NOVALIS/Namenstag/Bauernregel

Beiträge zum Thema NOVALIS/Namenstag/Bauernregel

Natur + Garten
Himmel voller Farben
9 Bilder

Novalis Friedrich Freiherr von Hardenberg
Zum Valentinstag ein Strauß bunter Bilder

"Es sind nicht die bunten Farben, die lustigen Töne und die warme Luft, die uns im Frühling so begeistern. Es ist der stille weissagende Geist unendlicher Hoffnungen, ein Vorgefühl vieler froher Tage des gedeihlichen Daseins so mannigfaltiger Naturen, die Ahndung höherer ewiger Blüten und Früchte, und die dunkle Sympathie mit der gesellig sich entfaltenden Welt." Aus Novalis (Friedrich Freiherr von Hardenberg) Schriften von ‎Ludwig Tieck und ‎Friedrich von Schlegel, 1826, (II. Aesthetik und...

  • Bedburg-Hau
  • 13.02.19
Kultur

Namenstage/Bauernregeln / NOVALIS - 8. Vers

9. Mai - Theresia, Volkmar, Adalgar, Ottokar III., Caroline, Beat, Carolyn, Talissa, Krzysztof, Carol, Demian, Charline, Chris, Bennett. Selbst der Mai ist sich oft nicht zu gut und schneit den Bauern auf den Hut. Mairegen auf die Saaten- dann regnet´s Dukaten. Grasmücken, die fleißig singen, wollen uns das Frühjahr bringen. NOVALIS - Vers 8! Uns barg der Wald vor...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.05.12
Kultur

Namenstage/Bauernregeln / NOVALIS - 7. Vers

8. Mai - Ida, Klara, Ulrike, Godo, Ulrich, Wolfhild, Wigger, Iduberga, Wulfhild, Friedel, Domenic, Rachelle, Ulrika, Rike, Draco, Desiree, Amparo, Clarissa, Julia, Rieka, Friedolin, Audrina, Kiara, Evodia, Friedrich, Desideria, Ulrica, Rachel, Rieke, Friederich. Sonnenfinsternis im Mai führt einen trockenen Sommer herbei. Gibt´s im Mai der Nebel viel, fehlt´s an Äpfel und Birnen zum...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.05.12
Kultur

7. Mai - Namenstag/Bauernregel - NOVALIS Vers 6

7. Mai - Gisela, Helga, Stanislaus, Geginald, Notker, Gila, Silke, Olga, Heilika, Boris, Rosette, Flavio, Malika, Milla, Celia, Stephanus, Silka, Chayma, Sylke. Auf Stanislaus rollen die Erdäpfel aus. Nordwind im Mai bringt Trocknis herbei. Wenn sich naht St. Stanislaus, rollen die Kartoffeln aus. Ist der Bauer völlig blank, gehört sein Hof wohl bald der Bank. Rabindranath Tagore (1861 1941) geb. am 7. Mai Dumme rennen, Kluge warten. Weise gehen in den Garten. Der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.