Notrufnummer

Beiträge zum Thema Notrufnummer

Blaulicht
Der 11. Februar ist europaweit der "Tag des Notrufs 112". Foto: Jörg Prochnow

"Tag des Notrufs"
Europaweiter Draht zur schnellen Hilfe

Die 112 ist europaweit der direkte Draht zu schneller Hilfe. Um die Notrufnummer noch bekannter zu machen, hat die Europäische Kommission den 11. Februar, passend zum Format des Datums zum "Europäischen Tag des Notrufs 112" erklärt. Kreis Unna. Gut 2.100 ehrenamtliche und über 200 hauptamtliche Retter leisten für den Kreis Unna jeden Tag Größtes, um in Notfällen zu helfen. Die Bedeutung der 112 als europaweit einheitliche "richtige" Nummer für Notfälle unterstreicht Thomas Heckmann, Leiter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.02.19
Ratgeber
In Notfallsituationen schnell handeln und für Hilfe sorgen, kann überlebenswichtig sein.

Im Notfall schnell und richtig handeln

Jährlich erleiden bundesweit rund 200000 Menschen erstmalig und etwa 70000 Menschen wiederholt einen Schlaganfall. Viele Menschen kennen beispielsweise die Symptome eines Schlaganfalls, wissen aber nicht, was im Notfall zu tun ist. „Ein Schlaganfall oder ein akuter Herzinfarkt sind Erkrankungen, bei denen jede Minute zählt. Im Zweifelsfall ist es immer besser, den Rettungsdienst einmal zu viel zu holen“, sagt Jörg Jockisch, Pressesprecher der AOK Nordwest in Herne. Um in Notsituationen...

  • Herne
  • 09.05.16
Ratgeber

Europäischer Tag der 112 am 11.2. bei den Maltesern Hagen

Hagen. Das Ergebnis ist erschreckend: 82 Prozent der Deutschen wissen nicht, dass sie im Notfall an jedem Ort der Europäischen Union unter der Telefonnummer 112 Hilfe holen können. Das fand die Europäische Kommission in der Eurobarometer-Umfrage heraus. „Wir erleben das regelmäßig bei unseren Erste-Hilfe-Kursen: Wenn wir nach der Notrufnummer fragen, herrscht bei den Teilnehmern ahnungslose Stille“, sagt Daniel Kwauka, Leiter Ausbildung bei den Maltesern in Hagen. „Dabei zählt im Notfall jede...

  • Hagen
  • 02.02.16
Vereine + Ehrenamt

Die Malteser zum „Tag der 112“: „Die Notrufnummer gilt in ganz Europa!“

Hilfe zu rufen ist die einfachste Art zu helfen. Doch nicht einmal 20 Prozent der Deutschen wissen, dass die Notrufnummer 112 auch in ganz Europa gilt. Zum „Tag der 112“ am 11.2. möchten die Malteser die Notrufnummer fest in den Köpfen der Menschen verankern. „Jeder sollte den Rettungsdienst rufen können und damit dazu beitragen, dass Verletzen oder Kranken schnell geholfen wird“, sagt Maike Schultz von den Maltesern in Gelsenkirchen. Wer einen Notruf absetzen möchte, wählt die 112 – egal...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.15
Vereine + Ehrenamt

Die Malteser zum „Tag der 112“: „Die Notrufnummer gilt in ganz Europa!“

Hilfe zu rufen ist die einfachste Art zu helfen. Doch nicht einmal 20 Prozent der Deutschen wissen, dass die Notrufnummer 112 auch in ganz Europa gilt. Zum „Tag der 112“ am 11.2. möchten die Malteser die Notrufnummer fest in den Köpfen der Menschen verankern. „Jeder sollte den Rettungsdienst rufen können und damit dazu beitragen, dass Verletzen oder Kranken schnell geholfen wird“, sagt Manuel Kempken von den Maltesern in Essen. Wer einen Notruf absetzen möchte, wählt die 112 – egal wo er...

  • Essen-Nord
  • 10.02.15
Ratgeber
Ein Feuerwehrmann löscht einen brennenden Tannenbaum.
6 Bilder

Vorsicht, Feuer! Tipps, damit Adventskranz und Tannenbaum nicht brennen

In der Adventszeit werden besonders viele Kerzen angezündet. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit von Wohnungsbränden. Die Feuerwehr gibt Tipps für den richtigen Umgang mit Adventskranz und Tannenbaum. „Wir haben nichts gegen brennende Kerzen, aber die Menschen sollten sie nicht unbeaufsichtigt stehen lassen“, appelliert Feuerwehrchef Peter Albers. Denn während der Weihnachtszeit kommt es immer wieder zu Bränden, die durch Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen oder elektrischen Lichtern...

  • Düsseldorf
  • 12.12.12
  •  4
Überregionales
Nach den Vorkommnissen am vergangenen Montag stellt sich für die Gladbecker Boutique-Besitzerin Elke Schmidt die dringende Frage, ob die Polizei-Leitstelle in Recklinghausen, in der auch alle aus Gladbeck kommenden Notrufe eingehen, immer und rund um die Uhr mit genug Personal ausgestattet ist.

110 = Kein Anschluss unter dieser Nummer?

Gladbeck. Die Neustrukturierung der Polizei in Nordrhein-Westfalen kam bei den Gladbecker Bürgern nie gut an. Und ein aktueller Vorfall gibt nun Anlass für weitere Spekulationen um die Sicherheit vor Ort. Die Boutique „Kleck´s Fashion“ von Elke Schmidt an der Goethestraße in Stadtmitte war in jüngster Zeit bereits mehrfach Ziel von Ladendieben. Dementsprechend wachsam ist die Gladbecker Geschäftsfrau. Am vergangenen Montag war es wieder so weit: Gegen 12.45 Uhr beobachtete Elke Schmidt...

  • Gladbeck
  • 21.06.12
Überregionales
Beate Göller
5 Bilder

Wie lautet die neue Nummer für den Notruf? Umfrage der Woche

Seit dem 16. April gilt deutschlandweit eine neue Notrufnummer. Die 116117 soll medizinschen Rat auch außerhalb der Sprechstunden ermöglichen. Die mehr als 1000 verschiedenen Nummern, die es innerhalb Deutschlands gibt, bleiben erst einmal bestehen. Die neue Nummer soll aber eben diese ablösen, um regionale Telefonnummer-Suchen künftig zu vermeiden. Ob die neue Notrufnummer den Weg nach Wattenscheid gefunden hat, zeigte sich diese Woche. Beate Göller Ich habe die neue Notrufnummer aus der...

  • Wattenscheid
  • 27.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.