in Langenfeld einen Notfallrucksack aus einem Rettungstransportwagen. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Um kurz nach 2 Uhr waren Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuz mit ihrem Rettungswagen zum Martinus-Krankenhaus an die Klosterstraße gefahren. Da es sich um einen medizinischen Notfall handelte, stellten sie ihren Wagen in der Fahrzeughalle ab und begleiteten ihren Patienten auf...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.09.19
Politik
Sandsäcke werden beim Elbhochwasser 2013 auf die Schiene gebracht.

Frage der Woche: Was tun im Notfall?

Großflächige Klimakatastrophen, Hackerangriffe, ein Nuklear-GAU – solche Notlagen blieben der Bundesrepublik in den letzten Jahren zum Glück erspart. Doch natürlich muss auch Deutschland vorsorgen und mit dem Schlimmsten rechnen. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) teilte allerdings kürzlich mit: Es fehlt an Mitteln."Die Nato empfiehlt Betreeungsplätze für zwei Prozent der Bevölkerung. Das wären bei uns 1,6 Millionen. So weit sind wir noch nicht." Mit diesen...

  • 07.12.17
  • 31
  • 9
Ratgeber
Großkontrolle an der Autobahn 1
19 Bilder

Foto der Woche 33: Die Polizei, Dein Freund und Helfer

Bei unserem spielerischen Foto-Wettbewerb widmen wir uns diese Woche einem besonders beliebtem Thema: es geht um Blaulicht, Unfälle und Notfälle, um Gewalt, Streitschlichtung und den Gang zur Wache. Das Thema der Woche lautet: Polizei. Die Meldungen der Kategorie Blaulicht sind selten erfreuliche Meldungen, denn wenn Feuerwehr, Krankenwagen oder Polizei im Spiel sind, ist meist etwas Schlimmes passiert. Trotzdem werden diese Meldungen viel gelesen, weil die Menschen in diesem Bereich bescheid...

  • Essen-Süd
  • 18.08.14
  • 2
  • 7
Ratgeber
Hausnotruf-Expertin Sophie Offenberg-Sersch präsentiert ein Hausnotrufgerät und den passenden Funksender
3 Bilder

Malteser Hilfsdienst bietet Hausnotruf auch ohne Telefonanschluss

Wer wünscht sich das nicht: Lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben und gleichzeitig sicher zu sein, dass einem im Notfall schnell geholfen wird. Damit das Gefahrlos möglich ist, gibt es den Hausnotruf. Der Malteser Hilfsdienst e.V. bietet künftig ein neues Hausnotrufsystem an, das auch ohne die übliche Telefonleitung zu nutzen ist. Bisher war der Hausnotruf nur in Verbindung mit einem Festnetz-Telefonanschluss möglich. "Bei dem neuen System wird statt der Festnetzleitung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.08.13
Natur + Garten
Marie
2 Bilder

Zwei Katzenseniorinnen verlieren ihr Zuhause: Dringend Mensch gesucht

Als Tierschutzverein haben wir es oft mit Notfällen zu tun. Aber besonders geht es uns unter die Haut, wenn alte oder ältere Tiere von heute auf morgen ihr Zuhause verlieren. Sie verstehen die Welt nicht mehr, wie auch? Einen solchen doppelten Notfall gibt es im Moment. Zwei Katzendamen brauchen so schnell wie möglich eine neue Unterkunft, denn ihre Besitzerin ist selbst schwer erkrankt. Die beiden sind zehn und 18 Jahre alt und müssen nicht zusammen umziehen. Wir wären so dankbar, wenn es für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.