Alles zum Thema NPW

Beiträge zum Thema NPW

Kultur
29 Bilder

NPW goes POP - Back to the 70s

Zum Auftakt der neuen Konzertsaison eröffnete die Neue Philharmonie Westfalen die Spielsaison mit einem Open Air Konzert auf dem Altstadtmarkt. Thema an diesem Abend war die Musik der 70er Jahren.  Der überfüllte Marktplatz war begeistert. Etwa 5000 Zuhörer folgten den Klängen der NPW. Davon konnten knapp Tausend Leute einen Sitzplatz finden.

  • Recklinghausen
  • 07.09.18
Kultur

Dvorák-Requiem im dritten Sinfoniekonzert

In der stillen Jahreszeit vermitteln traditionell auch die Konzertprogramme ein Nachsinnen über die Endlichkeit. Requiem-Vertonungen stehen hier ganz obenan, doch jenseits von Brahms, Mozart oder Verdi gibt es zu Unrecht vernachlässigte Werke zu entdecken. Die Neue Philharmonie Westfalen widmet sich im 3. Sinfoniekonzert im Großen Haus des MiR am Montag, 13. November, um 19.30 Uhr mit dem Städtischen Musikverein, dem Opernchor und Solisten dem Requiem op. 89 von Antoní­n Dvorák. Anders als...

  • Gelsenkirchen
  • 11.11.17
Kultur
22 Bilder

1000 Töne - 1000 Stühle - NPW auf dem Altstadtmarkt

Die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) meldet sich aus einer erholsamen Sommerpause zurück: am Samstag, 2. September,  gastierte das Landesorchester auf dem Altstadtmarkt mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Mit dabei ist der in Recklinghausen ansässige Filmstar Martin Brambach und rezitiert aus Gedichten und Briefen von Johann Wolfgang von Goethe und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Neben der Ouvertüre „Meeresstille und glückliche Fahrt“ erklingt das e-Moll Violinkonzert mit dem Solisten...

  • Recklinghausen
  • 03.09.17
Kultur
14 Bilder

"Queen forever" in Recklinghausen

Ausverkauft war das große Haus und alle waren begeistert. Nach ABBA und Dico mit Phil Fuldner war es jetzt Queen. Queen ist eine im Jahr 1970 gegründete britische Rockband. Ihre Besetzung mit Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon blieb mehr als zwei Jahrzehnte lang unverändert. Die Musik der Gruppe ist durch große stilistische Vielfalt gekennzeichnet; alle vier Bandmitglieder waren wesentlich am Songwriting beteiligt. Zu Queens bekanntesten Liedern zählen das von Freddie...

  • Recklinghausen
  • 20.11.16
  •  1
Kultur
10 Bilder

Philharmonie rockt das Ruhrfestspielhaus

Mit Rock und Pop Titeln aus den 80er rockte die Neue Philharmonie am Sonntag das Ruhrfestspielhaus. Da wurde Wham gespielt, Elton John, Chris de Burgh, Prince und Van Halen mit Jump. Dirty Dancing gehörte ebenso dazu wie Michael Jackson. Und zum guten Schluß gab es das Lied "We are the World". Alle Stücke exklusiv arrangiert für die Philharmonie. Natürlich blieb der Beifall nicht aus. Standing Ovationen für das erste Konjzert der Saison. Warten wir mal ab ob es nicht doch noch das Konzert...

  • Recklinghausen
  • 05.09.16
Kultur
89 Bilder

Philharmonie trifft Phil Fuldner - NPW goes Disco

Der Stadtspiegel präsentierte am Samstag in der Recklinghäuser Vestlandhalle den Kult DJ Phil Fuldner und die Neue Philharmonie Westfalen. Disco Hymnen aus den 70er und 80er Jahren brachten die 1700 Fans gleich zum Anfang aus dem Häuschen. mSie tanzten und sangen die bekannten Hits von Gloria Gaynor und Donna Sommer, James Brown un den Bee Gees. Das 50 köpfige Orchester tauchte in den Funk-Sound von Phil Fuldner.

  • Recklinghausen
  • 24.04.16
  •  4
Kultur
2 Bilder

Stadtspiegel präsentiert "NPW goes Disco feat. Phil Fuldner"

„NPW goes Disco feat. DJ Phil Fuldner“ - das ist ein einzigartiges Konzept, präsentoert vom Stadtspiegel. Die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) und der Kult-DJ Phil Fuldner werden am 23. April in der Vestlandhalle in Recklinghausen die 70er- und 80er-Jahre wieder lebendig werden lassen. Mit Klassik-Momenten und Elektro-Beats – vor allem aber jeder Menge Spaß und stimmgewaltigen Gästen! Einer dieser Gäste ist Dennis LeGree, der vor allem durch seine Teilnahme an der zweiten Staffel der...

  • Recklinghausen
  • 15.03.16
  •  2
Kultur
NPW goes ABBA. Foto: Krusebild
25 Bilder

Neue Philharmonie Westfalen goes POP - ABBA forever

"Das war nur der Anfang", so der neue Generalmusikdirektor Rasmus Baumann nach dem Crossover Konzert im Ruhrfestspielhaus. An diesem Abend gab es Stücke von ABBA. Ob Super Trouper, Gimme,Gimme, Gimme oder Mamma Mia, Waterloo oder die Dancing Queen, das Publikum war begeistert. Für den Gesang zeichneten Anke Sieloff, Judith Jakob, Henrik Wager und Charles Moulton verantwortlich. Sie wurden unterstützt von den Backings Nadine Trefzer, Katrin Bewer und Anja Günther und dem Kinder und Jugenchor...

  • Recklinghausen
  • 02.02.15
  •  1
Überregionales
Klassik und Moderne finden bei Rasmus Baumann ihren Platz im Programm.
4 Bilder

Rasmus Baumann im Interview

Wer ist der Mann, der nun den Takt bei der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) vorgibt? Der Stadtspiegel sprach exklusiv mit Rasmus Baumann, designiertem generalmusikdirektor der NPW, über ihn und seine Pläne für die Neue Philharmonie Westfalen. Stadtspiegel: Herr Baumann, Sie haben einiges umstrukturiert im Spielplan der NPW. Rasmus Baumann: „Das stimmt, unsere Sinfoniekonzerte finden jetzt konzentriert in Gelsenkirchen am Montag statt, in Recklinghausen am Dienstag, genauso wie die...

  • Gelsenkirchen
  • 27.06.14